Rheinstetten

Beiträge zum Thema Rheinstetten

Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn (Karlsruhe-Land).
4 Bilder

Landesparteitag:
FDP Baden-Württemberg verabschiedet Landtagswahlprogramm

Rülke Spitzenkandidat - Theurer schwört Partei auf Doppelwahljahr ein Rheinstetten/Bretten. Die FDP Baden-Württemberg hat auf ihrem Landesparteitag am Samstag in Rheinstetten (Landkreis Karlsruhe) Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL zu ihrem Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021 gewählt. Für den 58-Jährigen, der seit 2009 Fraktionsvorsitzender der FDP/DVP-Fraktion im Stuttgarter Landtag ist, stimmte eine überwältigende Mehrheit der rund 350 anwesenden Delegierten. Der Landesvorsitzende der FDP...

  • Bretten
  • 19.07.20
Politik & Wirtschaft
Die Karlsruher Rheinbrücke wird an diesem Wochenende für Sanierungsarbeiten voll gesperrt.

Sanierungsarbeiten mit Verzögerung
Karlsruher Rheinbrücke am Wochenende für Sanierung gesperrt

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Karlsruher Rheinbrücke wird an diesem Wochenende für Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Die Sperrung beginnt in der Nacht zum Samstag um 0 Uhr und endet spätestens am Montag um 5 Uhr. Offen bleibt nach Angaben des Regierungspräsidiums der Weg für Fußgänger und Fahrradfahrer auf der bereits sanierten Nordseite der Brücke. Eine weitere Sperrung ist für das Wochenende vom 26. bis 28. Oktober vorgesehen. Auf der südlichen Fahrbahn soll eine Schicht hochfester verstärkter...

  • Region
  • 17.10.19
Blaulicht

Arbeitsunfall auf Baustelle
39-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

Rheinstetten (ots) Bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle in der Hauptstraße ist ein 39-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Zuvor wurden circa eine Tonne Holzpaletten an der Kette eines Krans zum Transport angebracht. Holzteile lösen sich von Kette Diese stürzten dann aus circa 25 Metern Höhe auf den am Boden stehenden Mann, der mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert wurde. Möglicherweise war die Last zu groß, so dass sich die Holzteile von...

  • Region
  • 24.05.19
Politik & Wirtschaft
Im Jahr 2018 war FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) mehrmals in Au am Rhein, Rheinstetten, Dettenheim und Philippsburg mit Vertretern von Bürgerinitiativen, Gemeinderäten, Kreisräten und den Bürgermeistern wegen des Rhein-Hochwasserschutzes unterwegs. Der FDP-Politiker setzt sich in Elisabethenwört und Bellenkopf/Rappenwört für gesteuerte Polder ein. (Fotos: TJ)
5 Bilder

Kommunen sollen Klagen vorbereiten: Bundestagsabgeordneter Jung für gesteuerte Rheinpolder

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung unterstützt kritische Haltung von Bürgerinitiativen und Kommunen gegenüber der grün-schwarzen Landesregierung / Durchdachter Hochwasserschutz notwendig Dettenheim/Philippsburg/Rheinstetten. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) unterstützt die kritische Haltung der Kommunen und Bürgerinitiativen zu den Plänen der grün-schwarzen Landesregierung zum zukünftigen Hochwasserschutz am Rhein. „Seit über vier Jahren...

  • Bretten
  • 19.12.18
Blaulicht
Blutige Tat in Rheinstetten. Ein 60-jähriger Mann wurde dort erstochen.

60-Jähriger erstochen aufgefunden

In Rheinstetten ist ein 60-Jähriger bei einer Auseinandersetzung mit einem 67-Jährigen getötet worden. Auslöser für die tödliche Gewalt waren wohl Beziehungsstreitigkeiten. Rheinstetten (ots) Furchtbare Tat in Rheinstetten. Ein 67-Jähriger hat dort am heutigen Mittwochmorgen, 3. August, einen 60 Jahre alten Mann erstochen. Laut Polizei ging kurz nach 3.30 Uhr der Notruf über einen lautstarken Streit im Bereich der Haupt- und Grünwinkler Straße ein. Die alarmierten Beamten fanden nach ihrem...

  • Region
  • 03.08.16
Soziales & Bildung
Der KSC überraschte seinen erkrankten Fan Timo zuhause in Rheinstetten.

Überraschungsbesuch des KSC bei krankem Fan

Der Karlsruher SC hat beim Besuch seines erkrankten Fans Timo großes Herz bewiesen. Ohne dass der 21-Jährige davon wusste, ist bei ihm daheim plötzlich der Mannschaftsbus des Vereins vorgefahren - mit dem gesamten Team an Bord. Karlsruhe/Rheinstetten (pm) Sagen konnte KSC-Fan Timo erst einmal gar nichts mehr. Staunend und mit großen Augen stand er am frühen Dienstagabend, 5. Juli, vor dem Haus seiner Familie in Rheinstetten. Der Grund: Direkt vor dem Haus in der kleinen Seitenstraße hatte just...

  • Bretten
  • 06.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.