Freie Wähler

Beiträge zum Thema Freie Wähler

Politik & Wirtschaft

Gewerbegebiete in Bretten - woher nehmen?

Immer wieder werden Wünsche nach Gewerbegebieten von Brettener Gewerbetreibenden oder Ansiedlungswilligen an die Gemeinderäte bzw. Verwaltung herangetragen. Dieses Thema ist nicht neu. Nun ist Bretten kurzfristig wirklich mit den Flächen am Ende. Dieses Thema bewegt die Freien Wähler schon lange und deshalb wurde nachstehender Antrag gestellt. Die Verwaltung möge prüfen, inwieweit es möglich ist, sich an interkommunalen Gewerbegebieten in den östlichen Nachbargemeinden Oberderdingen oder...

  • Bretten
  • 26.05.19
Politik & Wirtschaft
Stellen sich der Wahl (von links): Thomas Rebel, Bernd Diernberger, Kathrin Breuer und Bernd Brenner.
3 Bilder

"Entscheidungen mit Herz und Verstand": Freie Wähler Vereinigung stellt Kandidatenliste für Gemeinderatswahl vor

"Die Kandidaten sind dieses Mal sogar auf uns zugekommen. Das war auch für mich ein Novum", erzählt Stadtrat Bernd Diernbeger von der Freie Wähler Vereinigung (FWV) Bretten begeistert, wenn er an die Zusammenstellung der Kandidatenliste für Gemeinderatswahl in Bretten zurückdenkt. Bretten (swiz) "Die Kandidaten sind dieses Mal sogar auf uns zugekommen. Das war auch für mich ein Novum", erzählt Stadtrat Bernd Diernbeger von der Freie Wähler Vereinigung (FWV) Bretten begeistert, wenn er an die...

  • Bretten
  • 20.02.19
Politik & Wirtschaft
Der neu gewählte Vorstand der FWV Bretten (von links): Benjamin Simmel, Kathrin Breuer, Jörg Beuttenmüller, Brit Veith, Matthias Kuhn, Birgit Mergel, Martin Feurer, Arndt Nissen, Heidemarie Leins, Peter Weinmann und Ralf Böckle (es fehlen: Professor Reich und Markus Veit).

Freie Wähler Vereinigung wählt Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung der Freien Wähler Vereinigung (FWV) Bretten wurde Martin Feurer als Vorsitzender wiedergewählt. Bretten (jb) Vor dem Beginn der Mitgliederversammlung der Freie Wähler Vereinigung (FWV) Bretten stand eine Andacht. Gedacht wurde dem Gründungsmitglied der heutigen Freien Wähler Vereinigung, Hansgeorg Giesche aus Ruit, der erst vor kurzem verstorben ist. Er war ein Mann der ersten Stunde bei der FWV und Mitglied seit 1974. In seinem anschließenden Bericht ging der...

  • Bretten
  • 31.01.19
Politik & Wirtschaft

JGR und FWV Bretten e.V. im Dialog und Unterstützung zugesagt

Am 20.11. traf sich der Brettener Jugendgemeinderat mit der Freien Wählervereinigung Bretten e.V. im Brettener Rathaus zu einem offenen Dialog. Die Freie Wählervereinigung möchte den Austausch und die Kommunikation mit dem JGR weiter fördern, daher wurde ein erstes Treffen initiiert. Ihr ist es wichtig zu wissen, was die Ziele und Arbeitsschwerpunkte sind, die den Jugendlichen am Herzen liegen. Dabei präsentierten JGR Sprecherin Jana Freis und Sprecher Valentin Braun, sowie Julia Breuer, Nina...

  • Bretten
  • 08.12.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

FWV Bretten e.V. mit Marktstand zu Verkehr und Mobilität

Es wurde diskutiert und dokumentiert am Samstag, den 10.11.18 auf dem Brettener Marktplatz. An diesem Tag stellte sich die Freie Wähler Vereinigung Bretten e.V. den Sorgen, Nöten und hilfreichen Hinweisen der Bürgerinnen und Bürger. So konnte die Freie Wählervereinigung mit eigenen Gedanken und Ideen aufwarten. Beispielsweise wurden bereits 2017 zu einer Quartiersumfahrung konkrete Mobilitätsbausteine der Öffentlichkeit vorgestellt. Viele Gespräche drehten sich sowohl um aktuelle Themen wie...

  • Bretten
  • 22.11.18
Politik & Wirtschaft
Glückwünsche: Nachdem der Gemeindewahlausschussvorsitzende Uwe Oehler (von hinten) dem Ehepaar Henle gratuliert hatte, reihten sich auch andere, darunter Kieselbronns Rathauschef Heiko Faber (rechts), in die Schar der Gratulanten ein.
5 Bilder

Bürgermeisterwahl in Ötisheim: Werner Henle mit über 93 Prozent wiedergewählt

Der neue Bürgermeister von Ötisheim ist der alte: Werner Henle ist am gestrigen Sonntag laut vorläufigem Wahlergebnis mit 93,85 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt worden. ÖTISHEIM (ch) Der neue Bürgermeister von Ötisheim ist der alte: Werner Henle ist am gestrigen Sonntag laut vorläufigem Wahlergebnis mit 93,85 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt worden. 1403 Ötisheimer votierten für ihn. Henles einzige Herausforderin, die Sindelfinger Familienhelferin Friedhild Miller,...

  • Region
  • 25.06.18
Politik & Wirtschaft

Treffen der Freien Wähler Bretten in der Saatschule

Am Sonntag trafen sich die Freien Wähler in der Saatschule im Großen Wald. Der erste Vorsitzende Martin Feurer begrüßte dazu viele Teilnehmer.Bretten (mar) Nach dem Begrüßungsumtrunk und einleitenden Worten durch Oberbürgermeister Martin Wolff referierte der Leiter des Brettener Forstamtes, Förster Ewald Kugler, über den Stadtwald. Seine vielschichtigen Aufgaben und Zwecke, die er für die Kommune erfüllen muss und die teils komplexen Abhängigkeiten untereinander konnte Kugler mit vielen...

  • Bretten
  • 07.02.18
Politik & Wirtschaft
Stellt sich 2018 erneut zur Wahl: Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer kandidiert für eine zweite Amtszeit.
2 Bilder

Chefposten stehen zur Wahl: In Sulzfeld und Ötisheim finden 2018 Bürgermeisterwahlen statt

Alle acht Jahre werden die Rathauschefs neu gewählt. Das ist 2018 in mindestens zwei Gemeinden im Verbreitungsgebiet der Brettener Woche/Kraichgauer Bote der Fall: in Sulzfeld im Kreis Karlsruhe und in Ötisheim im Enzkreis. SULZFELD/ÖTISHEIM (ch) Alle acht Jahre werden die Rathauschefs neu gewählt. Das ist 2018 in mindestens zwei Gemeinden im Verbreitungsgebiet der Brettener Woche/Kraichgauer Bote der Fall: in Sulzfeld im Kreis Karlsruhe und in Ötisheim im Enzkreis. Wählt Sulzfeld am 10....

  • Region
  • 10.01.18
Politik & Wirtschaft
Neues Kreisoberhaupt: (von rechts) Bastian Rosenau  mit seinen Amtsvorgängern Karl Röckinger, Werner Burckhart und Dr. Heinz Reichert.

Das war 2017: Bürgermeister wird Landrat im Enzkreis

Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. PFORZHEIM (ch) Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. Der 37-jährige Vater von vier Kindern ist seit zehn Jahren Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand und tritt am 1. Februar die Nachfolge des...

  • Region
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
Bastian Rosenau, neu gewählter Landrat des Enzkreises

„Das ´Wir` gewinnt“: Interview mit dem neu gewählten Landrat des Enzkreises, Bastian Rosenau

Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Wir haben den neu gewählten Landrat nach seinen Ansichten gefragt. ENZKREIS (ch) Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Der 37-jährige Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand setzte sich bereits im ersten Wahlgang mit 36 zu 18 Stimmen klar gegen seinen Mitbewerber von der CDU, den Ersten...

  • Region
  • 20.12.17
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Zwei wollen Landrat im Enzkreis werden: Vize-Landrat und Engelsbrander Bürgermeister treten an

Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist.Enzkreis (ch) Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist. Als Erster hatte Ende September...

  • Region
  • 25.10.17
Freizeit & Kultur

Bretten hat eine Attraktion mehr

Eine tolle Sache hat sich seit Pfingstsamstag in der Eng angesiedelt - Brettens Kletterwald, geplant und gestaltet von Vater und Sohn Coenen. Dazu ein komfortabler Parkplatz, der auch dem Tierpark Willig bereit steht. Mit großer Leidenschaft votierte die FWV für diese Einrichtung, ist sie doch ein weiterer Baustein zum Ziel eines Naturerlebnisparks, deren geplante Machbarkeit schon bei der letzten Kommunalwahl eine Rolle spielte. Der Anfang durch den Tierpark Willig und dem tollen...

  • Bretten
  • 05.06.17
Politik & Wirtschaft
Dieser Feldweg soll nach dem Willen der Freien Wähler zur neuen Zufahrtsroute in das Neubaugebiet Wössinger Weg II ausgebaut werden.
4 Bilder

Bretten: Freie Wähler fordern neue Zufahrtswege für Baugebiet Wössinger Weg II

Die Freie Wähler Vereinigung (FWV) Bretten fordert eine alternative Zufahrtsmöglichkeit zum Neubaugebiet Wössinger Weg II im Brettener Stadtteil Rinklingen. Bretten (swiz) Die Freie Wähler Vereinigung (FWV) Bretten fordert eine alternative Zufahrtsmöglichkeit zum Neubaugebiet Wössinger Weg II im Brettener Stadtteil Rinklingen. Nach dem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Neubaugebiet habe man die von der Verwaltung aufgezeigten...

  • Bretten
  • 15.03.17
Politik & Wirtschaft

Stadträte drücken aufs Tempo: In die Aussprache zur Haushaltsverabschiedung mischen sich erste OB-Wahlkampftöne

(ch) Mit großer Mehrheit bei nur einer Gegenstimme des Stadtrats der Linken hat der Gemeinderat am Dienstagabend den städtischen Haushalt für das laufende Jahr 2017 beschlossen. Der Verabschiedung vorangegangen war eine Rede von Oberbürgermeister Martin Wolff, bei der dieser unter anderem seine Genugtuung über den „ausgewogenen Haushalt“ zum Ausdruck brachte, gefolgt von einer Vorstellung des Zahlenwerks durch Kämmerer Wolfgang Pux und einer gründlichen Aussprache. Harsche Kritik der...

  • Bretten
  • 22.02.17
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

„Ernsthafte Konsequenzen ohne Breitband“

„Die Melanchthonstadt Bretten verbleibt im Mittelalter der digitalen Neuzeit“, wenn sie die Chance zu Breitband nicht wahrnimmt. Dieser Überzeugung sind die Freien Wähler Bretten, die sich mit einer Stellungnahme zu Wort melden und in Beispiele aufzeigen, welche Notwendigkeiten den Ausbau des schnellen Internets bestimmen. Bretten (FWV) „Es reicht mir doch alles wie es ist“, bekommen die Freien Wähler oft zu hören. Dabei hoffen viele Bürger auf die Investitionskraft der öffentlichen Hand –...

  • Bretten
  • 29.05.16
Freizeit & Kultur

FWV mit Infos zu Breitband

Bretten. Am Samstag, 28.Mai, ab 10 Uhr, werden die Freien Wähler( FWV) in der Fußgängerzone präsent sein und Fragen zum Gemeinderat -Geschehen und ganz besonders zum Breitbandausbau beantworten. Das Votum des Brettener Gemeinderats für einen schnellen Breitbandausbau in Bretten und seinen Ortsteilen war einstimmig. Für die Umsetzung ist die BBV verantwortlich, und hier läuft der Countdown. Die BBV hat sich den 31. Mai zum Ziel gesetzt, die notwendigen Verträge für den Beginn der Arbeiten unter...

  • Bretten
  • 24.05.16
Freizeit & Kultur

Bouleplatz - Fest mit Turnier

Freie Wähler laden zum Jedermann-Bouleturnier. Bruchsal-Helmsheim. Die Freien Wähler Helmsheim laden am Mittwoch, 25.Mai, ab 17 Uhr, zu ihrem sechsten Bouleplatz – Fest mit Jedermann-Turnier auf den Dorfplatz ein. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Meldung zum Jedermann-Turnier sind um 16.30 Uhr auf dem Bouleplatz möglich – am besten in Zweier- Teams. Weitere Infos bei Daniel Schwedes, Tel:56627.

  • Bretten
  • 16.05.16
Politik & Wirtschaft
Freuen sich (von links) mit dem neuen zweiten Vorsitzenden Arndt Nissen: Birgit Mergel, Martin Feurer, Ralf Böckle, Matthias Kuhn, Peter Weinmann, Heidemarie Leins, Jörg Beuttenmüller und OB Martin Wolff

Freie Wählervereinigung: Arndt Nissen folgt Bernd Diernberger

Auf der Jahreshauptversammlung der Freien Wählervereinigung Bretten (FWV) wurde unter anderem ein neuer zweiter Vorsitzender gewählt. Zudem setzte die FWV einen Fokus auf die aktuellen Herausforderungen. Bretten Martin Feurer, der erste Vorsitzende der Freien Wählervereinigung Bretten (FWV), ließ bei der Jahreshauptversammlung das vergangene Jahr Revue passieren. Viele Themen seien angepackt worden, zu denen die FWV öffentlich Stellung bezogen habe. Unter anderen waren dies der Einsatz für...

  • Bretten
  • 09.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.