Sponsoren

Beiträge zum Thema Sponsoren

Politik & Wirtschaft

Löwenanteil für Wissenschaftsministerium
Sponsoring- und Spenden-Einnahmen des Landes auf Höchststand

Stuttgart (dpa/lsw) Mehr als 100 Millionen Euro hat das Land Baden-Württemberg im vergangenen Jahr über Sponsoring, Spenden und Schenkungen eingenommen. Wie «Heilbronner Stimme» und «Mannheimer Morgen» (Samstag) unter Berufung auf den noch unveröffentlichten Sponsoringbericht 2019/20 berichten, ist das ein neuer Höchststand, obwohl wegen der Corona-Pandemie kaum Veranstaltungen stattfinden konnten. Laut Bericht kamen in beiden Jahren insgesamt 201,6 Millionen Euro zusammen, 2020 allein waren es...

  • Bretten
  • 05.06.21
Freizeit & Kultur
Einsatz für Tiere: Manfred Mößner mit seinen beiden Schäferhunden Nero (rechts) und Magnum auf dem Hundeplatz in Rinklingen. Foto: ch

Tierschutzverein Bretten leidet unter Vakanz an Vereinsspitze

Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. BRETTEN (ch) Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. „Wir kommen eher schlecht als recht über die Runden“, sagt der zweite...

  • Bretten
  • 28.03.18
Sport

Neues Outfit für die Junioren des Tennisclubs Oberderdingen

Die Junioren des TC Oberderdingens können sich über neue Trainingsanzüge sowie neue Trikots freuen. Ein besonderes Dankeschön geht dabei an die Oberderdinger Firmen BLANCO, E.G.O und Reise mit Wöhrle für ihre großzügigen Spenden. Dank gilt auch der Firma Courtline Textildruck für das Bedrucken der Trikots. Wir hoffen wir können unsere neuen Sponsoren in der neuen Saison gebührend und erfolgreich vertreten.

  • Region
  • 12.03.18
Soziales & Bildung
Balsam für einsame Seelen: Die Weihnachtslieder und Schlager des Chorleicithin-Ensembles "Zeitlos" weckten bei vielen Besucherinnen und Besuchern schöne Erinnerungen - und rührten Einzelne sogar zu Tränen. Foto: ch
33 Bilder

"Keiner soll alleine sein": Weihnachtslieder, Gratisessen und Filmpremiere trösteten vorübergehend über Sorgen hinweg

Zur Wohltätigkeitsveranstaltung unter dem Motto "Keiner soll alleine sein" trafen sich an diesem Sonntag wieder in der Brettener Stadtparkhalle einsame, kranke und finanziell weniger gut situierte Menschen aus Bretten und der Region zu einem kostenlosen Weihnachtsbüffet mit musikalischer Unterhaltung. Dabei gab es auch eine kleine Premiere: Im privaten Rahmen wurde eine filmische Dokumentation über das 40-jährige Bestehen von Uli Langes "Festival der guten Taten" gezeigt. BRETTEN (ch) "Wir alle...

  • Bretten
  • 18.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.