Walzbachtal

Beiträge zum Thema Walzbachtal

Politik & Wirtschaft

Telefonische Bürgersprechstunde mit Ansgar Mayr

Ansgar Mayr, Landtagsabgeordneter der CDU für den Wahlkreis Bretten bietet Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis eine Bürgersprechstunde an. „Das Gespräch mit den Menschen, deren Anregungen und Ideen, aber auch ihre Kritik ist mir sehr wichtig,“ so Ansgar Mayr. Am Samstag, den 04.12.2021 steht er deshalb von 10 bis 12 Uhr erneut telefonisch unter 07244/9389410 für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Es besteht aber auch die Möglichkeit per E-Mail (wahlkreis@ansgar-mayr.de) einen...

  • Region
  • 01.12.21
Blaulicht

Online-Terminvergabe bleibt offen
Impfaktion am 4. Dezember in Walzbachtal ausgebucht

Walzbachtal (kn) Die Impfaktion der Gemeinde Walzbachtal zusammen mit den Walzbachtaler Ärzten Praxis Dr. Schwenke & Dr. Norrmann sowie Praxis Dr. Nees mit Ärztin Florine Groß am 4. Dezember erfreute sich sehr großer Beliebtheit, teilt die Verwaltung Walzbachtal mit. Alle 500 möglichen Impftermine seien innerhalb von wenigen Stunden ausgebucht gewesen. Dabei wurden die Online-Buchung und die Telefon-Hotline der Gemeindeverwaltung rege genutzt. Online-Terminvergabe bleibt offen Da es durchaus...

  • Bretten
  • 30.11.21
Blaulicht

Niedergelassene Ärzte entlasten
Impfaktion mit Mobilem Impfteam in der Böhnlichhalle Wössingen

Walzbachtal (kn) Am 24. November wird in der Böhnlichhalle in Walzbachtal-Wössingen eine weitere Impfaktion stattfinden. Das teilte die Gemeindeverwaltung mit. Zwischen 9 und 14 Uhr soll das Mobile Impfteam des Landkreises im Seilerweg 5 Halt machen. Bei der Aktion könnten bis zu 120 Personen geimpft werden. Verwendet würden die Impfstoffe von Biontech, Moderna und Johnson & Johnson. Bei letzterem ist nur eine Impfung erforderlich. Bei den Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen kann der Impfstoff...

  • Bretten
  • 21.11.21
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Kraichgau und Hasensprung
Altes Kulturland und edle Reben

Walzbachtal-Wössingen (wb) Am Kirchweihsonntag von 13 bis 18 Uhr hatten in Wössingen die Gäste Gelegenheit, eine Ausstellung zu zwei Themen auf einmal zu besuchen. Den standesgemäßen Rahmen dazu bildete die 1755 erbaute Fränkische Hofanlage „Wössinger Hof“. In der dortigen Scheune war die bereits mehrfach erwähnte Wanderausstellung zur 1250-jährigen Ersterwähnung des Kraichgaus zu sehen. Viel Geschichte und Wissen war plakativ dokumentiert. Von der Besiedlung, den Menschen, der Arbeit und der...

  • Region
  • 26.10.21
Freizeit & Kultur
Das traditionelle Apfelsaftpressen des Wössinger Obst- und Gartenbauvereins mit der ganzen Familie fand am ersten Oktoberwochenende statt.
3 Bilder

Apfelpresse beim Obst- und Gartenbauverein Wössingen
Saftmobil verarbeitete sieben Tonnen Obst

Walzbachtal-Wössingen (kn) Am Samstag, 2. Oktober, fand im Hof von Rüdiger Soldinger und Inge Gerber das traditionelle Apfelsaftpressen des Wössinger Obst- und Gartenbauvereins mit der ganzen Familie statt. Dank der guten Organisation und Vorbereitung von Sebastian Engel war immer nur der vor Ort, der als nächstes mit seinen prall gefüllten Säcken und Körben vorfahren durfte. Die aktuellen Corona-Regeln wurden eingehalten. Auch in diesem Jahr wurde bedingt durch die Corona Pandemie keine...

  • Region
  • 24.10.21
Freizeit & Kultur

Kerwe im Herzen von Wössingen mit Ausstellung und Rundgang
Liebenswerte Gemeinde am Tor zum Kraichgau

Walzbachtal (kn) Landschaftlich reizvoll gelegen im Tal des Walzbach, am Tor zum sonnenverwöhnten Kraichgau, ist Wössingen ein liebens- und lebenswertes Dorf für alle Generationen. In kleinem, aber feinen Rahmen wird dort an diesem Wochenende die Kirchweih gefeiert, die alljährlich am dritten Sonntag im Oktober zunächst in Jöhlingen und am vierten Sonntag in Wössingen stattfindet. Ausstellung „Vielfalt in Geschichte und Gegenwart“ Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Walzbachtal...

  • Region
  • 23.10.21
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Treffen mit Hindernissen
Ein Jahrgang lässt sich nicht unterkriegen

Walzbachtal-Wössingen (wb) Nachdem im vergangenen Jahr wegen Corona an Klassenfeiern überhaupt nicht zu denken war, sieht es derzeit gerade einmal wieder etwas entspannter aus. Da dachten sich die Wössinger Schulkamerad*innen des Jahrganges 1949/1950 man könnte die entfallene 70er Klassenfeier vom Mai 2020 nun doch noch in einer abgespeckten Weise nachholen. Nach kurzer Beratung im kleinen Kreis war schnell ein Ersatztermin, wenn auch mit eineinhalb Jahren Verspätung, gefunden. Gepflegte...

  • Region
  • 20.10.21
Freizeit & Kultur
Wohlfühlplatz
4 Bilder

Anheimelnde Atmosphäre
Leseraum in der Wössinger Weinbrennerkirche

Walzbachtal-Wössingen (wb) Seit geraumer Zeit ist die evangelische Kirche in Wössingen tagsüber offen zum Gebet. So bietet sich für den Besucher eine gute Möglichkeit zur inneren Einkehr. Man kann aber auch in aller Ruhe die Kleinode in der Kirche aus der Nähe bestaunen. So etwa die zentrale Kanzel, das alte Holzkreuz auf dem Altar, die Orgel, den Taufstein, die Konfirmandenkerzen oder die imposanten Kapitelle der Empore-Säulen im korinthischen Stil. Aber auch Selbstgestaltetes zu aktuellen...

  • Region
  • 26.09.21
Freizeit & Kultur

Jahreshauptversammlung bei den Jöhlinger LandFrauen
Ehrungen und Neuwahlen

Walzbachtal-Jöhlingen (MW) Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des LandFrauenvereins Jöhlingen am 17. August konnte die erste Vorsitzende Christa Würtz die Jubiläumsurkunde des Landesverbandes Baden-Württemberg nachstehenden Mitgliedern überreichen: Erika Becker, Maria Backof und Ursula Dehm für 50 Jahre Mitgliedschaft, Trude Aydt und Waltraud Winterroll für 40-jährige Mitgliedschaft und Sonja Hartmann für 25 Jahre Mitgliedschaft. Neuwahlen Über 40 Mitglieder trafen sich nach monatelangem...

  • Region
  • 06.09.21
Politik & Wirtschaft

Neue Klimaschutzziele finden bei Initiativen und Politik in der Region größtenteils Zustimmung
„Jedes Windrad ein Widerspruch in sich“

Region (hk) Die grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg hat Ende Juli 2021 ein neues Klimaschutzgesetz vorgelegt. Das Land will bis 2040, also fünf Jahre vor dem Bund, klimaneutral sein. Bisher waren 90 Prozent bis 2050 das Ziel. Außerdem schreibt die Gesetzesnovelle vor, dass in Regionalplänen mindestens zwei Prozent der Landesfläche für die Nutzung von Windenergie und Photovoltaik festgelegt werden. Bisher waren 0,3 Prozent der Flächen dafür ausgewiesen. „Wir wollen so rasch wie möglich...

  • Bretten
  • 11.08.21
Freizeit & Kultur
Wunderschöne Fadengrafikbilder haben Kinder beim Unternehmen Prefag im Rahmen des Ferienspaßprogramms der Gemeinde Walzbachtal geschaffen.
2 Bilder

Walzbachtaler Unternehmen beteiligte sich am Ferienspaßprogramm der Gemeinde
Fadenkunst bei Prefag

Walzbachtal (kn) Gerade die Kinder leiden am meisten unter der Corona-Krise und den eingeschränkten Freizeitmöglichkeiten. Um ihnen eine Abwechslung zum Alltag und ein kleines bisschen Normalität zu bieten, hat der Präzisions-Drehteile-Hersteller Prefag auch in diesem Jahr wieder am Ferienspaßprogramm der Gemeinde Walzbachtal teilgenommen. Es war dem in Walzbachtal ansässigen Unternehmen wichtig, Kindern aus der Gemeinde, die das letzte Jahr unzählige Einschränkungen haben erleben müssen, mal...

  • Region
  • 07.08.21
Freizeit & Kultur
Rund der Hälfte der angehenden Fachwarte erklärte Günter Kolb (grünes T-Shirt, Mitte) am vergangenen Wochenende den nach der Ernte notwendigen und fachgerechten Schnitt von Süß- und Sauerkirschbäumen.

Fachwartkurs für Obst- und Gartenbau 2021 der Region Karlsruhe-Bruchsal
Mit Fachwissen Streuobstwiesen erhalten

Region (bea/kn) Der Erhalt der Streuobstbestände ist die Motivation des Landesverbands für Obstbau, Gartenbau und Landschaftspflege (LOGL) im Raum Karlsruhe, um in jedem Jahr einen Kurs für Obst- und Gartenbaufachwarte durchzuführen. Unter Leitung von Günter Kolb, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Heidelsheim, findet derzeit der Kurs im Landkreis Karlsruhe statt. Die Ausbildung zum Fachwart erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Obst- und Gartenbau des...

  • Bretten
  • 05.08.21
Politik & Wirtschaft
Walzbachtal hat ein neues Leitbild für die Gemeinde erstellt.

Walzbachtal hat nach einem größeren Beteiligungsprozess das neue Leitbild der Gemeinde vorgestellt
Walzbachtal setzt sich neue Ziele

Walzbachtal (kn) Nach einem größeren Beteiligungsprozess hat Walzbachtal sein neues Leitbild für die Gemeinde vorgestellt. Das Leitbild soll dabei nach Aussage der Verwaltung definieren, wie sich die Gemeinde sieht, welche Stärken sie hat und welche Ziele kurz- bis langfristig erreicht werden sollen. Zusammenfassend soll das Bild eine "gemeinsame Plattform aller Interessensgruppen in der Gemeinde und eine Art Leitlinie für deren weitere Arbeit sein", heißt es in der Erklärung.  "Einbeziehung...

  • Region
  • 29.07.21
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Timur Özcan bedankte sich bei den DRK-Ortsvereinen Jöhlingen und Wössingen für ihr 16-wöchiges Engagement im kommunalen Testzentrum.

Bürgermeister Özcan bedankt sich bei DRK Jöhlingen und Wössingen
16 Wochen lang Corona-Tests durchgeführt

Walzbachtal (kn) Nachdem am 28. Juni das kommunale Testzentrum in Walzbachtal geschlossen wurde, bedankte sich Bürgermeister Timur Özcan nun bei den beiden DRK-Ortsvereinen aus Jöhlingen und Wössingen sowie den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung. Dazu hatte er die Verantwortlichen für den Betrieb des Testzentrums in der Böhnlichhalle in den Ratssaal des Rathauses eingeladen. "Freiheit im Rahmen der Öffnungsschritte" „Trotz der aufwendigen wöchentlichen Vorbereitungen sind wir stolz darauf,...

  • Bretten
  • 09.07.21
Politik & Wirtschaft
Ansgar Mayr, CDU-Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Bretten
2 Bilder

Ortsumfahrung B293 Jöhlingen
Der Baubeginn könnte bereits 2025 erfolgen

Walzbachtal-Jöhlingen (kn) „In den letzten Tagen wurde häufig darüber spekuliert, ob die Ortsumfahrung der B293 in Jöhlingen überhaupt gebaut werden wird“, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung von Ansgar Mayr, CDU-Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Bretten, und Nicolas Zippelius, CDU-Kandidat für den Bundestag. Mayr und Zippelius trafen sich aus diesem Anlass erneut vor Ort mit Tino Villano, Vorstandsmitglied der CDU Walzbachtal, der die Situation erläuterte. Verkehrsministerium plant...

  • Region
  • 26.06.21
Soziales & Bildung
5 Bilder

Reminiszenz an Corona–Erkrankte und -Opfer
Walzbachtal-Logo aus bemalten Steinen

Walzbachtal (wb) An vielen Orten quer durch die Republik ließ man sich einiges einfallen, um den Zusammenhalt der Menschen während der Corona-Pandemie kundzutun. Auch die Wössinger und Jöhlinger starteten eine Aktion, mit der sie beide Gemeinden symbolisch zusammenschließen wollten. Mit bemalten Steinen am Heckerweg wurde von beiden Orten aus die Aktion gestartet. Unzählige Künstler legten bemalte Steine an den Wegrand. Zu einem Zusammenschluss wollte es zwar nicht ganz reichen. Doch wurde von...

  • Region
  • 19.06.21
Soziales & Bildung
Die Ehrungen für herausragende Leistungen und vielfaches Blutspenden finden dieses Jahr in Walzbachtal pandemiebedingt nur im kleinen Kreis statt.

Bildergalerie im Amtsblatt und auf Social Media folgt
Walzbachtaler Ehrungen im kleinen Kreis

Walzbachtal (kn) Die Pandemie hat den Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung gemacht. So ist es auch den Ehrenabenden ergangen. Der Walzbachtaler Abend und die Blutspenderehrung gehören mit zum jährlichen Veranstaltungsprogramm in Walzbachtal. „Leider ist eine gewohnte Durchführung im öffentlichen Rahmen noch immer nicht möglich. Wir wollen die Ehrungen und Würdigung der besonderen Leistungen aber nicht untergehen lassen“, betont Bürgermeister Timur Özcan. Damit sie nicht weiter...

  • Region
  • 18.06.21
Blaulicht
In Wössingen gab es einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Walzbachtal

Walzbachtal-Wössingen (kn) Zwei Verletzte und ein Sachschaden von 12.000 Euro. Das ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitag, 11. Juni, im Walzbachtaler Teilort Wössingen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 54-Jährige gegen 13.10 Uhr mit ihrem VW auf der Landesstraße 571 in Richtung Wössingen unterwegs. An der Kreuzung auf Höhe des Zementwerks kam die Frau wohl nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem verkehrsbedingt wartenden VW eines 22-Jährigen....

  • Region
  • 14.06.21
Politik & Wirtschaft
Der Walzbachtaler Gemeinderat setzte sich intensiv mit dem Thema der Erkundungsbohrungen von Opterra auseinander. hk

Gemeinderat lehnt Antrag des Zementwerkes Wössingen für Erkundungsbohrungen ab
„Alles darf einmal ein Ende haben“

Walzbachtal (hk) Mit zwölf Nein- und fünf Ja-Stimmen hat der Walzbachtaler Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend den Antrag des Opterra-Zementwerks Wössingen zur Durchführung von Erkundungsbohrungen mehrheitlich abgelehnt. Wie bereits berichtet, wären die Bohrungen im Umfeld des Zementwerkes erforderlich, um die Eignung des Kalksteins für die Zementherstellung zu bestimmen. „Das Ergebnis der Abstimmung über die Erkundungsbohrungen nehmen wir mit großem Respekt zur Kenntnis“, äußerte sich...

  • Region
  • 09.06.21
Politik & Wirtschaft

Bisherige Messdaten bestätigen Windatlas und eine sehr gute Windhöffigkeit
Halbzeit bei Messungen für geplanten Windpark Weingarten

Weingarten (kn) Die EnBW Energie Baden-Württemberg führt seit sechs Monaten Windmessungen für den geplanten Windpark Weingarten durch. Nun liegen die ersten Teilergebnisse vor, teilt der Konzern mit. „Seit November messen wir die Windverhältnisse vor Ort und haben nun belastbare Messdaten. Die Ergebnisse bestätigen die Angaben des Windatlas Baden-Württemberg und übertreffen sogar unsere ursprüngliche Prognose. Die Werte stimmen uns sehr optimistisch“, sagt Matthias Trenkel, Projektleiter von...

  • Bretten
  • 07.06.21
Freizeit & Kultur

Stadtradeln geht in die nächste Runde
Walzbachtal radelt für gutes Klima

Walzbach (kn) Walzbachtal ist vom 27. Juni bis 17. Juli 2021 wieder mit von der Partie, wenn Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale treten. In diesem Zeitraum können alle, die in Walzbachtal leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen und einem beitreten, um beim Wettbewerb...

  • Region
  • 02.06.21
Freizeit & Kultur
Es gibt viel zu tun...
7 Bilder

Wössinger Schuljahrgang wieder aktiv
Es gibt nichts Gutes…

…außer man tut es. Diesen Ausspruch von Erich Kästner nehmen sich eine Handvoll ehemaliger Schulkameraden zum Vorbild um alljährlich einen kleinen Beitrag zur Verschönerung des Wössinger Ortsbildes zu leisten. So traf sich eine kleine Truppe am 1. Juni bei Kaiserwetter zum Arbeitseinsatz an der 49° Skulptur und danach am Kelterplatz um an beiden Plätzen eine Auffrischung vorzunehmen. Schon seit Jahren werden diese beiden Plätze vom Schuljahrgang 1949/1950 immer wieder mitbetreut. Mit diversen...

  • Region
  • 02.06.21
Politik & Wirtschaft

Gemeinde Walzbachtal auf Facebook und Instagram
Social Media schafft Bürgernähe

Walzbachtal (ger) Längst gehört das Internet zur Grundausstattung wie Strom und Wasser. Wer etwas wissen möchte, findet im World Wide Web Antworten auf seine Fragen. Seitdem das Leben von Corona eingeschränkt wird, finden außerdem Schulunterricht, Firmenbesprechungen, Sportkurse oder Kaffeekränzchen online statt. Höchste Zeit, fand Bürgermeister Timur Özcan, um die Kommunikation seiner Gemeinde mit Sozialen Medien zu ergänzen. Zum Amtsblatt und der Homepage werden alle Bürger seit Anfang des...

  • Region
  • 26.05.21
Politik & Wirtschaft

Grünen-Ortsverbände lehnen Erweiterung des Steinbruchs Lugenberg ab
„Eingriff in natürliche Umgebung von Wössingen und Dürrenbüchig“

Walzbachtal (ou) In Wössingen gibt es seit vielen Jahrzehnten ein Zementwerk, das die Umwelt und Natur erheblich beeinträchtigt. Neben dem Lärm und dem immensen Wasserverbrauch sind vor allem die Emissionen, wie zum Beispiel CO2 oder Quecksilber, zu nennen. Gerade bei den Emissionen gibt es leider gesetzliche Regelungen, die deutlich höhere Grenzwerte als Müllverbrennungsanlagen oder Kohlekraftwerke zulassen. Ein Antrag der Grünen Bundestagsfraktion, die Grenzwerte anzugleichen, wurde kürzlich...

  • Region
  • 15.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.