Alles zum Thema Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht
Ein unbekannter Pkw-Fahrer kam in Neibsheim in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Mauer und stieß anschließend gegen einen geparkten Toyota.

Bretten-Neibsheim: Unfallflucht in der Talbachstraße 

Ein unbekannter Pkw-Fahrer kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Mauer und stieß anschließend gegen einen geparkten Toyota. Bretten (kn) Unfallflucht beging der Verursacher nach einem Unfall am Sonntagabend, 2. Dezember, in Bretten-Neibsheim. Der unbekannte Fahrer fuhr gegen 20.45 Uhr am Ortsende an der Kreuzung Talbachstraße/Führtstraße/Lange Gasse von der Talbachstraße in die Lange Gasse. In der Linkskurve in Höhe von Haus Nummer 63 kam er nach rechts von der...

  • Bretten
  • 03.12.18
Blaulicht
Beim Überqueren der Straße wurde ein Fußgänger in Pforzheim von einem Pkw angefahren, der einfach davonfuhr.

Pforzheim: Fußgänger angefahren und davon gefahren

Beim Überqueren der Straße wurde ein Fußgänger von einem Pkw angefahren, der einfach davonfuhr.  Pforzheim (ots) Zu einem Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Pkw kam es am Samstag, 24. November um 00.35 Uhr in Pforzheim, Heinrich-Wieland-Allee/Sachsenstraße. Ein 49-jähriger Fußgänger aus Pforzheim wollte im. Kreuzungsbereich die Heinrich-Wieland-Allee in Richtung Bayernstraße überqueren. Hierbei wurde er nach eigenen Angaben von einem Pkw angefahren, wodurch er zu Fall kam und sich leicht...

  • Region
  • 24.11.18
Blaulicht

Geparkten Pkw beschädigt und geflüchtet

Unfallzeugen gesucht Pforzheim (ots) In der Nacht zum Sonntag verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer beim Einparken in der Carl-Hölzle-Straße an einem geparkten VW Fox einen Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Täter mit seinem Auto in unbekannte Richtung. Die Verkehrspolizei Pforzheim hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Unfallzeugen, sich telefonisch unter (07231) 186-4100 zu melden.

  • Bretten
  • 18.02.18
Recht & FinanzenAnzeige
txn. Schlechte Sicht und zu wenig Platz zum Rangieren: Beim Ein- oder Ausparken können andere Fahrzeuge unbeabsichtigt beschädigt werden.  Foto: bertys30/Fotolia/Itzehoer

Unfallflucht nach Parkrempler

txn. Sie geschehen unbeabsichtigt und verursachen meist nur kleine Lackkratzer oder minimale Beulen: Parkrempler. Was viele jedoch nicht wissen: Auch wer nach einem scheinbar harmlosen Rempler einfach davonfährt, macht sich strafbar, denn er begeht Fahrerflucht. Thiess Johannssen von den Itzehoer Versicherungen rät dann zu folgendem: „Ein Zettel an der Windschutzscheibe reicht nicht aus, denn es besteht die sogenannte Wartepflicht. Diese beträgt 30 Minuten. Wer sich früher vom Ort des...

  • Bretten
  • 16.10.17
Blaulicht

Bretten: Rollerfahrer stoppt betrunkene unfallflüchtige Autofahrerin

Ein beherzter Motorrollerfahrer hat am Mittwoch eine betrunkene Autofahrerin gestoppt. Die Frau war nach Unfällen einfach weitergefahren, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Bretten (pm) Die 43-jährige Autofahrerin war am Mittwoch gegen 17 Uhr in Bretten in der Georg-Wörner-Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Gartenzaun sowie ein geparktes Auto gefahren. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern, fuhr sie weiter bis zur Wilhelmstraße. Dort...

  • Bretten
  • 01.09.17
Blaulicht
Nach einer Unfallflucht in Bretten sucht die Polizei den Fahrer.

Bretten: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 29. Juni, auf der K3503 zwischen Bretten und Kraichtal sucht die Polizei noch nach Zeugen. Bretten (ots) Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 29. Juni, auf der K3503 zwischen Bretten und Kraichtal sucht die Polizei noch nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können. Nach den bisherigen Ermittlungen war der 37 Jahre alte Fahrer eines blauen Opel Insignia gegen 6.45 Uhr von Bretten in Richtung Kraichtal unterwegs. Etwa 200 Meter nach...

  • Bretten
  • 30.06.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Die Polizei nahm 2016 rund 2,6 Millionen Unfälle auf, Rekord seit der Wiedervereinigung. Bei einem Unfall ist richtiges Verhalten am Unfallort entscheidend. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen/MEV
2 Bilder

Richtig handeln bei einem Verkehrsunfall

Die Zahl der Unfälle war 2016 so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung (djd). Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes war 2016 das unfallreichste Jahr seit der deutschen Wiedervereinigung. Die Polizei nahm rund 2,6 Millionen Unfälle auf, 2,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die gute Nachricht: Bei den meisten Unfällen blieb es bei Sachschäden, die Zahl der Verkehrstoten ging sogar auf den niedrigsten Stand seit mehr als 60 Jahren zurück. Wer nicht hilft, macht sich bei einem Unfall...

  • Bretten
  • 30.06.17
Blaulicht
Die Polizei in Bretten sucht nach drei Unfallfüchtigen in Bretten und Oberderdingen.

Bretten und Oberderdingen: Dreimal Unfallfucht

Drei Fälle von Unfallflucht beschäftigen derzeit das Polizeirevier in Bretten. Zu allen Vorfällen werden noch Zeugen gesucht. Bretten/Oberderdingen (uk/swiz) Drei Fälle von Unfallflucht beschäftigen derzeit das Polizeirevier in Bretten. Der erste Vorfall hat sich dabei in der Nacht auf Samstag, 28. Januar, ereignet. Ein unbekannter Autofahrer war in der Zeit zwischen 23 und neun Uhr in der Helga-Barth-Straße gegen einen in einer Parkbucht abgestellten BMW gefahren. Ohne sich um die...

  • Bretten
  • 30.01.17
Blaulicht
Unfallflucht an der Rechbergklinik.

Unfallflucht auf dem Parkplatz der Rechbergklinik

Einen erheblichen Sachschaden von 3.000 Euro hat ein Unbekannter bei einem Unfall an der Rechbergklinik verursacht. Der Fahrer flüchtete vom Ort des Geschehens. Bretten (uk) Einen erheblichen Sachschaden von 3.000 Euro hat ein Unbekannter am Dienstag, 24. Januar, bei einem Unfall an der Rechbergklinik verursacht. Der Fahrer flüchtete vom Ort des Geschehens. Laut Polizei parkte ein 55-Jähriger seinen VW-Passat um 15.45 Uhr auf dem Parkplatz der Klinik. Felgenabdeckung von Polizei...

  • Bretten
  • 26.01.17
Blaulicht
Eine Unfallflucht in der Zähringerstraße in Bretten beschäftigt die Polizei.

Bretten: Polizei bittet um Hinweise nach Unfallflucht

Nach einer Unfallflucht in der Zähringer Straße bittet die Polizei um Hinweise zu einem dunkelblauen BMW. Bretten (ots) Nach einer Unfallflucht in Bretten am Mittwoch, 16. November, gegen 14 Uhr, in der Zähringer Straße ist die Polizei auf der Suche nach dem Unfallverursacher. Laut den Beamten werden dabei Hinweise zu einem dunkelblauen BMW mit dem bekannten Teilkennzeichen KA- EN gesucht. Zu schnell aus Kreisel gefahren und auf Gegenfahrbahn geraten Nach den Feststellungen der Polizei war...

  • Bretten
  • 17.11.16
Blaulicht
Zu einer Unfallflucht kam es in der Hermann-Beuttenmüller-Straße in Bretten.

Bretten: Unfallflucht beim Kraichgau-Center

Ein Opel Corsa wurde auf dem Schotterparkplatz an der Hermann-Beuttenmüller-Straße am Dienstag, 18. Oktober, vermutlich von einem Lkw beschädigt. Der Fahrer beging Unfallflucht. Bretten (uk) Ein Opel Corsa ist am Dienstag, 18. Oktober, auf dem Schotterparkplatz an der Hermann-Beuttenmüller-Straße beim Kraichgau Center in Bretten vermutlich von einem Lkw beschädigt worden. Der unbekannte Fahrer beging Unfallflucht. Heckklappe beschädigt, Scheibe zersplittert Laut Polizei hatte der...

  • Bretten
  • 19.10.16
Blaulicht

Bretten – Zwei Unfallverursacher flüchten

Zu zwei Fällen von Unfallflucht kam es am Samstag, 24. September, in Bretten. Bretten (uk) Zweimal Unfallflucht in Bretten. Laut Polizei fuhr ein unbekannter Autofahrer in der Nacht auf Samstag, 24. September, zwischen 23 und 9.30 Uhr vermutlich beim Einparken in der Straße „Am Altenberg“ in Ruit gegen einen geparkten Ford. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, um den sich der Unfallverursacher jedoch nicht kümmerte. Geld gegeben und davon gefahren Eine weitere...

  • Bretten
  • 26.09.16
Blaulicht
Einen Unfallflüchtigen hat die Polizei am Samstag, 17. September, in Bretten dingfest gemacht

Bretten: Bei Unfallflucht Kennzeichen verloren

Der Fahrer eines schwarzen VW Passats hat bei einer Unfallflucht am Samstag, 17. September, in Bretten sein Kennzeichen verloren. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren. Bretten (uk) Ein verlorenes Kennzeichen wurde einem Unfallflüchtigen am Samstag, 17. September, in Bretten zum Verhängnis. Laut Polizei war der 39-jährige Mann gegen 18.35 Uhr von der Wilhelmstraße mit quietschenden Reifen nach links in die Pforzheimer Straße abgebogen und wollte anschließend nach rechts in den...

  • Bretten
  • 20.09.16
Blaulicht
Unfallflucht hat ein unbekannter Autofahrer in Bretten begangen.

Bretten: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Nach einem Zusammenstoß mit einem Motorrad ist am Sonntag, 11. September, der Fahrer eines silberfarbenen Autos von der Unfallstelle in Bretten geflohen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Bretten (uk) Nach einem Zusammenstoß mit einem Motorrad ist am Sonntag, 11. September, der Fahrer eines silberfarbenen Autos von der Unfallstelle in Bretten geflohen. Laut Polizei war der 33-jährige Motorradfahrer um 21 Uhr auf der B 35 von Bretten in Richtung Knittlingen unterwegs. Vorfahrt...

  • Bretten
  • 12.09.16
Blaulicht
Mit einem BMW X3 gleicher Bauart und Farbe hat der mutmaßliche Unfallfahrer einen 18-jährigen Fußgänger angefahren.

Mutmaßlicher Unfallfahrer aus Forst ermittelt

Die Polizei hat nach der Unfallflucht in Forst in der Nacht zum 8. Mai mit einem schwerstverletzten Fußgänger (wir berichteten) nun den mutmaßlichen Unfallverursacher ermittelt. Es handelt sich um einen 32-jährigen Mann. Forst (ots) Es war ein besonders schwerer Fall von Unfallflucht, der sich am 8. Mai in Forst ereignet hatte (wir berichteten). Ein Unbekannter hatte gegen 2.35 Uhr, einen 18-jährigen Mann auf dem Gehweg der Hambrücker Straße angefahren und war von der Unfallstelle geflohen,...

  • Bretten
  • 31.05.16
Blaulicht
Ein unbekannter Motorradfahrer hat einen Unfall bei Linkenheim verursacht (Symbolbild).

Motorradfahrer begeht Unfallflucht

Die Polizei sucht Zeugen für die Unfallflucht eines Motorradfahrers auf der alten Bundesstraße 36 zwischen Leopoldshafen und Linkenheim. Linkenheim-Hochstetten (ots) Ein Motorradfahrer hat auf der alten Bundesstraße 36 in Richtung Linkenheim einen Autounfall verursacht und sich danach ohne anzuhalten von der Unfallstelle entfernt. Der Zweiradfahrer war laut Polizeiangaben mit vermutlich zu hoher Geschwindigkeit von einem asphaltierten Waldweg auf die Straße in Richtung Linkenheim...

  • Bretten
  • 23.05.16
Recht & Finanzen
Foto: Andrey Popov/Fotolia
2 Bilder

Bei Blechschäden richtig handeln

Eine kleine Beule beim Ausparken oder größere Blechschäden durch einen Auffahrunfall – sobald es im Straßenverkehr kracht, müssen die Beteiligten besonnen vorgehen. Denn wer sich vom Unfallort unerlaubt entfernt, macht sich strafbar. Doch was tun, wenn etwa ein parkendes Auto angefahren wurde und der Besitzer sich nicht finden lässt? Reicht der Zettel an der Windschutzscheibe, um straffrei weiterzufahren? „Nein, weil zunächst eine sogenannte Wartepflicht besteht“, weiß Thiess Johannssen von den...

  • Bretten
  • 18.05.16
Blaulicht
Die Polizei sucht einen geflüchteten Unfallfahrer.

Nach Unfallflucht: Polizei sucht weißen Mercedes

In der Nacht zum Sonntag, 8. Mai, ist ein 18-jähriger Fußgänger von einem Unbekannten auf der Hambrücker Straße in Forst angefahren und schwer verletzt worden. Der Täter flüchtete unerkannt mit seinem Auto. Forst (ots) Schwere Unfallflucht in Forst: Nachdem er am 8. Mai, gegen 2.35 Uhr, einen 18-jährigen Mann auf dem Gehweg der Hambrücker Straße angefahren hatte, ist ein Unbekannter mit seinem Auto von der Unfallstelle geflohen, ohne sich um den schwer verletzten Mann zu kümmern. Der...

  • Bretten
  • 10.05.16
Freizeit & Kultur

Aaron Treut im Einsatz

Ruiter Ortsvorsteher nahm die Verfolgung eines Unfallflüchtigen auf und stellte ihn an einer roten Ampel Ein Unfall ereignete sich am Samstagabend gegen 21.00h in Ruit, als der Fahrer einer Mercedes B-Klasse nahe dem Ruiter Rathaus auf die Gegenfahrbahn kam und einen entgegen kommenden VW-Transporter, der mit 5 Personen besetzt war, rammte. Beide Fahrzeuge blieben nach dem Unfall zunächst stehen. Nachdem die unverletzten Insassen des VW-Transporters den Mann in der B-Klasse angesprochen...

  • Bretten
  • 13.04.16
Blaulicht
Ein siebenjähriger Junge wurde bei einem Unfall in Stutensee-Blankenloch am Bein verletzt.

Unfallflucht: Siebenjähriger Junge angefahren

In Stutensee-Blankenloch wurde am gestrigen Donnerstagnachmittag, 7. April, ein Junge angefahren und am Bein verletzt. Der Fahrer ist noch flüchtig. Stutensee-Blankenloch (ots) - Beim überqueren der Fahrbahn auf Höhe eines Eiscafes in Stutensee-Blankenloch wurde am gestrigen Donnerstagnachmittag, 7. April, ein siebenjähriger Junge von einem unbekannten Autofahrer angefahren und am Bein verletzt. Anstatt anzuhalten, fuhr der unbekannte Fahrzeuglenker einfach weiter, ohne sich um das...

  • Bretten
  • 08.04.16