Musikverein

Beiträge zum Thema Musikverein

Freizeit & Kultur

Unter strengen Auflagen kommt wieder ein Stück Normalität zurück
Erste Probe beim Musikverein Büchig

Nach knapp dreieinhalb Monaten Corona-bedingter Pause konnten sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Büchig am vergangenen Freitag zum ersten Mal wieder zur gemeinsamen Probe treffen. Um die Teilnehmerzahl zu begrenzen wurde das Orchester aufgeteilt und Holz- und Blechbläser probten - mit einer kurzen Reinigungspause - nacheinander. Auch wenn die aktuellen Vorschriften, wie Sicherheitsabstand zwischen den Musikern und Probe im Freien, noch nicht das Gefühl von Normalität aufkommen...

  • Bretten
  • 29.06.20
Freizeit & Kultur
Der Musikverein Neibsheim

Jahreshauptversammlung
Musikverein Neibsheim zieht Bilanz

Bretten-Neibsheim (kn) Die Generalversammlung des Musikvereins Neibsheim im Musikerheim Anfang März wurde musikalisch durch das Blechbläserensemble mit rhythmischer Unterstützung eröffnet. Danach begrüßte Eva-Maria Dulkies vom Vorstandsteam die Anwesenden. Bei der anschließenden Totenehrung gedachte die Versammlung den verstorbenen Mitgliedern, darunter dem langjährigen, aktiven Musiker Manfred Jung und der kürzlich verstorbenen Musikerin Heidrun Köpp, die sich in verschiedenen Ämtern und...

  • Bretten
  • 23.03.20
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Musikalischer Jahresausklang
Winterfeier beim Büchiger Musikverein

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Jürgen Kirn wurde das Konzert des Musikverein Büchig in der weihnachtlich dekorierten Bürgerwaldhalle durch das Schülerorchester eröffnet. Unter der Leitung von Fabian Westermann stellten die Jüngsten ihr Talent und die musikalischen Fortschritte unter Beweis und zeigten sichtbare Freude am Musizieren. Die einstudierten Stücke „Jurassic Park“, „Somewhere Out There“, „Forrest Gump“ und „Chariot Of Fire“ kamen beim Publikum sehr gut an. Mit „Rudolph...

  • Bretten
  • 19.12.19
Freizeit & Kultur
Arno Haggenmüller an seinem Saxofon bei "Against all Odds"
2 Bilder

Jahresfeier des MV Bauerbach
Musikverein Harmonie entführt in die Welt der Liebe

Eine Liebesgeschichte a la Rosamunde Pilcher bekamen die Besucher der Jahresfeier des Musikvereins Harmonie Bauerbach am vergangenen Samstag musikalisch dargeboten. Unter dem Motto „Concerto D’amore“ - Konzert der Liebe hatten die Besucher einen unvergesslichen Abend mit lockerer Unterhaltung und guter Stimmung. Dirigent Alexander Knam hatte das gleichnamige Stück von Jacob de Haan ausgewählt, um den Abend zu eröffnen. Concerto D’amore - im ersten Moment hatten die Gäste hier sicherlich...

  • Bretten
  • 24.11.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Concerto d'Amore
Musikverein Harmonie Bauerbach erzählt bei seiner diesjährigen Jahresfeier eine musikalische Liebesgeschichte

Der Musikverein Harmonie Bauerbach präsentiert bei seiner diesjährigen Jahresfeier am Samstag, den 23.11.2019 ein „Concerto d‘Amore“. Alle Interessierten sind hierzu herzlich in die Mehrzweckhalle Bauerbach eingeladen. Um 19.00 Uhr wird das Programm durch Stücke des Jugendorchesters eröffnet. Anschließend erzählt das Große Blasorchester unter der Leitung von Dirigent Alexander Knam eine musikalische Liebesgeschichte. Bereits ab 18.00 Uhr sorgt das Bewirtungsteam u.a. mit Grillschinken,...

  • Bretten
  • 06.11.19
Freizeit & Kultur
Stolze Besitzer des Juniorabzeichens!
v.l.n.r. Luis Gruber (Posaune), Jonathan Ohnmacht(Schlagzeug), Nils Lindörfer(Trompete), Mara Oster(Querflöte), Silas Klostermann(Trompete), Luca Schneedfeld (Schlagzeug), Ferdinand Müller (Schlagzeug), Benedikt Schmidt(Trompete), Bastian Klostermann (Flügelhorn), Fabian Weiser (Schlagzeug), Lennard Gruber (Trompete) und Lisa Östreicher(Klarinette, nicht auf dem Bild)

Abzeichen bestanden
Musikverein Harmonie Bauerbach verleiht zwölf schwarze Nadeln

Im Oktober absolvierten zwölf Jungmusiker des Musikvereins Harmonie Bauerbach das Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) Junior. Sechs Wochen Theorie- und Instrumentalunterricht liegen hinter den zwölf Absolventen, in denen sich die jungen Musiker mit viel Fleiß und Engagement auf ihr Juniorabzeichen vorbereiteten. Das JMLA Junior ist – vor dem JMLA in Bronze, Silber und Gold – das erste Jungmusikerleistungsabzeichen, das junge Nachwuchsmusiker absolvieren. Es gliedert sich in eine...

  • Bretten
  • 29.10.19
Freizeit & Kultur

Musikverein Büchig sammelt Altmetall
Altmetallsammlung

Der Musikverein Büchig führt am Samstag, den 19. Oktober 2019 wieder seine Altmetallsammlung durch. Der Verein bittet den zu entsorgenden Metallschrott morgens ab 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr bereitzustellen und den vorab verteilten Handzettel daran zu befestigen. Wer die Dorfsammlung verpasst hat, kann auch gerne beim Sammelplatz bei der Bürgerwaldhalle vorbeikommen. Bei Rückfragen bitte bei Tel. 3632 oder jedem anderen Musiker/in melden. Der Musikverein Büchig bedankt sich jetzt schon ganz...

  • Bretten
  • 08.10.19
Freizeit & Kultur
Stolze JMLA-Absolventen des MVB
v.l.n.r. Silas Klostermann, Nils Lindörfer, Bastian Klostermann
2 Bilder

Abzeichen bestanden – stolze Absolventen!
Dreimal Bronze für die Bauerbacher Musikerjugend

Bretten-Bauerbach. Im August absolvierten drei Jungmusiker des Musikvereins Harmonie Bauerbach das Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) in Bronze. Im diesjährigen Sommerlehrgang im Bildungszentrum Schloss Flehingen des Blasmusikverbandes Karlsruhe hatten die drei Absolventen eine Woche Zeit, um sich in den Bereichen Musiktheorie, Gehörbildung und Musikpraxis auf die am Ende stattfindende Prüfung vorzubereiten. Natürlich kam auch der Spaß bei gemeinsamen Proben im Orchester oder bunten Abenden...

  • Bretten
  • 08.08.19
Freizeit & Kultur

Jungmusikerleistungsabzeichen

Vom Musikverein Neibsheim absolvierten 5 Musiker und Musikerinnen das Leistungsabzeichen in Flehingen. Die Jungmusikerin Theresa Abel hat das bronzene Leistungsabzeichen, Jakob Abel, Bastian Brauch,  Aurelia Konrad haben das silberne Leistungsabzeichen und Sereina Konrad das goldene Leistungsabzeichen erfolgreich bestanden. Für das bronzene Leistungsabzeichen wurde Theresa Abel von Helena Schmid vorbereitet, für das silberne Leistungsabzeichen wurden die Musiker und Musikerinnen von Sereina...

  • Bretten
  • 05.08.19
Freizeit & Kultur

Edelmetall für Büchigs Jungmusiker

Ihre Sommerferien haben sechs Jungmusiker des Musikvereins Büchig genutzt, um am Lehrgang für das Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) im Bildungszentrum Schloss Flehingen teilzunehmen. Nach fünf Tagen mit viel Theorie und Praxis fand dann die Prüfung statt, die alle mit Bravour bestanden haben. Die Vorbereitung in Musiktheorie für das JMLA in Bronze wurde von der aktiven Musikerin Helena Schmid und für das JMLA in Silber von Sereina Konrad vom Musikverein Neibsheim durchgeführt. Das JMLA in...

  • Bretten
  • 05.08.19
Freizeit & Kultur
Zum Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung erhielten die Halbtöne eine Urkunde und eine Anstecknadel.
5 Bilder

Kleines Openair-Konzert
Jahresabschluss der Jugend des Musikvereins Neibsheim

Bretten-Neibsheim. Am vergangenen Mittwoch fand ein kleines Vorspiel zum Abschluss des vergangenen musikalischen Jahres statt. Dort präsentierten sich die Blöckflötengruppen, die zwei Gruppen der musikalischen Früherziehungen und das Schülerorchester "Halbtöne". Zum Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung erhielten die Halbtöne eine Urkunde und eine Anstecknadel.  Für einige war es der letzte Auftritt in ihrer aktuellen Gruppe, da sie nach den Sommerferien zum Teil ein neues Instrument lernen...

  • Bretten
  • 30.07.19
Freizeit & Kultur

Konzert in der Büchiger Kirche

Am Sonntag, 7. April 2019, veranstaltete der Musikverein Büchig ein sehr gelungenes Konzert in der Büchiger Heilig Kreuz Kirche. Unter musikalischer Leitung des Dirigenten Andreas Kubatov erfolgte die Eröffnung durch das Barock-Stück „Pachelbel’s Canon“. Die anschließend aufgeführte „First Suite in Es“ von Gustav Holst ist eines der grundlegenden Werke zur Entwicklung der konzertanten Blasmusik im 20. Jahrhundert. Die drei Sätze stellen hohe technische Ansprüche an das Orchester, insbesondere...

  • Bretten
  • 09.04.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Freizeitwochenende des Jugendorchesters Neibsheim

Bretten-Neibsheim. Das Jugendorchester des Musikvereins Neibsheim hat sich am Freitag, 15. März, auf den Weg nach Pforzheim zum Freizeitwochenende gemacht. Nach einer Probe stand der Spieleabend auf dem Programm. Am nächsten Tag ging es mit dem Bus Schlittschuhfahren. Abends fand der bunte Abend unter dem Motto ''Süßigkeiten'' statt, bei dem sich alle als eine bestimmte Süßigkeit verkleidet haben und in Gruppen versuchten, den ersten Platz zu erspielen. Spiele waren unter anderem: Geschichten...

  • Bretten
  • 22.03.19
Freizeit & Kultur

Erweiterung der Vereinssatzung zum Thema Datenschutz

Neibsheim (kn) Zur diesjährigen Generalversammlung begrüßte die Vorsitzende Eva-Maria Dulkies die zahlreich erschienen aktiven und passiven Mitglieder des Musikvereins Neibsheim sowie viele Vertreter der örtlichen Vereine. Nach der musikalischen Eröffnung durch das Blechensemble gedachte der Verein den verstorbenen Mitgliedern. Dulkies bedankte sich gleich zu Beginn der Versammlung bei allen aktiven Musiker/-innen. Kameradschaft und Zusammenhalt Schriftführer Daniel Weinkötz ließ die...

  • Bretten
  • 18.03.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Jugendkonzert des Musikvereins Neibsheim

Zum traditionellen Jugendkonzert des Musikvereins Neibsheim trafen sich am 27.01.2019 alle Jungmusiker im Gemeindezentrum in Neibsheim. Unter dem Motto "Führung durch den Zoo" präsentierten sich: Die musikalische Früherziehung, die Blockflötenkinder, die Halbtöne und das Jugendorchester. Zum Abschluss präsentierten sich alle gemeinsam mit dem Stück "Marching Recorders". Wie immer hatten alle viel Spaß und freuen sich auf den nächsten Auftritt.

  • Bretten
  • 28.01.19
Freizeit & Kultur
Das Bild zeigt Alexander Hollerbach, Vizedirigent Simon Bechtold, Jugenddirigentin Nadja Hollerbach, Alexander Knam und Vorstand Arno Haggenmüller (v.l.n.r.).

Alexander Knam ist neuer Dirigent

Mitte des Jahres gab Alexander Hollerbach bekannt, dass er den Musikverein „Harmonie“ Bauerbach leider nicht mehr dirigieren kann. Er war seit Anfang des Jahres 2016 musikalischer Leiter in Bauerbach und steigerte die Qualität des großen Blasorchesters ein gutes Stück. Bis ein neuer Dirigent gefunden wurde, übernahm Vize Simon Bechtold die Probearbeit, Auftritte und auch die traditionelle Jahresfeier im November. Bei der Jahresfeier erfolgte dann auch die Übergabe und der neue Dirigent hatte...

  • Bretten
  • 05.12.18
Freizeit & Kultur
2 Bilder

So schön ist die Bauerbacher Blasmusik

Noten, die aus Lichtquellen sprudeln, überdimensionale Instrumente an der Bühne und Pianoklänge von Wolfgang Pfahler wiesen die Besucher am vergangenen Samstag darauf hin, was sie an diesem Abend erwarten würde. Der Musikverein Harmonie Bauerbach hatte zu seiner diesjährigen Jahresfeier geladen und zeigte, wie schön Blasmusik sein kann - getreu dem Motto des Abends. Den traditionellen Auftakt machte das Jugendorchester unter der Leitung von Nadja Hollerbach. Mit der vierteiligen „Hanseatic...

  • Bretten
  • 28.11.18
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Oktoberfest in Büchig

Einen vollen Erfolg konnte der Musikverein Büchig am vergangenen Samstag mit seinem Oktoberfest in der Büchiger Bürgerwaldhalle verbuchen. Bereits zu Festbeginn um 19 Uhr waren in der liebevoll dekorierten Halle nur noch vereinzelt Sitzplätze frei. Unter fachkundiger Aufsicht von OB Martin Wolff und MVB Aufsichtsratsvorsitzendem Helmut Rach führte Ortsvorsteher Uve Vollers den traditionellen Fassanstich durch und versenkte mit nur einem einzigen Schlag den Zapfhahn im Fass sodass der...

  • Bretten
  • 17.10.18
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Aktionstag vom Jugendorchester des Musikvereins Neibsheim

Am Samstag trafen sich die Jungmusiker vom Musikverein Neibsheim zum diesjährigen Aktionstag. Dieses Mal waren die neuen Halbtöne zum ersten Mal dabei. Um sich besser kennenzulernen, wurde zu Beginn ein Kennenlernspiel gespielt. Anschließend wurden an verschiedenen Stationen winterliche Dekorationen gebastelt. Diese wollen die Jungmusiker bei der Winterfeier des Vereins am 1.12.2018 in der Talbachhalle verkaufen. Wie immer waren alle Musiker mit viel Engagement dabei.

  • Bretten
  • 15.10.18
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Hamburgeressen des Jugendorchesters Neibsheim

Am vergangenem Montag fand für die Jugend des Musikvereins Neibsheim das traditionelle Hamburgeressen statt. Wie immer wurden viele Spiele gespielt und zum Abschluss Hamburger gegessen. Es hat jedem wieder viel Spaß gemacht und es ist jedes Jahr ein toller Abschluss vor den Sommerferien.

  • Bretten
  • 18.07.18
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Jugendorchester Neibsheim in Tripsdrill

Am Samstag machte sich das Jugendorchester des Musikvereins Neibsheim auf den Weg nach Tripsdrill. Dort haben sie zusammen musiziert und konnten ihren Spaß beim Fahren der Attraktionen freien Lauf lassen. Wie immer hat es ihnen sehr viel Spaß gemacht und freuen sich auf den nächsten Auftritt in Tripsdrill.

  • Bretten
  • 12.07.18
Freizeit & Kultur
64 Bilder

Musikverein Neibsheim: Aus neuen Welten

Begeisterndes Konzert des Musikverein Neibsheim Neibsheim (ger) Zu einer Reise in neue Welten lud der Musikverein Neibsheim am Sonntag, 25. März. Zuerst entführte das Jugendorchester unter der Leitung von Susanne Bader die Zuhörer mit "Back to the Future" aus dem gleichnamigen Film in die Zukunft. Luis Albert und Lukas Brauch bedienten zwischen den Stücken die Zeitmaschine - die ältere Zuhörer als Kassettenrekorder identifizieren konnten - und so reisten Orchester und Publikum weiter in die...

  • Bretten
  • 26.03.18
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Jugendkonzert des Musikvereins Neibsheim

Zum traditionellen Jugendvorspiel des Musikverein Neibsheim trafen sich am Samstag, den 21.1.2018 alle Jungmusiker im Kleintierzuchtverein in Neibsheim. Unter dem Motto "Ein Haus voller Musik" präsentierten sich die musikalische Früherziehung, die Blockflötenkinder, die Halbtöne, sowie das Jugendorchesters. Zum Abschluss präsentierten sich alle gemeinsam mit dem Stück "Recorder Rock".

  • Bretten
  • 13.03.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.