Verwaltung

Beiträge zum Thema Verwaltung

Politik & Wirtschaft
Hans Sperlich mit seiner Frau und Bürgermeister Thomas Nowitzki bei seiner Verabschiedung in den Ruhestand.

Bürgeramtsleiter Hans Sperlich
In Ruhestand verabschiedet

Oberderdingen (kn) Zu Beginn der Gemeinderatssitzung Ende Juni verabschiedete Bürgermeister Thomas Nowitzki den Bürgeramtsleiter Hans Sperlich nach 48 Jahren im öffentlichen Dienst, davon 33 Jahre bei der Gemeinde Oberderdingen, in den wohlverdienten Ruhestand.  Nowitzki würdigte seinen Werdegang als Lehrbeispiel für mögliche berufliche und persönliche Entwicklung.  Sperlich wechselte 1988 vom Umweltbereich des Landratsamtes Enzkreis als Standesbeamter zur Gemeinde Oberderdingen. Beim...

  • Region
  • 06.07.21
Politik & Wirtschaft
Die CDU-Mitglieder im Innenausschuss (Ansgar Mayr, Isabell Huber, Christian Gehring, Ulli Hockenberger, Matthias Miller, Thomas Blenke) und die parlamentarische Beraterin der CDU-Fraktion Dr. Corinna Moser

Aus dem Landtag
Ansgar Mayr zum Sprecher für Digitalisierung ernannt

Ansgar Mayr, CDU-Abgeordneter für den Wahlkreis Bretten, wurde von seiner Fraktion zum Sprecher für Angelegenheiten der Digitalisierung ernannt. Das umfangreiche Arbeitsfeld umfasst neben Grundsatz- und Querschnittsfragen die Steuerung der Digitalisierung im Land, die IT-Konsolidierung und IT-Neuausrichtung der Landesverwaltung sowie den Teilbereich der digitalen Infrastruktur und Mobilfunk. „Baden-Württemberg will künftig die wichtigsten Verwaltungsleistungen für Bürgerinnen und Bürger digital...

  • Region
  • 01.07.21
Politik & Wirtschaft

Terminbuchung für Bürgerbüro und Verwaltungsstellen über städtische Homepage
Stadt Bruchsal führt neues Terminvergabesystem ein

Bruchsal (kn) Ab sofort können Termine für alle angebotenen Leistungen des Bürgerbüros und der Verwaltungsstellen bequem von zu Hause aus oder von unterwegs per Smartphone online gebucht werden. Das teilte die Stadt Bruchsal mit. Unter www.bruchsal.de/buergerbuero würden Bürger/-innen direkt auf den Online-Terminvergabe-Kalender gelangen und könnten dort die gewünschte Leistung zu den gewohnten Öffnungszeiten buchen. Termin wird per Email verschickt Welche Unterlagen mitgebracht werden müssten,...

  • Bretten
  • 06.06.21
Politik & Wirtschaft

Landtagsabgeordneter Ansgar Mayr CDU berichtet
Gestaltung des Digitalen Wandels in Baden-Württemberg

Die Digitalisierung beeinflusst zunehmend wie wir lernen, arbeiten, kommunizieren, konsumieren und unsere Freizeit gestalten. Unsere Reaktionen darauf sind unterschiedlich: die meisten Menschen schätzen die Annehmlichkeiten der neuen Technologien, bei anderen hingegen überwiegen Skepsis und Abwehr. Auch die Politik muss sich den komplexen Herausforderungen der Digitalisierung stellen, damit Gesellschaft und deutsche Wirtschaft zukunftsfähig bleiben. Ansgar Mayr, neugewählter Abgeordneter für...

  • Region
  • 17.05.21
Politik & Wirtschaft
Nicht alle Corona-Schutzmasken im Bestand des Landes haben die Qualitätsprüfung bestanden. Betroffene Masken sollen in Schulen und Verwaltungen nicht mehr genutzt werden.

Schulen und Verwaltungen beliefert
Schutzmasken aus Landesvorrat teils mangelhaft

Stuttgart (dpa/lsw) Bei einer Qualitätsprüfung der Corona-Schutzmasken im Lagerbestand des Landes haben nicht alle Modelle den Anforderungen genügt. Die belieferten Stellen - etwa Schulen und Verwaltung - sind bereits informiert worden, dass die betroffenen Masken nicht mehr verteilt und nicht mehr verwendet werden sollen, wie ein Sprecher des Sozialministeriums am Freitagabend sagte. Außerdem werde das Land Schadenersatzansprüche prüfen. Es geht um KN95- und FFP2-Masken. Sämtliche...

  • Bretten
  • 06.02.21
Soziales & Bildung
Nach jahrelangem Suchen und Planen stehen die neuen Räumlichkeiten des Diakonischen Werkes auf dem ehemaligen Mellert-Fibron-Gelände in Bretten kurz vor der Fertigstellung.

Diakonisches Werk in Bretten zieht im Januar auf ehemaliges Mellert-Fibron-Gelände

Nach jahrelangem Suchen und Planen stehen die neuen Räumlichkeiten des Diakonischen Werks auf dem ehemaligen Mellert-Fibron-Gelände in Bretten kurz vor der Fertigstellung. Bretten (kn) Nach jahrelangem Suchen und Planen stehen die neuen Räumlichkeiten des Diakonischen Werks auf dem ehemaligen Mellert-Fibron-Gelände in Bretten kurz vor der Fertigstellung. Zwischen dem 2. und 8. Januar 2019 ziehen die beiden Dienststellen Am Kirchplatz und in der Schulgasse zusammen in das neue Domizil in der...

  • Bretten
  • 06.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.