Bretten - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die erste Mannschaft der Kickers Büchig sind in die Landesliga aufgestiegen.

Freude auf Lokalderbys gegen VfB Bretten
SV Kickers Büchig steigt in die Landesliga auf

Bretten-Büchig (kn) Nach dem coronabedingten Saisonabbruch in der Kreisliga Bruchsal steigt der SV Kickers Büchig als Tabellenerster in die Landesliga Mittelbaden auf. Nach dem ersten Aufstieg der Kickers in die Landesliga unter Trainer Alex Göhring im Jahr 2013 hat es ihm sein Bruder Viktor als aktueller Coach nunmehr gleichgetan. Freude auf Lokalderbys gegen VfB Bretten Der sportliche Erfolg der Büchiger Fußballer wurde vom Vorstand des Vereins bei einem gemeinsamen Aufstiegsessen...

  • Bretten
  • 06.07.20

Schachclub Bretten
Schachclub Bretten trotzt den Corona-Zeiten

Von den über 20 Schachspielern, die gerne „Infoschach“ spielen, beteiligen sich meist um die 16 Leute bei den freitags mit kürzeren Bedenkzeiten (zwischen 7 und 15 Minuten) angesetzten Turnierspielen. Die computererfahrenen Spitzenspieler der 1. Mannschaft - Steffen Boch und Thorsten Bendrich haben doch oft die Nase vorn. Aber auch Rachimschan Urasow, Holger Horn, Alfred Wernert (schon immer ein Computermonster) und Werner Apelt mischen in der Spitzengruppe munter mit. Wenn Pavel Rosenblum...

  • Bretten
  • 01.07.20
Mit Beginn des Monats Juni sind sämtliche Jugendmannschaften des SV Kickers Büchig entsprechend den Vorgaben und Hygienevorschriften des Verbandes wieder aktiv im Trainingsbetrieb.

SV Kickers Büchig wieder am Ball
Jugend-Teams der Kickers nach Corona-Pause wieder im Training

Bretten-Büchig (ag) Nun endlich rollt auch im Bürgerwald in Bretten-Büchig wieder der Ball. Mit Beginn des Monats Juni sind sämtliche Jugendmannschaften des SV Kickers Büchig entsprechend den Vorgaben und Hygienevorschriften des Verbandes wieder aktiv im Trainingsbetrieb. Beim Training wird es für fast alle Mannschaften bis auf weiteres  aber auch bleiben, da der Badische Fussballverband sowie die übrigen Fussballverbände auf einem außerordentlichen Verbandstag den Abbruch der Saison für den...

  • Bretten
  • 24.06.20
Die Brettenvolleys sicherten sich den Aufstieg in die Oberliga.

Volleyball-Damen des TV Bretten erkämpfen sich Aufstieg
Brettenvolleys nach über zehn Jahren zurück in der Oberliga

Bretten (kn) Die Volleyball-Damen des TV Bretten, die Brettenvolleys, haben sich in einer starken Saison den zweiten Platz erkämpft und so den direkten Durchmarsch in die Oberliga geschafft. Nach dem letztjährigen Aufstieg in die Verbandsliga gelang damit also in direkter Folge der Durchmarsch von der höchsten nordbadischen Liga in die gemeinsame Ligader beiden badischen Landesverbände. Eines der jüngsten Teams der Verbandsliga Die Freude der Spielerinnen war riesengroß. Nicht zuletzt auch...

  • Bretten
  • 18.06.20
 Die U19 wird nunmehr im zweiten Jahr von Marcel Kraus trainiert.
  3 Bilder

VfB-Planungen im Jugendbereich
VfB Bretten stellt Trainer für Landesliga vor

Bretten (kri) Obwohl der Fußball beim VfB Bretten wie vielerorts in den letzten Monaten in den Hintergrund gerückt ist, haben sich die Verantwortlichen im Jugendmanagement mit der nächsten Spielrunde beschäftigt und die Trainer- und Betreuerteams der drei Landesliga-Jugendmannschaften U19, U17 und U15 festgelegt. Die U19 wird nunmehr im zweiten Jahr von Marcel Kraus trainiert. Der aus Straubenhardt stammende C-Lizenz- und angehende B-Lizenzinhaber hat in der vergangenen Runde seine Mannschaft...

  • Bretten
  • 15.06.20

Golf, Sportschießen oder Leichtathletik
Wettkämpfe im Breiten- und Leistungssport wieder erlaubt

Stuttgart (dpa/lsw) Im Tennis, Turnen, Schwimmen oder Reiten dürfen ab sofort in Baden-Württemberg auch auf der Ebene des Breiten- und Leistungssports wieder Wettkämpfe durchgeführt werden. Eine geänderte Fassung der entsprechenden Corona-Verordnung gilt ab diesem Donnerstag, wie das Kultus- und das Gesundheitsministerium mitteilten. Die neue Regelung gilt für kontaktlose Sportarten, bei denen ein Abstand von eineinhalb Metern eingehalten werden kann - also etwa auch für Golf, Sportschießen...

  • Bretten
  • 11.06.20
Mit guter Durchlüftung: die letzte Sitzung des TSV-Vorstandes fand in der Diedelsheimer Festhalle statt

TSV Diedelsheim e.V.
Vorstandschaft beschließt Hygienekonzept für Hallensport

Die Mitglieder des TSV Diedelsheim hoffen nach drei Monaten Corona-Pause auf einen baldigen Neustart des Sportbetriebes. Mit seinen Breitensport-Abteilungen wie Turnen, Aerobic, Rückenschule, Zumba und Tischtennis leistet der Verein einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt der Gesundheit seiner Mitglieder. Nachdem nun die Landesregierung mit einer neuen Corona-Verordnung über Sportstätten die Wiederaufnahme des Hallensports ermöglicht, hat die Vorstandschaft schnell reagiert und ein vom zweiten...

  • Bretten
  • 10.06.20

Freizeitsport wieder erlaubt
Lockerungen für Sportvereine, Fitnessstudios, Tanzschulen

Stuttgart (dpa/lsw) Von Dienstag an darf im Südwesten erstmals seit Beginn der Corona-Maßnahmen wieder getanzt, gekämpft und trainiert werden. «Die weiteren Lockerungen im Sport zum 2. Juni sind ein wichtiger Schritt für Sportvereine, Fitnessstudios, Tanzschulen und viele andere Menschen, die den Sport lieben und leben», sagte Sportministerin Susanne Eisenmann (CDU). Doch sie ruft auch zu Rücksicht und Vorsicht auf: «Es kommt jetzt darauf an, dass wir alle aufeinander achten und die Regeln auch...

  • Bretten
  • 01.06.20
Ein Blickfang beim Clubhauseingang ist die mit Steinen aus einem württembergischen Steinbruch bei Ludwigsburg ausgelegte Endtabellensituation des VfB. 8. Tabellenplatz, 27 Punkte und 37:44 Torverhältnis.

Trainingsauftakt beim VfB
Clubhaus und Sportplätze beim VfB unter Auflagen wieder offen

Bretten (kri) Die Corona Krise schwächt sich ab und so können Gaststätten und Sportvereine unter strengen Bedingungen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Im Restaurant „Classics Sports Bar“ werden die Regeln der Tisch- und Personenabstände streng eingehalten, aber da man auf die Terrasse und den schön hergerichteten Biergarten ausweichen kann, sitzt und steht man sowieso nicht so dicht. Das VfB Sportgelände wurde auch verschönert und die Clubhauspächter Chris und Mari sowie Familie Schaad...

  • Bretten
  • 31.05.20

Der FV Bauerbach sagt Jubiläums-Sportwoche ab

Der Fußballverein Bauerbach hatte anlässlich seines 100-jährigen Bestehens eine Sportwoche vom 21. Juli bis 26. Juli geplant, in der auch der Brettener Stadtpokal ausgetragen werden sollte. So wie sich die Corona-Lage aktuell darstellt, ist bis dahin an einen Mannschaftssport im Amateurbereich auf Wettkampfebene nicht zu denken. Ganz abgesehen davon, dass täglich sehr viele Zuschauer auf der Tribüne dicht an dicht stehen, die Spiele verfolgen und bewirtet werden wollen. Daher hatte die...

  • Bretten
  • 18.05.20
Auch Freizeit-Fußballer dürfen in Baden-Württemberg im Zuge der Lockerungen für den Breitensport mit strengen Auflagen wieder auf den Rasen zurückkehren.

Auch Freizeit-Fußballer dürfen wieder ran
Corona-Lockerungen: Eingeschränktes Fußballtraining möglich

Stuttgart (dpa/lsw) Auch Freizeit-Fußballer dürfen in Baden-Württemberg im Zuge der Lockerungen für den Breitensport mit strengen Auflagen wieder auf den Rasen zurückkehren. In Kleingruppen werde etwa ein Zirkeltraining oder Torschusstraining erlaubt, kündigte das Kultusministerium am Donnerstag an. Spielsituationen mit Körperkontakt sind aufgrund der Coronavirus-Krise weiter untersagt. Trainingsgruppen dürfen maximal fünf Teilnehmer haben Die Lockerungen unter strengen Hygiene- und...

  • Region
  • 07.05.20
Verwaist ist die Sportanlage des TV Bretten an der Withumananlage. Bis auf weiteres gibt es aufgrund der Corona-Pandemie keine Sportangebote.

Corona legt Vereine lahm
TV Bretten kommt "noch über die Runden"

Bretten (ger) Seit Wochen, genauer gesagt seit dem 17. März, steht wegen der Corona-Pandemie auch das Vereinsleben still. Allein beim TV Bretten ist es den rund 4.000 Mitgliedern damit seit bald acht Wochen nicht mehr möglich, Kurse und Trainingseinheiten zu besuchen. Mitmach-Sportvideos zur Überbrückung Um die sportlose Zeit zu überbrücken, haben sich die Vereins-Verantwortlichen etwas einfallen lassen: Fast täglich gibt es ein neues Mitmach-Sportvideo, zu dem man über die Website des...

  • Bretten
  • 05.05.20
Das Wappen des FC Neibsheim wurde erneuert
  3 Bilder

FC-Clubhaus erstrahlt in neuem Glanz
Beim FC Neibsheim waren die Handwerker aktiv

Bretten-Neibsheim (tkl) Beim Fußball-A-Ligisten FC Neibsheim ruht wie überall im Umland derzeit der Spielbetrieb. Die Rasenplätze sind gesperrt und die Clubhausgaststätte überbrückt die schwierige Zeit mit einem Abhol- und Lieferservice für Pizza, Pasta & Co. Die Verantwortlichen beim FC Neibsheim nutzten die fußballfreie Zeit und vergaben kurzerhand Handwerkerarbeiten an einen örtlichen Malerbetrieb. Wände wurden neu verputzt, die Fassade gestrichen und auch das FC-Logo neben der...

  • Bretten
  • 05.05.20

TSV Rinklingen
1. Mai der anderen Art ein voller Erfolg

Normalerweise richtet der TSV Rinklingen am 1. Mai sein Maifest in der Grillhütte in Rinklingen aus und ist Anlaufpunkt für Jung und Alt aus nah und fern. Um in der aktuellen Situation nicht komplett auf Steaks und Würste verzichten zu müssen, hat sich der TSV spontan für einen Grillgut-Lieferservice entschieden. Man konnte aus vier verschiedenen Paketen, von Stehplatz bis VIP-Lounge, wählen. Diese wurden dann pünktlich bis 11 Uhr unter den aktuellen Hygieneverordnungen an die Haustüren...

  • Bretten
  • 04.05.20
VfB-Mädchenkoordinatorin Angelika Witt und Jugendleiter Andreas Robbe müssen sich um einen neuen Termin kümmern.

VfB Veranstaltung fällt Corona zum Opfer
Tag des Mädchenfußballs abgesagt

Bretten (kri) Die Jugendabteilung des VfB Bretten unter der Leitung von Andreas Robbe hatte vom Fußballkreis Bruchsal die Ausrichtung des Tages des Mädchenfußballs übertragen bekommen. Beim VfB selbst sind mit den C- und den B-Juniorinnen zwei Mädchenteams aktiv und mit der Kreisveranstaltung wollte man den Mädchenfußball nochmals ins rechte Licht rücken. Am Freitag, 19. Juni, sollten Mädchenteams aus allen Brettener Schulen mit einem breiten Programm an den Fußball herangeführt werden. Am...

  • Bretten
  • 30.04.20

Herren der SG Sulzfeld/Bretten beenden die Saison als Tabellenführer
Erste Mannschaft steigt in Landesliga auf

Sulzfeld/Bretten. Die Handballverbände und deren Vereine kommunizierten in den letzten Wochen wiederholt, dass in allen Spielklassen aufgrund der Coronakrise, die laufende Saison zunächst unterbrochen und nun auch endgültig beendet wurde. Das Berechnungsverfahren, das zur finalen Bewertung der Abschlusstabellen herangezogen wurde, ergab nun, dass die erste Herrenmannschaft der SG Sulzfeld/Bretten die Saison auf dem ersten Tabellenplatz der Bezirksliga Süd abschließt. Dies sei sicherlich auch...

  • Bretten
  • 26.04.20

Schachclub Bretten
Online Turnier geht immer

Steffen Boch und Thorsten Bendrich nahmen es in die Hand. Etwas Theorieschulung darf sein – aber vor allen Dingen wünschen sich die Leute kleine Schachturniere. So beteiligen sich an manchen Abenden 16 Leute an den Turnieren mit kürzeren Bedenkzeiten. Die erfahrenen Spieler Steffen Boch, Thorsten Bendrich, Bernd Wigger, Holger Horn, Vadim Eggert und Daud Barikzai haben meist die Nase vorn. Bei der Jugend gewinnt man schon den Eindruck, dass Maximilian Boch und Pascal Böttcher in wenigen Jahren...

  • Bretten
  • 26.04.20
Eine kleine Zeltstadt erwartete die Besucher immer beim VfB Sportfest; in diesem Jahr nicht!

Corona stoppt VfB-Feier
VfB Bretten sagt Sportfest ab

Bretten (kri) Es war schon Tradition, dass Freitagabends die Peter-und-Paul-Gruppen und -Vereine beim Sportfest des VfB Bretten zum Gerümpelturnier antraten. Das zischende Pils am Bierstand gehörte danach oder während der Spiele dazu. Vorher tollten die Bambinis über den Platz und mit Einbruch der Dunkelheit unterhielt eine Band die Sportfestgäste, die nicht nur aus der Fußballszene kamen. Samstags waren alle Jugendteams aktiv und beim Nachtelfmeterschießen waren Fünfer-Mannschaften mit den...

  • Bretten
  • 24.04.20
Hochzufrieden waren (von links) Roland und Vanessa Heck sowie Ortsvorsteher Frank Kremser bei der Begutachtung des bald fertiggestellten Fußballplatzes in Dürrenbüchig.
  13 Bilder

Bauarbeiten am TSV-Fußballplatz gehen in finale Phase
"Ein Jahrhundertprojekt" in Dürrenbüchig

Bretten (hk)  In diesen Tagen befindet sich der Umbau des alten Fußballplatzes des TSV Dürrenbüchig in der finalen Phase. Vor rund einem Jahr erfolgte der symbolische Spatenstich. Das Ende der Umbauarbeiten ist nun greifbar nahe – kein Wunder also, dass Ortsvorsteher Frank Kremser sowie Vanessa und Roland Heck von der Vorstandschaft des TSV bei einer Begehung vor Ort hochzufrieden waren. "Unglaubliche Leistung für einen kleinen Verein" Der Einbau der Drainage ist fast abgeschlossen. Danach...

  • Bretten
  • 22.04.20
Die Container beim VfB Stadion waren gut frequentiert, doch oft von Umweltsündern missbraucht.

Umweltsünder stoppen Altpapieraktion
VfB Bretten setzt Altpapieraktionen aus

Bretten (kri) Beim VfB Bretten haben Altpapieraktionen eine lange Tradition. Schon in den Sechziger Jahren waren die freiwilligen Helfer in Bretten mit Lastwagen unterwegs, um dann das gesammelte Papier auch noch nach Gaggenau in die Papierfabrik zu fahren. Diese zusätzlichen Einnahmen waren nötig, denn die Vereinsarbeit kostete früher wie heute Geld. Seppl Kraft, Karl Bippes und Günter Dorwarth waren unter der Ägide von Willi Hesselbacher die Motoren der Sammlungen. VfB-Helfer waren zweimal...

  • Bretten
  • 18.04.20
Beim Karlsruher SC hat die Diskussion um die mögliche Einleitung einer Planinsolvenz der ausgegliederten Fußballabteilung eine überraschende Wendung genommen.

Diskussion um Einleitung einer Planinsolvenz
Karlsruher SC wechselt Rechtsberater

Karlsruhe (dpa/lsw) Beim Karlsruher SC hat die Diskussion um die mögliche Einleitung einer Planinsolvenz der ausgegliederten Fußballabteilung eine überraschende Wendung genommen. Der fünfköpfige Beirat, der die GmbH & Co KGaA kontrolliert, beschloss am Mittwoch mehrheitlich einen Wechsel der Rechtsberatung in dieser Sache.Das Gremium wies die beiden Geschäftsführer Michael Becker und Oliver Kreuzer an, diesen unverzüglich in die Wege zu leiten. "Wir sind bereits mit dem neuen Anwalt im...

  • Region
  • 16.04.20
Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen.

Präsident Wellenreuther will Mitgliederversammlung
Karlsruher SC berät über Insolvenz: Entscheidung rückt näher

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen. "Wir können vermutlich diese Woche mit einer Entscheidung über das weitere Vorgehen rechnen", sagte Geschäftsführer Michael Becker der "Bild"-Zeitung (Dienstag). In allen Gremien werde gesehen, "dass ein solches Eigenverwaltungsverfahren prinzipiell der richtige Weg ist", sagte der 35-Jährige. "Jetzt gilt es noch, die Vor- und Nachteile inklusive eventueller...

  • Bretten
  • 14.04.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.