Fahrradfahrer

Beiträge zum Thema Fahrradfahrer

Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts) erläutert den Verlauf der Ost-West-Fahrradachse durch Bretten.
21 Bilder

ADFC Bretten fordert sicheren und komfortablen Radweg durch Bretten
Drei Lücken im Ost-West-Radweg vorhanden

Bretten (bea) Dank E-Bikes und Pedelecs wechseln auch in Bretten immer mehr Menschen auf das Fahrrad als Verkehrsmittel ihrer Wahl. Um dem dadurch steigenden Platzbedarf von Radlern im Verkehrsraum gerecht zu werden, bedarf es allerdings einer guten Verkehrsplanung. Diese hat Cornelia Hausner, stellvertretende Amtsleiterin im Amt für Stadtentwicklung und Baurecht, laut Bürgermeister Michael Nöltner vorgelegt: ein Konzept für eine Radfahr-Trasse als Ost-West-Verbindung durch Bretten. Doch um das...

  • Bretten
  • 08.09.21
KFZ & ZweiradAnzeige
Foto: DA Direkt/akz-o

Fahrassistenten sorgen für trügerische Sicherheit
Gefahrenpotenzial „Ablenkung“

(akz-o) Automatisierte Fahrassistenten sollen nicht nur mehr Fahrkomfort, sondern auch ein höheres Sicherheitsgefühl bieten. Bis zum Jahr 2022 will das Bundesverkehrsministerium sogar Fahrzeuge mit autonomen Fahrfunktionen in den Regelbetrieb bringen. Doch wie beeinflussen smarte Fahrassistenten das Sicherheitsgefühl der deutschen Autofahrer schon heute? Einen Blick in die Praxis liefert die aktuelle infas quo-Studie im Auftrag des Direktversicherers DA Direkt. Die Untersuchung zeigt, dass...

  • Bretten
  • 30.08.21
Freizeit & Kultur
Fußgängerzonen sind für Fußgänger bestimmt: Durch ein Zusatzschild sind in Bretten Fahrradfahrer zugelassen. Diese dürfen dort jedoch nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren und keine Fußgänger gefährden.

Fußgänger haben in der Fußgängerzone in Bretten Vorrang
Schrittgeschwindigkeit für Radfahrer

Bretten (kn) Fußgängerzonen sind Fußgängern vorbehalten. Da in der Fußgängerzone in Bretten jedoch Radfahrer durch ein Zusatzschild eingeschlossen würden, dürften diese dort mit ihrem Fahrrad fahren, teilt die Stadt Bretten mit. Allerdings müssten die Radler die dort geltende Schrittgeschwindigkeit beachten und dürften sich nicht mit hohem Tempo durch die Zone bewegen, damit Fußgänger nicht gefährdet würden. Rad fahren und Rücksicht nehmen Außerdem müssten Fahrradfahrer Fußgängern in...

  • Bretten
  • 11.06.21
Freizeit & Kultur
6 Bilder

ADFC Bretten fordert Klarheit für Radfahrer am Kreisel in der Pforzheimer Straße
"Der Radler muss sein Recht einfordern"

Bretten (bea) Eines hat sich nach dem Umbau des Neff-Kreisels an der Pforzheimer Straße in Bretten eindeutig verbessert: Fußgänger haben durch den Zebrastreifen nun eine gut sichtbare "Vorfahrt" erhalten. Doch die Situation für den Radverkehr sei weiterhin sehr erklärungsbedürftig, sagt Jutta Biehl-Herzfeld, Sprecherin des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in Bretten. In jeder Situation müsse ein Fahrradfahrer handlungsfähig sein, daher "muss eine Verkehrssituation immer intuitiv...

  • Bretten
  • 19.05.21
Freizeit & Kultur
Jutta Biehl-Herzfeld präsentierte die Ergebnisse des Fahrradklimatests beim Weltkugelbrunnen in der Fußgängerzone in Bretten.
3 Bilder

ADFC Bretten präsentierte Ergebnisse des Fahrradklimatests in der Fußgängerzone in Bretten
„Fahrradfahren ist nicht nur für Kampfradler“

Bretten (bea) Noch vor zwei Jahren hatte die Stadt Bretten beim Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) den letzten Platz belegt. Bei der Umfrage vom vergangenen Herbst konnte sie jedoch ganze zwei Plätze gut machen und landete dadurch auf dem vor-vorletzten Platz - ist nun Nummer 64 von 66. "Bretten ist aber kein Verlierer", sagt Jutta Biehl-Herzfeld, Sprecherin des ADFC Bretten. Als Verlierer seien ihrer Meinung nach Kommunen anzusehen, die nicht die geforderte Anzahl...

  • Bretten
  • 02.04.21
Politik & Wirtschaft

Mühlacker: Fahrradunfall - Kind und Senior kollidieren

Ein elfjähriger Junge und ein 68-jähriger Mann stießen in Mühlacker mit ihren Fahrräder zusammen. Beide wurden leicht verletzte. Mühlacker (ots) Zwei Fahrradfahrer sind am Dienstagabend in Mühlacker zusammengestoßen und dabei zu Boden gestürzt. Beide wurden dabei leicht verletzt. Kind achtet nicht auf Verkehr Nach den bisherigen Erkenntnissen des Polizeireviers Mühlacker fuhr ein 68-jähriger Radfahrer gegen 18 Uhr die Kanalstraße in Richtung Ortsmitte Enzberg entlang. Zur gleichen Zeit fuhr ein...

  • Region
  • 23.08.17
Blaulicht

Karlsruhe: Rote Ampel missachtet und Radler angefahren

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am Samstagabend, 15. Oktober, in Karlsruhe. Eine Autofahrerin hat dabei einen Radler angefahren und verletzt. Karlsruhe (ots) Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am Samstagabend, 15. Oktober, in Karlsruhe. Eine Autofahrerin hat dabei eine Radlerin angefahren und verletzt. Laut Polizei fuhr die Autofahrerin um 21.10 Uhr auf der Kapellenstraße in Richtung Adenauerring. An der Ampel der Karl-Wilhelm-Straße missachtete die Frau das Rotlicht und erfasste...

  • Region
  • 16.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.