Pflegestützpunkt Bretten

Beiträge zum Thema Pflegestützpunkt Bretten

Senioren

Virtuelle Gesprächsrunden für pflegende Angehörige
Und wer fragt nach mir?

Bretten/Region (kn) Die Pflege eines Angehörigen zu übernehmen, ist für viele eine herausfordernde und psychisch belastende Situation. Dabei erleben Pflegende häufig, dass das Umfeld sich nach dem Gesundheitszustand des Pflegebedürftigen erkundigt. Die Frage nach ihrem eigenen Befinden wird hingegen deutlich seltener gestellt – und das, obwohl pflegende Angehörige oft ihre Bedürfnisse zurückstellen und dadurch selbst gesundheitlich beeinträchtigt sind. Hier kann ein Austausch unter...

  • Bretten
  • 27.10.21
Soziales & Bildung
Fachwissensvermittlung und der Austausch untereinander stehen im Mittelpunkt einer Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz.

"Hilfe beim Helfen"
Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz / Angehörigenschulung

Bretten (kn) Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus acht Modulen besteht. Schulungsreihe an vier Samstagen Das Netzwerk "Demenzaktives Bretten" bietet die Schulungsreihe ab dem 30. Oktober 2021 an vier Samstagen, 14-tägig von jeweils 10 Uhr bis 15 Uhr in den Räumlichkeiten der Tagespflege Schulz, Pfluggasse 5-9 an. Zwischen...

  • Bretten
  • 12.10.21
Soziales & Bildung
Der bisherige Seniorenbeirat Walzbachtal in seiner Zusammensetzung vom März 2017: (sitzend von links) Ingrid Bouveret, Theresia Butzke, Wolfgang Eberle, Karin Lommatzsch, Helene Heimberger-Schäfer, Dieter Bühler sowie (stehend von links) Helga Lippoth, Helmut Patsch, Monika Eichberg und Fritz Beran.
4 Bilder

Seniorenbeirat Walzbachtal vor neuer Amtszeit: Für die ältere Generation viel bewegt

Die Amtszeit des bisherigen Walzbachtaler Seniorenbeirats läuft aus. Voraussichtlich Anfang Juni bestimmt Bürgermeister Karl-Heinz Burgey für die nächsten drei Jahre einige Mitglieder neu. Walzbachtal (ch) Dass die Gemeinde Walzbachtal über ein kreisweit beachtetes und beispielgebendes soziales Netz verfügt, ist vor allem ein Verdienst des Walzbachtaler Seniorenbeirats. Ende Mai endet die Amtszeit des bisherigen Gremiums. Im Juni sollen im neuen Ratssaal die scheidenden Mitglieder verabschiedet...

  • Region
  • 23.05.18
Soziales & Bildung
Eröffneten vor einem Jahr den neuen Pflegestützpunkt (von links): Harald Röcker, Geschäftsführer AOK Mittlerer Oberrhein, Landrat Christoph Schnaudigel,  Saskia Gladis, Diplom-Gerontologin, Anette Ebert, Diplom-Pflegewirtin, Martin Wolff, Oberbürgermeister Bretten und Peter Schmeiduch, Ministerium für Soziales und Integration.

Pflegestützpunkt Bretten zieht erste Bilanz

Pflegestützpunkt Bretten zieht erste Bilanz: Hoher Beratungsbedarf zu Leistungen der Pflegeversicherung, ambulanten Versorgungsmöglichkeiten und altersgerechtem Wohnen. Bretten (kgn) Seit April vergangenen Jahres bietet der Pflegestützpunkt Landkreis Karlsruhe, Standort Bretten, Hilfe bei Fragen rund um die Themen Versorgung und Pflege (wir berichteten). Nach dem ersten Jahr zogen die Mitarbeiterinnen Saskia Gladis und Annette Ebert nun Bilanz: Sie konnten 1.500 Kontakte mit Menschen, deren...

  • Bretten
  • 27.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.