7. Büchiger Gesundheitswoche vom 05. bis 09. November 2018

Wann? 05.11.2018 bis 09.11.2018

Wo? Rathaus Büchig, Hügellandstraße 29, 75015 Bretten DEauf Karte anzeigen
Bretten: Rathaus Büchig | Vom 05. bis 09. November 2018 findet die mittlerweile 7. Büchiger Gesundheitswoche des DRK Ortsverein Bretten-Büchig im Bürgersaal des Rathauses, Hügellandstraße 29 in Bretten-Büchig, statt. Auch in diesem Jahr darf der Ortsverein wieder fünf Referenten begrüßen, die gemeinsam für ihre Gesundheit, die Abende mit verschiedenen interessanten Themen füllen werden. Den Anfang macht Frau Ariane Maaß, Inhaberin der Hirsch Apotheke in Bretten. Die Apothekerin wird uns am Montag in das weite Feld der Homöopathie mitnehmen und damit die Handhabung der Schüßler Salze kombinieren. Beides gepaart kann in der Pflege angewendet und hilfreich sein. Wie genau werden wir von Ariane Maaß erfahren. Wenn am Dienstag Frau Corinna Heinzmann, Referentin des Fördervereins für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität e.V., zu Gast ist, geht es um innere Prozesse unseres Körpers. Unter dem Motto „Erkenne die Hilferufe deines Körpers und bring ihn wieder in Balance“ wird erörtert, wie sich Stoffwechsel-Blockaden und das Thema Übersäuerung des Organismus auf die Lebensqualität jedes Einzelnen auswirken können. Haben Symptome wie Hautprobleme, Allergien, Herz-Kreislauf-Probleme, Verspannungen und Kopfschmerzen ihre Ursache in den belastenden Einflüssen unserer modernen Welt? Dieser Frage wird bei einem interaktiven Vortrag nachgegangen und anschließend zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Am Mittwoch müssen wir besonders gut zuhören. Denn Frau Kersten, von Kind Hörgeräte in Bretten, wird über Hörschädigungen und ihre Auswirkungen berichten. Die Hörakustikerin kennt sich mit den Schädigungen des Hörens aus und erläutert fachmännisch wie mit den Konsequenzen umgegangen werden kann. Ebenso wird sie beschreiben, welche Möglichkeiten es zur Hörverbesserung gibt. Frau Dr. Heike Geiger informiert uns am Donnerstag zum Thema Hautkrebs. Die Hautärztin mit eigener Praxis in Bretten referiert über die Entstehung des Hautkrebses und dessen Behandlung. Durch zu viele UV-Strahlen können die Hautzellen nachhaltig geschädigt werden und es kann zur Krebsbildung kommen. Welcher Hautkrebs tatsächlich vorliegt kann nur durch ärztliche Diagnostik eindeutig gesagt werden. Am Ende dieses Abends werden wir wissen, wie Hautkrebs entsteht und, viel wichtiger, was wir dafür tun können, damit wir ihn erst gar nicht bekommen. Den Abschluss der diesjährigen Gesundheitswoche wird dann Herr Berthold Marz aus Büchig gestalten. Mit seiner Frau betreibt er Ayurveda und Kosmetik Marz in Büchig. Der gelernte Yogalehrer und Ayurvedaspezialist wird uns aufzeigen, dass Ayurveda und Yoga zwei verschiedene Wege zur Entspannung bedeuten, die sich aber gegenseitig ergänzen können. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Büchig und Umgebung sind herzlich eingeladen zu den kostenfreien Vorträgen jeweils ab 19:30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Der DRK Ortsverein Bretten-Büchig freut sich auf die Referenten, sowie zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer. Gemeinsam für ihre Gesundheit erleben wir eine interessante und unterhaltsame Woche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.