Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Bretten - KFZ & Zweirad

Beiträge zur Rubrik KFZ & Zweirad

Anzeige
Renault Megane E-Tech Plug-in 160. Foto: Autoren-Union Mobilität/Renault
5 Bilder

Entspanntes Cruisen
Praxistest Renault Megane E-Tech Plug-in 160

ampnet. Bislang gab es den Plug-in-Hybriden beim Renault Mégane ausschließlich als Kombi, doch jetzt schieben die Franzosen den Fünftürer hinterher und kombinieren ihn genauso wie den Kombi mit einem Benziner und zwei Elektromotoren. Wie sich der Teilzeit-Elektriker im Alltag bewährt, zeigt der Praxistest. Bei den Stromern mischt Renault schon länger mit dem kleinen Zoe ganz weit vorn mit. Nun bauen die Franzosen ihr Angebot bei den teilelektrifizierten Modellen weiter aus. So folgt nach dem...

  • Bretten
  • 21.06.22
Anzeige
Fast alle Benzinmotoren vertragen den preiswerteren und umweltfreundlicheren E10-Kraftstoff. Foto: djd/Kfzgewerbe/shutterstock.com - Monkey Business Images
3 Bilder

Umwelt schonen, Benzinkosten sparen
Wer E10 tankt, senkt den CO2-Ausstoß und entlastet die Haushaltskasse

(djd). Hohe Kraftstoffpreise sind ein Dauerproblem für Menschen, die auf ihr Kraftfahrzeug angewiesen sind. Zudem möchte wohl jeder einen kleinen Beitrag dazu leisten, die CO2-Bilanz zu verbessern und ein Stück mehr Unabhängigkeit von Rohstoffimporten zu gewinnen. Dennoch beobachtet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), dass viele Autofahrer noch immer einen Bogen um die E10-Zapfsäulen an den Tankstellen machen. Technische Vorbehalte gegenüber E10 meist unbegründet Grund...

  • Bretten
  • 02.05.22
Anzeige
Der Urlaub kann kommen. Mit einem Check in der Werkstatt vor der Abfahrt lassen sich viele ärgerliche Pannen unterwegs vermeiden. Foto: djd/Robert Bosch GmbH
4 Bilder

Ohne Panne in den Urlaub starten
Ein Werkstattcheck fürs Auto gibt Sicherheit vor längeren Touren

(djd). Mit dem eigenen Auto ist man flexibel und jederzeit mobil - nicht nur im Alltag, sondern ebenso auf Reisen. Jeder zweite Urlauber in Deutschland hat sich laut Statista 2021 für den Pkw entschieden, um in die schönsten Wochen des Jahres zu starten. Umso ärgerlicher ist es allerdings, wenn unterwegs die Batterie versagt oder ein Reifenplatten für eine unfreiwillige Pause sorgt. Gerade vor längeren Touren bietet sich ein gründlicher Fahrzeugcheck in der Fachwerkstatt an, vielerorts gibt es...

  • Bretten
  • 02.05.22
Anzeige
Elektromobilisten können über den Treibhausgas-Quotenhandel attraktive Prämien für ihr Fahrzeug bekommen. Foto: djd/Kfzgewerbe/ProMotor/Timo Volz
3 Bilder

Noch mehr Prämien für private E-Autos
Autohäuser helfen beim Verkauf der Zertifikate aus dem Treibhausgas-Quotenhandel

(djd). Elektroautos leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und verursachen im Betrieb keine Treibhausgasemissionen. Sie werden daher über Zuschüsse des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Für ihre Emissionseinsparungen können sich E-Automobilisten zudem weitere Prämien sichern. Im Jahr 2022 sind beispielsweise je nach Fahrzeug Vergütungen im Wert von 200 bis 415 Euro möglich - nicht nur für Neufahrzeuge, sondern auch für Stromer, die schon länger auf der...

  • Bretten
  • 02.05.22
Anzeige
Toyota Aygo X. Foto: Autoren-Union Mobilität/Toyota

Den Toyota Aygo X gibt‘s ab 15.390 Euro
Toyota mit neuem Einstiegsmodell

Das neue Einstiegsmodell der Marke wird von einem 72 PS (53 kW) leistenden Dreizylinder angetrieben und verfügt bereits in der Basisversion über ACC und Spurasssistenz. Alternativ zur Fünf-Gang-Schaltung gibt es eine stufenlose Automatik. Die Normverbräuche bewegen sich zwischen 4,7 und 5,4 Litern je 100 Kilometer. Als Höchstgeschwindigkeit gibt Toyota 156 km/h an. Der kleine Crossover basiert auf der neuen GA-B-Plattform und bietet in den oberen Ausstattungsstufen unter anderem ein...

  • Bretten
  • 02.05.22
Anzeige
Niesen und Autofahren gleichzeitig – keine gute Kombination. Der Autofahrer ist abgelenkt und nicht auf den Verkehr konzentriert. Foto: ATU/mid/ak-o

Tipps für Autofahrer
Wenn die Pollen wieder fliegen

(mid/ak-o) Geplagte Heuschnupfer kennen das Gefühl: Juckende Augen, Niesattacken – das kann beim Autofahren gefährlich werden. Wenn sich der Frühling ankündigt, fliegen die ersten Pollen. Das ist für viele Menschen ein Problem: Fast jeder Siebte in Deutschland leidet an Heuschnupfen. Zudem dauert die Pollenzeit aufgrund des Klimawandels immer länger – mittlerweile zum Teil von Februar bis in den November hinein. Doch Heuschnupfen ist nicht nur lästig, sondern auch ein Sicherheitsrisiko:...

  • Bretten
  • 02.05.22
Anzeige
Die Wein-Wald-Region Kraichgau-Stromberg lädt zu mehrtägigen Gravel-Touren ein. Foto: djd/Kraichgau Stromberg Tourismus/Martin Donat
5 Bilder

Hügelglück im Kraichgau-Stromberg
Bei mehrtägigen Radtouren Natur und Weingenuss erleben

(djd). Hügel rauf, Hügel runter – und zwischendurch die Aussicht bei einem Glas Wein genießen. Was nach einer rundum perfekten Radtour klingt, wird im baden-württembergischen Kraichgau-Stromberg Wirklichkeit. Im Land der 1000 Hügel zwischen Karlsruhe, Pforzheim, Mannheim und Stuttgart kommen besonders Gravelbiker auf ihre Kosten. Und das am besten bei mehrtägigen Ausflügen mit "Overnighter". Tourentipps im Hügelland Im badischen Kraichgau schlummern sanfte Hügel, Streuobstwiesen und Hohlwege....

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Die universelle Passform des Fahrradschlauchs passt sich beinahe jeder Reifengröße an. Foto: djd/www.Gaadi.de
6 Bilder

Wenn die Luft mal raus ist
Ein spezieller Schlauch macht das Rad unkompliziert und schnell wieder flott

(djd). Umweltfreundlich und gut für Herz, Kreislauf und Gelenke: Die Menschen in Deutschland lieben das Fahrradfahren, während der Pandemie, mit dem Wegfall vieler Freizeitmöglichkeiten verstärkte sich der Boom noch einmal. Statista zufolge war der Bestand an Fahrrädern im Jahr 2021 mit rund 81 Millionen so hoch wie nie zuvor. Rechnerisch kommt also inzwischen auf jeden Einwohner und jede Einwohnerin ein Fahrrad. Schluss mit lustig ist allerdings dann, wenn aus der umweltfreundlichen Mobilität...

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Mit Waschtüchern kann man das Motorrad zu Hause auf Hochglanz bringen. Foto: djd/screenix/Gorodenkoff - stock.adobe.com
3 Bilder

Ungetrübter Fahrspaß mit dem Motorrad
Reinigungstücher entfernen Verschmutzungen unterwegs und zu Hause ohne Wasser

(djd). Nach einem anstrengenden Arbeitstag das Helmvisier herunterklappen und den Motor starten: für viele Motorradfahrer einer der schönsten Momente. Wer sich auf eine Tour begibt, lässt für eine Weile den Alltagsstress vollkommen hinter sich. Dabei sollte man aber zur Sicherheit stets den Durchblick behalten. Ein verschmutztes Visier lässt sich, ganz egal wo man sich gerade befindet, bequem mit speziellen Reinigungstüchern säubern. Milde Reinigungslösung schont Visierbeschichtungen Ist das...

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Wer sein Auto bereits bei einem bestimmten Anbieter versichert hat, kann für das Motorrad eine Zweitfahrzeugpolice abschließen. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen
3 Bilder

Gut durch die Motorradsaison
Das sollten Biker in Sachen Versicherung und Saisonkennzeichen beachten

(djd). Dem Online-Portal Statista zufolge haben viele Menschen in Deutschland die Einschränkung von Freizeitaktivitäten während der Pandemie zum Erwerb eines Motorrads genutzt. 2020 wurden hierzulande 220.000 Motorräder und Krafträder neu zugelassen, 2019 waren es nur etwa 168.000. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, will das Freiheitsgefühl auf zwei Rädern meist nicht mehr missen. Doch erst mit einer ausreichenden Versicherung kann man den Fahrspaß genießen. Das Motorrad ausreichend...

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Eine Urlaubsreise mit dem Fahrrad sollte gut vorbereitet werden. Foto: Debeka/mid/ak-o

Urlaub mit dem Rad
Das sollten Sie beachten

(mid/ak-o) Wie kann man die Urlaubsreise corona-konform absolvieren? Genau: Mit dem Fahrrad, das viele Deutsche in der Pandemie wiederentdeckt haben. Radreise in Corona-Zeiten könnte sich als optimale Urlaubsvariante entpuppen. Was gilt es dabei zu beachten? Wichtig: Wer erstmals eine Radreise unternimmt, sollte die Strecke vorher gut planen. Dazu gehört, sinnvolle Streckenabschnitte zu wählen und sich dabei nicht zu überschätzen. Wenn der Körper aufgrund der ungewohnten Strapazen schwächelt,...

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Tracking-Tools wie AirTag oder Tile Sticker lassen sich mit Sicherheitsschrauben und einem Spezialschlüssel diebstahlsicher am Bike anbringen. Foto: Rixen & Kaul GmbH/akz-o
9 Bilder

Connected Bike
Radfahren wird immer digitaler

(akz-o) Navigation, Diebstahlschutz, automatische Beleuchtung oder die Überwachung von Luftdruck, Bremsbelägen und Serviceintervallen – Connected Bike ist ein ganz großes Thema der Fahrradbranche. Doch noch wird es eine Weile dauern, bis die ersten Smartbikes zu bezahlbaren Preisen auf den Markt kommen. Stand der Technik Dank Smartphone sind aber digitale Features, die wir längst im Auto gewohnt sind, auch am Fahrrad angekommen. Ob Routenplaner, Navi, Fitnesstracker oder Streckentagebuch – für...

  • Bretten
  • 19.04.22
Anzeige
Prima Klima im Auto: Mindestens einmal jährlich sollte der Innenraumfilter gewechselt werden. Foto: djd/Robert Bosch
4 Bilder

Am Steuer wieder richtig durchatmen
Innenraumfilter sollten mindestens einmal jährlich gewechselt werden

(djd). Tränende Augen, Juckreiz und Niesattacken - für viele Pollenallergiker sind dies die unangenehmen Seiten der warmen Jahreszeit. Besonders beim Autofahren sind allergische Reaktionen lästig und können mitunter zu gefährlichen Situationen am Steuer führen. Feinstaub, Mikroorganismen und die Abgase vorausfahrender Autos können ebenso belastend sein. Innenraumfilter halten diese unerwünschten Mitfahrer zuverlässig draußen und sorgen für Erleichterung im Fahrzeug. Allerdings setzen sich die...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Auf der Hebebühne lassen sich die Spuren des Winters an Fahrgestell, Unterboden, Bremsen und Reifen genau unter die Lupe nehmen. Foto: djd/Kfzgewerbe/Timo Volz
3 Bilder

Frisch in den Frühling rollen
So lassen sich die Winterspuren am Auto beseitigen

(djd). Viele Menschen kennen das: Die Natur erblüht von Neuem, doch man selbst scheint verspätet in eine Winterlethargie zu verfallen. Das ist die sogenannte Frühjahrsmüdigkeit. Ähnliches kennt auch das Automobil. Nach den kalten, nassen Wintermonaten treten am Kraftfahrzeug Ermüdungserscheinungen auf. Genauso wie viele ihrer Halter benötigt es eine Frischekur. Beim nächsten Besuch in der Waschstraße sollte es mal nicht das Sparprogramm sein, sondern besser die Rundumpflege inklusive Vorwäsche,...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige

Gleichberechtigter Zugang zu allen Daten
Wettbewerbsfreiheit sicherstellen

Gleichberechtigte Zugangsmöglichkeiten zu allen im Fahrzeug vorhandenen und generierten Daten und Funktionen für alle Marktteilnehmer: Diese Forderung ließe sich nach Ansicht des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe durch eine Sichere On-Board-Telematik-Plattform (S-OTP) technisch und wettbewerbsgerecht umsetzen. „Über zukünftige digitale Geschäftsmodelle rund um das Auto dürfen nicht nur die Automobilhersteller entscheiden“, so ZDK-Vizepräsident Wilhelm Hülsdonk. Alle Kfz-Betriebe,...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Opel Astra Sports Tourer. Foto: Autoren-Union Mobilität/Opel
3 Bilder

Opel Astra Sports Tourer kann bestellt werden
Auch als Plug-in-Hybrid erhältlich

Gerade erst ist die Produktion des neuen Astra angelaufen, da öffnet Opel bereits die Bestellbücher für die Kombiversion Sports Tourer. Die 110 PS (81 kW) leistende Basisausführung wird zum Preis von 23.565 Euro auf den Markt kommen. Zu Preisen ab 36.900 Euro wird es den Astra Sports Tourer auch als Plug-in-Hybrid mit einer Systemleistung von 180 PS (133 kW) und einer Normreichweite von bis zu 60 Kilometern geben. Später soll noch eine vollelektrische Variante folgen. Der Opel Astra Sports...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Toyota Aygo X. Foto: Autoren-Union Mobilität/Toyota

Den Toyota Aygo X gibt‘s ab 15.390 Euro
Markteinführung für zweites Quartal 2022 geplant

Toyota wird den Aygo X zu Preisen ab 15.390 Euro anbieten. Das neue Einstiegsmodell der Marke wird von einem 72 PS (53 kW) leistenden Dreizylinder angetrieben und verfügt bereits in der Basisversion über ACC und Spurasssistenz. Alternativ zur Fünf-Gang-Schaltung gibt es eine stufenlose Automatik. Die Normverbräuche bewegen sich zwischen 4,7 und 5,4 Litern je 100 Kilometer. Als Höchstgeschwindigkeit gibt Toyota 156 km/h an. Der kleine Crossover basiert auf der neuen GA-B-Plattform und bietet in...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Kia Sportage. Foto: Autoren-Union Mobilität/Kia
4 Bilder

Auf Europa zugeschnitten
Fahrvorstellung Kia Sportage

Seit 29. Januar 2022 gibt es den neuen Kia Sportage bei den hiesigen Händlern. Rund 2,5 Millionen Exemplare ihres Kompakt-SUV haben die Koreaner seit dessen Debüt im Jahre 1993 weltweit verkauft, 750.000 davon in Europa. Grund genug, die fünfte Generation als exklusiv europäische Variante zu entwickeln, die anders als die globale Version deutlich kompakter ausgefallen ist. Und ebenfalls zum ersten Mal fährt diese mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb – wenn auch erst ab April nächsten Jahres....

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Neuer Fiat 500 Limousine. Foto: fiat500-presse.de
10 Bilder

Modellreihe neuer Fiat 500
Vollelektrisch in die Zukunft

Erstes komplett emissionsfreies Fahrzeug der Marke in drei Karosserievarianten verfügbar: Limousine, Cabriolet mit Stoffverdeck und 3+1 mit zweiter Tür auf der Beifahrerseite. Drei Ausstattungsversionen ACTION, PASSION und ICON. Zwei Reichweiten-Optionen stehen zur Verfügung: bis zu 180 km (nach WLTP) und bis zu 320 km (nach WLTP). Die Reichweite steigt bis auf 458 Kilometer im Stadtverkehr. Der neue Fiat 500 ist das erste rein elektrisch angetriebene Fahrzeug der Marke. Unter dem Motto „Es ist...

  • Bretten
  • 01.03.22
Anzeige
Foto: Pearl GmbH/www.pearl.de/mid/sp-o

Booster für die Batterie
Anlassen des Motors ermöglichen

(mid/sp-o) Fast jeder Autofahrer kennt das Problem: Niedrige Temperaturen reduzieren die Leistungsfähigkeit von Batterien enorm. „Starthilfe-Booster“, eine Art Powerbank für Autos, können als kurzfristige Ersatzbatterie einspringen und das Anlassen des Motors ermöglichen. Der Booster läuft mit zwölf Volt und kann mit Polklemmen an die schlappe Batterie des Autos angeschlossen werden, heißt es beim Automobilclub ACE. Dazu die rote Polklemme an Plus anklemmen, die schwarze Polklemme an Minus und...

  • Bretten
  • 15.02.22
Anzeige
Das Leasing von Dienstfahrrädern bietet handfeste Vorteile. Unternehmen werden für Bewerber attraktiver, Arbeitnehmer profitieren auch in steuerlicher Hinsicht. Foto: djd/www.lease-a-bike.de
3 Bilder

Umsteigen aufs Dienstfahrrad
Radleasing bietet für Arbeitnehmer und Unternehmen zahlreiche Vorteile

(djd). Unternehmen sind mehr denn je gefordert, sich im Wettbewerb um Fachkräfte zu profilieren. Mit Mehrwerten lassen sich Mitarbeiter erfolgreich binden und neue Bewerber gewinnen. Galt früher das Firmenfahrzeug als Statussymbol, sind heute Benefits mit Nachhaltigkeit gefragt: Fahrradleasing etwa ist auf der Überholspur und verbindet Ökologie mit handfesten Vorteilen, sowohl für Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer. Um den Nachhaltigkeitsgedanken und grüne Mobilität zu fördern, bietet...

  • Bretten
  • 15.02.22
Anzeige
Autofahrer sollten den Reifendruck bei jedem Tankstellenbesuch überprüfen und gegebenenfalls anpassen. Foto: Dekra/mid/ak-o

So reduzieren Sie die CO₂-Emissionen
Regelmäßige Wartung ist das A und O

(mid/ak-o) Elektroautos helfen bei der Reduzierung von klimaschädlichen Treibhausgasen. Allerdings kann oder will sich nicht jeder einen Stromer zulegen. Doch auch wer weiter einen klassischen Verbrenner fährt, kann seinen CO₂-Fußabdruck in Grenzen halten. Die Sache ist eigentlich ganz einfach: Durch die eigene Fahrweise, die Wartung und durch angepasstes Verhalten hinter dem Steuer kann Einfluss auf die Emissionen genommen werden. Um unnötig überhöhte Emissionen zu vermeiden, ist eine...

  • Bretten
  • 15.02.22
Anzeige
Mit der ganzen Familie auf zwei Rädern unterwegs. Hochwertige Lastenräder und E-Bikes lassen sich mit einer speziellen Versicherung vor den hohen Kosten bei Diebstahl und Schäden schützen. Foto: djd/Waldenburger Versicherung/Getty Images/Aleksandar Nakic
2 Bilder

Auf die Pedale, fertig, los!
Sicher in die neue Fahrradsaison starten

(djd). Der Boom der Fahrräder mit eingebautem Rückenwind hält ungebrochen an. Bereits 7,2 Millionen E-Bikes befanden sich 2021 im Besitz der deutschen Privathaushalte, das sind fast dreimal so viele wie noch 2016. Um mit den hochwertigen Gefährten sicher und zuverlässig ans Ziel zu kommen, empfiehlt sich ein regelmäßiger Check der Technik in einem Zweiradfachbetrieb. Der Start in die neue Saison ist ein guter Zeitpunkt dafür. Spezielle Fahrradversicherungen bieten zusätzliche Sicherheit und...

  • Bretten
  • 15.02.22
Anzeige
Elektromobilität. Foto: elektronik-zeit-AdobeStock

Emissionsfrei und klimafreundlich unterwegs
E-Mobilität ist auf Deutschlands Straßen zunehmend präsenter

Region. Das Angebot an Elektroautos wächst und wächst – und damit auch die Neuzulassungen von E-Autos in Deutschland. Rund 14 Prozent der neu zugelassenen Fahrzeuge hatten im Jahr 2021 einen rein elektrischen Antrieb. Damit hat sich der Anteil der E-Autos auf deutschen Straßen im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Insgesamt wurden rund 350.000 E-Autos neu zugelassen. Nachfolgend gibt es Antworten auf einige der wichtigsten Fragen zur E-Mobilität. Welche Vor- und Nachteile haben E-Autos?...

  • Bretten
  • 15.02.22

Beiträge zu KFZ & Zweirad aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.