Bundesgartenschau Heilbronn

Beiträge zum Thema Bundesgartenschau Heilbronn

Freizeit & Kultur

Was von der Buga bleibt
Gartenzwerge und ein Stadtquartier

Heilbronn (dpa/lsw) Mehr als eine Blumen-Ausstellung sollte sie werden - nach Ende der Bundesgartenschau (Buga) 2019 soll auf dem Gelände in Heilbronn ein lebendiges Stadtquartier entstehen. Als die Schau am 6. Oktober ihre Tore schloss, lebten rund 600 Menschen in den Gebäuden, die teils auch Ausstellung für nachhaltige Architektur gewesen waren. Nach Schätzungen der Buga-Macher am Ende des Jahres müssten es mittlerweile rund 700 Menschen sein. «Wir werden das Gelände voraussichtlich Mitte...

  • Region
  • 27.12.19
Freizeit & Kultur
Nach knapp sechs Monaten öffnet die Bundesgartenschau Heilbronn heute zum letzten Mal ihre Tore.

Bundesgartenschau Heilbronn
Letzter Buga-Tag in Heilbronn

Heilbronn (dpa/lsw)  Nach knapp sechs Monaten öffnet die Bundesgartenschau Heilbronn heute zum letzten Mal ihre Tore. Die erwartete Besucherzahl hat die Buga in dieser Zeit nach Angaben der Veranstalter leicht übertroffen. Es werde mit ungefähr 2,3 Millionen Gästen gerechnet, etwas mehr als ursprünglich erwartet, hatten die Organisatoren in der vergangenen Woche mitgeteilt. Seit Mitte April wurde auf 40 Hektar einstigem Brachland Gartenbau in Verbindung mit nachhaltiger Architektur...

  • Region
  • 06.10.19
Freizeit & Kultur
Fotonachweis: © Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH/ Jürgen Häffner
3 Bilder

Vom 26. September bis 6. Oktober täglich eine Wassershow
BUGA Heilbronn zeigt am 14. September alle fünf Wassershows an einem Abend

Heilbronn. Die nächtlichen Wassershows, die an drei Abenden pro Woche auf dem Gelände der Bundesgartenschau gezeigt werden, sind ein echter Publikumsmagnet. Die mit Musik untermalten Lasershows zu „Klassik in the reMix“, „Deutsche Hits“, „50 Jahre Disco“ und „Flower Power“ und zur „Geschichte des kleinen Wassertropfens“, sind ein spektakuläres und faszinierendes Schauspiel, das jedes Mal mehrere Tausend Zuschauerinnen und Zuschauer an den Karlssee lockt. Am 14. September bietet die BUGA...

  • Bretten
  • 06.09.19
Blaulicht
Die großen Brüder des Bundesgartenschau-Maskottchen "Karl" - hier Karl in klein - werden gerne gestohlen. Nach dem Heilbronner Urteil gegen einen Dieb hofft der Veranstalter auf ein Ende der Diebstahlserie.

Diebstahl von Bundesgartenschau-Maskottchen
Veranstalter hofft nach Urteil auf ein Ende der Beutezüge

Heilbronn (dpa/lsw) Nach dem Heilbronner Urteil gegen einen Dieb des Bundesgartenschau-Maskottchens «Karl» hofft der Veranstalter auf ein Ende der Diebstahlserie. Die ersten Fälle habe man noch mit Humor genommen, sagte eine Sprecherin der Bundesgartenschau-Heilbronn-GmbH - etwa als der gestohlene pinkfarbene Riesenzwerg auf dem Dach eines Supermarktes aufgetaucht war. Aus Spaß sei jedoch spätestens seit der Sprengung eines Riesen-Zwergs Ernst geworden. Ein Exemplar koste mehrere Hundert...

  • Region
  • 08.08.19
Freizeit & Kultur

Bundesgartenschau Heilbronn
1,1 Millionen Besucher zur Halbzeit

Heilbronn (kn) Die Bundesgartenschau Heilbronn ist nach 42 Jahren die erste BUGA in Baden-Württemberg. Für das Land ist sie „bereits zur Halbzeit ein voller Erfolg“, sagte Tourismusminister Guido Wolf am heutigen Freitag vor der Presse. „Aus Sicht des Tourismusministers ist die BUGA eine lebendige, bunte und eindrucksvolle Werbung für Heilbronn, die Region Heilbronn-Franken und das ganze Land Baden-Württemberg.“ 1,1 Million Besucher haben kombinierte Garten- und Stadtausstellung gesehen Zur...

  • Region
  • 15.07.19
Politik & Wirtschaft
Die Bahn kommt - nicht. Zumindest nicht zur Buga in Heilbronn.

Bundesgartenschau Heilbronn
Heilbronns Buga ohne ICE-Anschluss: "Armutszeugnis"

Heilbronn (dpa/lsw) - Die Bahn kommt - nicht. Zumindest nicht zur Buga in Heilbronn. Der Schnellzug, der extra zur Bundesgartenschau zwischen Köln und Heilbronn eingerichtet wurde, fällt immer wieder kurzfristig aus, seit dem 1. Juli tut sich auf der Strecke nach Angaben der "Heilbronner Stimme" und der Stadtverwaltung gar nichts mehr. Das ruft nun auch die Politik auf den Plan. Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) beschwerte sich schriftlich bei der Bahn über Ausfälle und...

  • Region
  • 12.07.19
Freizeit & Kultur

Buga Heilbronn 2019
Die einmillionste Besucherin wurde begrüßt

Heilbronn (kn) Claudia Vettermann ist die einmillionste Besucherin der Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Zusammen mit Ehemann Michael und ihren drei Töchtern ist sie aus Ellhofen auf die BUGA gekommen, um dort Freunde zum Picknick zu treffen. Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel und BUGA-Geschäftsführer Hanspeter Faas beglückwünschten sie. „Es ist sehr erfreulich, dass bereits eine Million Menschen zur BUGA nach Heilbronn gekommen sind“, sagte OB Mergel. „Noch wichtiger ist, dass wir das...

  • Region
  • 08.07.19
Freizeit & Kultur
Die Sparkassen-Bühne auf der Buga.

Bundesgartenschau Heilbronn
60.000 Besucher über Pfingsttage auf der Buga

Heilbronn (kn) Mit drei großen Veranstaltungen und etwa 60.000 Besuchern konnten die Organisatoren der Bundesgartenschau in Heilbronn über die Pfingsttage ein weiteres erfolgreiches Wochenende verbuchen. Das Buga-Festival "Early Summer of Music" mit fünf Bands am Samstag, die Premiere der Mozart-Oper "La Finta Giardiniera" am Sonntag, der ökumenische Pfingstmontaggottesdienst mit Live-Übertragung in der ARD und das Konzert der vor allem bei jungen Leuten angesagten Songschreiberin Lotte am...

  • Region
  • 13.06.19
Freizeit & Kultur
Der Interkulturelle Garten (IKUGA) der Bundesgartenschau Heilbronn wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet.

Buga
IKUGA auf der Bundesgartenschau Heilbronn

Heilbronn (kn) Der Interkulturelle Garten (IKUGA) der Bundesgartenschau Heilbronn wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird vorbildlichen Projekten verliehen, die mit ihren Aktivitäten auf die Chancen aufmerksam machen, die die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt für den sozialen Zusammenhalt bietet. 15 Parzellen im Inzwischenland Auf 15 Parzellen im Inzwischenland...

  • Region
  • 27.05.19
Freizeit & Kultur
Im ersten Monat sind knapp 350 000 Besucher zur Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn gekommen.

Buga Heilbronn
350 000 Besucher in vier Wochen bei Bundesgartenschau

Heilbronn (dpa/lsw) Im ersten Monat sind knapp 350 000 Besucher zur Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn gekommen. Mit 80 000 Dauerkarten seien mittlerweile mehr als doppelt so viele verkauft worden, wie kalkuliert, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Die meisten Besucher machten aber einen Tagesausflug zur Buga - sie kamen einer Befragung der Deutschen Bundesgartenschaugesellschaft (DBG) zufolge aus Heilbronn oder Baden-Württemberg und reisten mehrheitlich mit dem Auto...

  • Region
  • 17.05.19
Freizeit & Kultur
Blütenpracht auf der Buga in Heilbronn.

Bundesgartenschau Heilbronn 2019
Trotz kühler Temperaturen gute Stimmung auf der BUGA

Heilbronn (kn) Nach dem fulminanten Osterwochenende mit strahlendem Sonnenschein zeigte sich am zweiten Wochenende der Bundesgartenschau Heilbronn, dass die BUGA auch bei kühleren Temperaturen und Regen für Besucher ein willkommenes Ziel ist. So kamen zahlreiche Fans der Musik von Simon & Garfunkel am kühlen Freitagabend zur Sparkassenbühne, und in der Jugendherberge stimmten sich über 20 Menschen mit ZEN-Übungen auf ein entspanntes Wochenende ein. Bei „Fit ins Wochenende“, das des Wetters...

  • Region
  • 30.04.19
Blaulicht

Drei Besucher leicht verletzt
BUGA öffnet nach Sturm wie gewohnt

Heilbronn (kn) Der heftige Sturm am frühen Mittwochabend, 24. April, hat auch die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn getroffen. Nach einem ersten Überblick habe das Unwetter, dasr in mehreren Böen schneisenförmig vor allem über die Sommerinsel fegte, aber keine größeren Schäden angerichtet. Heute hat die Buga wie üblich ab geöffnet. Alle Teile des Geländes sind komplett zugänglich, ebenso wie die Ausstellungen und Gastronomie. Drei Besucher verletzt Der Sturm hatte Kübelpflanzen umgeworfen...

  • Region
  • 25.04.19
Freizeit & Kultur
Vor der Hasenschranke (von links): Hanspeter Faas, Winfried Kretschmann, Harry Mergel, Beate Bindereif-Mergel, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ehefrau Elke Büdenbender, Gerlinde Kretschmann, Jürgen Mertz.
2 Bilder

Aus Grau wurde Blau: Steinmeier eröffnet Bundesgartenschau

Unter einem grauem Himmel hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch die Bundesgartenschau (Buga) am Neckarufer in Heilbronn eröffnet. Heilbronn (dpa/lsw) Unter einem grauem Himmel hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch die Bundesgartenschau (Buga) am Neckarufer in Heilbronn eröffnet. Zumindest die Gärtner könnten mit dem Wetter zufrieden sein, scherzte er vor rund 2000 geladenen Gästen, die sich großteils in Regencapes gehüllt hatten: "Das Gießkannenschleppen...

  • Region
  • 17.04.19
Freizeit & Kultur
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn.
25 Bilder

Heilbronn blüht - Bundesgartenschau wird eröffnet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn. Heilbronn (dpa/lsw) Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn. Zu dem Festakt auf dem Experimenta-Platz erwarten die Veranstalter rund 2000 geladene Gäste, teilte eine Sprecherin am...

  • Bretten
  • 17.04.19
Freizeit & Kultur

Sonderausgabe von "LebensArt": Von Blütenträumen und Traumideen

Sonderausgabe des Magazins „LebensArt“ zur Bundesgartenschau in Heilbronn. Region (kn) „LebensArt“ ist ein Magazin für die Region. Ganz speziell für die Region – alles, was hier vorgestellt wird, ist leicht und schnell zu erreichen und selbst zu entdecken. Manchmal sind es kleine, feine Dinge oder einzelne, besondere Menschen. Manchmal strahlt das, was die Macher von „LebensArt“ zeigen, aber auch weit über das Ländle hinaus. So wie die Bundesgartenschau, die jetzt in Heilbronn beginnt. Die ist...

  • Bretten
  • 12.04.19
Freizeit & Kultur
Rasenwellen auf der Sommerinsel der Buga 2019.

28 000 Dauerkarten für Buga verkauft

100 Tage vor dem Start der Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn ist das Interesse groß. Heilbronn (dpa/lsw) 100 Tage vor dem Start der Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn ist das Interesse groß. "Wir haben bereits 28 000 Dauerkarten verkauft", sagte Buga-Sprecherin Suse Bucher-Pinell am Montag. Manche davon seien auch als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum gelandet. Das zeige die große Identifikation der Menschen aus Heilbronn und der Region mit dem Projekt. Die Arbeiten auf dem Gelände...

  • Region
  • 09.01.19
Freizeit & Kultur
Rasenwellen auf der Sommerinsel der Buga 2019.

Noch vier Monate: Steinmeier eröffnet 2019 Buga in Heilbronn

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt zur Eröffnung der Bundesgartenschau 2019 nach Heilbronn. Heilbronn (dpa/lsw) Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt zur Eröffnung der Bundesgartenschau 2019 nach Heilbronn. Das Staatsoberhaupt wird die Festrede am 17. April auf dem Marktplatz halten und dann zum nur einen Kilometer entfernten Buga-Gelände gehen, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. Die Eröffnung auf dem Marktplatz sei auch ein Symbol, sagte Buga-Geschäftsführer...

  • Bretten
  • 13.12.18
Bauen & Wohnen
Die Buga aus der Luft.

Kunst auf der Bundesgartenschau in Heilbronn

Kunst auf der BUGA: 24 Skulpturen greifen den Wandel des Fruchtschuppenareals auf – Acht Leihgaben der Sammlung Würth. Heilbronn (kn) Mit ihrem neuen Format als Garten- und Stadtausstellung ist die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 auch ein Erlebnisort für zeitgenössische Kunst. Den Besuchern werden auf ihrem Rundgang über die BUGA 24 Skulpturen begegnen, die den Wandel des 40 Hektar großen Geländes zum Landschaftspark und neuen Stadtquartier Neckarbogen künstlerisch aufgreifen. „Transformation...

  • Bretten
  • 12.12.18
Bauen & Wohnen
25 000 Menschen haben sich bisher die Baustelle der Bundesgartenschau Heilbronn vor der Eröffnung am Mittwoch, 17. April 2019 zeigen und das neue Format mit der Symbiose aus Garten- und Stadtausstellung erklären lassen.

Rekord-Beteiligung bei BUGA-Führungen: 25 000 Besucher seit 2014

25 000 Menschen haben sich bisher die Baustelle der Bundesgartenschau Heilbronn vor der Eröffnung am Mittwoch, 17. April 2019 zeigen und das neue Format mit der Symbiose aus Garten- und Stadtausstellung erklären lassen. Heilbronn (kn) 25 000 Menschen haben sich bisher die Baustelle der Bundesgartenschau Heilbronn vor der Eröffnung am Mittwoch, 17. April 2019 zeigen und das neue Format mit der Symbiose aus Garten- und Stadtausstellung erklären lassen. „Wir freuen uns sehr über diese...

  • Bretten
  • 12.12.18
Bauen & Wohnen
Große Nachfrage: Angebote im „Bunten Klassenzimmer“ auf der Bundesgartenschau sind bereits zur Hälfte ausgebucht.

Buntes Klassenzimmer auf der Bundesgartenschau in Heilbronn

Große Nachfrage: Angebote im „Bunten Klassenzimmer“ auf der Bundesgartenschau sind bereits zur Hälfte ausgebucht. Heilbronn (kn) Wenige Wochen nach Erscheinen des Programms „Buntes Klassenzimmer“ auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist bereits die Hälfte der 1700 pädagogischen Veranstaltungen ausgebucht. „Wir sind begeistert von dem überaus großen Interesse. Das breit gefächerte Angebot von Natur und Architektur bis Kultur und Umwelt, das wir gemeinsam mit kompetenten Partnern und viel...

  • Bretten
  • 12.12.18
Freizeit & Kultur

Bundesgartenschau 2019 im Zeit- und Kostenplan

Zwei Jahre vor dem Start liegt die Bundesgartenschau Heilbronn sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Heilbronn (dpa/lsw) Zwei Jahre vor dem Start liegt die Bundesgartenschau Heilbronn sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Die Bauarbeiten auf dem einstigen Hafengelände kämen sehr gut voran, der Kostenrahmen passe, sagte Buga-Geschäftsführer Hanspeter Faas der Deutschen Presse-Agentur in Heilbronn. Auch wenn die 40 Hektar große Buga-Fläche nahe dem Heilbronner Zentrum noch aussehe wie die...

  • Region
  • 16.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.