Klimaschutz

Beiträge zum Thema Klimaschutz

Soziales & Bildung

Initiativkreis Energie Kraichgau
BVG fällt Urteil zu Klimaschutz

Karlsruhe erhebt konsequenten Klimaschutz in Verfassungsrang Initiativkreis Energie Kraichgau beschäftigt sich beim nächsten web-Vereinstreffen am 20. Mai mit dem BVG-Urteil Ende April hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (BVG) ein richtungsweisendes Urteil gefällt, das auch für die regionale und kommunale Arbeit für konsequenten Klimaschutz erhebliche Auswirkungen haben wird. Die einstimmige Feststellung der 11 Richter und Richterinnen: das von der Bundesregierung in Berlin...

  • Region
  • 10.05.21
Politik & Wirtschaft

"Klima- und Umweltpolitik ökologisch und sozial denken"
Kreis-SPD gründet Arbeitskreis Klima- und Umweltgerechtigkeit

Region (kn) Die Genossinnen und Genossen im Landkreis Karlsruhe werden am kommenden Montag, 10. Mai, um 19 Uhr einen Arbeitskreis Klima- und Umweltgerechtigkeit gründen. Hierzu haben sich im Vorfeld aus verschiedenen Ortsvereinen Mitglieder zusammengefunden, die beim Thema Klima- und Umweltschutz neue Impulse setzen wollen - im Landkreis Karlsruhe aber auch darüber hinaus. "Klima- und Umweltpolitik ökologisch und sozial denken" Die beiden Kreisvorsitzenden Alexandra Nohl und Christian Holzer...

  • Region
  • 08.05.21
Politik & Wirtschaft
Nur durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien ist die Energiewende zu schaffen.

Koalitionsverhandlungen Baden-Württemberg
Klima-Sofortprogramm der Landesregierung

Region (kn) Um die Erderhitzung auf ein erträgliches Maß zu beschränken, braucht es effektive Klimaschutzmaßnahmen auf allen politischen Ebenen, heißt es in einer Mitteilung der Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz (Grüne). Entsprechend dem Wahlprogramm der Grünen Baden-Württemberg wurden nun in den Koalitionsverhandlungen für die nächste Landesregierung ambitionierte Ziele verankert: Insbesondere die Energiewende soll in Baden-Württemberg vorangetrieben werden. Zwei Prozent der landeseigenen...

  • Region
  • 30.04.21
MarktplatzAnzeige

Glaserei & Fenstertechnik Bischoff
Wiederverwertbare Materialien im Fensterbau

Umwelt und Klimaschutz gehören natürlich auch zu unseren Aufgaben bei der Firma Glaserei und Fensterbau Bischoff in Oberderdingen. Aus diesem Grunde verwenden wir in unseren Gewerken wie zum Beispiel auch dem Fensterbau, soweit dies möglich ist, recyclebare Materialien. Auch für die Zukunft werden wir diesem wichtigen Thema aufgeschlossen und aufmerksam folgen. » Kontakt Glaserei & Fenstertechnik Bischoff Schillerstraße 31, 75038 Oberderdingen Telefon: 07045/912831

  • Bretten
  • 28.04.21
Politik & Wirtschaft
Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen

Rechentrick vereitelt Vorreiterrolle der EU bei Klimaschutz
Landtagsabgeordnete Schwarz enttäuscht: EU-Klimagesetz wenig ambitioniert

Bretten/Region (kn) Die EU-Staaten haben sich darauf geeinigt, das Klimagesetz zu verschärfen. Bis 2030 sollen 55 Prozent weniger Treibhausgase im Vergleich zu 1990 ausgestoßen werden – doch dahinter steckt auch ein Rechentrick: Klimasenker wie Wälder und Moore werden mit eingerechnet, um diesen Wert zu erreichen. Das Europäische Parlament hatte eine Senkung um 60 Prozent verlangt – ohne Trickserei. „Mit diesem Klimaziel und Klimagesetz verliert die Europäische Union ihre Vorreiterrolle im...

  • Bretten
  • 23.04.21
Bauen & WohnenAnzeige
Der Umstieg auf das klimafreundliche Heizen wird mit staatlichen Zuschüssen noch attraktiver. Foto: djd/www.fnr.de/frankoppermann - stock.adobe.com
2 Bilder

Innovative Holzheizkessel ermöglichen eine erneuerbare Energieversorgung
Klimaneutral heizen mit Holz

(djd). Holz ist eine der ältesten Wärmequellen des Menschen – und eine, die in den letzten Jahrzehnten wieder in den Blickpunkt gerückt ist. Holz ist Deutschlands wichtigster nachwachsender Rohstoff. Strenge Nachhaltigkeits- und Klimaschutzvorgaben machen Holzheizungen zu einer umweltbewussten Wärmequelle. Denn moderne Holzheizkessel, Pelletheizungen, Scheitholzvergaserkessel oder Hackschnitzelheizungen verursachen wesentlich geringere Treibhausgas-Emissionen als etwa das Heizen mit Erdgas,...

  • Bretten
  • 12.04.21
Politik & Wirtschaft
Gondelsheim soll komplett klimaneutral werden.

Gondelsheim beteiligt sich an "EnBW vernetzt" und fördert kostenneutral die Klimaneutralität
"Das Klima kennt keine Pandemie"

Gondelsheim (kn) Bürgermeister Markus Rupp hofft am kommenden Dienstag auf die Zustimmung des Gemeinderats zum nächsten Baustein der Gondelsheimer „Offensive für Klimaschutz und Nachhaltigkeit“. Das teilt die Gemeinde in einer Pressemitteilung mit. Eine Chance dafür biete die Netze BW. Die Firma offeriere allen Kommunen, in denen sie Betreiberin und gleichzeitig Eigentümerin des Stromnetzes sei, in Gestalt einer entsprechenden Gesellschaft eine Beteiligung von insgesamt 24,9 Prozent zu...

  • Bretten
  • 26.03.21
Politik & Wirtschaft

„Licht aus. Klimaschutz an.“
Enzkreis beteiligt sich an der „Earth Hour“

Region (enz) Am Samstag, 27. März, knipst die Welt um 20.30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen – und der Enzkreis fordert zum Mitmachen auf. Unter dem Motto 60+ organisiert der World Wide Fund For Nature (WWF) die weltweite Aktion: Die 60 steht für die Earth Hour selbst, das Pluszeichen für alles, was das restliche Jahr an klimafreundlichen Maßnahmen umgesetzt wird. Auch der Eiffelturm in Paris verdunkelt sich Bei der WWF-Earth-Hour machen...

  • Region
  • 23.03.21
Politik & Wirtschaft
Die Klimaschutzaktivisten von Fridays for Future (FFF) rufen heute zum globalen Klimastreik auf - auch in Baden-Württemberg sind Aktionen geplant.

In Karlsruhe im Ehrenhof des Schlosses
Protest von Klimaschutzaktivisten in Baden-Württemberg

Freiburg (dpa/lsw) Die Klimaschutzaktivisten von Fridays for Future (FFF) rufen heute zum globalen Klimastreik auf - auch in Baden-Württemberg sind Aktionen geplant. In Freiburg (11.00 Uhr) gibt es eine Kundgebung und Kunstaktionen in der Innenstadt. Fahrraddemos sind in Heidelberg und Ulm vorgesehen. Zu einer Kundgebung wird in Karlsruhe aufgerufen; die Veranstalter dürfen im Ehrenhof des Schlosses eine Tribüne aufbauen. Das Verwaltungsgericht kassierte damit eine Vorgabe der Stadt, die das...

  • Region
  • 19.03.21
Bauen & WohnenAnzeige
Das Dämmen von Fassade und Dach wird mit Zuschüssen oder Steuervorteilen belohnt. Foto: djd/Qualitätsgedämmt/Getty Images/yunava1
2 Bilder

Moderne Heizungen brauchen gut gedämmte Häuser
So vermindern Althausbesitzer das Risiko explodierender Stromkosten

(djd). Beim Klimaschutz führt am energetischen Sanieren älterer Häuser kein Weg vorbei. Schließlich ist der Gebäudebestand nach Zahlen des Bundesumweltamtes für etwa 35 Prozent des Endenergieverbrauchs und 30 Prozent der Kohlendioxidemissionen in Deutschland verantwortlich. Immer mehr Hauseigentümer erkennen den Handlungsbedarf und wollen in moderne Technik investieren. Schließlich verbinden sich mit einer höheren Energieeffizienz neben ökologischen Vorteilen auch finanzielle Einsparpotenziale....

  • Bretten
  • 01.03.21
Bauen & Wohnen
Den Lärm draußen lassen – Holzfaser-Dämmstoffe auf dem Dach sind äußerst effizient als Schallschutz wie auch beim Schutz vor Kälte und Hitze. Foto: steico.com/akz-o
3 Bilder

Mit der richtigen Dämmung nachhaltig zur Ruhe kommen
Wohngesunder Klimaschutz gegen Lärm

(akz-o) Stressige Geräuschkulissen wie Verkehr oder Baustellen in der Nachbarschaft lassen das Wohlfühlgefühl zu Hause sinken – dabei ist Ruhe wichtig für unsere Gesundheit. Wer sich einen stilleren Rückzugsort wünscht, kann mit einer optimalen Gebäudedämmung viel erreichen. Ausschlaggebend für guten Schallschutz sind Baustoffe, die Lärm „aussperren“: Steico Holzfaser-Dämmstoffe etwa halten den Schall effektiv ab. Und fördern so unter anderem Wohlbefinden und ungestörten, erholsamen Schlaf –...

  • Bretten
  • 01.03.21
MarktplatzAnzeige

Stadtwerke Bretten
Natur leben: Ein gutes Gefühl

„Wir sprechen nicht nur über Umwelt- und Klimaschutz, wir handeln!“, so das Credo der Stadtwerke Bretten. Egal, ob es um die Steigerung der Energieeffizienz, die Senkung schädlicher Emissionen oder die Schonung natürlicher Ressourcen geht: Die Stadtwerke Bretten haben schon frühzeitig in umweltschonende Erzeugung und Technologien investiert und so den Grundstein für ein lebenswertes Morgen gelegt. So zeigen unter anderem der Bau von Solaranlagen, die Förderung regenerativer Energien, der Bau...

  • Bretten
  • 25.02.21
MarktplatzAnzeige

Rostan Bad & Heizung
Umwelt schützen - Heizkosten sparen

„Noch nie war es lukrativer zu modernisieren als jetzt. Denn zurzeit gibt es eine staatliche Zuschussförderung von bis zu über 50 Prozent der Modernisierungskosten für eine neue Heizungsanlage mit regenerativen Energien. Viele unserer Kunden profitieren bereits doppelt davon“ freut sich Geschäftsführer Jürgen Rostan. Denn laut Klimaschutzgesetz soll der CO²-Ausstoß drastisch reduziert und die Steuer für Öl und Gas bis 2025 jährlich erhöht werden. Und eine moderne, gut geplante und ausgeführte...

  • Bretten
  • 25.02.21
MarktplatzAnzeige

Spitalhof und Direktvermarktung Kern
Aktiv für Klimaschutz

Landwirte setzen sich aktiv für den Klimaschutz ein. So können sie durch Humusbindung im Boden aktiv CO² dauerhaft speichern. Das kann sonst keiner. Auch die Umwelt liegt den Landwirten am Herzen. So sind sie Teilnehmer am Blühstreifenprogramm der Stadt Bretten. Und jeder kann ebenfalls Blühpate werden. „Bereits mit zehn Euro können wir 50 Quadratmeter Blühfläche für Sie anlegen. Sie erhalten von uns ein Zertifikat und den Standort ihres Blühstreifens. Nehmen Sie gerne E-Mail-Kontakt mit uns...

  • Bretten
  • 25.02.21
MarktplatzAnzeige

Nachhaltige Bestattungen mit Holz Bestattungsinstitut
Partnerschaft mit Grüne Linie

Stellen Sie sich vor, jemand hat sich sein Leben lang bemüht, ökologisch nachhaltig und, so gut es eben geht, im Einklang mit seiner Umwelt zu leben. Nun soll der letzte Fußabdruck, der hinterlassen wird, natürlich ebenfalls möglichst grün sein. Dazu haben wir eine Bestattung zusammengestellt, die nicht nur bei den Hinterbliebenen, sondern auch bei der Umwelt einen guten Eindruck hinterlässt. Weitere Informationen unter www.grüne-linie.de. » Kontakt Holz Bestattungsinstitut Gustav-Hertz-Straße...

  • Bretten
  • 25.02.21
MarktplatzAnzeige

Ginsburg Bauwerksanierung GmbH
Heute schon an morgen denken

Umwelt und Klimaschutz ist im Unternehmen Ginsburg Bauwerksanierung GmbH nicht erst heute ein Thema. Umweltschonendes und nachhaltiges Arbeiten durch recyclebare Materialien ist im Hause Ginsburg eine ernst genommene Aufgabe, denn letztendlich ist es eine Pflicht, heute schon an morgen zu denken. » Kontakt Ginsburg Bauwerksanierung GmbH Freiheitstraße 41, 75045 Walzbachtal Telefon: 07203/9249342 www.ginsburg-bausanierung.de

  • Bretten
  • 25.02.21
MarktplatzAnzeige

MK Heizung-, Sanitär- & Solartechnik
Energiesparen ist Umweltschutz

Als Bosch Wärmepartner setzt die Firma MK Heizung – Sanitär – Solartechnik aus Bretten-Ruit auf energiesparende Heizungs-, Klima- und Warmwasserlösungen in Form von Gas-/Ölbrennwertheizungen, Wärmepumpen und Solaranlagen zur Warmwasserbereitung. Die Nutzung von Umwelt- und Sonnenwärme schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Mit moderner Heiztechnik können Heizkosten gesenkt und Energie gespart werden. Im Bereich der regenerativen Energien arbeiten wir mit der Firma Windhager...

  • Bretten
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Haarkultur – Salon & Zweithaarspezialist
Respektvoller Umgang mit Natur und allen Lebewesen

Wir arbeiten in unserem Salon Haarkultur...Berührung der Sinne in Karlsruhe-Durlach mit der Firma Aveda zusammen. Deren Gründer, Horst Rechelbacher, hat sich zum Ziel gesetzt, die Natur in jeder Hinsicht zu schützen. Die Herstellung unserer Haar- und Haut Pflegeserie besteht bis zu 99 Prozent aus pflanzlichen Inhaltsstoffen, der Strom wird durch Windkraftenergie gewonnen, die Flaschen können wiederverwertet werden, und der Transport erfolgt auf dem umweltfreundlichsten Weg. Alle Pflanzen werden...

  • Region
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

KURZ Entsorgung GmbH
Recycling als gesellschaftliches Anliegen

Rohstoffe sind auf unserer Erde nicht nur endlich. Ihr Abbau verursacht vielfach Umweltschäden. Gleichzeitig birgt Wohlstandsmüll neue Umweltgefahren. Bausteine zur Bekämpfung sind die Ressourcenschonung und die Wiederverwendung von Rohstoffen. Recycling meint nicht nur den Gang zum Altglascontainer. Industrie und Gewerbe verursachen ein größeres Abfallaufkommen. Die Entsorgung von Abfällen aus Betrieben regelt die Gewerbeabfallverordnung. Abfälle müssen schon vor Ort mindestens in die Abfall-...

  • Bretten
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Neue Kampagne bei Lindörfer + Steiner
Reduce. Produce. Recycle.

Seit 1995 entwickelt und produziert das Unternehmen stabile und leichte Mehrwegverpackungen aus Kunststoff. Lindörfer + Steiner liefert als Manufakturbetrieb Komplettlösungen und Sonderanfertigungen im Bereich von Mehrweg-Transportladungsträgern. Zum Kundenstamm des Betriebs aus Bretten-Gölshausen gehören auch die größten Automobilhersteller weltweit. Von der Entwicklung bis zur Entsorgung werden umweltschonende und gesellschaftlich verträgliche Lösungen angestrebt. Dazu wurde ein...

  • Bretten
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Thomas Bilger Photovoltaik
„Vielfalt“, „Umweltschutz“ und „Expertise“

Bei der Firma Thomas Bilger Photovoltaik stehen drei Stichworte klar im Vordergrund: „Vielfalt“, „Umweltschutz“ und „Expertise“. Konkret bedeutet, dies, dass für die Kunden individuelle und effiziente Lösungen für deren genaue Anforderungen gefunden werden. Das ist Bilgers erklärtes Ziel als unabhängiger Solar-Berater. Durch die Zusammenarbeit mit mehreren kompetenten Fachpartnern hat er die Möglichkeit, den Kunden die größtmögliche Bandbreite an Photovoltaik-Systemen und -Modulen anzubieten....

  • Bretten
  • 24.02.21
Politik & Wirtschaft
Beratungen in Sachen Klima- und Umweltschutz bietet auch die IHK Karlsruhe.
2 Bilder

IHK Karlsruhe unterstützt bei Klimaschutz und Umwelt

Region (kn) Der Schutz des Klimas und der Umwelt ist eine zentrale Zukunftsaufgabe. Die Wirtschaft ist ein wichtiger Partner, um diese Aufgabe zu bewältigen. Zur Unterstützung der regionalen Unternehmen bietet die IHK Karlsruhe online, telefonisch und persönlich im Bereich Klimaschutz und Umwelt Erstberatungen unter anderem zu folgenden Themen an: Klimacoaching, Energiemanagement und -effizienz, Betriebliches Mobilitätsmanagement, Umweltmanagementsysteme, Öko-Design sowie Umwelt-Erstberatungen...

  • Region
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Fischer Personalservice GmbH
Bewusst auf Regionalität gesetzt

Fischer Personal Service ist gut und Regionalität ist gut für das Klima. Auch daher haben wir uns entschieden, nur hier in der Region Bruchsal/Bretten/Karlsruhe/Wiesloch tätig zu sein. Mit nur einer Niederlassung besetzen wir fast alle Stellen in der Region. Kurze Einsatzwege schonen die Gesundheit unserer Mitarbeiter und die Umwelt gleichermaßen. Die Nähe zum Kunden erleichtert schnelle Vertragsabwicklungen und ermöglicht die Einhaltung von Schriftformerfordernissen und vielem mehr. In...

  • Bretten
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige

Rewe Legner Bretten
Besser leichter essen mit dem Nutri-Score

Der Nutri-Score ist eine Nährwertkennzeichnung und bietet eine einfache Orientierung beim Einkauf. Er bewertet Lebensmittel anhand ihrer Nähr- und Inhaltsstoffe und spiegelt die Bewertung über eine farbige Skala von A bis E wider.REWE führt den Nutri-Score 2021 für alle REWE Eigenmarken ein. Den Nutri-Score findet man im REWE Markt auf ersten Produktverpackungen, die nach und nach umgestellt werden, sowie auf allen Preisetiketten, im Onlineshop und in der App. REWE App herunterladen und Barcode...

  • Bretten
  • 24.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.