Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

Freizeit & Kultur
Die neue Woche startet im Südwesten mit herbstlichem Wetter.

Wetter in der Region
Herbstliches Wetter im Südwesten zum Wochenbeginn

Stuttgart (dpa/lsw) Die neue Woche startet im Südwesten mit herbstlichem Wetter. Während im Südschwarzwald und im Allgäu mit richtig kräftigem Regen gerechnet werden müsse, klinge der Niederschlag im Westen des Landes im Laufe des Montags ab, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Bei meist schwachem Wind mit teils frischen, teils starken Böen steigen die Temperaturen auf Werte zwischen sieben und 13 Grad. Viele Wolken und Regen Mit vielen Wolken und noch etwas Regen beginne auch der Dienstag....

  • Bretten
  • 26.10.20
Freizeit & Kultur
Das Wetter wird am Donnerstag in Baden-Württemberg trüb.

Wetter in der Region
Wolken, Regen und etwas Sonne im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Regen und Wolken: Das Wetter wird am Donnerstag in Baden-Württemberg trüb. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ziehen dichte Wolken auf. Im Osten des Landes wird es dagegen sonniger. Am Nachmittag und Abend kommt Regen auf. Die Höchstwerte liegen bei 15 bis 22 Grad. In der Nacht zu Freitag bleibt es stark bewölkt. Im Osten des Landes soll es regnen, heißt es von den Wetterexperten. Die Temperaturen fallen auf 13 bis neun Grad. Freitag bleibt es stark...

  • Region
  • 22.10.20
Freizeit & Kultur
Die Temperaturen in Baden-Württemberg steigen an.

Wetter in der Region
Bis zu 23 Grad in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Die Temperaturen in Baden-Württemberg steigen an. Am Dienstag liegen die Höchstwerte laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bei zwölf Grad in Teilen Oberschwabens und 19 Grad am Oberrhein. Am Mittwoch wird es mit bis zu 23 Grad am Oberrhein sogar noch wärmer. Donnerstag wird wolkig Dazu gibt es viel Sonnenschein, im Nordwesten halten sich jedoch die Wolken am Himmel. In den Schwarzwald-Regionen sind am Mittwoch und in den nächsten Tagen Sturmböen möglich. Der Donnerstag...

  • Region
  • 20.10.20
Freizeit & Kultur

Wetter in der Region
Grauer Wochenstart im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg startet die neue Woche bedeckt und grau. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ziehen am Montag zunächst viele dichte Wolken auf. Am Nachmittag soll dann aber schon wieder die Sonne scheinen. Die Höchstwerte liegen bei acht bis 15 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es gering bewölkt, die Temperaturen fallen auf fünf bis minus ein Grad. Dienstag freundlich und trocken Auch am Dienstag kommt örtlich Nebel auf, ansonsten bleibt es aber...

  • Region
  • 18.10.20
Freizeit & Kultur
Regen, Wolken und Nebel: Das Wetter wird an diesem Wochenende in Baden-Württemberg trüb.

Wetter in der Region
Trübes Wetter im Südwesten am Wochenende

Stuttgart (dpa/lsw) Regen, Wolken und Nebel: Das Wetter wird an diesem Wochenende in Baden-Württemberg trüb. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bleibt es am Samstag meist bedeckt. Im Osten des Landes regnet es zeitweise. Die Höchsttemperaturen liegen bei fünf Grad im Bergland und zwölf Grad im Rheintal. Temperaturen von fünf bis minus ein Grad In der Nacht zum Sonntag kommt Nebel auf und die Temperaturen fallen auf fünf bis minus ein Grad. Am Sonntag bleibt es meist trocken. Die...

  • Region
  • 17.10.20
Freizeit & Kultur
Das Wetter in Baden-Württemberg wird mit Regen, Wolken und Nebel trüb.

Regional Frost möglich
Regen, Wolken und Nebel in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw)  Das Wetter in Baden-Württemberg wird mit Regen, Wolken und Nebel trüb. Die Höchsttemperaturen am Freitag liegen zwischen 5 und 11 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Tiefstwerte bei minus 1 Grad Auch der Samstag bleibt bedeckt und es kann immer wieder regnen. Die Tiefstwerte liegen regional bei minus 1 Grad. Der Sonntag in Baden-Württemberg hingegen wird trocken und etwas sonniger bei Temperaturen von bis zu 14 Grad.

  • Region
  • 16.10.20
Freizeit & Kultur
Der Herbst legt zum neuen Wochenbeginn so richtig los.

Wetter in der Region
Kühler und grauer Start in die Woche

Stuttgart (dpa/lsw) Der Herbst legt zum neuen Wochenbeginn so richtig los: Am Montag ist es in Baden-Württemberg grau, stark bewölkt, es regnet vereinzelt und die Schneefallgrenze sinkt auf 1200 Meter. Kalte Meeresluft aus Skandinavien sorgt außerdem für kühle Temperaturen von maximal sechs Grad im höheren Bergland und 13 Grad im Rheintal. In der Nacht zum Dienstag fallen vereinzelt Schauer, Nebel zieht auf und die Sichtweite sinkt auf unter 150 Meter. Bewölkt aber trocken Tagsüber ist es am...

  • Region
  • 12.10.20
Freizeit & Kultur

Regen und Schnee möglich
Grauer Wochenbeginn im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Das Wetter im Südwesten wird zu Beginn der neuen Woche wechselhaft und grau. Am Montag wird es wolkig, auch einzelne Regenschauer sind möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart mitteilte. In den höchsten Schwarzwaldlagen kann auch Schnee fallen. Die Temperaturen liegen zwischen 6 und 13 Grad. In der Nacht zum Dienstag kühlt es demnach auf 5 bis minus 1 Grad ab. Örtlich seien auch Nebel oder Frost möglich. Den Meteorologen zufolge bleibt es am Dienstag und...

  • Bretten
  • 11.10.20
Freizeit & Kultur
Das Wetter bleibt am Donnerstag in Baden-Württemberg ungemütlich.

Wetter in der Region
Wolken und Regen im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Das Wetter bleibt am Donnerstag in Baden-Württemberg ungemütlich. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wird es zunächst am Morgen stark bewölkt, im Norden soll es regnen. Die Wetterexperten erwarten, dass der Mittag trocken bleibt. Die Höchsttemperaturen liegen bei zwölf Grad auf der Baar bis 20 Grad am südlichen Oberrhein. Am Freitag stark bewölkt Am Freitag wird es dem DWD zufolge im Nordwesten stark bewölkt. Zudem soll es zeitweise regnen. Im Südosten dagegen...

  • Region
  • 08.10.20
Freizeit & Kultur
Regen, Wolken, Gewitter - das Wetter in Baden-Württemberg bleibt ungemütlich.

Wetter in der Region
Wetter im Südwesten bleibt ungemütlich

Stuttgart (dpa/lsw) Regen, Wolken, Gewitter - das Wetter in Baden-Württemberg bleibt ungemütlich.Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ist es am Mittwoch stark bewölkt. Die Wetterexperten erwarten Schauer und vereinzelte Gewitter. Die Höchsttemperaturen liegen demnach bei neun Grad im Südschwarzwald und 16 Grad vom Breisgau bis zum Kraichgau. Am Donnerstag bleibt es meist trocken Am Donnerstag bleibt es den Angaben zufolge meist trocken. Die Meteorologen rechnen aber mit Wolken und teils...

  • Region
  • 07.10.20
Freizeit & Kultur
Regen, Wolken und teils Gewitter - das Wetter im Südwesten bleibt auch die kommenden Tage ungemütlich.

Wetter in der Region
Weiterhin ungemütliches Wetter in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Regen, Wolken und teils Gewitter - das Wetter im Südwesten bleibt auch die kommenden Tage ungemütlich. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ist es am Dienstag stark bewölkt. Es müsse zunächst mit einzelnen, nachmittags dann mit häufigeren Schauern gerechnet werden. Im Schwarzwald werde der Regen anhalten, so der DWD. Auch einzelne Gewitter ab dem Nachmittag werden von den Meteorologen nicht ausgeschlossen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen elf Grad im...

  • Region
  • 06.10.20
Freizeit & Kultur
Der Wochenbeginn in Baden-Württemberg wird meist stark bewölkt, teils regnerisch und windig.

Wetter in der Region
Viele Wolken und Regen zum Wochenbeginn erwartet

Stuttgart (dpa/lsw) Der Wochenbeginn in Baden-Württemberg wird meist stark bewölkt, teils regnerisch und windig. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ist vor allem zum Montagabend hin häufig Regen zu erwarten. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen neun und 17 Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest, in Böen weht er stark bis stürmisch. Im Schwarzwald sind den Angaben zufolge schwere Sturmböen oder orkanartige Böen möglich. Dienstag bewölkt und regnerisch Auch am...

  • Region
  • 05.10.20
Freizeit & Kultur
Die Wetteraussichten in Baden-Württemberg bleiben vorerst trüb.

Der Samstag im Südwesten
Erst Regen, dann Sonne

Stuttgart (dpa/lsw)   Nachdem sich am Samstag zunächst ein Regenband durch Baden-Württemberg zieht, gibt es danach viel Sonne. Der Regen zieht den Vormittag und Mittag über von Südwest nach Ost, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im Norden sei es am trockensten. Am Nachmittag Sonne Im Anschluss können sich die Menschen im Land auf Sonne und lockere Wolkenfelder freuen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 9 Grad im Bergland und 17 Grad am Oberrhein. Es weht ein schwacher bis...

  • Region
  • 03.10.20
Freizeit & Kultur
Die Menschen in Baden-Württemberg müssen sich zum Ende der Woche auf wechselhaftes Wetter einstellen.

Wetter in der Region
Wetter im Südwesten wird wechselhaft

Stuttgart (dpa/lsw) Die Menschen in Baden-Württemberg müssen sich zum Ende der Woche auf wechselhaftes Wetter einstellen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, bleibt es am Donnerstag vor allem im Südosten zunächst neblig. Im restlichen Land wird es heiter. Im Tagesverlauf ziehen von Westen her dichte Wolken und Regen auf. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 13 Grad im Südschwarzwald und 20 Grad an Neckar und Tauber sowie im Kraichgau. Wetter wird wechselhaft Am Freitag wird es...

  • Region
  • 01.10.20
Freizeit & Kultur
Regenfrei und freundlich beginnt die neue Woche im Südwesten.

Wetter in der Region
Die neue Woche beginnt freundlich im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Regenfrei und freundlich beginnt die neue Woche im Südwesten. Mit Auflösung des morgendlichen Nebels komme am Montag die Sonne raus, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Dazu werden einige Wolken erwartet. Die Meteorologen rechnen mit Temperaturen von bis zu zehn Grad im höheren Bergland und 17 Grad am Rhein und am Neckar. Dienstag kann es regnen In der Nacht zum Dienstag sollen die Wolken dichter werden, dazu könnte es teilweise regnen. Der Dienstag wird laut DWD...

  • Region
  • 28.09.20
Freizeit & Kultur
Die neue Woche beginnt im Südwesten zwar wechselhaft, aber deutlich wärmer.

Erster Schnee auf dem Feldberg
Neue Woche wird wechselhaft

Stuttgart (dpa/lsw)   Nach regnerischen Tagen in Baden-Württemberg sind im Hochschwarzwald die ersten Schneeflocken des Herbsts gefallen. Auf dem Feldberg lagen am Sonntagmorgen ungefähr 20 Zentimeter Schnee, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Schneefallgrenze lag bei etwa 1200 Metern. Von langer Dauer ist die Winterlandschaft aber nicht: Spätestens am Mittwoch soll die dünne Schneeschicht komplett geschmolzen sein. Viel Regen im Schwarzwald In tieferen Lagen...

  • Region
  • 27.09.20
Freizeit & Kultur
In Baden-Württemberg ist im Laufe des Tages mit einzelnen Gewittern und einsetzendem Dauerregen zu rechnen.

Böen im Schwarzwald
Regen und Gewitter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw)  In Baden-Württemberg ist im Laufe des Tages mit einzelnen Gewittern und einsetzendem Dauerregen zu rechnen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ziehen aus dem Südwesten Gewitter über das Land. Böen im Schwarzwald Im Schwarzwaldgebirge treten sturmartige Böen mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde auf. Die Höchstwerte liegen heute zwischen 17 Grad im höheren Bergland und 23 Grad an Rhein und Neckar.

  • Region
  • 24.09.20
Freizeit & Kultur
Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet ein bewölkter Tag mit einzelnen Gewittern.

Wetter in der Region
Wechselhaftes Wetter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet ein bewölkter Tag mit einzelnen Gewittern. Im Tagesverlauf nehmen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Süden Regenschauer und Gewitter zu. Im Norden bleibt es dagegen meist trocken. Die Temperaturen steigen auf bis zu 26 Grad in Mannheim und bis zu 18 Grad in Freudenstadt. Regnerisch und wechselhaft In der Nacht zum Donnerstag nimmt der Regen im Süden ab. Es bleibt weiterhin bewölkt, während im Norden einzelne...

  • Region
  • 23.09.20
Freizeit & Kultur
Nach einem meist sonnigen Start in den Tag wird der Dienstag, 22. September, in Baden-Württemberg wechselhaft.

Wetter in der Region
Mix aus Sonne, Wolken und Gewitter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem meist sonnigen Start in den Tag wird der Dienstag, 22. September, in Baden-Württemberg wechselhaft. Zunächst hängt nur über dem Süden und Südosten eine dichte Wolkendecke, später wechseln sich nach Angaben des Deutsche Wetterdienstes (DWD) Wolken und Sonne ab. Temperaturen zwischen 19 und 28 Grad Ab Mittag soll es in der Mitte sowie im Süden vom Bergland zu Schauern und Gewittern mit Starkregen kommen. Die Temperaturen klettern auf 19 Grad im höheren Bergland...

  • Bretten
  • 22.09.20
Freizeit & Kultur
Die Woche im Südwesten startet mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern.

Wetter in der Region
Wechselhaftes Wetter zum Wochenstart im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche im Südwesten startet mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern. Am Montag ziehen laut des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Südschwarzwald Gewitter mit Starkregen auf, im Norden bleibt es trocken und sonnig bei bis zu 27 Grad in Mannheim. Zur Wochenmitte ändert sich das Wetter kaum Neblig und regnerisch kann es in der Nacht zum Dienstag im Südosten werden. Im Rest des Landes bleibt es meist trocken und bewölkt. Zur Wochenmitte hin ändert sich das Wetter kaum:...

  • Region
  • 21.09.20
Freizeit & Kultur
Nachdem sich der Hochnebel aufgelöst hat, scheint in Baden-Württemberg die Sonne.

Am Sonntag durchwachsenes Wetter
Es wird warm und windig in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/bwg)   Nachdem sich der Hochnebel aufgelöst hat, scheint in Baden-Württemberg die Sonne. Die Höchstwerte liegen am Freitag laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bei 19 Grad im höheren Bergland und bis zu 27 Grad am Oberrhein. Teilweise wird es windig, im höheren Bergland kann es starke Böen geben. Am Sonntag durchwachsenes Wetter Wer am Wochenende in die Sonne will, macht das am besten am Samstag. Hier gibt es nur ab dem Nachmittag im Südwesten Wolkenfelder und es bleibt warm....

  • Region
  • 18.09.20
Politik & Wirtschaft

April, Mai und Juni sehr trocken gewesen
Bäche und Flüsse im Südwesten führen wenig Wasser

Karlsruhe (dpa/lsw) In den meisten Bächen und Flüssen in Baden-Württemberg herrscht Niedrigwasser. An 76 Prozent der Pegel im Land sei schon der niedrigste Wasserstand eines durchschnittlichen Jahres unterschritten, teilte die Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg in ihrem Lagebericht am Mittwoch mit. Bodensee, Hoch- und Oberrhein seien wegen der sommerlichen Schnee- und Gletscherschmelze in den Alpen noch nicht betroffen. Im Herbst sei jedoch auch am Oberrhein mit Niedrigwasser zu...

  • Bretten
  • 16.09.20
Freizeit & Kultur
Im Südwesten setzt sich am Mittwoch zunächst überall die Sonne durch, später kann es teilweise gewittern.

Wetter in der Region
Viel Sonne im Südwesten: Später auch Schauer und Gewitter

Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten setzt sich am Mittwoch zunächst überall die Sonne durch, später kann es teilweise gewittern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Es wird sommerlich warm, an manchen Orten heiß, bei 24 Grad im höheren Bergland und 31 Grad am nördlichen Oberrhein. Gegen Nachmittag kann es im Bergland vereinzelt schauern oder gewittern. Die Meteorologen warnen gegen Nachmittag und Abend von der Alb bis zum Schwarzwald und auch weiter südlich vor Starkregen, Hagel und...

  • Region
  • 16.09.20
Freizeit & Kultur
Am Dienstag wird es noch einmal warm und sonnig in Baden-Württemberg.

Wetter in der Region
Spätsommer in Baden-Württemberg: Es wird noch mal heiß

Stuttgart (dpa/lsw) Am Dienstag wird es noch einmal warm und sonnig in Baden-Württemberg. Im Südosten hält sich morgens noch Nebel, der sich im Laufe des Tages aber verzieht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im höheren Bergland klettern die Temperaturen auf 25 Grad, am südlichen Oberrhein wird es heiß bei 33 Grad. Temperaturen zwischen 24 und 32 Grad Am Mittwoch hält sich vielerorts wieder Frühnebel, der sich rasch auflöst. Danach scheint viel Sonne und es bleibt bei...

  • Region
  • 15.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.