Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Zwei Roadtrips zu gewinnen
Vanlife-Fans gesucht: Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. verlost zwei Roadtrips durch das Land der 1000 Hügel

„Willst Du mit mir fahren?“ – Ob im Wohnmobil oder im Van, das Land der 1000 Hügel lässt sich so perfekt entdecken.
5Bilder
  • „Willst Du mit mir fahren?“ – Ob im Wohnmobil oder im Van, das Land der 1000 Hügel lässt sich so perfekt entdecken.
  • hochgeladen von Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.
Jetzt Leserreporter werden

Mit dem Van oder Wohnmobil über 1000 Hügel gleiten. Fenster runter und der Fahrtwind flattert durch die Haare. Das ist pures Freiheitsgefühl. Streuobstwiesen zur Linken, Weinberge auf der anderen Seite. Im Rückspiegel entfernt sich die vorhin besichtigte Burg immer weiter. Auf vier Rädern rollt man am Wasser entlang. Steile Hänge mit Reben ziehen sich daneben in die Höhe. Charmante Orte, das UNESCO Welterbe Kloster Maulbronn, das Technik Museum Sinsheim und knackfrischer Spargel in Bruchsal. Auf einem Wohnmobilstellplatz direkt am Weingut ist der Ausblick sagenhaft. Und: Die Besenwirtschaft hat hier heute geöffnet. Das Abendessen ist gesichert. Dieses wunderbare Wohnmobil-Feeling im Land der 1000 Hügel kann man nun gewinnen!

Wer es liebt im Wohnmobil oder Campingbus unterwegs zu sein, ist bei diesem Roadtrip-Gewinnspiel genau richtig. Ab sofort bis zum 5. Juni 2022 können sich Vanlife-Fans für „Willst Du mit mir fahren!“ bewerben. Auf sie wartet eine 5-tägige Reise im Van von Camperboys, die sie quer durch das Land der 1000 Hügel führt.

Die Aufgabe: Wer gewinnen will, muss beweisen, in der Lage zu sein, Andere Menschen mit dem eigenen Vanlife-Fieber anzustecken. Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. gibt den Reisenden den Auftrag, per Social Media live über ihren Trip zu berichten. Gesucht sind zwei Freunde bzw. ein Pärchen sowie eine Familie. Zwei unterschiedliche Touren hat der Tourismusverband dafür zusammengestellt.

Der Kultur-Family-Roadtrip vom 14. – 18. Juli 2022 steht für Spaß- und Kulturprogramm. Es geht ins Zabergäu, den Naturpark Stromberg-Heuchelberg, den Erlebnispark Tripsdrill, das Technik Museum Sinsheim, das Thermarium Bad Schönborn und in die Kleinstadtperle Bretten.

Beim Vanlife-Genuss-Trip vom 14. – 18. September 2022 dreht sich alles um regionale Produkte. Der Weg führt nach Ubstadt-Weiher, Sachsenheim und Brackenheim im Zabergäu.

Voraussetzung: die Gewinner nehmen Social Media Fans und Follower live mit auf die Tour. Den Kraichgau und den Stromberg entdecken, Fotos und Videos von den Reiseerlebnissen teilen, Andere vom Land der 1000 Hügel begeistern.

Bewerber müssen beweisen, wie und warum sie das Vanlife oder Wohnmobil-Reisen für sich entdeckt haben. Sie müssen die Jury davon überzeugen, dass sie die Besten für einen der beiden Urlaube auf vier Rädern sind.

Wer es also versteht, Andere zu begeistern und darüber hinaus Lust auf Social Media hat, sollte sich unbedingt bewerben.

Die Aktion wird über Facebook und Instagram begleitet. Das Anmeldeformular findet man unter https://www.kraichgau-stromberg.de/willst-du-mit-mir-fahren-teilnehmen

Weitere Infos:
https://www.kraichgau-stromberg.de/willst-du-mit-mir-fahren
www.facebook.com/Kraichgau.Strombergwww.instagram.com/kraichgau_stromberg
#WillstDuMitMirFahren #LandDer1000Hügel #KraichgauStromberg

Autor:

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.