Naturfreunde

Beiträge zum Thema Naturfreunde

Freizeit & Kultur

Schönheit einheimischer Sträucher

Immer wieder wird in den Medien der Nutzen einheimischer Sträucher und Bäume für Insekten und Vogel hochgepriesen. Die leckeren Beeren sind auch eine Bereicherung für jedes Menü. Dabei wird oft vergessen, dass sie nicht nur nützlich sondern auch unglaublich schön sind. Sanddorn hat eine sehr exotische Erscheinung mit feinem silbrigen Laub und mit orangenen Beeren im Oktober. Traubenkirsche erfreut mit duftenden Blüten im Frühjahr und mit rot-gelber Blattfärbung im Herbst. Kornellkirschen...

  • Bretten
  • 23.09.19
Freizeit & Kultur
8 Bilder

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

In seinem Jahresbericht ließ Vorstand Bernd Lofink das zurückliegende Vereinsjahr passieren. In 2018 war der Höhepunkt die Feier des 40 jährigen Bestehens des Naturfreundehauses. Mit dem Bau war die davor liegende Zeit der Versammlungen und Feiern in Nebenzimmern von Gasthäusern zu Ende. Seither können Vereinsunterlagen in eigenen Räumen vorgehalten werden und auch Frühschoppen, Monatsversammlungen, Proben der Singgruppe und des Mandolinenorchesters, Schlachtfest und Wandertag am 1. Mai haben...

  • Bretten
  • 07.04.19
Freizeit & Kultur

Naturfreunde Bretten

Die für Sonntag, 14.Oktober 2018 geplante Wanderung zur Naturfischzucht "Haubruck" kann wegen Erkrankung des Betreibers nicht stattfinden.

  • Bretten
  • 08.10.18
Freizeit & Kultur
Die Lions haben sich besonders die Unterstützung von Kinder- und Jugendprojekten auf die Fahnen geschrieben.

Lions spenden 1.500 Euro für AWO-Kinderferienprogramm

Damit auch Kinder weniger begüterter Familien an der diesjährigen Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) teilnehmen können, hat der Lions Club Bretten-Stromberg 1.500 Euro gespendet. BRETTEN (tl) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren ihre beliebte Stadtranderholung für Kinder unter der Regie von Angelika Peter. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit direkt am Wald von Wiesen umgeben bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur zu...

  • Bretten
  • 27.05.18
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Jahreshauptversammlung der Naturfreunde 2018

Keine Veränderungen in der Führungsmannschaft. 40 Wanderungen, 15 Auftritte des Mandolinenorchesters und 8 Monatsversammlungen. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Vierzig Mitglieder bei der JHV und das bei Neuwahlen.  Vorsitzender Bernd Lofink begrüßte gut gelaunt alle Anwesenden. Traditionell starten die Naturfreunde die Jahreshauptversammlung nach der Totenehrung mit dem Kassenbericht. Kassier Wilfried Dickemann berichtete gerne, denn es verblieb ein Überschuss. Der Verein hatte...

  • Bretten
  • 22.04.18
Freizeit & Kultur
"Silberkarklamm"
16 Bilder

Hochgebirgswanderung im Dachsteingebiet

Auch dieses Jahr hatte unser Ewald wieder ein schönes Ziel mit Wander- und Klettertouren ausgesucht. 14 HG’ler/innen machten sich in Fahrgemeinschaften auf nach Ramsau/Dachstein und kamen bei strahlendem Sonnenschein im „Bergerhof“ an. Die tolle Aussicht und vor allem das hervorragende Essen entschädigten die doch recht lange Anfahrt. Am nächsten Morgen ging es zur „Silberkarklamm“, einer romantischen Wildwasserklamm im Herzen des Dachstein-Massivs. Die Klamm bietet Wanderern und...

  • Region
  • 05.09.17
Freizeit & Kultur

Naturfreunde Bretten: Monatsversammlung und Nachmittagswanderung

Bretten. Die nächste Monatsversammlung der Naturfreunde Bretten findet am Freitag, 3.Februar 2017, um 19.30 Uhr im Naturfreundehaus statt. Die Vorstandschaft organisiert einen Spieleabend. Es können gerne auch Spiele mitgebracht werden. Am Dienstag, 7.Februar 2017 findet dann eine Nachmittagswanderung mit Bernd Lofink statt. Die Teilnehmer treffen sich um 14.00 beim Penny-Markt am Kraichgaucenter. Die Wanderung führt in die nähere Umgebung mit Einkehrmöglichkeit im "Schweizer Hof". Die...

  • Bretten
  • 30.01.17
Freizeit & Kultur

Hocketse bei den Naturfreunden

Bretten. Die Naturfreunde treffen sich am Freitag, 5.August, zur Hocketse beim Naturfreundehaus, Am Schwindelbaum. Die Organisation des Abends wird von der Vorstandschaft des Vereins übernommen. Für Speisen und Getränke wird gesorgt. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr.Naturfreunden

  • Bretten
  • 01.08.16
Freizeit & Kultur

Naturfreunde wandern

Bretten. Am Sonntag, 24. Juli, 13.10 Uhr, treffen sich die Naturfreunde am Bahnhof Bretten. Mit der S4 geht es nach Durlach und dann mit der Straßenbahn weiter nach Wolfartsweier. Dort beginnt die etwa sieben Kilometer lange Wanderung nach Ettlingen. Einkehr gegen 16 Uhr beim Vogelbräu. Wanderführer ist Dieter Wenz.

  • Bretten
  • 18.07.16
Freizeit & Kultur

Naturfreunde wandern am 12. Juni vom Heimbronner Hof nach Bretten

Bretten/Jöhlingen. Am Sonntag, 12. Juni, unternehmen die Naturfreunde aus Bretten und Jöhlingen eine gemeinsame Wanderung. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Bus-Bahnhof Bretten. Von dort wird um 10.04 Uhr mit dem Bus der Linie 733 zum Heimbronner Hof gefahren. Über Nussbaum und Sprantal wird dann nach Bretten zurück gewandert. Im Brettener Naturfreundehaus erwartet die Wanderer ein Mittagessen, und zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Die reine Wanderzeit beträgt rund drei Stunden.

  • Bretten
  • 06.06.16
Freizeit & Kultur

Naturfreunde auf dem Graf-Rhena-Weg

Während der Wanderung ist eine Einkehr in Etzenrot vorgesehen. Bretten. Die Naturfreunde Bretten unternehmen am Sonntag, 22.Mai, eine Wanderung auf dem Graf-Rhena-Weg von Marxzell nach Etzenrot. Eine Einkehr ist in der Kochmühle in Etzenrot vorgesehen. Die Wanderzeit beträgt etwa zwei Stunden. Abfahrt ist um 9.20 Uhr am Bahnhof Bretten. Die Wanderung wird von Heidrun und Gerd Schönbeck geführt.

  • Bretten
  • 15.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.