Brand

Beiträge zum Thema Brand

Blaulicht
Beim Brand einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bruchsaler Stadtgrabenstraße ist am Dienstagabend, 24. April, die 77 Jahre alte Wohnungsinhaberin ums Leben gekommen.

Ermittler: Tödlicher Brand in Bruchsal nicht vorsätzlich

Beim Brand einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bruchsaler Stadtgrabenstraße ist am Dienstagabend, 24. April, die 77 Jahre alte Wohnungsinhaberin ums Leben gekommen.  Bruchsal (dpa/lsw)  Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) mit einer Toten schließen Ermittler eine vorsätzliche Tat aus. Was genau das Feuer ausgelöst hatte, war aber noch offen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Gebäude mit 37 Wohnungen Die gehbehinderte 77-Jährige...

  • Region
  • 25.04.18
Blaulicht

Vier Verletzte bei Zellenbrand im Gefängnis in Heilbronn

Bei einem Feuer im Gefängnis Heilbronn haben vier Menschen Rauchvergiftungen erlitten. Heilbronn (dpa/lsw) Warum es in der Nacht zu Donnerstag brannte, war laut Polizei zunächst unklar. Der Brand war in einer Zelle ausgebrochen. Zwei Insassen - 21 und 24 Jahre alt - sowie zwei Gefängnismitarbeiter atmeten giftigen Rauch ein und mussten in einer Klinik behandelt werden. Zuvor hatte der SWR über den Brand berichtet. Gefangene schrien um Hilfe Nach Angaben der Ermittler hatte ein Insasse...

  • Region
  • 19.04.18
Blaulicht
In Oberderdingen ist in der Nacht auf Freitag, 6. April, eine Feldscheune abgebrannt. Dies ist der zweite Fall dieser Art in Oberderdingen innerhalb von zwei Wochen.
2 Bilder

Oberderdingen: Erneut Feldscheune durch Brand zerstört

In Oberderdingen ist in der Nacht auf Freitag, 6. April, eine Feldscheune abgebrannt. Dies ist der zweite Fall dieser Art in Oberderdingen innerhalb von zwei Wochen. Oberderdingen (kn) In Oberderdingen ist in der Nacht auf Freitag, 6. April, eine Feldscheune abgebrannt. Dies ist der zweite Fall dieser Art in Oberderdingen innerhalb von zwei Wochen (wir berichteten). Bereits am 27. März war eine Scheune in der Nähe des Gartenhausgebietes „Schänzle“ abgebrannt. Damals ging die Polizei von...

  • Region
  • 06.04.18
Blaulicht
In einer Feldscheune sind am späten Montagabend Strohballen in Brand geraten.
3 Bilder

Oberderdingen: Strohballen in Feldscheune in Brand geraten

In einer Feldscheune in Oberderdingen sind am späten Montagabend Strohballen in Brand geraten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Oberderdingen (tp/kn) In einer Feldscheune in Oberderdingen sind am späten Montagabend, 26. März, Strohballen in Brand geraten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Nach Angaben der Feuerwehr Oberderdingen und der Polizei hatten Autofahrer gegen 22 Uhr einen Feuerschein in der Nähe des Gartenhausgebietes „Schänzle“ gesehen und die Wehr alarmiert. Diese...

  • Region
  • 27.03.18
Blaulicht

Ölbronn-Dürrn: Technischer Defekt wahrscheinlich Ursache für Großbrand

Ein technischer Defekt war wahrscheinlich Ursache für den Großbrand in einer Akkufabrik bei Ölbronn-Dürrn (Enzkreis) (wir berichteten). Ölbronn-Dürrn (dpa/lsw) Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass es im Produktionsbereich der Fabrikhalle einen Defekt gab. Wie ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe am Samstag mitteilte, gebe es bislang keine Hinweise auf Brandstiftung. Wegen Einsturzgefahr konnten Kriminaltechniker die ausgebrannte Halle zunächst nicht betreten. Das Feuer...

  • Region
  • 10.03.18
Blaulicht

Defekter Tiefkühlschrank löst Küchenbrand aus

Brand in Mehrfamilienhaus Östringen (ots) Ein defekter Tiefkühlschrank in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses führte am Sonntagmittag um 12.10 Uhr in Östringen zu einem Küchenbrand. Die 77-jährige Bewohnerin fütterte gerade auf ihrem Balkon in der Heinrich-Mann-Straße Vögel, als plötzlich der Rauchmelder in ihrer Wohnung auslöste. Ein Hausmitbewohner, der den Rauchmelder gehörte hatte, öffnete daraufhin sofort mittels eines bei ihm deponierten Zweitschlüssels die Wohnungstür der älteren Dame...

  • Region
  • 19.02.18
Blaulicht

Einfamilienhaus in Flammen: 55-jährige Frau kommt ums Leben

Horb am Neckar (dpa/lsw) Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) ist eine Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte, war das Feuer in der Nacht in der Steinachstraße im Ortsteil Grünmettstetten ausgebrochen. Als die Anwohner um kurz vor 3 Uhr die Feuerwehr verständigten, stand das Dach des Gebäudes bereits komplett in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Die 55 Jahre alte Bewohnerin wurde von den Feuerwehrleuten...

  • Bretten
  • 17.02.18
Blaulicht

Pforzheim: Brand im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses

Im Dachgeschoß und Dachspitzboden eines von zwei aneinander gebauten Mehrfamilienhäusern mit jeweils vier Wohneinheiten in der Kaiser-Friedrich-Straße kam es am Samstagnachmittag aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand, bei dem drei Personen leichte Rauchgasvergiftungen erlitten und ein Schaden von insgesamt circa 200.000 Euro entstand. Pforzheim (ots) Auf den Brand aufmerksam wurde ein Bewohner, als er von der Straße aus sah, dass Rauch aus dem Dachgeschoß des linken Gebäudekomplexes...

  • Region
  • 04.02.18
Blaulicht
Bei einem Brand in Karlsruhe wurden mehrere Restaurantgäste durch Rauch verletzt.

Karlsruhe: Restaurantgäste durch Rauchgase verletzt

Bei einem Kellerbrand in einem Karlsruher Restaurant erlitten mehrere Gäste eine Rauchvergiftung. Karlsruhe (dpa/lsw) Gäste eines Restaurants in Karlsruhe haben ihr Mittagessen wegen eines Kellerbrandes abbrechen müssen. Im Gastraum entstand starker Rauch. Nach Auskunft der Feuerwehr wurden sechs Menschen wegen Rauchgasen verletzt. Ein Mensch kam ins Krankenhaus. Das Restaurant wurde evakuiert. Warum das Feuer am Sonntag im Keller ausbrach, war zunächst unklar. Der Sachschaden wurde auf rund...

  • Region
  • 21.01.18
Blaulicht
Auf der A5 bei Karlsdorf-Neuthard geriet ein Auto auf dem Standstreifen in Brand.

Karlsdorf-Neuthard: A5 - Brennendes Auto auf Standstreifen

Auf der A5 bei Karlsdorf-Neuthard geriet ein Auto aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Verletzt wurde niemand. Karlsruhe (ots) Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Freitagnachmittag ein Auto auf dem Standstreifen der A5 aus. Ein 19-Jähriger war mit seinem Wagen gegen 13.45 Uhr von Karlsruhe in Richtung Bruchsal unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Bruchsal steuerte er sein Fahrzeug auf den Standstreifen, weil das Auto plötzlich langsamer wurde. Motor geriet in Brand Als er...

  • Region
  • 13.01.18
Blaulicht

Topf auf Herdplatte vergessen: Vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Küchenbrand im Enzkreis verletzt worden, nachdem ein 29-Jähriger einen Topf mit Fett auf der heißen Kochplatte vergessen hatte. Niefern-Öschelbronn (dpa/lsw) Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte, verpuffte das Fett und entfachte ein Feuer, das sich in der Küche des Wohnhauses in Niefern-Öschelbronn ausbreitete. Retter evakuierten demnach sechs Wohnungen und brachten vier Menschen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in Kliniken, darunter den Verursacher...

  • Bretten
  • 28.12.17
Blaulicht
In Pforzheim kam es am ersten Weihnachtsfeiertag zu einem Brand in einer Gaststätte.

Pforzheim: Brand in Gaststätte - hoher Sachschaden

Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses bemerkte den Brand in einer im selben Haus gelegenen Gaststätte. Bei dem Feuer entstand ein hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Pforzheim (ots) In der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag kam es gegen 3.25 Uhr in einer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses gelegenen Gaststätte in der Schillerstraße zu einem Brand, der einen geschätzten Gesamtschaden an Inventar und Gebäude von insgesamt rund 150.000 Euro nach sich zog. Personen...

  • Region
  • 25.12.17
Blaulicht
In Karlsruhe starb ein Mann in seiner Wohnung durch Rauch, der bei einem Küchenbrand entstand.

Karlsruhe: Ein Toter bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Ein Brand in einer Karlsuher Wohnung forderte ein Todesopfer. Nachbarn entdeckten die Rauchentwicklung und verständigen Polizei und Feuerwehr. Karlsruhe (ots) Am Sonntag, 12. November 20217, kurz vor 10.30 Uhr, wurden Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Maxauer Straße in Folge verdächtigen Geruches im Hausflur auf die Wohnung eines 67-jährigen Mieters aufmerksam. Als auf Klopfen und Klingeln niemand öffnete, betraten die besorgten Nachbarn mit einem Zweitschlüssels die Wohnung und...

  • Region
  • 12.11.17
Blaulicht
In Pforzheim wurde ein Wohnhaus bei einem Brand vollständig zerstört.

Pforzheim: Brand eines Einfamilienhauses verursacht hohen Sachschaden

In Pforzheim brannte ein Einfamilienhaus vollständig aus. Dabei entstand ein Sachschaden von 400.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache halten an. Pforzheim (ots) Einen Sachschaden in Höhe von rund 400.000 Euro forderte der Brand eines Einfamilienhauses in der Straße Zum Geigersgrund am Samstagabend, 11. November 2017, gegen 20 Uhr. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich die beiden 73-jährigen Bewohner im Wohnanwesen und konnten dieses ohne...

  • Region
  • 12.11.17
Blaulicht
In einem Discounter in Karlsruhe brach ein Brand aus.

Karlsruhe-Neureut: Brand in Discounter

In einem Discountermarkt in Karlsruhe-Neureut ist ein Feuer ausgebrochen. Eine Mitarbeiterin kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Karlsruhe (ots) Am Sonntag, 5. November 2017, gegen 9 Uhr ist in einem Discounter in der Straße Am Vogelhardt ein Feuer ausgebrochen. Vermutlich ausgelöst durch eingeschaltete Herdplatten entzündeten sich Gegenstände in der Umgebung. Eine zuvor verständigte Mitarbeiterin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in einem Krankenhaus...

  • Region
  • 06.11.17
Blaulicht
In Heilbronn wurde bei Löscharbeiten eines Brandes in einer Gartenanlage eine Leiche gefunden.

Heilbronn: Verkohlte Leiche in brennendem Gartenhaus entdeckt

In einem Gartenhaus in Heilbronn haben Feuerwehrleute bei Löscharbeiten eine verkohlte Leiche gefunden. Ob der Brand in Zusammenhang mit dem Leichenfund steht, ist genauso unklar wie die Identität der toten Person. Heilbronn (dpa/lsw) In einem brennenden Gartenhaus in Heilbronn ist am Freitag, 3. November 2017, eine verkohlte Leiche gefunden worden. Feuerwehrleute hätten sie während der Löscharbeiten entdeckt, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Identität konnte zunächst nicht geklärt...

  • Bretten
  • 04.11.17
Blaulicht

Brand in Asylbewerberunterkunft

Zu einem Brand in einer Unterkunft für Asylsuchende kam es am Montag, 2. Oktober, gegen 16.35 Uhr, in der Engelsbrander Grösselbergstraße. Engelsbrand (ots) Zu einem Brand in einer Unterkunft für Asylsuchende kam es am Montag, 2. Oktober, gegen 16.35 Uhr, in der Engelsbrander Grösselbergstraße. Bis zum Eintreffen der örtlichen Feuerwehren hatten die insgesamt drei Bewohner das Gebäude bereits selbst verlassen. Sicherheitshalber wurde ein weiteres, unmittelbar angebautes Gebäude ebenfalls...

  • Bretten
  • 03.10.17
Blaulicht

Oberderdingen: Scheunenbrand verursacht 150.000 Euro Schaden

Bei einem Scheunenbrand in Oberderdingen entstand ein hoher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Oberderdingen (dpa/lsw) Ein Schaden von rund 150.000 Euro ist beim Brand einer Scheune in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe) entstanden. In dem hölzernen Gebäude verbrannten am frühen Sonntagmorgen unter anderem Strohballen, mehrere Tonnen Getreide, ein Mähdrescher und Anhänger. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Zur Ursache des Feuers gab es zunächst keine Erkenntnisse. Alle...

  • Region
  • 02.10.17
Blaulicht
Bei einem Küchenbrand in Pforzheim entstand ein hoher Sachschaden.

Küchenbrand in Pforzheim richtet hohen Schaden an

Ein großer Sachaschaden entstand bei einem Brand in Pforzheim. Verletzt wurde niemand. Pforzheim (dpa/lsw) Beim Brand einer Küche in Pforzheim ist am Sonntagmorgen, 1. Oktober 2017, großer Schaden entstanden. Die einzige Bewohnerin des Einfamilienhauses habe sich ins Freie gerettet. Sie kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus, teilte die Feuerwehr in Pforzheim mit. Die Küche stand den Angaben zufolge vollständig in Flammen, und das Feuer drohte auf das Dach überzugreifen. Die Nachbarn wurden...

  • Region
  • 01.10.17
Blaulicht
Ein 23-jähriger Mann soll mindestens ein Auto in einer Karlsruher Tiefgarage angezündet und so einen Sachschaden von 750.000 Euro verursacht haben.

Karlsruhe: Auto in Tiefgarage angezündet – 750.000 Euro Schaden

Einen hohen Sachschaden verursachte ein Brand in einer Karlsruher Tiefgarage. Ein 23-Jähriger wurde wegen des Verdachts der Brandstiftung vorläufig festgenommen. Karlsruhe (ots) Einen Sachschaden in Höhe von geschätzt 750.000 Euro verursachte in der Nacht zum Dienstag, 5. September, ein Brand in einer zu einem Bürokomplex gehörigen Tiefgarage in der Karlsruher Edelheimstraße. Tatverdächtiger verständigt Sicherheitsdienst Gegen 3.15 Uhr sprach ein 23-Jähriger Mann den Mitarbeiter einer...

  • Region
  • 06.09.17
Blaulicht
Ein unbekannter Täter legte in einem Karlsruher Kaufhaus Feuer.

Karlsruhe: Unbekannter legt Feuer in Warenhaus-Filiale

Mit einer Kerze zündete ein Unbekannter Textilien in einem Kaufhaus an. Ein aufmerksamer Kunde konnte den Brand rechtzeitig löschen. Karlsruhe (ots) In einer Warenhausfiliale am Kronenplatz hat ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag einen Brand gelegt. Das Feuer wurde durch einen Kunden rechtzeitig entdeckt und mit einem Feuerlöscher gelöscht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei hat der Unbekannte gegen 17 Uhr im ersten Obergeschoss aus einem Verkaufsregal eine Kerze...

  • Region
  • 02.09.17
Blaulicht
Einem Bewohner einer Flüchtlingsunterbringung in Bruchsal wird vorgeworfen, einen Brand gelegt zu haben.

Bruchsal: Bewohner soll Brand in Flüchtlingsunterkunft gelegt haben

Ein Bewohner soll für den Brand in einer Bruchsaler Flüchtlingsunterkunft verantwortlich sein. Das Feuer soll am Donnerstagnachmittag  gegen 14.15 Uhr ausgebrochen sein. Bruchsal (dpa/lsw) Ein Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) soll dort einen Brand gelegt haben. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Der 24-Jährige, der bei Eintreffen der ersten Streife mit einem Feuerzeug in der Hand im Hausflur stand, wurde festgenommen. Anwohner hatten am...

  • Region
  • 01.09.17
Blaulicht
Durch Brandstiftung stand eine Gartenhütte in Kämpfelbach in Flammen.

Kämpfelbach: Wohnanhänger und Gartenhütte in Brand gesetzt

In Kämpfelbach gingen in der Nacht ein Wohnanhänger und eine Gartenhütte in Flammen auf. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Kämpfelbach (ots) In der Nacht zum Sonntag musste die Feuerwehr zu einem Brand auf einem Gartengrundstück in Kämpfelbach in der verlängerten Kirchgundstraße ausrücken. Dort gerieten ein abgestellter Wohnahnhänger, eine etwa 5 Meter entfernte Holzgartenhütte und ein angrenzender Schuppen in Brand. Auch eine zehn Meter lange Hecke, die das Gartengrundstück umgibt, wurde...

  • Region
  • 30.07.17
Blaulicht
90.000 Euro Schaden entstanden bei einem Brand in Forst.

Forst: Brand aus unbekannter Ursache – 90.000 Euro Schaden

Ein hoher Sachschaden von 90.000 Euro entstand bei einem Brand in Forst, der nach Aussagen von Zeugen durch sich entzündende Kartons ausgelöst wurde. Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Hund konnte von der Feuerwehr gerettet werden. Forst (ots) Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Mittwoch, 19. Juli 2017, gegen 15.55 Uhr, zu einem Brand in Forst. Nach Angaben von Zeugen entzündeten sich zunächst Kartons. Das Feuer griff dann auf eine Terrasse, von dort auf den Wintergarten und dann auf...

  • Bretten
  • 20.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.