Tretlager Bretten

Beiträge zum Thema Tretlager Bretten

MarktplatzAnzeige

Tretlager Fahr-Rad-Laden
Klimaschutz beginnt vor der Haustür

„Großes Potenzial für Umwelt- und Klimaschutz liegt im Fahrradfahren, gerade bei Kurzstrecken mit dem Fahrrad bis fünf Kilometer und bei Pedelecs bis 15 Kilometer Entfernung. Würden wir jeden zweiten kurzen Autoweg künftig per Rad absolvieren, würde das Fahrrad 39 Millionen Autokilometer pro Tag ersetzen. Zusätzlich würden wir den CO²-Emissionsausstoß um drei Prozent reduzieren, was knapp 8.000 Tonnen pro Tag entspricht. Ein weiterer Nebeneffekt wäre eine deutliche Entlastung des...

  • Bretten
  • 24.02.21
Soziales & Bildung

Gebastelte Dekoartikel im Tretlager Bretten
Weihnachtsdeko vom Hohberghaus

Bretten (kn) Die Kinder und Jugendlichen des Hohberghauses Bretten hatten in diesem Jahr schon früh mit Bastelarbeiten für den Weihnachtsmarkt der Melanchthonstadt begonnen. Nun muss der Markt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie bekanntlich ausfallen. Die Kunden des Fahrradgeschäfts Tretlager in Bretten haben aber dennoch die Möglichkeit, die gebastelten Dekoartikel im Geschäft zu erwerben. Der Erlös geht dabei komplett an das Hohberghaus.

  • Bretten
  • 07.12.20
Marktplatz
Neben einer großen Auswahl an E-Bikes führen Inhaber Manuela und Egon Fenrich auch konventionelle Räder für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.
21 Bilder

Französischer Markt
Tretlager Fahr - Rad - Laden

Bretten (ger) Tretlager, "Ihr E-Bike-Spezialist in Bretten", bietet zum verkaufsoffenen Sonntag 15 Prozent auf Fahrradhelme, -Bekleidung und -Schuhe. Dabei können Kundinnen und Kunden auch die aktuellen Kollektionen von E-Bikes verschiedener Marken mit Bosch-, Yamaha- und Shimano-Motoren in Augenschein nehmen, die dank besserer Akkus auch eine größere Reichweite haben. Das geschulte Fachpersonal berät kompetent und freundlich. Selbstverständlich führt Tretlager – auf dem Foto Inhaber Manuela...

  • Bretten
  • 04.03.20
Sport
Das Team des Tretlagers Bretten startet beim Marathon-Radrennen Trondheim - Oslo.

Mit dem Rad von Trondheim nach Oslo

Ein Team des Tretlagers Bretten startet beim Marathon-Radrennen mit einer besonderen Mission. Bretten (fn) „Styrkeprøven” (dt.: Kraftprobe) heißt ein Radrennen von Trondheim nach Oslo, das seit 1968 in Norwegen stattfindet und als Königsdisziplin für jeden Marathon-Rennradfahrer gilt. In diesem Jahr wird vom 16. bis 17. Juni dort auch ein Team des Radgeschäfts Tretlager Bretten in die Pedale treten. 543 Kilometer lange Strecke Auf der 543 Kilometer langen Strecke müssen die Radfahrer dabei...

  • Bretten
  • 16.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.