Südengland

Beiträge zum Thema Südengland

Soziales & Bildung

MPR-Schüler unterwegs in Süd-England
Auf den Spuren von Queen Victoria

MPR-Schüler unterwegs in Süd-England Auch dieses Jahr fand in der ersten Woche der Sommerferien wieder die alljährliche Fahrt der MPR nach Süd-England statt. 47 Schüler mit den Betreuern Silke Maier, Julian Port, Wolfang Dresler und Yannick Neumann verbrachten eine Woche in den Grafschaften Sussex und Kent. Am ersten Tag ging es nach der frühmorgendlichen Wanderung auf den Klippen von Dover in das berühmte Wasserschloss Leeds Castle mit seinen prächtigen Parkanlagen. Höhepunkt der beiden...

  • Bretten
  • 21.08.19
Soziales & Bildung
Metropolen, Landschaften und Küsten standen auf dem Programm der MPR-Schüler auf ihrer Südenglandreise.
  2 Bilder

MPR-Schüler entdecken Süd-England: Metropolen, Landschaften und Küsten

Spannende Metropolen, historische Städte, atemberaubende Landschaften und wunderschöne Küsten, all das zeigte sich den MPR-Schülern dieses Jahr auf ihrer Fahrt durch Südengland. BRETTEN (sm) Auch diese Sommerferien bot die Max-Planck-Realschule eine Fahrt nach Südengland an, unter der Leitung des bewährten Betreuerteams Silke Maier, Christoph Hellmuth, Julian Port und Julian Dambach. Glaskuppel des British Museum aus Bretten Gleich zwei Tage London waren eingeplant- und die Schüler...

  • Bretten
  • 03.09.17
Freizeit & Kultur
Die Schüler der MPR vor Leeds Castle. (Foto: Silke Maier)
  2 Bilder

MPR-Schüler auf Entdeckungsreise in England

Die Schüler der Max-Planck-Realschule in Bretten besuchten Südengland und machten dort unter anderem in London, Leeds Castle und Brighton halt. Bretten (sm) Als fast schon legendär werden die Fahrten der Max-Planck-Realschule Bretten nach Südengland von Schülern und Lehrern der MPR bezeichnet. Gemeinsam mit ihren Betreuern Silke Maier, Christoph Hellmuth, Julian Port und Julian Dambach machten sich nun in der ersten Woche der Sommerferien wieder 48 Schüler und Schülerinnen auf den Weg nach...

  • Bretten
  • 11.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.