Kaminofen

Beiträge zum Thema Kaminofen

Bauen & WohnenAnzeige
Der Heizkamin mit Sichtfenster über Eck und einer Holzlege wird zum persönlichen Rückzugsort. Foto: djd/AdK/www.kachelofenwelt.de/Leda
5 Bilder

Moderne Holzfeuerungen lassen sich digital vernetzen und per Smartphone steuern
Smarthome mit Holzfeuer

(djd). Ob Niedrigenergie- oder Passivhaus, zukunftssichere Technik steht beim Haus- oder Wohnungsbau heute an erster Stelle. Oft ist dabei die Rede von Smarthomes. Mit vernetzter Technik gelten sie als sicheres, energiesparendes und komfortables Wohnkonzept der Zukunft. Was privat Bauende dabei oft nicht wissen: Moderne Holzfeuerungen ermöglichen eine unabhängige und zukunftssichere Wärmeversorgung – und lassen sich digital vernetzen sowie per Smartphone steuern. Über moderne...

  • Bretten
  • 02.03.21
Bauen & WohnenAnzeige
Stilvoll und sauber: Moderne Kaminöfen sorgen für behagliche Wärme. Ältere Modelle mit hohen Emissionswerten sollten beizeiten ausgetauscht werden.
3 Bilder

Alte Kaminöfen durch neue und emissionsarme Modelle ersetzen
Saubere Behaglichkeit

(djd). Das Spiel der Flammen ändert sich ständig und fasziniert damit den Betrachter. Die besonders angenehme Strahlungswärme lässt selbst frostige Tage vergessen und bringt den Raum in kurzer Zeit auf Wohlfühltemperaturen. Das Knacken des Holzes schafft eine urige und behagliche Atmosphäre. Kaminöfen vereinen viele Vorteile in sich und sind somit viel mehr als lediglich eine Wärmequelle. Das offene Feuer hinter der soliden Glasscheibe ist ein Blickfang im Wohnbereich, mit zahlreichen Designs,...

  • Bretten
  • 07.10.20
Bauen & WohnenAnzeige
Die Speichermasse des Grundofens erzeugt eine wohlige und langanhaltende Wärme.
4 Bilder

Entspannen ohne App und Smartphone
Meditative Momente am Kaminfeuer

(AdK) Wer heutzutage nach innerer Ruhe und Achtsamkeit sucht, der findet über sein Smartphone eine ganze Reihe von Apps, die sie oder ihn dabei anleiten. Die Anwendungen entführen ihre Nutzer gerne in den Wald, ans Meer oder in die Berge. Dabei liegt eine der schönsten Quellen für innere Ruhe und Achtsamkeit in den eigenen vier Wänden. Dann nämlich, wenn dort ein Kachelofenbauer seine Handwerkskunst unter Beweis gestellt hat. Bereits der Geruch von frisch gesägtem Brennholz kann Lust auf ein...

  • Bretten
  • 05.08.20
Bauen & WohnenAnzeige
Niedrige Heizleistung ist die Lösung für Wohnraum mit hohem Dämmstandard. Foto: Leda Werk/akz-o

Feuer im Quadrat
Technik und Design machen eckigen Kaminofen rund

(akz-o) Energiesparende Gebäude und Einrichtungskonzepte der klaren Linie sind charakteristisch für das Wohnen von heute. Mit dem Ergebnis: Häuser verfügen oft nur noch über einen geringen Bedarf an Wärme. Und moderne Raumgestaltung besticht durch reduzierte Eleganz. Ein Kaminofen, der beides verbindet, ist der Corna des ostfriesischen Herstellers Leda. Dank seiner zertifizierten Heizleistung von 4 und 6 kW ist er die Lösung für effizient gedämmten Wohnraum. Als Einrichtungselement überzeugt...

  • Bretten
  • 09.12.19
Bauen & WohnenAnzeige
Kachelöfen, Heizkamine oder Kaminöfen auf dem neuesten Stand der Technik können dazu beitragen, dass sich Verbraucher aus der Abhängigkeit großer Energieversorger lösen und die "Energiewende" in den eigenen vier Wänden aktiv umsetzen können. Foto: djd/AdK/www.kachelofenwelt.de/Spartherm
3 Bilder

Flexibel und zukunftssicher heizen

Eine moderne Holzfeuerstätte ermöglicht viele Kombinationsmöglichkeiten (djd). Viele Menschen wollen heute autark sein und verschiedene Energiesysteme dynamisch, intelligent und effektiv zu einer dezentralen, individuellen Wärmeversorgung vernetzen. Eine moderne Holzfeuerstätte trägt nicht nur dazu bei, CO2 einzusparen, sie erschließt auch flexible Möglichkeiten und mehr Freiheiten. Wer in der warmen Jahreszeit eine solche Holzfeuerstätte installiert, kann schon in der kommenden Übergangszeit...

  • Bretten
  • 01.06.18
Bauen & WohnenAnzeige
Moderne Kachelöfen, Heizkamine und Kaminöfen leisten einen wichtigen Beitrag zur CO2-Reduktion, zur Einsparung fossiler Brennstoffe und zum Klimaschutz.
3 Bilder

Ofen tauschen und effizienter heizen

Am 31. Dezember 2017 endet die Schonfrist für viele alte Holzfeuerstätten (djd). In Deutschland gibt es einen hohen Nachholbedarf beim Austausch technisch überholter Holzfeuerungen, welche die gesetzlich vorgeschriebenen Emissionsgrenzwerte und Wirkungsgrade nicht einhalten. Der Gesetzgeber schreibt vor, alte Öfen Schritt für Schritt auszutauschen, nachzurüsten oder stillzulegen, um die Umwelt zu entlasten und moderne, schadstoffarme Ofentechnik zu fördern. Experten gehen davon aus, dass bis...

  • Bretten
  • 02.08.17
Bauen & Wohnen
Kaminofen mit Panorama-Sichtscheibe und extra großer Speicherleistung. Foto: Cera Design/akz-o

Imposantes Flammenbild und effizienter Wärmespeicher

(akz-o) Eine große Sichtscheibe mit Blick auf das imposante Flammenspiel und eine Wärmespeicherung über Stunden – das wurde bisher nicht konsequent in einem Kaminofen umgesetzt. Denn entweder steht das Ambiente oder die lang anhaltende Nutzung der Wärmeenergie im Mittelpunkt. Nicht so beim „Volare“ mit Speicher von Cera Design. Dieser Kaminofen ist so konstruiert, dass er sowohl für eine knisternde Atmosphäre als auch für eine besonders lang anhaltende Wärme sorgt. Integrierter Schamotte-Akku...

  • Bretten
  • 06.02.17
Bauen & WohnenAnzeige
Die Flexibilität und Vielfalt moderner Kachelöfen, Heizkamine und Kaminöfen ist groß, sie lassen sich mit anderen regenerativen und auch herkömmlichen Heizsystemen gut kombinieren. Foto: djd/www.kachelofenwelt.de
3 Bilder

Nachhaltig und unabhängig heizen

Mit einer modernen Holzfeuerung kann man zukunftssicher heizen (djd). Einem aktuellen Regierungsentwurf im Rahmen des Klimaschutzplans 2050 zufolge sollen ab 2030 in neu gebauten Wohngebäuden - vom Mietshaus bis zum Eigenheim - keine Gas- oder Ölheizungen mehr eingebaut werden dürfen. Die ökonomisch und ökologisch nachhaltige Alternative kann das Heizen mit Holz sein. Moderne Holzfeuerungen machen es möglich, sich von Öl und Gas ganz oder teilweise zu verabschieden. Die Flexibilität und...

  • Bretten
  • 05.12.16
Bauen & WohnenAnzeige
Foto © www.kachelofenwelt.de
3 Bilder

Genussvolle Wärme – wie im Urlaub

Sich Gutes gönnen: Sonnenwärme vom Kachelofen Der Herbst ist da, die klassische Urlaubssaison geht zu Ende. Vielen Menschen hat die Auszeit in der Wärme gut getan und man sehnt sich danach, auch in den kühleren Herbsttagen der Übergangszeit zum kommenden Winter sonnige Wohlfühlwärme zu spüren. Ein guter Grund, um einen modernen Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen anzuschaffen und so die im Holz gespeicherte Sonnenwärme umweltfreundlich zu nutzen, wann immer man möchte. Ein Stück Urlaubswärme...

  • Bretten
  • 06.10.16
Bauen & WohnenAnzeige
Foto: Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks

Rauchfreie Zone: Weniger Feinstaub aus Kaminöfen

Alte Heizöfen sorgen häufig für dicke Luft – vor allem bei direkten Nachbarn. Eine neue Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen legt seit dem 22. März 2010 verschärfte Grenzwerte für Staubemissionen fest. Öfen, die diese nicht einhalten, müssen in einigen Jahren ausgetauscht oder nachgerüstet werden. Typenprüfung Bis es dazu kommt, bleibt den Besitzern jedoch noch Zeit. Ein Beispiel: Kamin- oder Kachelöfen, die heute älter als 15 Jahre sind, müssen ab Ende 2020 entweder mit einem...

  • Bretten
  • 01.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.