KVV-Fahrkarten

Beiträge zum Thema KVV-Fahrkarten

Freizeit & Kultur
Auch die Verkehrsunternehmen in der Region drehen zum großen Fahrplanwechsel am 13. Dezember an vielen großen und kleinen Stellschrauben im Bus- und Bahnverkehr.

Änderungen im Bus- und Bahnverkehr in der Region
Großer Fahrplanwechsel am 13. Dezember

Region (kn) Traditionell findet jedes Jahr am zweiten Sonntag im Dezember ein großer Fahrplanwechsel statt. Europaweit nehmen Verkehrsunternehmen dann Anpassungen im Nah- und Fernverkehr vor. Auch für die Fahrgäste im Gebiet des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) treten ab Sonntag, 13. Dezember, zahlreiche Fahrplanänderungen in Kraft. Die wichtigsten Änderungen zum Fahrplanwechsel im Überblick (Stadtbahnlinien der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG))  S31/S32: Montags bis freitags fährt die S32...

  • Bretten
  • 30.11.20
Politik & Wirtschaft
Preiserhöhung: Ab 15. Dezember werden die Fahrkartenpreise für Busse und Bahnen im KVV-Gebiet durchschnittlich um 1,8 Prozent angehoben.

Alljährliche Preiserhöhung bei Bussen und Bahnen zum 15. Dezember
KVV-Fahrkarten werden im Schnitt 1,8 Prozent teurer

KARLSRUHE (kn) Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 15. Dezember seine Tarife an. Gleichzeitig mitdem großen bundesweiten Fahrplanwechsel werden die Fahrkartenpreise im Verbundgebiet durchschnittlich um 1,8 Prozent angehoben. In einer Mitteilung spricht der KVV von einer "moderaten Anpassung", die der Aufsichtsrat im Juni beschlossen habe. "Starke Tarifabschlüsse " als Ursache „Es handelt sich um die niedrigste Erhöhung seit über 20 Jahren“, betont KVV-Geschäftsführer Dr. Alexander...

  • Region
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.