Hügelkalender
Der Hügelkalender des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. startet am 1. Dezember

2Bilder

Der Adventskalender des touristischen Dachverbandes versüßt auch in diesem Jahr wieder den Advent mit regionalen Genüssen und Erlebnissen.

Im Land der 1000 Hügel werden keine Türchen geöffnet. Hier werden Hügel gestürmt. Hinter jedem Hügel warten vom 1. bis 24. Dezember Gewinne für alle Sinne. Was sich Spannendes hinter jedem Hügel verbirgt, erfährt man erst am Tag selber.

Auf der Facebookseite www.facebook.com/Kraichgau.Stromberg wird täglich in diesem Zeitraum ein Hügelkalender-Beitrag veröffentlicht. An den Adventssonntagen im Dezember werden die Hügel direkt auf der Website des Verbandes www.kraichgau-stromberg.de/Huegelkalender gestürmt – so können auch diejenigen teilnehmen, die keinen Facebook-Zugang haben. Einfach die Quizfrage richtig beantworten und mit ein bisschen Glück Tagesgewinner werden.

Neugierig? Regionales von genussvoll bis erlebnisreich steckt hinter den Hügeln des #Hügelkalenders. Viele Mitglieder und Partner haben dazu beigetragen, dass er gut gefüllt ist. Von einer Übernachtung im Weinfass über Tickets für spannende Attraktionen, entspannte Wellnessauszeiten bis hin zu Genuss- und Weinerlebnissen - all das hält der Hügelkalender in der Adventszeit parat.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos und richtet sich an die ganze Familie.

Mehr Infos zum Land der 1000 Hügel findet man unter www.kraichgau-stromberg.de

Autor:

Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen