Kindergartenplätze

Beiträge zum Thema Kindergartenplätze

Politik & Wirtschaft
Familienfreundliches Eisingen: Die Waldpark-Kita soll um 30 Betreuungsplätze erweitert werden.
2 Bilder

Eisingen will seine Betreuungsplätze von 160 auf 190 aufstocken
Die Kita-Betreuung wird ausgebaut

EISINGEN (ch) Das Prädikat „familienfreundliche Gemeinde“ will Eisingen auch in Zukunft hochhalten. Ein wichtiger Bestandteil davon ist die Kinderbetreuung. Der Bedarf an Betreuungsplätzen steigt weiter, und ein Ende scheint noch nicht absehbar. Über fünf Millionen investiert In den vergangenen fünf Jahren hat Eisingen rund 5,5 Millionen Euro in den Ausbau der Kinderbetreuung einschließlich Hort investiert, rechnet Bürgermeister Thomas Karst vor. Im Einzelnen wurden der evangelische...

  • Region
  • 28.08.19
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Zur Bürgermeisterwahl in Walzbachtal tritt auch Werner Kuhn an
Aus Bewerber-Quartett wird Quintett

WALZBACHTAL (ch) So viel steht bereits fest: Bei der Bürgermeisterwahl am 7. Juli haben die Walzbachtaler/innen eine stattliche Auswahl. Mit Werner Kuhn hat bereits der fünfte Bewerber seinen Hut in den Ring geworfen. Der Fertigungsleiter einer mittelständischen Firma in Bretten dürfte jedoch nicht der letzte bleiben. Wie zu hören ist, bereitet derzeit noch ein sechster Bewerber seine Unterlagen vor. Die Bewerbungsfrist endet am 11. Juni. "Gläsernes Büro" für die Bewohner/innen Werner Kuhn...

  • Region
  • 18.05.19
Politik & Wirtschaft
Auf dem Mellert-Fibron-Areal wird ein neuer Kindergarten von FaM entstehen.

Die Linke Bretten: "Kindergartenplätze zu den Arbeitsplätzen"

Die Linke fordert: Kindergartenplätze zu den Arbeitsplätzen. Kann der neue FaM-Kindergarten auf dem Mellert-Fibron-Gelände Teilfunktionen eines Betriebskindergartens leisten? Bretten (hf) Der Ortsverband Die Linke Bretten hat in einem Schreiben die Ansiedlung eines neuen Kindergartens durch den Verein FaM auf dem Mellert-Fibron-Areal grundsätzlich begrüßt. Damit werde zumindest teilweise eine Forderung erfüllt, die schon im Wahlprogramm der Linken zur Kommunalwahl 2014 erhoben wurde, erklärt...

  • Bretten
  • 17.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.