Bundestagswahl 2021

Beiträge zum Thema Bundestagswahl 2021

Politik & Wirtschaft

Bundestagswahl 2021
Experte: "Katastrophale Wahlniederlage" der CDU im Südwesten

Konstanz (dpa/lsw) Der Politikwissenschaftler Wolfgang Seibel sieht im Abschneiden der CDU bei der Bundestagswahl in Baden-Württemberg eine "katastrophale Wahlniederlage". Beim Ergebnis der Union habe klar die Schwäche der Bundespartei durchgeschlagen, sagte der Wissenschaftler von der Universität Konstanz der Deutschen Presse-Agentur. "Nun kommt die Stunde der Wahrheit" Nun komme es für die Union zunächst vor allem darauf an, wie sich die Partei intern in Bezug auf eine mögliche Kanzlerschaft...

  • Region
  • 27.09.21
Politik & Wirtschaft
Um kurz nach halb drei in der Nacht zu Montag, 27. September, kam das vorläufige Ergebnis der Bundestagswahl in Baden-Württemberg.

Bundestagswahl 2021
CDU und Grüne wollen im Bund regieren

Stuttgart (Henning Otte/dpa/lsw) Um kurz nach halb drei in der Nacht zu Montag, 27. September, kam das vorläufige Ergebnis der Bundestagswahl in Baden-Württemberg. Bis zuletzt hieß es: Warten auf das Resultat aus Biberach. Landwirt Josef Rief (61) von der CDU machte das Rennen, wenn auch mit starken Verlusten. Immerhin dauerte es nicht so lang wie in Berlin, wo die Wahl zum Marathon wurde. Und: Es war ein einigermaßen versöhnlicher Abschluss für die Südwest-CDU, die an diesem Abend kräftig...

  • Bretten
  • 27.09.21
Politik & Wirtschaft
Am heutigen Tag ist Bundestagswahl und auch etwa 7,7 Millionen Baden-Württemberger können abstimmen.

Wahllokale bis 18 Uhr geöffnet
Bundestagswahl in Baden-Württemberg: Stürzt die CDU ab?

Stuttgart/Berlin (dpa/lsw)  Am heutigen Tag ist Bundestagswahl und auch etwa 7,7 Millionen Baden-Württemberger können abstimmen. Es wird vermutet, dass ein großer Teil wegen der Corona-Pandemie schon die Briefwahl genutzt hat. Die Wahl könnte nach 16 Jahren Angela Merkel und acht Jahren großer Koalition aus Union und SPD einen Wechsel bringen. In Umfragen liegt die SPD mit Kanzlerkandidat Olaf Scholz vor CDU und CSU mit Armin Laschet. Die Union muss mit einem Absturz rechnen, die Grünen mit...

  • Region
  • 26.09.21
Politik & Wirtschaft
Ist diese Woche beim Stammtisch der Ortsliberalen zu Gast: Dr. Christian Jung MdL.

Freie Demokraten treffen sich zum Stammtisch
Wahlkampfabschluss mit Christian Jung MdL

Bretten (KBr). „Noch nie war der Ausgang einer Bundestagswahl so offen wie in diesem Jahr“, stellt der Vorsitzende der FDP Bretten, Kai Brumm, fest. „Wir wollen, dass eine Regierung der politischen Mitte in der nächsten Legislaturperiode möglichst viel liberale Politik umsetzt.“ Es gelte daher, für eine starke FDP zu kämpfen und eine rot-rot-grüne Parlamentsmehrheit zu verhindern, so Brumm. „Deshalb betreiben wir bis zuletzt aktiven Wahlkampf und freuen uns diesen Samstag auf die Unterstützung...

  • Bretten
  • 22.09.21
Politik & Wirtschaft
CDU-Fraktionschef Manuel Hagel (links), hier bei einem Termin mit Ansgar Mayr, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bretten

Grünen-Fraktionschef Schwarz skeptisch über Rot-Rot-Grün
CDU-Fraktionschef Hagel schließt Rot-Schwarz im Bund aus

Stuttgart (dpa/lsw)  Gut eine Woche vor der Bundestagswahl hat sich Baden-Württembergs CDU-Fraktionschef Manuel Hagel gegen eine große Koalition unter SPD-Führung nach der Bundestagswahl ausgesprochen. «Das halte ich für ausgeschlossen», sagte Hagel am Freitag in Stuttgart nach der Herbstklausur seiner Fraktion mit Blick auf einen möglichen Wahlsieg der SPD. Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz äußerte sich wiederum skeptisch über ein denkbares Bündnis von SPD, Grünen und Linken nach der Wahl....

  • Region
  • 18.09.21
Politik & Wirtschaft
Stellt sich dieses Wochenende in Bretten vor: Der 51-jährige Unternehmer und FDP-Bundestagskandidat Hans-Günther Lohr aus Weingarten (Baden).

FDP-Bewerber für den Bundestag steht Rede und Antwort
Kandidat Hans-Günther Lohr zu Gast in Bretten

Bretten (KBr). „Wir wollen die Wirtschaft entfesseln, für mehr Fairness bei Steuern und Abgaben sorgen und die Rente enkelfit machen“, nennt der Vorsitzende der FDP Bretten, Kai Brumm, einige Kernforderungen seiner Partei zur Bundestagswahl. „Hier in der Region vertritt Kandidat Hans-Günther Lohr das Programm der FDP und wirbt damit um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger.“ Man freue sich bei den Ortsliberalen deshalb besonders, Lohr diesen Samstag in der Melanchthonstadt begrüßen zu...

  • Bretten
  • 15.09.21
Politik & Wirtschaft
In Stuttgart, Mannheim, Freiburg und Karlsruhe sind rund zwei Wochen vor der Abstimmung am 26. September deutlich mehr Anträge auf Briefwahl eingegangen als bei der Bundestagswahl 2017.

Bundestagswahl 2021
Deutlich mehr Briefwahl-Anträge vor Bundestagswahl

Stuttgart (dpa/lsw) Viele Wählerinnen und Wähler in Baden-Württemberg wollen bei der Bundestagswahl auf den Gang ins Wahllokal verzichten. In Stuttgart, Mannheim, Freiburg und Karlsruhe sind rund zwei Wochen vor der Abstimmung am 26. September deutlich mehr Anträge auf Briefwahl eingegangen als bei der Bundestagswahl 2017. "Pandemie wirkt wie ein starker Katalysator" In der Landeshauptstadt steigt nach Angaben des Statischen Amts der Anteil der Briefwähler stetig. Der Amtsleiter schätzt, dass...

  • Bretten
  • 14.09.21
Politik & Wirtschaft
Anstelle von Info-Ständen richten die Stadtliberalen bis zur Bundestagswahl Stammtische am Marktplatz Bretten aus.

Liberale Runde trifft sich jeden Samstag am Marktplatz // Verzicht auf Info-Stände
Freie Demokraten veranstalten Stammtische zur Bundestagswahl

Bretten (KBr). „Rund zwei Wochen vor der Bundestagswahl dreht sich die politische Debatte viel zu sehr um mögliche Kanzler und künftige Koalitionen“, beobachtet der Vorsitzende der FDP Bretten, Kai Brumm. „Dabei geraten die eigentlich wichtigen Herausforderungen – Wachstumsimpulse nach der Krise, Reform des Rentensystems, zügige Digitalisierung, moderne Bildung, Steuergerechtigkeit und Klimaschutz – häufig aus dem Blickfeld.“ Als Freie Demokraten wolle man deshalb die verbleibenden Tage bis zur...

  • Bretten
  • 09.09.21
Politik & Wirtschaft
Für einen Sitz im nächsten Bundestag kandidieren in Baden-Württemberg mehr Männer und Frauen als vor vier Jahren.

CDU, SPD, Grüne, FDP, AfD, die Linke sowie die Freien Wähler treten in allen 38 Wahlkreisen an
Bundestagswahl: Zahl der Kandidaten im Südwesten gestiegen

Stuttgart (dpa/lsw) Für einen Sitz im nächsten Bundestag kandidieren in Baden-Württemberg mehr Männer und Frauen als vor vier Jahren, es stehen mehr Parteien zur Auswahl und auch der Anteil von Frauen hat bei den Bewerbungen zugenommen. Allerdings stammt nach wie vor nur etwa jede dritte Kandidatur von einer Frau, wie Landeswahlleiterin Cornelia Nesch am Dienstag, 10. August, in Stuttgart mitteilte. 747 Kandidaten für Wahl am 26. September Insgesamt machen sich 747 Kandidatinnen und Kandidaten...

  • Bretten
  • 10.08.21
Politik & Wirtschaft
Die ersten Vorbereitungen zur Bundestagswahl am 26. September haben im Rathaus in Bretten bereits begonnen. Ordnungsamtschef Simon Bolg hält bereits eine der fertigen Hygieneboxen in Händen.
2 Bilder

19.366 Brettener sind bei der Bundestagswahl am 26. September wahlberechtigt
Erste Wahlvorbereitungen im Rathaus Bretten getroffen

Bretten (bea) Die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 26. September sind im Brettener Rathaus angelaufen. 260 ehrenamtliche Wahlhelfer sollen in Viererteams in den 20 Wahllokalen in der Kernstadt und den Stadtteilen sowie bei der Auszählung der Wählerstimmen helfen. Inzwischen seien auch ausreichend Masken und Desinfektionsmittel vorhanden, sagt der Brettener Ordnungsamtschef Simon Bolg. Die Übrigen würden nach der Wahl im Katastrophenschutzlager aufbewahrt. 17.000 Briefwahlunterlagen...

  • Bretten
  • 02.08.21
Politik & Wirtschaft
Steffen Schmid aus Malsch wird im Wahlkreis Karlsruhe-Land bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 für die FREIEN WÄHLER als Direktkandidat antreten.

Bundestagskandidat Karlsruhe-Land
Steffen Schmid geht für die Freien Wähler ins Rennen

Region (kn) Steffen Schmid aus Malsch wird im Wahlkreis Karlsruhe-Land (mit den Gemeinden Bretten, Dettenheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Ettlingen, Gondelsheim, Graben-Neudorf, Karlsbad, Kraichtal, Kürnbach, Linkenheim-Hochstetten, Malsch, Marxzell, Oberderdingen, Pfinztal, Rheinstetten, Stutensee, Sulzfeld, Waldbronn, Walzbachtal, Weingarten, Zaisenhausen) bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 für die Freien Wähler als Direktkandidat antreten. Der 58-Jährige wurde am Mittwoch, 23. Juni...

  • Region
  • 02.07.21
Politik & Wirtschaft

Nicolas Zippelius will Digitalisierung der Verwaltung voranbringen

Der 33-jährige CDU-Bundestagskandidat Nicolas Zippelius will sich dafür einsetzen, dass die Verwaltungen schneller digitalisiert werden. „Viele sprechen über die Digitalisierung aber wir müssen nun wirklich Schritte nach vorne machen, daher befürworte ich den Plan von Kanzlerkandidat Armin Laschet, auf Bundesebene ein Digitalministerium mit Entscheidungskompetenz einrichten zu wollen.“ Die Umstellung auf die digitale Verwaltung würde nach Aussage von Zippelius bedeuten, den Menschen den Alltag...

  • Bretten
  • 29.06.21
Politik & Wirtschaft

Gespräche mit CDU Abgeordneten
Kaffee und Klartext

Der CDU-Bundestagskandidat Nicolas Zippelius und der CDU-Landtagsabgeordnete Ansgar Mayr laden am Samstag, den 03. Juli 2021 zwischen 09.00 Uhr und 11.00 Uhr zum Gespräch in den Kiosk am Markt ein. "Kaffee und Klartext" lautet das Format, in dessen Rahmen sie sich mit möglichst vielen Menschen über aktuelle politische Themen und Anliegen austauschen wollen. Die Gespräche werden im Freien stattfinden, es wird gebeten, die geltenden Regelungen zu beachten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig

  • Bretten
  • 29.06.21
Soziales & Bildung

In Leichter Sprache
Wahlhilfe zur Bundestagswahl 2021

Region (kn) „Einfach wählen gehen!“ heißt die neue 28-seitige Broschüre, die jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Lebenshilfe Baden-Württemberg vorliegt. Was man zur Bundestagswahl wissen muss, findet man hier in Leichter Sprache ausgedrückt. Das übersichtlich gestaltete Heft richtet sich vor allem an Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten. Aber auch ganz allgemein können Wählerinnen und Wählern im Land so auf...

  • Region
  • 20.06.21
Politik & Wirtschaft
Für die Region Karlsruhe wollen FDP-Landeschef Michael Theurer MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) auch weiterhin als Abgeordnete tätig sein. Bei der Landesvertreterversammlung der FDP wurde Theurer auf Platz 1 und Jung auf Platz 10 der Landesliste gewählt. Ziel der Südwestliberalen ist es, wieder mit zwölf Bundestagsabgeordneten in den Deutschen Bundestag 2021 einzuziehen.
2 Bilder

Bundestagswahl:
FDP wählt Christian Jung auf sehr guten Listenplatz 10

Bretten/Friedrichshafen. Unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln haben die Freien Demokraten Baden-Württemberg am Samstag in der Messe Friedrichshafen am Bodensee ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Dabei wurde FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) auf den sehr guten Platz 10 der Landesliste der Südwestliberalen mit 88 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Im Jahr 2017 war Jung erstmals der Einzug in den Deutschen Bundestag auf...

  • Bretten
  • 18.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.