Alles zum Thema Lions Club Bretten-Stromberg

Beiträge zum Thema Lions Club Bretten-Stromberg

Soziales & Bildung
2.000 Euro für die Stadtranderholung der AWO Bretten (von links): Jürgen Bischoff, Holger Müller, Regina Berger, Volker Duscha und Thomas Lindemann.

Spende
Lions unterstützt AWO-Ferienprogramm

Bretten (kn) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren die beliebte „Stadtranderholung für Kinder“. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur zu verbringen. Zelte bieten genügend Platz, um auch bei unbeständigerem Wetter Aktivitäten durchführen zu können. Die Stadtranderholung findet in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt. Die Kinder, die zwischen 8.45 Uhr bis 9 Uhr durch die Eltern gebracht und...

  • Bretten
  • 17.05.19
Soziales & Bildung
Die Bretten-Stromberger Lions drücken die Schulbank in den Beruflichen Schulen Bretten.
3 Bilder

Lions Club Bretten-Stromberg schnuppert Schulluft

Der Lions Club Bretten-Stromberg besuchte die Beruflichen Schulen Bretten (BSB), um die Digitalisierung des Schulwesens samt modernen Formen der Didaktik und Methodik vor Ort kennenzulernen. BRETTEN (tl) Der Lions Club Bretten-Stromberg besuchte die Beruflichen Schulen Bretten (BSB), um die Digitalisierung des Schulwesens samt modernen Formen der Didaktik und Methodik vor Ort kennenzulernen. Gewaltige Fortschritte Welch gewaltige Fortschritte nicht nur das Mobiliar, sondern auch die...

  • Bretten
  • 11.03.19
Soziales & Bildung
Der Lions Club Bretten-Stromberg überbrachte der "AMSEL"-Gruppe eine eine Spende von 2.000 Euro.

Lions Club Bretten-Stromberg: Spende für die "AMSEL"

Die "AMSEL" ist in der Region keine Unbekannte. Ihr Name steht für „Aktion Multiple Sklerose Erkrankter“. Der Kontaktgruppe Bretten/Bruchsal des gleichnamigen Vereins überbrachte der Lions Club Bretten-Stromberg jüngst eine Spende von 2.000 Euro.  Bretten (kn) Die "AMSEL" ist in der Region keine Unbekannte. Ihr Name steht für „Aktion Multiple Sklerose Erkrankter“. Der Kontaktgruppe Bretten/Bruchsal des gleichnamigen Vereins überbrachte der Lions Club Bretten-Stromberg jüngst eine Spende von...

  • Bretten
  • 25.02.19
Politik & Wirtschaft
Der Lions Club Bretten-Stromberg übergab 4.000 Euro an den Tafelladen Bretten (v.l.): Thomas Lindemann, Karin Gillardon, Barbara Sellin, Michaela und Achim Schreiber, Achim Lechner, Petra Brugger, Wolfgang Melter, Eva Bajus, Jürgen Bischoff, Dr. Thomas Krieger und Volker Duscha (Foto: Diakonie)

Großzügige Spende für die „Tafel“ 

Lions Club Bretten-Stromberg spendet aus den Erlösen des Adventskalender-Verkaufs 4.000 Euro für den Brettener Tafelladen Bretten (tl) Einmal mehr bedachte der Lions Club Bretten-Stromberg den Brettener Tafelladen der Diakonie mit einer Spende und übergab diese im neuen Domizil der Diakonie in der Hermann-Beuttenmüller-Straße 14 gegenüber dem Kraichgaucenter. Die Brettener Lions überbrachten einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf des letztjährigen Adventskalenders, neben „Bretten schwimmt 1504“...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Stolz präsentieren die MGB-Sieger ihre Urkunden und Medaillen. Im Hintergrund freuen sich die Organisatoren und Mentoren (von links): Jürgen Bischoff, Mirjam Leichsnering, Thomas Lindemann, Elke Bender und Tabea Fichtner

Bretten: MGB-Klassen erhalten Siegerprämie

Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist allen aber noch in bester Erinnerung: das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg "Bretten schwimmt 1504", dass in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfand.  Bretten (tl) Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist allen aber noch in bester Erinnerung: das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg "Bretten schwimmt 1504", dass in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfand. Durch die anschließenden Sommerferien und die...

  • Bretten
  • 09.11.18
Soziales & Bildung
Neben Kinder- und Jugendprojekten unterstützt der Lions Club Bretten Stromberg auch regelmäßig kulturelle Projekte und Initiativen (von links): Club-Sekretär Jürgen Bischoff, Sandra Hauser, Christina Giebmeyer und Thomas Lindemann.

Sängerbund Rinklingen: 3.000 Euro für die Musik

Über eine große Unterstützung konnte sich dieser Tage der Sängerbund Rinklingen freuen.  Bretten-Rinklingen (tl) Über eine große Unterstützung konnte sich dieser Tage der Sängerbund Rinklingen freuen. Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann haben dem Gesangverein im Namen des Lions Club Bretten-Stromberg 3.000 Euro Förderung zugesagt, die in das aktuelle Kulturprojekt des engagierten Chores fließen: „From Broadway to Hollywood“. „Sehr gerne fördern wir dieses Galakonzert in der Stadtparkhalle...

  • Bretten
  • 16.10.18
Freizeit & Kultur
Die Lions haben sich besonders die Unterstützung von Kinder- und Jugendprojekten auf die Fahnen geschrieben.

Lions spenden 1.500 Euro für AWO-Kinderferienprogramm

Damit auch Kinder weniger begüterter Familien an der diesjährigen Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) teilnehmen können, hat der Lions Club Bretten-Stromberg 1.500 Euro gespendet. BRETTEN (tl) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren ihre beliebte Stadtranderholung für Kinder unter der Regie von Angelika Peter. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit direkt am Wald von Wiesen umgeben bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur zu...

  • Bretten
  • 27.05.18
Soziales & Bildung
Von der Spende erhielten die Athleten und deren Trainerinnen Andrea Hoffmann und Verena Stalder-Eckert einen neuen Satz Trainingsanzüge sowie einen Zuschuss für die Fahrt nach Kiel zu den Special Olympics.

Lions Club Bretten-Stromberg spendet 3.000 Euro an Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Quasi olympische Vorfreude herrschte bei den Athleten der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten: Der Lions Club Bretten-Stromberg hatte einen Spendenscheck über 3.000 Euro im Gepäck. Bruchsal (pm) Quasi olympische Vorfreude herrschte bei den Athleten der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten: Der Lions Club Bretten-Stromberg war zu Besuch am Bruchsaler Hauptstandort, vertreten durch Präsidentin Kerstin Müllerperth, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann. Diese hatten einen Spendenscheck über 3.000...

  • Bretten
  • 11.05.18
Soziales & Bildung
Mitten drin: Verleger Thomas Lindemann, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Stadträtin Karin Gillardon, (sitzend, von oben nach unten) bei der Spendenübergabe im Kinderhaus Bretten. Timo Müller, Kinderhaus-Geschäftsführer, und Robert Görden, Elternbeirats-Vorsitzender, (stehend, von links) freuen sich mit den Kleinsten.

Lions Club Bretten-Stromberg spendet an Brettener Kinderhaus – damit Herzenswunsch der Kleinsten wahr wird

Den Kleinen war die große Freude anzusehen: Die Kinder des Brettener Kinderhauses „Im Brückle“ erhielten vom Lions Club Bretten-Stromberg eine großzügige Spende über 1000 Euro. Zweck: Wasserspielplatz! Denn dieser ist der Herzenswunsch der Kinder, zum Toben und Plantschen nach Lust und Laune. Die Spende des Service-Clubs hilft, diesen Traum wahr werden zu lassen. Stadträtin Karin Gillardon, Clubsekretär Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann, Verleger, kamen im Frühjahr 2018 zur...

  • Bretten
  • 10.04.18
Soziales & Bildung
Spende vom Lionsclub: (von links ganz hinten) Wilfried Pücher, Roland Faller, (davor stehend) Brigitte Harms-Janssen, Angelika Pücher-Purr, Volker Duscha, Jürgen Bischoff, Thomas Lindemann, Kerstin Müllerperth, Bernd Lieb, Helmuth Harms- Janssen, Andrea Jänchen, (vorne kniend) Linus von Berg, Kai Schwender, Magnus Bendl, Jessica Jänchen, Lukas von Berg und Philipp Jänchen.

Lions unterstützen Jugendwerkstatt: 1000 Euro für eine "großartige Initiative"

Der Lionsclub Bretten-Stromberg unterstützt die Offene Jugendwerkstatt Oberderdingen mit einer Spende von 1000 Euro. OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (tl) Es riecht nach Holz und Farbe und nach Metall; trotz eisiger Temperaturen ist die Halle am Rande von Flehingen ausreichend warm. Große und kleine Handwerkerinnen und Handwerker kleben, schrauben und sägen an Arbeitstischen und -bänken. Hinten in der Ecke wird gerade eine große Tischsäge instand gesetzt. Trotz Emsigkeit wohltuende Ruhe Helmuth...

  • Region
  • 08.03.18
Freizeit & Kultur

Lions Club Bretten-Stromberg lädt zum gemeinnützigen Eisstockschießen ein

Ab 18. Dezember ist es wieder soweit: Bereits zum vierten Mal startet in Bretten der beliebte Eisstockwettbewerb. Bis 22. Dezember 2017 dreht sich dann ab 19.30 Uhr auf dem Markplatz alles um die sogenannte „Daube“. BRETTEN (tl) Ab 18. Dezember ist es wieder soweit: Bereits zum vierten Mal startet in Bretten der beliebte Eisstockwettbewerb. Bis 22. Dezember 2017 dreht sich dann ab 19.30 Uhr auf dem Markplatz alles um die sogenannte „Daube“. Alter Volkssport aus dem Norden Erstmals Mitte...

  • Bretten
  • 04.12.17
Freizeit & Kultur
Super-Schwimmer mit den Organisatoren von Bretten schwimmt (hinten von links): Wolfgang Mees, Kerstin Müllerperth, Jürgen Bischoff, Thomas Lindemann.

Schiller-Schüler erhalten Preise

Vier Preise konnten die Schülerinnen und Schüler der Schillerschule Bretten beim „Schul-Cup“ von „Bretten schwimmt 1504“ für sich verbuchen. Bretten (pm) Vier Preise konnten die Schülerinnen und Schüler der Schillerschule Bretten beim „Schul-Cup“ von „Bretten schwimmt 1504“ für sich verbuchen. Vor den „Super-Schwimmern“, den „Delfinen“ und „Haien“ sicherten sich die „Wilden Schwimmer“ Platz eins in der Altersgruppe Jahrgang 2007 bis 2008. Im Beisein von Schulleiter Wolfgang Mees und...

  • Bretten
  • 17.11.17
Sport
Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff turnt bei der Einweihung der Sportgeräte im Mehrgenerationenpark St. Johann an den neuen Geräten.
15 Bilder

Mehrgenerationenpark St. Johann: Eröffnung des modernen Trimm-dich-Pfads

Mit elf Outdoor-Sportgeräten wurde im Brettener St. Johann-Park im Wohngebiet Steiner Pfad/St. Johann ein moderner Trimm-dich-Pfad errichtet. Die einfach zu benutzenden Installationen des Traingsparcours stehen für alle Bürgerinnen und Bürger zur kostenlosen Nutzung offen.Bretten (wh) In modernen Großstädten schon vielerorts üblich und ab jetzt auch in Bretten: Im St. Johann-Park im Wohngebiet Steiner Pfad/St. Johann wurde der Mehrgenerationenpark eröffnet und elf neue Outdoor-Sportgeräte...

  • Bretten
  • 28.10.17
Soziales & Bildung

"Bretten schwimmt": MGB-Klassen erhalten Siegerprämie

Mit großem Erfolg hat das Melanchthon-Gymnasium Bretten beim zurückliegenden Sport-Event „Bretten schwimmt 1504“ teilgenommen. Insgesamt fünf Preise konnten die Schülerinnen und Schüler beim „Schul-Cup“ des großen Benefiz-Schwimmens einheimsen. Bretten (pm) Mit großem Erfolg hat das Melanchthon-Gymnasium Bretten beim zurückliegenden Sport-Event „Bretten schwimmt 1504“ teilgenommen. Insgesamt fünf Preise konnten die Schülerinnen und Schüler beim „Schul-Cup“ des großen Benefiz-Schwimmens...

  • Bretten
  • 20.10.17
Soziales & Bildung
Bildunterschrift (von links nach rechts): BM Thomas Nowitzki, BM in Sarina Pfründer, BM in Cathrin Wöhrle, Thomas Lindemann Lions Club, Nathanael Kögel Familienzentrum Oberderdingen, Roswitha Eichner Familienzentrum Sulzfeld, Alessa Weigele Familienzentrum Zaisenhausen, Kerstin Müllerperth Präsidentin Lions-Club, Jürgen Bischoff Lions-Club.

Lions Club Bretten-Stromberg spendet an Familienzentren

Oberderdingen (pm) Spielgruppen, Rentenberatung, Familiencafés und Lesenächte: Die Familienzentren der Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld, Zaisenhausen und Bretten bieten Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters ein vielfältiges Angebot. Leider mussten bereits Anfang des Jahres die jährlichen Zuwendungen des Landkreises Karlsruhe gestrichen werden. Besonders groß war daher die Freude, als der Lions Club Bretten-Stromberg vor einigen Wochen eine Spende in Höhe von insgesamt 2.000 Euro für die vier...

  • Bretten
  • 30.09.17
Freizeit & Kultur
76 Bilder

Bretten schwimmt: „Grandiose Leistungen“ in 1504 Minuten

Zum vierten Mal schwamm Bretten wieder für den guten Zweck. Bei den Damen tat sich Petra Gerhäuser mit rund 51 Kilometern und bei den Herren mit rund 48 Kilometern Gunnar Heidenreich hervor. Bretten (hk) Die Luft ist warm und feucht, das Atmen fällt schon schwer. Nur noch wenige Minuten bis zum Abpfiff. Zahlreiche Schwimmer setzen unbeirrt ihren Weg fort. Jetzt werden die letzten Bahnen geschwommen, ehrgeizig und konzentriert. Eine Zählerin – eine der vielen Freiwilligen, die jede Bahn...

  • Bretten
  • 24.07.17
Freizeit & Kultur
Lions spendeten für Bläserklasse: (von links hinten) Jürgen Bischoff, Thomas Lindemann, Martin Knecht, Dr. Angela Knapp, Manfred Nistl und Volker Duscha sowie (vorne) Stephan Arendt und Ines Walter.

Musikprojekt-Förderung an der Max-Planck-Realschule: Bläserklasse erhält Unterstützung der Lions

(pm) Seit nunmehr fünf Jahren lebt und atmet sie in Bretten, die Bläserklasse an der Max-Planck-Realschule – ein äußerst erfolgreiches Modell musikpädagogischer Kooperation zwischen Stadtkapelle, Jugendmusikschule (JMS) und Max-Planck-Realschule. Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen musizieren im jeweiligen Bläserklassenorchester ihres Jahrgangs an der Schule und erhalten Instrumentalunterricht in Kleingruppen. Ziel des Projektes „Bläserklasse“ ist es, Kinder schon früh an die...

  • Bretten
  • 06.06.17
Soziales & Bildung
1.500 Euro für die Stadtranderholung der AWO Bretten: (von links) AWO-Freizeitleiterin Angelika Peter, AWO-Ortsvorsitzender Holger Müller sowie die Lions Jürgen Bischoff, Thomas Lindemann und Volker Duscha.

Lions spenden für AWO-Ferienprogramm

Erneut hat der Lions Club Bretten-Stromberg 1.500 Euro für die Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bretten gespendet. (pm) Die AWO Bretten veranstaltet seit vielen Jahren ihre beliebte Stadtranderholung für Kinder unter der Regie von Angelika Peter. Auf dem Gelände der Naturfreunde im Burgwäldle zwischen Bretten und Ruit direkt am Wald und von Wiesen umgeben bieten sich viele Möglichkeiten, den Tag in der Natur zu verbringen. Zelte bieten genügend Platz, um auch bei unbeständigerem...

  • Bretten
  • 29.05.17
Soziales & Bildung
Der Lions Club Bretten-Stromberg hat 3.000 Euro an den Tafelladen Bretten gespendet (von links): Volker Duscha, Jürgen Bischoff, Eva Bajus, Achim Lechner, Thomas Lindemann und Petra Brugger.

Lions Club Bretten spendet für Tafel

Der Lions Club Bretten-Stromberg hat den Brettener Tafelladen der Diakonie mit einer Spende bedacht. Bretten (tl) Der Lions Club Bretten-Stromberg hat den Brettener Tafelladen der Diakonie mit einer Spende bedacht. Volker Duscha, Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann überbrachten einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf des letztjährigen Adventskalenders, der sich inzwischen zu einer wichtigen Einnahmequelle des gemeinnützigen Clubs entwickelt hat. Der Kalenderverkauf hatte insgesamt rund 20.000...

  • Bretten
  • 21.05.17
Soziales & Bildung
Ziehen auch 2017 wieder an einem Strang: (von links) VfB-Vorsitzender Dennis Berger, Lions-Club Sekretär Jürgen Bischoff, VfB-Teamvorstand „Sport“ Roland Pascher und Thomas Lindemann vom Orga-Team.
„Bretten schwimmt 1504“,

Lions Club Bretten-Stromberg unterstützt mit Spende die Jugendarbeit des VfB Bretten

(tl) Der VfB Bretten mit seinen acht Abteilungen und inzwischen rund 800 Mitgliedern, davon etwa 400 Jugendliche, gehört mit seinem umfangreichen sportlichen Angebot zu den Einrichtungen in Bretten, die in der Kinder- und Jugendarbeit Wichtiges leisten. „Fairness, Jugendschutz und Integration sind wichtige Säulen der Vereinsarbeit“, betont der VfB-Vorsitzende Dennis Berger. Die Unterstützung von Jugendarbeit in der Region ist auch für den Lions Club Bretten-Stromberg ein zentrales Anliegen...

  • Bretten
  • 25.04.17
Soziales & Bildung
Die Lehrkraft Eva-Maria Hannich und ihre Blockflöten-Schützlinge beim Weihnachtskonzert der JMS Bretten am 20. Dezember 2016.

Jugendmusikschule: Interkulturelles musikalisches Migrationsprojekt

Mit einem interkulturellen musikalischen Migrationsprojekt fördert die Jugendmusikschule Bretten die Integration von Kindern und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien. Beim Weihnachtskonzert zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr Können. Bretten. Unter dem Motto "Musik verbindet" läuft an der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau Bretten (JMS Bretten) seit Juni 2016 ein Projekt für musikbegeisterte Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien zusammen mit deutschsprachigen Kindern und...

  • Bretten
  • 26.01.17
Soziales & Bildung
Auf spielerische Weise lernten die Flüchtlingskinder, sich im Wasser sicher zu bewegen.
2 Bilder

DAF organisierte mit Lions-Unterstützung Anfänger-Schwimmkurs für Flüchtlingskinder

(ep) Für eine abwechslungsreiche TV Bretten der Flüchtlingskinder aus der Brettener Gemeinschaftsunterkunft hat der DAF-Internationaler Freundeskreis Bretten e.V. eine Teilnahme am Schwimmkurs für Kinder von fünf bis zwölf Jahren beim TV Bretten gebucht. Zusammen mit dem Lions Club Bretten Stromberg hat der DAF die Kosten hierfür übernommen. Viele Flüchtlingskinder können nicht schwimmen, haben sogar große Angst vor dem Wasser. Deshalb war es wichtig, die Eltern der Kinder zu überzeugen,...

  • Bretten
  • 08.01.17
Freizeit & Kultur
Glühwein gibt es am Stand des Lions Clubs Bretten.

Lions Clubs Bretten-Stromberg: Kraichgau-Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt

Bretten (tl) Die ersten Gewinner des „6. Adventskalenders Bretten-Stromberg“ freuen sich inzwischen über ihre gewonnen Preise, da steht auch schon das nächste winterliche Highlight des Lions Clubs Bretten-Stromberg bevor: am kommenden Wochenende 2. bis 4. Dezember gibt es wieder den von den Lions selbst angesetzten Glühwein auf dem Brettener Weihnachtsmarkt. Glühwein und Gespräche „Aus Rotweinen des Weinguts Burg Ravensburg wird der Weihnachtsvino zwei Tage vor dem Verkauf gekocht und...

  • Bretten
  • 30.11.16
  • 1
  • 2