Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf Rote-Tor-Straße
Unfallflucht in Oberderdingen

Oberderdingen (ots) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstag, 2. März, zwischen 8 und 10.30 Uhr auf der Rote-Tor-Straße in Oberderdingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Laut Polizei hat der Unbekannte, vermutlich beim Vorbeifahren, einen am Fahrbahnrand in Höhe der Flehinger Straße geparkten Volkswagen, gestreift. Wer hat etwas gesehen? Am beschädigten Auto konnten über die gesamte Fahrerseite weiße und hellblaue Lackspuren des Verursachers...

  • Region
  • 03.03.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht auf Discounterparkplatz in Bruchsal

Bruchsal (ots) Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vermutlich am Donnerstagnachmittag auf einem Discounterparkplatz in Bruchsal. Vermutlich beschädigte der bislang unbekannte Unfallverursacher, zwischen 15:35 Uhr und 16:10 Uhr beim rückwärts Ein- oder Ausparken einen geparkten Mercedes am hinteren, linken Stoßfänger. Obwohl er einen Sachschaden von rund 2.500 Euro verursacht hatte, machte sich der Fahrer aus dem Staub. Der 42-jährige Geschädigte stellte den Schaden an seinem Fahrzeug erst beim...

  • Bretten
  • 26.02.21
KFZ & ZweiradAnzeige
Beim Großteil der Unfälle bleibt es zum Glück bei Sachschäden. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen
5 Bilder

Trotz coronabedingten Rückgangs sind die Unfallzahlen weiter auf hohem Niveau
So verhält man sich bei einem Crash richtig

(djd). Die Corona-Maßnahmen hatten im vergangenen Jahr deutliche Auswirkungen auf die Unfallzahlen in Deutschland. Schließlich war weniger los auf den Straßen. Von Januar bis November 2020 erfasste die Polizei 2,1 Millionen Verkehrsunfälle, 15,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Mehr als zwei Millionen Unfälle, die meisten davon zum Glück nur mit Sachschäden, ist dennoch eine sehr hohe Zahl. Kühlen Kopf bewahren und sich niemals unerlaubt entfernen Wie verhält man sich richtig, wenn man...

  • Bretten
  • 16.02.21
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Karlsruhe
Fahrer eines schwarzen 3-er BMW verursachte Schaden von 18.000 Euro

Karlsruhe-Waldstadt (ots) - Am "Schmutzigen Donnerstag" um 11.11 Uhr verursachte der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen BMW der 3-er-Reihe in der Schneidemühler Straße einen Verkehrsunfall und flüchtete. Die Unfallfluchtermittler der Karlsruher Verkehrspolizei suchen hierzu noch Passanten, die den Hergang beobachten konnten oder auch Angaben zu dem geflüchteten Fahrer machen können. Unfallflucht zu Fuß Der BMW-Fahrer wollte offenbar nach rechts in einen Parkplatz einparken, schlug wohl zu...

  • Bretten
  • 12.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen: Der Fahrer eines Porsche verursachte in Karlsruhe-Neureut mehrere Verkehrsunfälle und flüchtete anschließend.

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht mit mehreren geschädigten Fahrzeugen in Karlsruhe-Neureut

Karlsruhe (ots) Am Freitag, 5. Februar, gegen 20 Uhr verursachte der Fahrer eines Porsche in Karlsruhe-Neureut in der Alten Friedrich Straße mehrere Verkehrsunfälle und flüchtete anschließend. Das verursachende Fahrzeug konnte in unmittelbarer Nähe der Unfallörtlichkeit festgestellt werden. An dem Porsche entstand ein Schaden in Höhe von etwa 35.000 EUR. Bis jetzt wurden sieben beschädigte Fahrzeuge festgestellt, an denen ein Schaden von rund 45.500 EUR entstand. Zeugenaufruf Da noch nicht...

  • Bretten
  • 06.02.21
Blaulicht
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Mittwoch auf der Brettener Melanchthonstraße stadtauswärts über eine Verkehrsinsel. Dabei stieß er oder sie gegen einen Rohrständer mit Verkehrszeichen. Die Polizei sucht Zeugen.

Über Verkehrsinsel in Melanchthonstraße gefahren
Bretten: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Bretten (kn) Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Mittwoch, 30. Dezember, zwischen 21.30 Uhr und 22.40 Uhr auf der Brettener Melanchthonstraße stadtauswärts über eine Verkehrsinsel. Dabei stieß der Fahrer oder die Fahrerin gegen einen Rohrständer mit Verkehrszeichen. Die Polizei sucht nun Zeugen.  Fahrzeugteile gefunden Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Dort wurden allerdings Fahrzeugteile des Unfallfahrzeugs, wahrscheinlich eines Volkswagens,...

  • Bretten
  • 01.01.21
Blaulicht
Ein Zeuge meldete in der Nacht von Samstag auf Sonntag am Kreisverkehr in Sulzfeld einen frischen Unfallschaden sowie ausgelaufenen Treibstoff.

Betrunken Unfallflucht begangen
Sulzfeld: Unfallschaden am Kreisverkehr

Sulzfeld (kn) Ein Zeuge meldete in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2.15 Uhr am Kreisverkehr Kürnbacher Straße / Carl-Orff-Straße in Sulzfeld einen frischen Unfallschaden sowie ausgelaufenen Treibstoff, teilt die Polizei mit. Das Unfallfahrzeug war nicht mehr vor Ort, konnte jedoch kurze Zeit später von den Beamten des Polizeireviers Bretten in der Hauptstraße festgestellt werden. Fahrzeughalter ermittelt Das Fahrzeug wurde polizeilich sichergestellt und der Fahrzeughalter ermittelt. Die...

  • Region
  • 08.06.20
Blaulicht
Mutmaßlicher Unfallflüchtiger kehrte zum Unfallort zurück und kniete mit erhobenen Händen vor Polizeibeamten

Alkoholtest ergab knapp 1,5 Promille
Mutmaßlicher Unfallflüchtiger kehrt zurück und kniet mit erhobenen Händen vor Polizeibeamten

Stutensee-Spöck (ots) In reuiger Manier kehrte am Donnerstag gegen 23.15 Uhr in Stutensee-Spöck ein 38 Jahre alter Mann nach einer Verkehrsunfallflucht an die Örtlichkeit zurück, warf sein Mobiltelefon auf den Asphalt und kniete mit erhobenen Händen vor den bereits anwesenden Polizisten nieder. Dem voraus ging möglicherweise ein etwas seltsam klingender Sachverhalt, der den Beamten geschildert wurde. Demzufolge hielt sich der 38-Jährige mit zwei weiteren Bekannten an der Spechaastraße...

  • Bretten
  • 08.05.20
Blaulicht

Zeugen oder Hinweisgeber gesucht
Walzbachtal: Nach Unfall davongefahren

Walzbachtal (ots) Ein bislang unbekannter Pkw-Lenker beschädigte am Samstag, 1. Februar, gegen 18 Uhr einen in der Wössinger Straße geparkten Mercedes. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von geschätzten 2000 Euro zu kümmern fuhr der Verursacher davon. Aufgrund der Unfallspuren dürfte es sich um einen weißen Pkw gehandelt haben. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Bretten, Telefon 07252/50460 in Verbindung zu setzen. Alle aktuellen...

  • Region
  • 03.02.20
Blaulicht
Ungefähr 4.000 Euro Sachschaden hat ein nicht bekannter Fahrzeugführer an einem auf einem Parkplatz an der Diedelsheimer Höhe abgestellten Audi verursacht.

Diedelsheimer Höhe
Bretten: Unfallflucht auf Parkplatz

Bretten (ots/kn) Ungefähr 4.000 Euro Sachschaden hat ein nicht bekannter Fahrzeugführer am Donnerstagmittag, 2. Januar, an einem auf einem Parkplatz an der Diedelsheimer Höhe abgestellten Audi verursacht. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, verließ er die Örtlichkeit. Der Audi-Fahrer hatte seinen Pkw zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Polizei Bretten ermittelt Als er zurückkam, stellte er die Beschädigung an der Beifahrerseite des Pkw fest. Vermutlich wurde der...

  • Bretten
  • 03.01.20
Blaulicht
Wegen einer Fahrerflucht nach einem Unfall auf der B294 an der Einmündung nach Sprantal sucht die Polizei Zeugen.

Zeugen gesucht
Bretten: Unfallflucht auf der B294

Bretten (uk) Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstagmorgen, 26. November, nach einem Unfall auf der B294 auf Höhe der Einmündung in Richtung Sprantal davongefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Im Vorbeifahren gestreift Der Fahrer eines Nissan wollte dabei nach Angaben der Polizei gegen 6.40 Uhr von der Kreisstraße nach links in Richtung Bretten abbiegen. In diesem Moment kam ein Auto aus Richtung Bretten, bog nach rechts in Richtung Sprantal ab und streifte dabei den...

  • Bretten
  • 27.11.19
Recht & FinanzenAnzeige
Wer ein anderes Fahrzeug leicht beschädigt, sollte sich keinesfalls vom Unfallort entfernen – sonst drohen empfindliche Strafen. Wenn nach einer längeren Wartezeit der Halter des geschädigten Fahrzeugs nicht auftaucht, muss die Polizei informiert werden. Itzehoer-Foto: P.Nandeenopparit/123rf.com
2 Bilder

Ein Zettel unter dem Scheibenwischer reicht nicht
Bagatellschäden korrekt abwickeln

txn. Einmal beim Ausparken nicht aufgepasst, schon ist es passiert: Der kleine Parkrempler hat eine Schramme oder Beule am Nachbarfahrzeug verursacht. Damit aus dem Bagatellschaden keine große Sache wird, kommt es auf das richtige Verhalten des Unfallverursachers an. Ganz wichtig: Der Ort des Geschehens darf auf keinen Fall einfach verlassen werden. Wer ein anderes Fahrzeug touchiert, ist gesetzlich dazu verpflichtet, eine angemessene Zeit auf den Geschädigten zu warten. Eine Wartezeit von 30...

  • Bretten
  • 12.08.19
Blaulicht
Auf der Autobahn 5 kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Fahrzeug in die Leitplanke geschleudert wurde. Der Unfallverursacher, vermutlich ein Lkw, flüchtete.

Verkehrspolizei Karlsruhe sucht Zeugen
Flucht nach Unfall auf A5

Karlsruhe (ots)Auf der Autobahn 5 kam es am frühen Freitagmorgen, 2. August, zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Fahrzeug in die Leitplanke geschleudert wurde. Der Unfallverursacher, vermutlich ein Lkw, flüchtete. Unfall auf Höhe Ötigheim Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 65-jähriger Citroenfahrer um 4.25 Uhr die Autobahn 5 zwischen der Anschlussstelle Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord. Im Bereich Ötigheim prallte plötzlich ein Fahrzeug von links gegen das Heck des Citroen, wodurch der...

  • Region
  • 03.08.19
Blaulicht
Eine Frau wurde von einem Auto in Pforzheim angefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Pforzheim
Frau von Pkw angefahren

Pforzheim (ots)Am Sonntag, 19. Mai, gegen 12.30 Uhr, lief eine 40-jährige Frau mit ihrem angeleinten schwarzen Welpen auf der Pforzheimer Straße in Höhe der Ortsverwaltung Büchenbronn auf dem rechten Gehweg in Richtung Engelsbrand. Zeitgleich kam von hinten ein unbekannter Fahrzeugführer und streifte die Frau beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel seines Pkw. Die Passantin stürzte darauf zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrzeuglenker entfernte sich ohne anzuhalten....

  • Region
  • 20.05.19
Blaulicht
Ein unbekannter Pkw-Fahrer kam in Neibsheim in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Mauer und stieß anschließend gegen einen geparkten Toyota.

Bretten-Neibsheim: Unfallflucht in der Talbachstraße 

Ein unbekannter Pkw-Fahrer kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Mauer und stieß anschließend gegen einen geparkten Toyota. Bretten (kn) Unfallflucht beging der Verursacher nach einem Unfall am Sonntagabend, 2. Dezember, in Bretten-Neibsheim. Der unbekannte Fahrer fuhr gegen 20.45 Uhr am Ortsende an der Kreuzung Talbachstraße/Führtstraße/Lange Gasse von der Talbachstraße in die Lange Gasse. In der Linkskurve in Höhe von Haus Nummer 63 kam er nach rechts von der...

  • Bretten
  • 03.12.18
Blaulicht
Beim Überqueren der Straße wurde ein Fußgänger in Pforzheim von einem Pkw angefahren, der einfach davonfuhr.

Pforzheim: Fußgänger angefahren und davon gefahren

Beim Überqueren der Straße wurde ein Fußgänger von einem Pkw angefahren, der einfach davonfuhr.  Pforzheim (ots) Zu einem Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Pkw kam es am Samstag, 24. November um 00.35 Uhr in Pforzheim, Heinrich-Wieland-Allee/Sachsenstraße. Ein 49-jähriger Fußgänger aus Pforzheim wollte im. Kreuzungsbereich die Heinrich-Wieland-Allee in Richtung Bayernstraße überqueren. Hierbei wurde er nach eigenen Angaben von einem Pkw angefahren, wodurch er zu Fall kam und sich leicht...

  • Region
  • 24.11.18
Blaulicht

Geparkten Pkw beschädigt und geflüchtet

Unfallzeugen gesucht Pforzheim (ots) In der Nacht zum Sonntag verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer beim Einparken in der Carl-Hölzle-Straße an einem geparkten VW Fox einen Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Täter mit seinem Auto in unbekannte Richtung. Die Verkehrspolizei Pforzheim hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Unfallzeugen, sich telefonisch unter (07231) 186-4100 zu melden.

  • Bretten
  • 18.02.18
Recht & FinanzenAnzeige
txn. Schlechte Sicht und zu wenig Platz zum Rangieren: Beim Ein- oder Ausparken können andere Fahrzeuge unbeabsichtigt beschädigt werden.  Foto: bertys30/Fotolia/Itzehoer

Unfallflucht nach Parkrempler

txn. Sie geschehen unbeabsichtigt und verursachen meist nur kleine Lackkratzer oder minimale Beulen: Parkrempler. Was viele jedoch nicht wissen: Auch wer nach einem scheinbar harmlosen Rempler einfach davonfährt, macht sich strafbar, denn er begeht Fahrerflucht. Thiess Johannssen von den Itzehoer Versicherungen rät dann zu folgendem: „Ein Zettel an der Windschutzscheibe reicht nicht aus, denn es besteht die sogenannte Wartepflicht. Diese beträgt 30 Minuten. Wer sich früher vom Ort des...

  • Bretten
  • 16.10.17
Blaulicht
In Mühlacker verursachte eine Frau einen Unfall und beging Fahrerflucht.

Mühlacker: Betrunkene Frau fährt über Rot und begeht Fahrerflucht

Eine betrunkene Autofahrerin missachtete eine rote Ampel und verursachte so in Mühlacker einen Unfall. Anschließend flüchtete sie vom Unfallort. Mühlacker (ots) Gleich wegen einer Vielzahl von Delikten muss sich eine Autofahrerin verantworten, die in Mühlacker im betrunkenen Zustand einen Unfall verursachte und anschließend davon gefahren war. Nach den bisherigen Erkenntnissen des Polizeireviers Mühlacker fuhr die 50-jährige Fahrerin eines VWs gegen 19.15 Uhr die Pforzheimer Straße in Richtung...

  • Region
  • 07.10.17
Blaulicht
Bei einem Unfall in Pforzheim wurden zwei Personen leicht verletzt.

Pforzheim: Vorfahrt nicht beachtet und geflüchtet

Eine Notbremsung aufgrund missachteter Vorfahrt führte zu einem Auffahrunfall mit hohem Schaden und zwei Leichtverletzten in Pforzheim. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Pforzheim (ots) Drei Leichtverletzte und einen Sachschaden von rund 10.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 30. September 2017, gegen 13.20 Uhr auf der Hachelallee in Pforzheim ereignet hat. Auffahrunfall nach Vorfahrtmissachtung Zuvor waren zwei Audi in stadtauswärtiger Richtung...

  • Region
  • 01.10.17
Blaulicht

Bretten: Rollerfahrer stoppt betrunkene unfallflüchtige Autofahrerin

Ein beherzter Motorrollerfahrer hat am Mittwoch eine betrunkene Autofahrerin gestoppt. Die Frau war nach Unfällen einfach weitergefahren, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Bretten (pm) Die 43-jährige Autofahrerin war am Mittwoch gegen 17 Uhr in Bretten in der Georg-Wörner-Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Gartenzaun sowie ein geparktes Auto gefahren. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern, fuhr sie weiter bis zur Wilhelmstraße. Dort kam...

  • Bretten
  • 01.09.17
Blaulicht
Nach einer Unfallflucht in Bretten sucht die Polizei den Fahrer.

Bretten: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 29. Juni, auf der K3503 zwischen Bretten und Kraichtal sucht die Polizei noch nach Zeugen. Bretten (ots) Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 29. Juni, auf der K3503 zwischen Bretten und Kraichtal sucht die Polizei noch nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können. Nach den bisherigen Ermittlungen war der 37 Jahre alte Fahrer eines blauen Opel Insignia gegen 6.45 Uhr von Bretten in Richtung Kraichtal unterwegs. Etwa 200 Meter nach der...

  • Bretten
  • 30.06.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Die Polizei nahm 2016 rund 2,6 Millionen Unfälle auf, Rekord seit der Wiedervereinigung. Bei einem Unfall ist richtiges Verhalten am Unfallort entscheidend. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen/MEV
2 Bilder

Richtig handeln bei einem Verkehrsunfall

Die Zahl der Unfälle war 2016 so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung (djd). Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes war 2016 das unfallreichste Jahr seit der deutschen Wiedervereinigung. Die Polizei nahm rund 2,6 Millionen Unfälle auf, 2,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die gute Nachricht: Bei den meisten Unfällen blieb es bei Sachschäden, die Zahl der Verkehrstoten ging sogar auf den niedrigsten Stand seit mehr als 60 Jahren zurück. Wer nicht hilft, macht sich bei einem Unfall...

  • Bretten
  • 30.06.17
Blaulicht

Neulingen: Polizei sucht Fahrer nach Unfallflucht

Ein in der Kelterstraße geparkter Ford wurde am Freitag, 24. Februar, von einem bislang Unbekannten beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Neulingen (ots) Ein bislang Unbekannter beschädigte am Freitag, 24. Februar, zwischen 9 und 9.45 Uhr einen in der Kelterstraße geparkten Ford und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund der Beschädigungen gehen die ermittelnden Beamten davon aus, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Lkw gehandelt hat. An dem Ford...

  • Region
  • 27.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.