gemeinsamdurchdiekrise

Beiträge zum Thema gemeinsamdurchdiekrise

Soziales & Bildung
Der Rotary Club Bretten - Bruchsal überraschte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegeheim in Neibsheim mit einem Menü, das der bekannte Brettener Gourmetkoch Guy Graessel zubereitet hat.
  4 Bilder

Sonntagsessen für Mitarbeiter des Pflegeheims Schönblick in Neibsheim
Seelennahrung und Kraft für schwere Situation - Hands on Aktion des Rotary Club Bruchsal – Bretten

Bretten (kn) „Endlich kann ich wieder kochen“ schmunzelt der Brettener Starkoch Guy Graessel, während er schwungvoll Spargel schält. Er bereitet ein Menü für die Menschen zu, für die man in der Coronakrise die Bezeichnung „Alltagshelden“ gefunden hat. Es gibt Spargel mit neuen Kartoffeln. Dazu geschmorte Kalbsnuss und einen Getreidebrätling für Vegetarier. Rotary Club spendet Menü Das Sonntagsessen spendet der Rotary Club Bruchsal – Bretten für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des...

  • Bretten
  • 20.04.20
KFZ & ZweiradAnzeige
  2 Bilder

DEKRA Kfz-Prüfstellen bleiben geöffnet
Fahrzeugüberwachung in Zeiten der Corona-Pandemie nicht ausgesetzt

Region (kn) Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bleibt die regelmäßige Fahrzeugüberwachung wichtig für die Verkehrssicherheit. Darauf haben Bundes- und Länderbehörden nachdrücklich hingewiesen. Deshalb geht auch der Betrieb an den DEKRA Prüfstellen im Großraum Karlsruhe, Bruchsal, Bretten, Baden-Baden und Gaggenau weiter – mit entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz von Kunden und Beschäftigten. Bundesverkehrsministerium "Hauptuntersuchung ist systemrelevant"  Die...

  • Region
  • 01.04.20
Politik & Wirtschaft
Kultusministerin Susanne Eisenmann geht davon aus, dass die Notbetreuung auch in den Osterferien gewährleistet ist.

Aufruf zur freiwilligen Unterstützung im Gesundheitssektor
Notbetreuung an Schulen auch in den Osterferien

Region (kn) Die Osterferien (6. April bis 18. April) stehen in Baden-Württemberg bevor. Das stellt viele Personen, die in der kritischen Infrastruktur tätig sind und aktuell keine Möglichkeit haben, Urlaub zu nehmen, vor Probleme bei der Kinderbetreuung. „Wir sehen diese Situation und ich halte es für absolut notwendig, dass wir diejenigen Personen, die in der kritischen Infrastruktur arbeiten und aktuell für uns da sind, auch in den Osterferien nach Kräften unterstützen“, erklärte dazu die...

  • Region
  • 27.03.20
Politik & Wirtschaft
Ein Plakat an einer Hauswand lobt die "Helden der Krise".
  2 Bilder

Die für die Versorgung wichtigen Berufe erfahren während der Corona-Einschränkungen verstärkte Anerkennung
Viel Lob für die Alltags-Helden in der Corona-Krise

Bretten/Region (ch/hk) In den zurückliegenden Tagen ist das öffentliche Leben auch in Bretten und der Region schrittweise eingeschränkt worden. Das Ziel haben Landes- und Bundesregierung klar benannt: Die Ausbreitung des Coronavirus, im Fachjargon kurz Covid-19 genannt, soll verlangsamt werden, damit Ärzte und Krankenhäuser nicht mit zu vielen Schwerkranken auf einmal überlastet werden. Deshalb sind inzwischen die allermeisten Beschäftigten nach Hause geschickt worden. Aber was ist mit all...

  • Bretten
  • 25.03.20
Freizeit & Kultur
Am vergangenen Sonntag, 22. März, erschallte im Rinklinger Kastanienweg plötzlich Beethovens "Ode an die Freude".
  Video   7 Bilder

Götterfunke-Hoffnung in Bretten-Rinklingen (mit Video)
Mit Beethoven gegen die Corona-Krise

Bretten-Rinklingen (lv) Daheimbleiben ist in der Coronakrise das Gebot der Stunde. Das bedeutet für viele Menschen allerdings auch viel Einsamkeit und auch wenig Kontakt zu Kultur. Eine Aktion im Brettener Stadtteil Rinklingen änderte dies zumindest für ein paar wunderschöne Minuten. Denn am vergangenen Sonntag, 22. März, erschallte im dortigen Kastanienweg plötzlich Beethovens "Ode an die Freude". Wie kam es dazu? Musikalisch die Hand reichen Über soziale Medien wie Facebook oder WhatsApp...

  • Bretten
  • 23.03.20
Politik & Wirtschaft
 Die beiden Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Bretten, Joachim Kößler (CDU) und Andrea Schwarz (Grüne), haben einen schnellen Start des Corona-Soforthilfeprogramm für Unternehmen in der Region bekannt gegeben.

Anträge ab Mitte der Woche möglich
Corona-Soforthilfeprogramm auch für Unternehmen in der Region

Bretten (kn) Die beiden Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Bretten, Joachim Kößler (CDU) und Andrea Schwarz (Grüne), haben einen schnellen Start des Corona-Soforthilfeprogramm für Unternehmen in der Region bekannt gegeben.  "Das Programm für kleine und mittlere Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, steht jetzt bereit. Auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion beschlossen, stehen nun die Details fest und Anträge werden ab Mitte dieser Woche verfügbar sein", erklärte Kößler. Er...

  • Region
  • 23.03.20
Soziales & Bildung
  25 Bilder

Zeigen Sie uns die schönen Seiten der Region in Zeiten der Corona-Krise
Solidarität zeigen mit #gemeinsamdurchdiekrise

Liebe Leserinnen und Leser, es sind wahrhaftig keine leichten Zeiten, die wir alle durchleben– Unsicherheit und Ängste haben sich inzwischen breitgemacht. Hier sind vor allem wir als Nachrichtenmedium gefragt, Sie sachlich und umfangreich zu informieren, um Klarheit zu schaffen und nicht Panik zu schüren. Krisen, so sagt man, rufen im Menschen das  Beste und das Schlechteste hervor. Und bei allen negativen Schlagzeilen, gibt es auch manch Positives zu berichten. Etwa über die Solidarität,...

  • Bretten
  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.