Lions Club Bretten-Stromberg

Beiträge zum Thema Lions Club Bretten-Stromberg

Soziales & Bildung
Ein Bild aus alten Tagen: Die Lions hoffen darauf, dass Bretten schwimmt 2022 wieder stattfinden kann.

"Wir müssen abwarten"
Bretten schwimmt wieder, aber nicht 1504

Bretten (kn) Endlich ist er da, der große Sommer, den viele von uns nach einem verregneten Frühjahr herbeigesehnt haben. Dank stark gesunkener Corona-Zahlen ist unter akzeptablen Auflagen auch der Besuch von Badewelten möglich. Der große Schwimm-Contest des Lions Club Bretten-Stromberg in der Badewelt Bretten, "Bretten schwimmt 1504", kann allerdings 2021 noch nicht wieder stattfinden. Das hat der Lions Club Bretten-Stromberg verkündet. "Wir hängen da teilweise ganz schön eng aufeinander" Das...

  • Bretten
  • 28.06.21
Freizeit & Kultur
Thomas Lindemann, Pressebeauftragter LC, Philipp Weinkötz, Vorsitzender DRK, Markus Göpfrich, Helfer der Notfallhilfe, Axel Preuß, Schatzmeister LC, Wolfgang Maurer stellvertretender Vorsitzender DRK sowie Karl Strobel, Präsident LC (von links) bei der Übergabe der Defibrillatoren.

Lions Club Bretten-Stromberg
Neue Defis für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim

Büchig/Neibsheim (kn) Weitaus schwieriger als die Aussprache des Wortes, ist der Grund seines Einsatzes: die Rede ist vom Defibrillator, jenem wichtigen Schockgeber, mit dem durch gezielte elektronische Stromstöße bei Herzstörungen Leben nicht nur gerettet werden können, sondern gerettet werden. Ein medizinischer Notfallhelfer, der auch aus dem Rettungsdienst heute kaum mehr wegzudenken ist. Für die Neuanschaffung zweier solcher Geräte für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim erhielt der DRK...

  • Bretten
  • 10.05.21
Soziales & Bildung
Die „Fitnessbox“ in Paternoster bei Kapstadt erhält Unterstützung durch eine VfB Bretten-Aktion.

Lions Club Bretten-Stromberg lädt ein zur 1. Lions-Online-Talkshow
Von der Melanchthonstadt zum Kap der guten Hoffnung

Bretten (kn) Anfang des Jahres beendeten die Fußballer des VfB Bretten ein ungewöhnliches Training: Um die Fitness auch während Corona aufrechtzuerhalten, stellten die Coaches ein Programm aus Cyberfitness und Laufeinheiten zusammen, das kontaktlos absolviert werden konnte. Um den Kick am Laufen zu erhöhen, wurde eine Lauf-Challenge ins Leben gerufen, bei der für jeden gelaufenen Kilometer die Euros für einen guten Zweck rollten. „Paternoster Volunteer Project“ Gemeinsam mit dem zustiftenden...

  • Bretten
  • 04.05.21
Sport
Laufen für den guten Zweck: Die Aktiven des VfB Bretten.

Mannschaft des VfB Bretten läuft fast 2021 Kilometer für die gute Sache
Mit Volldampf durch den Lockdown

Bretten (kn) Zugegeben: Es waren "nur" 2018,8 Kilometer, die die 25 Läufer der ersten Mannschaft des VfB Bretten 1908 im Dezember insgesamt für einen guten Zweck erlaufen haben. Ungenauigkeiten bei der GPS-Ortung während des Laufens erlauben jedoch eine kleine Aufrundung auf 2021 Kilometer, die so das neue Jahr passend eingeläutet haben. Gerade wurde die Auswertung der durch eine App aufgezeichneten Strecken, die vom 30. November bis zum 23. Dezember erlaufen wurden, abgeschlossen. Ein...

  • Bretten
  • 15.02.21
Soziales & Bildung
Volker Duscha (links) und Philipp Plag mit den letzten beiden Glühweinflaschen der Spendenaktion.

Bester Glühweinverkauf der Club-Geschichte
Lions Club Bretten-Stromberg verkauft 860 Flaschen Winzerglühwein

Bretten (tl) 20 Jahre alt ist der Lions Club Bretten-Stromberg im vergangenen Jahr geworden. Still und leise. Was als Sommer-Party im Park beginnen und mit dem gemeinsamen Anstoßen beim alljährlichen Glühweinstand auf dem Brettener Weihnachtsmarkt enden sollte, musste des Lockdowns wegen aufgeschoben werden. Aber: "Wenn man schon nicht zum traditionellen Brunnen des heißbegehrten Winzergetränkes pilgern kann, dann kommt der rote Gewürztropfen eben auf andere Weise zu seiner Fangemeinde – in der...

  • Bretten
  • 15.02.21
Soziales & Bildung
Der derzeitige Lions-Präsident Karl Strobel. hk
3 Bilder

Interview zu 20 Jahre Lions Club Bretten-Stromberg mit Präsident Strobel
Kraichgauer Löwen mit Herz

Bretten (kn) Er ist aus dem städtischen Leben in Bretten kaum mehr wegzudenken: der Lions Club Bretten-Stromberg, der in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert. Was als öffentliches Fest im sommerlichen Stadtpark angedacht war, ist wie Vieles den Corona-Einschränkungen zum Opfer gefallen. Die Party muss also aufgeschoben werden. Im Jahr 2000 wurde der umtriebige Activity Club gegründet. Wer sind die Lions? Wofür stehen sie? Was treibt sie an? Antworten gibt im Interview der derzeitige...

  • Bretten
  • 16.12.20
Soziales & Bildung
Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki überbrachte in der Vorweihnachtszeit dem Haus Edelberg Senioren-Zentrum Oberderdingen Dambedeis.
2 Bilder

20 Jahre Lions Club Bretten-Stromberg
Dambedeis für Seniorenheime in Oberderdingen und Kürnbach

Oberderdingen/Kürnbach (kn) Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki hat in der Vorweihnachtszeit dem Haus Edelberg Senioren-Zentrum Oberderdingen und dem Alten- und Pflegeheim Villa am Weinberg in Kürnbach Dambedeis im Zuge einer Aktion des Lions Club Bretten Stromberg anlässlich dessen 20-jährigen Jubiläums überbracht. Der Großteil der 170 Dambedeis, die der Schultes als aktives Mitglied der Lions verteilte, hatte die Bäckerei Weigel aus Oberderdingen gespendet. "Ich wünsche viel Kraft...

  • Region
  • 10.12.20
Soziales & Bildung
Alljährlich bereitet der Lions Club Bretten Stromberg einen eigenen Glühwein zu.

Roter Warmmacher mitten im Lockdown
Lions Club Bretten-Stromberg präsentiert Winzerglühwein

Bretten (tl) Was schon die Römer als Genuss- und Heilmittel in ihre Provinzen schickten – „conditum paradoxum“ in der Antike genannt – hat längst auch Tradition in Bretten: Alljährlich bereitet der Lions Club Bretten Stromberg einen eigenen Glühwein zu, der auf dem Brettener Weihnachtsmarkt ausgeschenkt wird. Da der Markt in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden kann, haben die Lions den roten Warmmacher, der inzwischen eine durchaus nicht kleine Fangemeinde hat, kurzerhand in Flaschen...

  • Bretten
  • 24.11.20
Soziales & Bildung
Diese winterliche Kraichgau-Landschaft ziert den Kalender 2020.

Die letzten der 5.555 Kalender sind noch zu haben
Erfolgreicher Adventskalenderverkauf der Lions

Bretten (tl) Im 20. Jahr seines Bestehens hat der Lions Club Bretten-Stromberg die Auflage seines erfolgreichen Adventskalenders nochmal in die Höhe geschraubt. „5.555 Exemplare haben wir gedruckt. Die sind inzwischen nahezu vergriffen,“ sagt Volker Duscha, der den Loskalender vor zehn Jahren ins Leben gerufen hat. „Das ist jedes Jahr unsere Top-Activity“, bestätigt auch der Brettener Verleger Thomas Lindemann. 400 Exemplare sind noch im Rennen Rund 400 Exemplare sind noch im Rennen und diese...

  • Bretten
  • 24.11.20
Sport
Der Erlös geht an ein internationales Projekt: die Stiftung „Kinder fördern – Zukunft stiften“.
3 Bilder

Zukunft stiften durch Laufen
VfB Bretten nutzt Training für Benefiz-Wettbewerb

Bretten (tl) Auch der Amateurfußball befindet sich seit Anfang November einmal mehr im Lockdown. Um die Fitness der ersten Mannschaft des VfB Bretten dennoch aufrechtzuerhalten, haben die Mannen um Trainer Adrian Schreiber und Fitness-Coach Sebastian Kunz ein Trainingsprogramm aus Cyberfitness und Laufeinheiten zusammengestellt, das alle Spieler „kontaktlos“ absolvieren können. Um das Laufen alleine interessanter zu gestalten, wurde vom 30. Oktober bis 23. Dezember 2020 ein Wettbewerb in fünf...

  • Bretten
  • 19.11.20
Soziales & Bildung
Die Macher des Lions-Adventskalenders (von links): Volker Duscha, Activity Berichte AB, Presse-Beauftragter Thomas Lindemann und Club-Sekretär Jürgen Bischoff.
3 Bilder

Adventskalender des Lions Club Bretten-Stromberg feiert Geburtstag
Zehn Jahre Überraschungen hinter kleinen Türchen

Bretten (swiz) Der Adventskalender des Lions Club Bretten-Stromberg gehört in der Weihnachts- und Adventszeit für viele Brettener und Einwohner der Region genauso selbstverständlich dazu, wie Lebkuchen, Glühwein und Christstollen. 2020 geht der Kalender nun in seine zehnte Auflage, wie die "Macher" des Adventsschmankerls und aktive Mitglieder der Brettener Lions, Volker Duscha, Thomas Lindemann und Jürgen Bischoff, im Gespräch mit der Brettener Woche/kraichgau.news erzählen. In diesem Jahr wird...

  • Bretten
  • 21.10.20
Freizeit & Kultur
Am Montag, 6. Januar, 19 Uhr, läutet ein großes Festkonzert in der Brettener Stiftskirche das 20-jährige Bestehen des Lion Clubs Bretten-Stromberg ein. Unter dem Motto „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ präsentiert die Chorgemeinschaft Rinklingen mit den Happy Voices und dem Jugendchor Chorus Surprise zum Dreikönigstag weihnachtliche Werke zeitgenössischer Komponisten.

Lions-Festkonzert zum 20-Jährigen
Wie schön leuchtet der Morgenstern

Bretten (tl) Am Montag, 6. Januar, 19 Uhr, läutet ein großes Festkonzert in der Brettener Stiftskirche das 20-jährige Bestehen des Lion Clubs Bretten-Stromberg ein. Unter dem Motto „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ präsentiert die Chorgemeinschaft Rinklingen mit den Happy Voices und dem Jugendchor Chorus Surprise zum Dreikönigstag weihnachtliche Werke zeitgenössischer Komponisten. Begleitet wird der Chor vom Streicherensemble um Kirstin Kares. Der künstlerische Leiter Bernd Neuschl hat Werke...

  • Bretten
  • 29.12.19
Freizeit & Kultur
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten.

Lions-Festkonzert zum 20-Jährigen
Wie schön leuchtet der Morgenstern

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Welcher Feiertag ist am 6. Januar? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 23. Dezember 2019. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Bretten (tl) Am Montag, 6. Januar,...

  • Bretten
  • 18.12.19
Soziales & Bildung

Ab dem Wochenende ist er wieder erhältlich
Verkauf des Benefiz-Kalender des Lions Clubs startet

Bretten (tl) Ende dieser Woche ist Erstverkaufstag des Adventskalenders Bretten-Stromberg, der nun bereits zum neunten Mal aufgelegt wird. Der erfolgreiche, alljährlich heiß begehrte weihnachtliche Benefiz-Kalender des Lions Clubs Bretten-Stromberg erscheint in einer Auflage von 5.000 Exemplaren. Hinter den 24 Türchen des über Spenden finanzierten Kalenders stecken rund 390 Gewinne im Gesamtwert von 23.500 Euro, die von Privatpersonen, Firmen und Institutionen der Region gestiftet wurden. Die...

  • Bretten
  • 22.10.19
Soziales & Bildung
Stolz präsentieren die vielen MGB-Sieger ihre Urkunden mit Thomas Lindemann, Jürgen Bischoff und Tabea Kuhmann (hinten von links) und Elke Bender (vorne links).

MGB-Klassen erhalten Siegerprämien
„Wir werden auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein!“

Bretten (tl) Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist aber allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch in bester Erinnerung: Das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg, das in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfand. Durch die anschließenden Sommerferien und die erforderliche Nacharbeit bei der Auswertung der teilnehmenden Schulen, konnten Urkunden und Prämien jetzt übergegeben werden. Mit großem Erfolg hat zum wiederholten Male das Melanchthon-Gymnasium Bretten bei...

  • Bretten
  • 18.10.19
Soziales & Bildung
Stolz präsentieren die Schwimm-Sieger ihre Urkunden. Hinten v.l.: Thomas Lindemann, Jürgen Bischoff, Barbara Sellin, Dr. Wolfgang Halbeis, Mirjam Leichsnering, Sven Kruse und Sandra Lamberger-Glaser.

Urkunden & Unterstützung
Lions fördern Johann-Peter-Hebel Gesamtschule

Bretten (tl) Bereits im Juli haben viele Kinder aus Bretten und Umgebung am großen Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg „Bretten schwimmt 1504“ teilgenommen, das bereits zum sechsten Mal stattfand. Mit großem Erfolg haben sich auch die Schülerinnen und Schüler der Johann-Peter-Hebel Gesamtschule bei diesem hochkarätigen Sport-Event behauptet. Im Beisein von Schulentwicklungsleiter Dr. Wolfgang Halbeis überreichten die Organisatoren Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann gemeinsam mit...

  • Bretten
  • 17.10.19
Freizeit & Kultur
37 Bilder

BRETTEN SCHWIMMT 1504
Schwimmen für den guten Zweck

Bretten (kn) Auch in diesem Jahr findet vor den Sommerferien der große Schwimm-Contest, Bretten schwimmt 1504, in der Badewelt Bretten statt. Das erfolgreiche Benefiz-Event des Lions Clubs Bretten-Stromberg wird bereits zum sechsten Mal veranstaltet. Einmal mehr werden sich Wasserratten im Weitschwimmen messen. Wer schafft in 1.504 Minuten (25 Stunden und vier Minuten) die längste Strecke? Erste Eindrücke vom Benefiz-Schwimmen, das noch bis heute andauert, finden Sie in unserer Bildergalerie....

  • Bretten
  • 21.07.19
Soziales & Bildung
2.000 Euro für die Stadtranderholung der AWO Bretten (von links): Jürgen Bischoff, Holger Müller, Regina Berger, Volker Duscha und Thomas Lindemann.

Spende
Lions unterstützt AWO-Ferienprogramm

Bretten (kn) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren die beliebte „Stadtranderholung für Kinder“. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur zu verbringen. Zelte bieten genügend Platz, um auch bei unbeständigerem Wetter Aktivitäten durchführen zu können. Die Stadtranderholung findet in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt. Die Kinder, die zwischen 8.45 Uhr bis 9 Uhr durch die Eltern gebracht und...

  • Bretten
  • 17.05.19
Soziales & Bildung
Die Bretten-Stromberger Lions drücken die Schulbank in den Beruflichen Schulen Bretten.
3 Bilder

Lions Club Bretten-Stromberg schnuppert Schulluft

Der Lions Club Bretten-Stromberg besuchte die Beruflichen Schulen Bretten (BSB), um die Digitalisierung des Schulwesens samt modernen Formen der Didaktik und Methodik vor Ort kennenzulernen. BRETTEN (tl) Der Lions Club Bretten-Stromberg besuchte die Beruflichen Schulen Bretten (BSB), um die Digitalisierung des Schulwesens samt modernen Formen der Didaktik und Methodik vor Ort kennenzulernen. Gewaltige Fortschritte Welch gewaltige Fortschritte nicht nur das Mobiliar, sondern auch die Pädagogik...

  • Bretten
  • 11.03.19
Soziales & Bildung
Der Lions Club Bretten-Stromberg überbrachte der "AMSEL"-Gruppe eine eine Spende von 2.000 Euro.

Lions Club Bretten-Stromberg: Spende für die "AMSEL"

Die "AMSEL" ist in der Region keine Unbekannte. Ihr Name steht für „Aktion Multiple Sklerose Erkrankter“. Der Kontaktgruppe Bretten/Bruchsal des gleichnamigen Vereins überbrachte der Lions Club Bretten-Stromberg jüngst eine Spende von 2.000 Euro.  Bretten (kn) Die "AMSEL" ist in der Region keine Unbekannte. Ihr Name steht für „Aktion Multiple Sklerose Erkrankter“. Der Kontaktgruppe Bretten/Bruchsal des gleichnamigen Vereins überbrachte der Lions Club Bretten-Stromberg jüngst eine Spende von...

  • Bretten
  • 25.02.19
Politik & Wirtschaft
Der Lions Club Bretten-Stromberg übergab 4.000 Euro an den Tafelladen Bretten (v.l.): Thomas Lindemann, Karin Gillardon, Barbara Sellin, Michaela und Achim Schreiber, Achim Lechner, Petra Brugger, Wolfgang Melter, Eva Bajus, Jürgen Bischoff, Dr. Thomas Krieger und Volker Duscha (Foto: Diakonie)

Großzügige Spende für die „Tafel“ 

Lions Club Bretten-Stromberg spendet aus den Erlösen des Adventskalender-Verkaufs 4.000 Euro für den Brettener Tafelladen Bretten (tl) Einmal mehr bedachte der Lions Club Bretten-Stromberg den Brettener Tafelladen der Diakonie mit einer Spende und übergab diese im neuen Domizil der Diakonie in der Hermann-Beuttenmüller-Straße 14 gegenüber dem Kraichgaucenter. Die Brettener Lions überbrachten einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf des letztjährigen Adventskalenders, neben „Bretten schwimmt 1504“...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Stolz präsentieren die MGB-Sieger ihre Urkunden und Medaillen. Im Hintergrund freuen sich die Organisatoren und Mentoren (von links): Jürgen Bischoff, Mirjam Leichsnering, Thomas Lindemann, Elke Bender und Tabea Fichtner

Bretten: MGB-Klassen erhalten Siegerprämie

Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist allen aber noch in bester Erinnerung: das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg "Bretten schwimmt 1504", dass in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfand.  Bretten (tl) Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist allen aber noch in bester Erinnerung: das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg "Bretten schwimmt 1504", dass in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfand. Durch die anschließenden Sommerferien und die...

  • Bretten
  • 09.11.18
Soziales & Bildung
Neben Kinder- und Jugendprojekten unterstützt der Lions Club Bretten Stromberg auch regelmäßig kulturelle Projekte und Initiativen (von links): Club-Sekretär Jürgen Bischoff, Sandra Hauser, Christina Giebmeyer und Thomas Lindemann.

Sängerbund Rinklingen: 3.000 Euro für die Musik

Über eine große Unterstützung konnte sich dieser Tage der Sängerbund Rinklingen freuen.  Bretten-Rinklingen (tl) Über eine große Unterstützung konnte sich dieser Tage der Sängerbund Rinklingen freuen. Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann haben dem Gesangverein im Namen des Lions Club Bretten-Stromberg 3.000 Euro Förderung zugesagt, die in das aktuelle Kulturprojekt des engagierten Chores fließen: „From Broadway to Hollywood“. „Sehr gerne fördern wir dieses Galakonzert in der Stadtparkhalle...

  • Bretten
  • 16.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.