KSC VfB Derby

Beiträge zum Thema KSC VfB Derby

Sport
Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz beim Zweitliga-Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC hat Innenminister Thomas Strobl (CDU) das Vorgehen der Beamten energisch verteidigt.

Nach Vorfällen beim Derby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
Strobl stellt sich hinter Polizei nach Einsatz beim Derby

Stuttgart (dpa/lsw) Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz beim Zweitliga-Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC hat Innenminister Thomas Strobl (CDU) das Vorgehen der Beamten energisch verteidigt. "Gewalt und Sachbeschädigungen gehen halt gar nicht, das ist die rote Linie. Und Gewalt gegen Polizeibeamte sowieso mal nicht. Das müssen alle auch begreifen", sagte der CDU-Politiker am Rande einer Sitzung des Innenausschusses am Donnerstag im Landtag. Strobl informierte die...

  • Region
  • 12.12.19
Sport

Nachklapp zum Derby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
"Katastrophale Kommunikation": KSC-Fans hadern mit Einsatz

Stuttgart (dpa/lsw) Der Fan-Dachverband des Karlsruher SC hat das Verhalten der Polizei beim Zweitliga-Derby in Stuttgart deutlich kritisiert. "Wir verurteilen die katastrophale Kommunikation und Einsatztaktik der Polizeiführung", schrieben die Supporter auf ihrer Webseite und forderten "eine lückenlose Aufklärung". Die Beamten hätten das Sicherheitskonzept ohne Rücksprache geändert. Die Folge sei ein erheblicher "Vertrauensverlust". Ein Polizeisprecher war am Montag zunächst nicht zu...

  • Region
  • 25.11.19
Sport
Der frühere Bundesliga-Profi Sean Dundee sieht den VfB Stuttgart im Derby gegen den Karlsruher SC unter Druck.

Derby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
Ex-Profi Dundee prophezeit VfB-Sieg im Derby gegen den KSC

Karlsruhe (dpa/lsw) Der frühere Bundesliga-Profi Sean Dundee sieht den VfB Stuttgart im Derby gegen den Karlsruher SC unter Druck. "Es braucht jetzt Ergebnisse. Der HSV geht auf jeden Fall hoch, dazu macht Bielefeld Dampf. Da musst du gucken, dass du dran bleibst"; sagte der 46-Jährige der "Bild" vor dem Duell seiner beiden Ex-Clubs am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) in der 2. Fußball-Bundesliga. Der gebürtige Südafrikaner prophezeit dem VfB dennoch einen Sieg und glaubt auch an den Bundesliga-Aufstieg...

  • Region
  • 23.11.19
Sport
Dass er mit dem Karlsruher SC vor einem besonderen Spiel steht, merkte Verteidiger Daniel Gordon zuletzt auch bei alltäglichen Erledigungen.

Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
KSC-Profi Gordon holt sich Motivation beim Reifenwechsel

Karlsruhe (dpa) Dass er mit dem Karlsruher SC vor einem besonderen Spiel steht, merkte Verteidiger Daniel Gordon zuletzt auch bei alltäglichen Erledigungen. Der 34-Jährige wurde unter der Woche mehrfach auf das Duell mit dem VfB Stuttgart an diesem Sonntag (13.30 Uhr/Sky) angesprochen. "Alle Menschen fiebern mit dem KSC mit" "Ob beim Reifenwechsel oder beim Bäcker, alle Menschen fiebern mit dem KSC mit, und da kam jetzt vor dem Derby schon der ein oder andere Spruch", sagte Gordon am Freitag....

  • Region
  • 23.11.19
Sport
KSC-Trainer Alois Schwartz hält die vollmundigen Aussagen seines Stuttgarter Kollegen Tim Walter vor dem Derby am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) für respektlos.

Derby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
KSC-Coach Schwartz hält VfB-Trainer Walter für respektlos

Karlsruhe (dpa) KSC-Trainer Alois Schwartz hält die vollmundigen Aussagen seines Stuttgarter Kollegen Tim Walter vor dem Derby am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) für respektlos. Dass Walter einen Sieg des VfB ohne Gegentor versprochen hat, habe "mit Respekt nicht unbedingt viel zu tun", sagte Karlsruhes Coach Schwartz am Freitag. "Er hat uns kein Tor zugetraut, obwohl wir mehr geschossen haben als sie. Das ist ja schön für ihn. Ich gehe anders damit um. Ich habe Respekt vor jedem Gegner", sagte...

  • Region
  • 22.11.19
Sport
Mit leidenschaftlichen Worten hat Trainer Tim Walter die Profis des VfB Stuttgart auf das brisante Landesderby gegen den Karlsruher SC eingestimmt.

Derby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart
VfB-Trainer verspricht Sieg ohne Gegentor gegen KSC

Stuttgart (dpa/lsw) Mit leidenschaftlichen Worten hat Trainer Tim Walter die Profis des VfB Stuttgart auf das brisante Landesderby gegen den Karlsruher SC eingestimmt. Der Tabellendritte werde die wegen früherer Fan-Krawalle als Hochrisikospiel eingestufte Zweitliga-Partie am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gewinnen, "weil wir mehr investieren. Wir wissen, dass wir alles geben müssen. Wir werden dann auch die Tore erzielen und keines kassieren", sagte der aus dem badischen Bruchsal stammende frühere...

  • Region
  • 21.11.19
Sport
27 Bilder

Alles gegeben und trotzdem verloren: KSC vs. VFB Stuttgart 1:3

Der Karlsruher SC hat das Derby gegen den VfB Stuttgart mit 1:3 verloren. Karlsruhe (ths) Mit einer 1-4-1-3-2 Strategie und im Vergleich zur erfolgreichen Begegnung in Würzburg vergangene Woche nur auf einer Position verändert, brachte KSC-Trainer Tomas Oral seine Startelf im Lokalderby im ausverkauften Wildparkstadion in Defensivstellung. Den Blau-Weißen gelang ein motivierter Start mit einigen Chancen, selbst nach dem frühen Führungstreffer von Takuma Asano (10.) waren die Zeichen auf...

  • Region
  • 31.10.16
Sport
Angespannte Ruhe im Karlsruher Wildparkstadion herrscht vor dem morgigen Derby gegen den VfB.

Verantwortliche appellieren vor Derby gegen KSC an Fans

Angesichts der jahrzehntelangen Rivalität appellieren die Verantwortlichen der beiden Traditionsclubs an die Ultras, bei der ersten Neuauflage seit sieben Jahren auf Gewalt zu verzichten. Karlsruhe/Stuttgart (dpa/lsw) - Randale scheint im extrem brisanten und hoch emotionalen baden-württembergischen Derby zwischen dem Karlsruher SC und dem VfB Stuttgart unausweichlich. Angesichts der jahrzehntelangen Rivalität appellieren die Verantwortlichen der beiden Traditionsclubs an die Ultras, bei der...

  • Bretten
  • 30.10.16
Sport
In Karlsruhe steht das brisante Derby zwischen dem KSC und dem VfB Stuttgart an.

KSC vs. VfB: „Wünschen uns ein intensives und friedliches Derby“

Die Vereinslegenden Burkhard Reich und Günther Schäfer haben hautnah miterlebt, welche Bedeutung das Derby zwischen dem KSC und dem VfB für beide Seiten hat. Die einstigen Abwehrrecken standen sich in zahlreichen Duellen auf dem Feld gegenüber. Heutzutage verbindet die beiden vor allem ihre Funktion: Sowohl Reich als auch Schäfer stehen mittlerweile als Teammanager ihrer Clubs an der Seitenlinie. Im Interview erinnern sich die Vereinsikonen an vergangene Derbys und blicken voraus auf die...

  • Bretten
  • 27.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.