Bretten - Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Herzliche Aufnahme in die Schulgemeinschaft: MPR-Schulleiterin Angela Knapp (rechts) begrüßte die neue Konrektorin Christine Krach mit einem Blumenstrauß.

Neue Konrektorin an der Max-Planck-Realschule Bretten
Christine Karch offiziell ins Amt eingeführt

BRETTEN (bs) „Sie hat immer die passenden Schuhe zum Rest an, sie ist manchmal streng und immer gut organisiert, man kann aber auch Spaß mit ihr haben, außerdem hat sie immer ein offenes Ohr für einen.“ Ehrlich und sympathisch beschreiben Schülerinnen und Schüler der Brettener Max-Planck-Realschule (MPR) in einem Filmbeitrag ihre neue Konrektorin Christine Karch. Feierstunde mit Gästen Bürgermeister Michael Nöltner war ebenfalls zur Amtseinführung am Dienstagmittag im Musiksaal der MPR...

  • Bretten
  • 23.01.20
Anzeige
FSJ´ler im Hohberghaus Bretten arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und fördern deren Stärken.

Freie FSJ-Plätze für 2020 im evangelischen Hohberghaus Bretten
Jetzt bewerben für ein Freiwilliges Soziales Jahr

BRETTEN (kn) Wie geht es nach dem Schulabschluss weiter? Höchste Zeit, Pläne zu schmieden. Wer in die Zukunftsbranche Gesundheit und Soziales einsteigen möchte, aber noch nicht ganz sicher ist, wie das künftige Berufsleben aussehen soll, kann im Hohberghaus Bretten ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ebenfalls genau das Richtige ist ein FSJ, um praktische Erfahrungen für eine anschließende Ausbildung zu sammeln. Soziale Kompetenzen erweitern Das FSJ im Hohberghaus, der...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige

Ausbildung im Evangelischen Altenpflegeheim Bretten
Ein sozialer Beruf mit Zukunft

BRETTEN (as) Das Evangelische Altenpflegeheim Bretten bietet eine Ausbildung für einen sozialen Beruf, der Spaß macht und Zukunft hat. Als Altenpflegerin oder Altenpfleger erlebt man täglich viele schöne Momente in der Begegnung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Damit man die Senioren bestens versorgen kann, ist man ständig im Austausch mit seinen Kollegen. Dabei wird natürlich auch viel gelacht, denn die Ausbildung soll schließlich Spaß machen. Altenpflegehelfer/in und...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige

Restaurant MAXIME de Guy Graessel
Genießen beim Meisterkoch

BRETTEN (kn) Im letzten Sommer hat er Einjähriges gefeiert: Guy Graessel, der im Juni 2018 vom Brettener Marktplatz in die Melanchthonstraße umgezogen ist, um dort nicht nur ein neues Restaurant zu betreiben, sondern auch das ehrwürdige Café Hesselbacher aus dem Dornröschenschlaf zu holen. Ausbildung als Sprungbrett in die Welt Die weit über die Grenzen der Melanchthonstadt hinausreichende Raffinesse von Guys Küche erfreut jetzt endlich auch open air: nicht nur direkt vor dem Restaurant,...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige

Bäckerei und Konditorei Thollembeek setzt auf betriebseigene Ausbildung
Herein in die gute Backstube

BRETTEN (kn) Um besonders leckere Backwaren produzieren zu können, legen Annika und Marc Thollembeek, die seit 2018 die Bäckerei Gerweck fortführen, besonders viel Wert auf handwerkliche Herstellung, hochwertige und möglichst regionale Rohstoffe sowie „die wichtigste Zutat“: gut ausgebildete Mitarbeiter. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet ist, nimmt die Bäckerei und Konditorei die Ausbildung selbst in die Hand. Der Betrieb bildet Fachverkäufer/innen sowie Bäcker und Konditoren aus und...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige

Hannich bildet in vier Tätigkeitsfeldern aus
Azubis FMKU gesucht

BRETTEN (kn) Die Firma Hannich Möbeltransport–Spedition GmbH mit Sitz in Bretten inmitten des Städtedreiecks Stuttgart–Karlsruhe/Pforzheim–Mannheim/Heidelberg ist seit über 125 Jahren der ideale Umzugspartner für private Haushalte oder Unternehmen und Spezialist in der regionalen Neumöbel- und Büromöbellogistik. Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice Gesucht sind vor allem Auszubildende als Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice (FMKU). Die breitgefächerte Ausbildung...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige
Beruf zum Anpacken: „Vor allem gefällt mir, dass es sehr abwechslungsreich ist und man sowohl in der Werkstatt als auch draußen im Freien arbeiten kann“, sagt Azubi Kai Bratschke.

Ab sofort kann man sich für den Ausbildungsstart 2020 bewerben
Lohnende Ausbildung bei den Stadtwerken

BRETTEN (kn) Ohne die Stadtwerke würde in Bretten nicht viel passieren, denn sie kümmern sich um Strom, Erdgas, Wasser, Wärme und die Badewelt Bretten. Hier kann jeder seine Stärke optimal einsetzen. Schulabgänger erhalten ausgezeichnete Chancen und einen optimalen Startpunkt für ihren aussichtsreichen Berufsweg. Vier Ausbildungsberufe Die Stadtwerke Bretten bieten folgende Ausbildungsberufe an: Anlagenmechaniker/in Rohrsystemtechnik – technisch ausgefeilt, Fachangestellte/r für...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige

Automobilzulieferer Klumpp GmbH
Junge engagierte Menschen mit Freude an Technik gesucht

BRETTEN (kn) Die Klumpp GmbH ist mit drei Standorten und über 480 Mitarbeitern einer der großen Automobilzulieferer Deutschlands. In den Werken in Deutschland und Rumänien entstehen Drehteile aus verschiedensten Metallen. Es gibt kaum ein Auto, das nicht „powered by Klumpp“ ist. Zerspanungsmechaniker/in mit Schwerpunkt Automatendrehtechnik Für die Herstellung der hochpräzisen und komplexen Drehteile zeichnet der/die Zerspanungsmechaniker/in mit dem Schwerpunkt Automatendrehtechnik...

  • Bretten
  • 22.01.20
Anzeige
Die Beruflichen Schulen Bretten führen Jugendliche zur Berufsausbildung.

Informations- und Anmeldetag an den Beruflichen Schulen
Wo Zukunft gebildet wird

BRETTEN (kn) Die Berufliche Schulen Bretten (BSB) sind ein Verbund aus gewerblichen, kaufmännischen und hauswirtschaftlichen Schulen. Ein Ziel dieser Vielfalt unter einem Dach ist, als Partner im Dualen System Jugendliche zu einer Berufsausbildung zu führen. Außerdem sollen junge Menschen durch ein vielfältiges schulisches Angebot für eine Berufsausbildung qualifiziert vorbereitet werden. Schulische Abschlüsse wie die Fachschulreife, die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife...

  • Bretten
  • 22.01.20

Stichtag für Einschulung von Kindern wird vorverlegt

Stuttgart/Brüssel (dpa/lsw) Das grün-schwarze Kabinett hat dem Plan zugestimmt, den Stichtag für die Einschulung von Kindern in Baden-Württemberg vorzuziehen. Das teilte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) am Dienstag nach einer Sitzung der Regierung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) in Brüssel mit. Der Gesetzentwurf wird voraussichtlich Anfang Februar in den Landtag eingebracht. Das Parlament wird ihn wohl im März beschließen. Neuer Stichtag in 2020 am 31....

  • Bretten
  • 21.01.20

Tagesseminar der EFG Bretten zum Jahresmotto 2020 am 1. Februar
Pfarrer Dr. Christoph Morgner spricht über Tod und Ewigkeit

BRETTEN. Zu einem Tagesseminar über ihr Jahresmotto 2020 mit dem Thema „An der Schwelle zur Ewigkeit: Gott setzt Lebenszeichen“ lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bretten am Samstag, 1. Februar, von 10 Uhr bis 16.30 Uhr in ihr Gemeindezentrum am Husarenbaum ein. Gastreferent ist Pfarrer Dr. Christoph Morgner aus Garbsen in Niedersachsen, von 1989 bis 2009 Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes. Der von schwerer Krankheit genesene Theologe wendet sich gegen...

  • Bretten
  • 21.01.20
Freuen sich auf ihre neue Tätigkeit: die ersten acht interkulturellen Elternmentorinnen bei der Feierstunde zum erfolgreichen Abschluss der Schulung.

Amt für Integration qualifiziert ,,Interkulturelle Elternmentorinnen und -mentoren"
Neue Brückenbauer im Schulalltag

Bretten/Region (kn) "Interkulturelle Elternmentorinnen und –mentoren" setzen sich für eine gute Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen und Eltern mit Zuwanderungsgeschichte ein, damit sich diese gut und schnell in unserem Bildungssystem zurechtfinden. Es ist ein Projekt der Elternstiftung Baden-Württemberg, das die Bildungskoordinatorinnen im Amt für Integration des Landkreises Karlsruhe gemeinsam mit der Stadt Karlsruhe erstmals durchgeführt haben. Die ersten acht Mentorinnen aus vier...

  • Bretten
  • 17.01.20

Altpapiersammlung in Bauerbach

Der Fußballverein Bauerbach führt am Samstag, 25. Januar, wieder eine Altpapiersammlung durch. Es wird gebeten, das Altpapier bis 9 Uhr gebündelt auf dem Gehweg bereitzulegen. Für Selbstanlieferer stehen die Container ab Freitagmittag auf dem Schotterplatz hinter der Mehrzweckhalle bereit.

  • Bretten
  • 17.01.20
3 Bilder

Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule bei Schulkunstausstellung im RP Karlsruhe.

BAUHAUS war das Thema im Kunstunterricht in den vergangenen Wochen. Damit war aber nicht etwa der gleichnamige Baumarkt gemeint, wie die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b zunächst vermuteten, sondern die Kunsthochschule „ Staatliches Bauhaus in Weimar“, welche der Architekt Walter Gropius am 1.April 1919 gründete. Die Ideen, die an dieser Kunsthochschule entstanden prägen bis heute die Architektur, die Kunst und das Design von Gebrauchsgegenständen. Anlässlich seiner Gründung vor 100...

  • Bretten
  • 15.01.20

JETZT ANMELDEN: Kurs für Eltern pubertiernder Jugendlicher
WIE UMARME ICH EINEN KAKTUS?

Pubertät ist eine Zeit, in der es für alle, Kinder und Eltern, sehr aufregend werden kann, da sie die Phase der notwendigen und spannenden Entwicklung von Kindern zu Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist. Pubertät ist auch eine Zeit des Wandels für die Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern Die Psychologische Beratungsstelle des Diakonischen Werkes bietet hierzu ab dem 20.01.2020 einen Kurs für Eltern von 10- bis 13-jährigen Kindern zum Thema Pubertät an. Der Kurs umfasst 5 Termine,...

  • Bretten
  • 15.01.20
Von links: Stefan Murr, Diakonie, Gerd Lehmann, Städtische Wohnungsbau, Achim Lechner, Diakonie, Norbert Grießhaber, Sparkasse, Bürgermeister Michael Nöltner und Frank Kasper, Sparkasse.

Sparkasse Kraichgau spendet für Initiative „Wohnraum für alle“
Erstes Mietverhältnis steht

Bretten (ger) Gut angelaufen ist die Initiative „Wohnraum für alle“, zu der sich im Oktober 2019 kirchliche und öffentliche Träger aus Bretten zusammengeschlossen haben (wir berichteten). Federführend sind hierbei das Diakonische Werk im Landkreis Karlsruhe (Dienststelle in Bretten), die Evangelische Kirchengemeinde in Bretten und die Dr. Gaide-Stiftung. Ziel der Initiative ist es, Menschen mit erschwertem Zugang zum Wohnungsmarkt, zum Beispiel Menschen mit geringem Einkommen, Alleinerziehende,...

  • Bretten
  • 15.01.20
3 Bilder

GELD SPAREN OHNE ENDE! 💶 💶
Hey, Du kannst jederzeit einsteigen! ES KOSTET DICH NICHTS ! Was könntest DU verlieren?Einfach mitmachen!

Sag mir bitte was an diesen Challenges schlecht sein soll??? Für den Mensch und für die  Natur ??? Die ersten 3 Challenges im Überblick von 8 Challenges ! 1.Challenge 100 Tage vegetarisch essen! 2.Januar -10.April 2020 ( DU kannst jederzeit einsteigen) Die Nummer 1 der Krankheit weltweit ist immer noch Herzinfarkt und Schlaganfall! Kommt von übermäßigem Fleischkonsum! (Das dürfen die Ärzte nich öffentlich sagen, da ihre Studien von den Industrien finanziert wird🤫 Bitte  glaube...

  • Bretten
  • 14.01.20
Weiterbildungsmöglichkeit für Techniker in einer digitalisierten Welt bieten die Beruflichen Schulen Bretten.

Weiterbildungsmöglichkeit an den Beruflichen Schulen Bretten
Informationen zum „Techniker“ in einer digitalisierten Welt

Bretten (kn) Ausgebildete, berufserfahrene Mechaniker, Elektroniker oder Mechatroniker sollten überprüfen, ob sie nicht ein Stück auf der Karriereleiter nach oben steigen und den Weg in die „Fachschule für Technik, Fachrichtung Maschinentechnik“ an den Beruflichen Schulen Bretten einschlagen wollen. Am Mittwoch, 15. Januar, können sich Interessierte um 19 Uhr durch Vortrag und Gespräch über diese Weiterbildungsmöglichkeit informieren. Zwei Jahre Vollzeitunterricht, Unterrichtsfächer wie...

  • Bretten
  • 14.01.20
In der vergangenen Woche waren von der katholischen Gemeinde St. Laurentius wieder 44 Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Sternsingeraktion 2020 „Frieden im Libanon und weltweit“ unterwegs.

Sternsinger von St. Laurentius begeistert aufgenommen
"Ohne Euren Segen kann man das neue Jahr nicht beginnen"

Bretten (kn) In der vergangenen Woche waren von der katholischen Gemeinde St. Laurentius wieder 44 Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Sternsingeraktion 2020 „Frieden im Libanon und weltweit“ unterwegs. Sie klingelten dabei an 650 Türen und wurden von den Menschen freudig erwartet und aufgenommen. Wie dankbar die Menschen für den Besuch der Sternsinger sind, macht auch eine E-Mail der Familie Peschel klar, die das Pfarramt St. Laurentius im Zusammenhang mit dem Besuch der Heiligen Drei...

  • Bretten
  • 14.01.20
Dankfried Goll bekam von Pfarrer Rolf Weiß zum Dank eine Festschrift überreicht.

Dankfried Goll ist über 50 Jahre Organist in Dürrenbüchig
Ein halbes Jahrhundert Kirchenmusik

Bretten-Dürrenbüchig (kn) 50 Jahre ist es her, dass Dankfried Goll bei der Kirchengemeinde Dürrenbüchig als Organist angestellt wurde. Für diesen jahrzehntelangen Dienst hatte Pfarrer Rolf Weiß sich jüngst nach dem Gottesdienst mit einer Laudatio bei Goll bedankt. Es gäbe kaum jemanden, der so lange Zeit in der gleichen Kirchengemeinde den Orgeldienst ausübte, so Weiß. Zu diesem Dienst gehört nicht nur die hauptverantwortlich gestaltete Musik der sonntäglichen Gottesdienste in der...

  • Bretten
  • 13.01.20

Mehr Sicherheit auf dem Schulweg
Neuer digitaler Schulwegplaner ist da

Region (kn) Der neue digitale Schulwegplaner ist da. Das Online-Angebot ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Radschulwegplaners und wird ab sofort und landesweit vom Verkehrsministerium bereitgestellt. Der digitale Schulwegplaner ermöglicht allen Schulen und Städten und Gemeinden die einfache und kostenfreie Erstellung von digitalen Schulwegplänen. Mit dem neuen Tool können Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Geh- und Radrouten auf dem Weg zur Schule...

  • Bretten
  • 11.01.20

Vortragsabend der Diabetiker
Gesund Altwerden

Die Lebenserwartung der Bevölkerung ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die meisten Menschen freuen sich darüber, andere mit gesundheitlichen Einschränkungen tun sich dabei etwas schwerer. Deshalb ist es gerade Diabetikern wichtig, viele Dinge bei der Ernährung und Lebensgestaltung zu beachten. Im Vortrag von Apothekerin Frau Ariane Maaß wird auf viele Dinge, wie Wechselwirkungen zwischen den Arzneimitteln und auch von Lebensmitteln aufmerksam gemacht. Auch Superfood kann seine...

  • Bretten
  • 10.01.20

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.