Alles zum Thema Kraichgau Stromberg Tourismus

Beiträge zum Thema Kraichgau Stromberg Tourismus

Freizeit & Kultur
Wandern auf dem Michaelsberg in Bruchsal
2 Bilder

Kräftemessen im Land der 1000 Hügel

Die Triathlonhochburg Kraichgau bietet anspruchsvolle Strecken, eine traumhafte Landschaft und eine Kultur, die den Sport lebt und atmet. Kraichgau (kn) Die Wahl unter den Teilnehmern des IRONMAN 70.3 (Region EMEA) 2018 hat es wieder einmal gezeigt. Mit Platz 1 in der Kategorie "Overall Swim Experience" und mit Platz 3 in der Kategorie "Overall Satisfaction" liegt der Sparkasse IRONMAN 70.3 powered by KraichgauEnergie ganz vorne. Große Hilfsbereitschaft aller Beteiligten Ob...

  • Region
  • 04.04.19
Freizeit & Kultur
Hügelsofa mit Aussicht in Sachsenheim
2 Bilder

Wanderlust bei bester Orientierung im Kraichgau-Stromberg: Die neue Wanderbeschilderung im Land der 1000 Hügel macht‘s möglich.

1000 Hügel mit Wein und Wald, Flüssen und Seen, mittelalterlichen Fachwerkdörfern, urigen Besenwirtschaften und Steillagen an Enz und Neckar erwandern. Nichts ist leichter als das, denn ab sofort ist Wandern im Kraichgau-Stromberg bei bester Orientierung möglich. Bretten/Zaberfeld Bereits 2015 hat sich der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. auf den Weg gemacht. Das Ziel: Eine einheitliche Wanderwegebeschilderung für das gesamte Land der 1000 Hügel und der Aufbau eines Wanderwegenetzes, um...

  • Bretten
  • 02.04.19
Freizeit & Kultur
BürgermeisterWandern im Land der 1000 Hügel

Am 7. April werden 1000 Hügel erobert

Mit einem BürgermeisterWandern wird für die erste Wandersaison mit neuer Wanderwegebeschilderung im Kraichgau-Stromberg der Startschuss gegeben. Vier Jahre dauerte die Planung und Umsetzung. Rund 1000 Kilometer Wege wurden kartiert, nahezu 2000 Hauptwegweiser und 7500 Zwischenwegweiser werden durch fleißige Helfer in den kommenden Tagen und Wochen montiert, 75 Wandertafeln an Wanderparkplätzen und prominenten Stellen aufgestellt: Fast 190 Rundwanderwege und ein Wanderwegenetz mit 1000...

  • Bretten
  • 22.02.19
Freizeit & Kultur
Das Land der 1.000 Hügel geht neue Wege. Mit dem Rad oder per pedes durch den Kraichgau.
3 Bilder

Das Land der 1.000 Hügel geht neue Wege

Das Land der 1.000 Hügel geht neue Wege. Mit dem Rad oder per pedes durch den Kraichgau. Region (kn) Wer in den Kraichgau, das Land der 1000 Hügel reist, ist überrascht von der Intensität der Landschaft und der Fülle der Erlebnisse. Der Gast taucht ein in eine uralte Kulturlandschaft, die erlebt werden will. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder dem Wohnmobil. Rasante Single-Trails für Mountain-Biker oder alpine Wandertouren sucht man aber vergebens. Im Kraichgau sind das Radfahren, zumindest mit...

  • Bretten
  • 07.02.19
Freizeit & Kultur
Broschüre Weihnachtszeit im Land der 1.000 Hügel
2 Bilder

Weihnachtszeit im Land der 1.000 Hügel

Weihnachtsmärkte in der Region  Schon seit Ende August gibt es die ersten Marzipankartoffeln und Lebkuchen in den Supermarkt-Regalen, doch erst jetzt schmecken die Weihnachtsleckereien so richtig gut. Denn wenn die Tage kürzer werden und der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln, Tannengrün und Glühwein in der Luft liegt, dann naht Weihnachten mit großen Schritten. Und mit ihr die zahlreichen Weihnachtsmärkte im Kraichgau-Stromberg. Die Broschüre „Weihnachtzeit im Land der 1.000 Hügel“...

  • Bretten
  • 14.11.18
Politik & Wirtschaft
Christina Lennhof, Geschäftsführerin von Kraichgau Stromberg Tourismus.
2 Bilder

„Keine Region, die auf Action setzt” - Interview mit Christina Lennhof, Geschäftsführerin des Kraichgau-Stromberg Tourismus

Bretten (swiz) Seit 25 Jahren gibt es den Kraichgau-Stromberg Tourismus. Der Verband kann auf eine große Erfolgsgeschichte zurückblicken. So haben sich die Übernachtungszahlen in dieser Zeit verdoppelt. Seit zwei Jahren ist Christina Lennhof Geschäftsführerin des Verbandes. Im Interview spricht sie über Ziele, Herausforderungen und ihre Zukunft. Frau Lennhof, Sie sind 2016 Geschäftsführerin des Tourismus-Verbandes geworden. In welchem Zustand haben Sie diesen damals übernommen? Der Verband...

  • Bretten
  • 31.10.18
Politik & Wirtschaft
Am Ortseingang von Oberderdingen, angrenzend an das neue Feuerwehrhaus, soll ein Feriendorf entstehen.
4 Bilder

Ein Feriendorf für Oberderdingen - Tourismusexperten sehen großes Potential

Tourismusexperten sehen ein großes Potential für ein Feriendorf in Oberderdingen.Oberderdingen (ger) In einer Sondersitzung hatte der Gemeinderat Oberderdingen in seiner jüngsten Sitzung für den Bebauungsplan „Feriendorf Oberderdingen“ gestimmt. Die Anlage soll am südlichen Ortsausgang entstehen. Dort liegt an der Brettener Straße zwischen dem neuen Feuerwehrhaus und dem Rosenhof Hoffmann ein etwa 2,4 Hektar großes Gebiet mit unterschiedlichen Teilflächen: Direkt an die Feuerwehr grenzt mit...

  • Region
  • 19.09.18
Freizeit & Kultur
Bürgermeister Tony Löffler begrüßt die Gäste des Tourismusgipfels
2 Bilder

Tourismusgipfel im Römermuseum Ubstadt-Weiher/Stettfeld

Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. lud erneut zum Netzwerken mit Vortragsreihe ein. Ubstadt-Weiher, Kraichgau-Stromberg/24.05.2018 Mut, Kreativität, Experimentierfreude sind die verbindenden Schlagworte des zweiten Tourismusgipfels 2018 des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. Gemeinsam mit der Gemeinde Ubstadt-Weiher und dem Freundeskreis Römermuseum Stettfeld e.V. wurde in die historische Kulisse des Römermuseums geladen. Das Veranstaltungsformat des Kraichgau-Stromberg Tourismus...

  • Bretten
  • 28.05.18
Sport
Sanftes Erlebnisland mit viel Kultur und Genuss – der Kraichgau.

Der Kraichgau – Location für den Spitzensport 

Das Land der 1.000 Hügel ist zum 14. Mal Austragungsort des Triathlonrennens Kraichgau (pm) Die Begeisterung bei den Athleten für das Hügelland ist groß – das zeigt sich jedes Jahr aufs Neue. In diesem Jahr ist erstmalig der Star der Szene, der Olympiasieger und Ironman-Doppelweltmeister Jan Frodeno beim Ironman 70.3 Kraichgau dabei. Auf seiner Facebook-Seite schreibt der Champion dazu: "See you @ Kraichgau! Freue mich auf das Rennen - es soll was ganz Besonderes sein!“ Und das ist es in der...

  • Region
  • 07.03.18
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Überregionales Wanderwegenetz kommt

Bislang fehlte im Wandergebiet Kraichgau-Stromberg eine einheitliche und überörtliche Beschilderung. Das soll sich jetzt ändern mit einem einheitlichen Beschilderungssystem für Wanderwege. Bretten/Kraichgau-Stromberg (pm) Wandern ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Deutschland. Nach Umfrageergebnissen sagen rund 70 Prozent der Deutschen, dass sie am Wochenende oder im Urlaub gerne wandern. Es gibt ausgesprochen bekannte Wandergebiete wie den Schwarzwald, den Bayrischen Wald,...

  • Bretten
  • 26.08.17
Freizeit & Kultur
Enz und Neckar per Paddelboot entdecken.
3 Bilder

Kraichgau-Stromberg: Sommerhighlights im Land der 1.000 Hügel

Der Sommer ist da, die großen Ferien stehen vor der Tür, das ist genau die Zeit, um Neues zu entdecken. Und dafür muss man gar nicht weit fahren. Denn im Kraichgau-Stromberg gibt es dazu mehr als eine Gelegenheit. Ob Wandern oder Radfahren, Natur oder Kultur. Der Kraichgau-Stromberg steht für abwechslungsreiche Entdeckerferien jenseits ausgetretener Pfade. Bretten/Kraichgau-Stromberg (pm) Auf circa 60 Kilometer Länge werden von der Quelle abwärts mit dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg, dem...

  • Bretten
  • 23.07.17
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Treffen der Kraichgau-Stromberger Leistungsträger im Weingut Lutz

Zum elften Mal trafen sich die Tourismuspartner der Region auf Einladung des Kraichgau-Stromberg Tourismus zum Austausch und zum Netzwerken. Oberderdingen (cl) Tief unten, im Gewölbekeller in Oberderdingen, wurden die Gäste des elften Leistungsträgertreffen von einer angenehmen Kühle empfangen. Denn Gastgeber für dieses Event, welches vier Mal im Jahr vom Kraichgau-Stromberg-Tourismus organisiert wird, war das Weingut Lutz im historischen Amthof, der alten Amtsschreiberei des ehemaligen...

  • Region
  • 27.05.17
Freizeit & Kultur
Wanderungen in der Region Kraichgau-Stromberg sind immer wieder ein Erlebnis.

Kraichgau-Stromberg Tourismus erhält Förderbescheid für Wanderwegekonzeption

Wanderungen in der Region Kraichgau-Stromberg sind immer wieder ein Erlebnis. Damit das auch reibungslos klappt, sollen im Zuge einer Wanderwegekonzeption über 40 Wege eine einheitliche Beschilderung erhalten. Dafür werden nun aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes Baden-Württemberg Fördermittel in Höhe von rund 112.000 Euro bereitgestellt. Bretten (pm) Wanderungen in der Region Kraichgau-Stromberg sind immer wieder ein Erlebnis. Die omnipräsente Hügellandschaft sorgt für ein...

  • Bretten
  • 21.04.17
Sport
Triathlon im Kraichgau: Hier treffen historisches Fachwerk und sportliche Höchstleistung aufeinander.

Triathlon und Wandermarathon

Das Hügelland als Austragungsort von sportlichen Großereignissen Kraichgau (pm) Große Leistungen waren schon immer in der Region Kraichgau-Stromberg zu Hause. Deshalb verwundert es auch nicht, wenn das Hügelland am 11. Juni 2017 die Neuauflage des internationalen Sportereignisses Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie erlebt. Rund 2.200 Sportler aus 30 Nationen stellen sich wieder größten sportlichen Herausforderungen und bringen Weltklasseleistungen. Für die...

  • Region
  • 27.02.17
Freizeit & Kultur
Auf dem Eppinger Linien-Weg passieren die Wanderer auch die Kürnbacher Weinberge.
2 Bilder

In Bretten zuhause 2017: Zwei neue Erlebniswege im „Land der 1.000 Hügel“

(cl) Wandern und Radfahren – das sind die Themen der Region Kraichgau-Stromberg. Und genau hier stellt sie sich zukünftig noch besser auf. Am 7. Mai 2017 wird der Kraichradweg eröffnet. Am 24. Juni 2017 startet der als Qualitätsweg vom deutschen Wanderinstitut neu zertifizierte Eppinger Linien-Weg mit einem Wandermarathon in seine erste Saison. Radeln entlang der Kraich 70 Kilometer entlang der Kraich verbindet der neue Kraichradweg zehn Anliegergemeinden und drei Landkreise. Und damit...

  • Bretten
  • 25.01.17
Freizeit & Kultur

"Engen Kontakt zu Leistungsträgern pflegen" - Interview mit Christina Lennhof

Christina Lennhof, neue Geschäftsführerin des Kraichgau-Stromberg Tourismus, spricht im Interview mit der Brettener Woche über ihre Ziele und Pläne als neue Geschäftsführerin von Kraichgau-Stromberg Tourismus. Frau Lennhof, wie sind Sie als Kommunikationswissenschaftlerin zu einer Karriere in der Tourismusbranche gekommen? Ich habe zunächst eine Ausbildung zur Hotelfachfrau gemacht. Tourismus und das Hotelwesen hänge sehr eng zusammen. Im Bereich Kommunikationswissenschaften dagegen lernt...

  • Bretten
  • 24.11.16
Politik & Wirtschaft
Christina Lennhof

Neue Geschäftsführerin beim Kraichgau-Stromberg Tourismus

Im Oktober hat Christina Lennhof die Geschäftsleitung des Kraichgau-Stromberg Tourismus übernommen. Die Kommunikationswissenschaftlerin tritt damit die Nachfolge von Kerstin Bauer an. Kraichgau (pm) Mit Christina Lennhof hat der touristische Dachverband Kraichgau-Stromberg Tourismus eine neue Geschäftsleiterin vorgestellt. Nach ihrem Abitur absolvierte die gebürtige Essenerin zunächst eine Ausbildung zur Hotelfachfrau. Es folgte ein Studium der Kommunikationswissenschaft an der Universität...

  • Bretten
  • 14.10.16
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.