Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Soziales & Bildung

Grundschule Bauerbach
Der Nikolaus war da!

Heimlich und unentdeckt hat der Nikolaus im Auftrag des Fördervereins am 6.12.2020 für jedes Grundschulkind und alle Lehrerinnen ein hübsches Päckchen in der Schule abgelegt. Vielen Dank, lieber Nikolaus, alle haben sich sehr gefreut!

  • Bretten
  • 17.12.20
Soziales & Bildung
4 Bilder

Nikolaustradition der Hebelschule
Lebkuchen zum Nikolaustag in Pandemiezeiten

Bretten. Eine langjährige Tradition an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule in Bretten ist heuer fast der Corona-Epidemie zum Opfer gefallen. Gefreut hatten sich sämtliche Schülerinnen und Schüler bisher jedes Jahr zum Nikolaustag über ein Päckchen mit von der Familie des Fördervereinsmitgliedes Helmut J. Glasbrenner gebackenen Weihnachtsbrötchen. Diese waren von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Fördervereinsmitgliedern in Tütchen verpackt und vom Nikolaus an alle Schüler der...

  • Bretten
  • 08.12.20
Freizeit & Kultur

Der Pfadfinder-Nikolaus geht auf Abstand!

Der Besuch vom Nikolaus ist für viele Kinder eine der schönsten Traditionen in der Adventszeit. Ihn persönlich zu erleben ist für viele Kinder ein Traum, welches der DPSG-Pfadfinderstamm ASKOLA Bretten seit neun Jahren Kindern erfüllt. Diesen wegen Corona komplett platzen zu lassen, war für die Brettener Georgspfadfinder die schlechtere Option. Aus diesem Grund arbeiteten die Pfadfinder emsig an einem Hygienekonzept - wie sie trotz Corona - Kindern in der Vorweihnachtszeit eine Freude bereiten...

  • Bretten
  • 07.12.20
Soziales & Bildung
Nikolaus-Tüten des Café International

Lichter für geflüchtete Menschen
Nikolaus-Grüße des Café International

Bretten. Als Anfang November klar war, dass das Café International doch nicht wiedereröffnet werden kann, hat sich das Café-Team Gedanken gemacht, wie die Verbindung zu den geflüchteten Familien gehalten werden kann. Statt Laternen für den Martinsumzug zu basteln, der in diesem Jahr auch nicht stattfinden konnte, kam das Team auf die Idee, eine Bastelanleitung plus Material für kleine Windlichter vorzubereiten. Dazu kamen gestiftete Dambedeis der Bäckerei Stiefel, Schokolade, Nüsse und...

  • Bretten
  • 07.12.20
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Adventsfenster an der Pestalozzischule
Hoffnung in der Not- Geschichten vom heiligen Nikolaus

Traditionell gibt es an unserer Schule jedes Jahr im Advent zwei Weihnachtsaufführungen. Die Grundstufe und die Hauptstufe gestalten jeweils ein besinnliches und buntes Programm für die ganze Schule. In diesem Jahr ist vieles anders...In diesem Jahr ist vieles anders. Abstände müssen eingehalten werden und große Gruppen dürfen sich leider nicht versammeln. Idee des AdventsfenstersSo wurde die Idee des Adventsfensters geboren. An den letzten drei Freitagen vor den Weihnachtsferien wird es vor...

  • Bretten
  • 07.12.20
Soziales & Bildung
6 Bilder

Der Förderverein der Grundschule Rinklingen überraschte mit Nikolausgeschenken
Ho, Ho, Ho - Tradition pflegen trotz Corona

Bretten-Rinklingen. Überraschungstüten zum Nikolausfest. Der Förderverein der Grundschule Rinklingen freute sich dank freiwilliger Helfer, dass auch im diesem Jahr für alle Kinder der Grundschule Rinklingen eine Nikolausüberraschung durchgeführt werden konnte. Dies alles wurde unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Coronaauflagen geplant und umgesetzt. „Wir lassen uns wieder was einfallen“, sagte Timo Hagino, Schriftführer des Fördervereins auf Nachfrage aus der Elternschaft vor einigen...

  • Bretten
  • 06.12.20
Freizeit & Kultur
Archivbild aus dem Jahr 2019: In diesem Jahr ist der Nikolaus alleine - ohne Engel und Knecht Ruprecht - unterwegs.

Seit zehn Jahren organisieren die Brettener Georgspfadfinder den Nikolausdienst
Der Nikolaus kommt 2020 mit Maske unterm Bart

Bretten. Seit 2011 organisieren die Brettener Georgspfadfinder den Nikolausdienst - immer am 5. und 6. Dezember. Da die Pfadfinder den Kindern den Besuch des heiligen Nikolaus auch in Corona-Zeiten nicht verwehren möchten, haben sie sich nun ein Konzept überlegt: Nicht in der Wohnung, sondern draußen im Garten oder auf einem Spielplatz überrascht der Pfadfinder-Nikolaus, der aufgrund der Kontaktbeschränkungen in diesem Jahr ohne seine Helfer Engel und Knecht Ruprecht auskommen muss, die...

  • Bretten
  • 20.11.20
Soziales & Bildung
Die Klasse 1a der Strombergschule in Oberderdingen präsentierte dem Nikolaus eine Klanggeschichte.

Nikolausfeier in der Strombergschule
Klanggeschichte für den Nikolaus

OBERDERDINGEN (kn) "Klingelingeling" schallte das Glöckchen durch das Schulhaus der Strombergschule. 240 Grundschulkinder hatten es sich im Foyer gemütlich gemacht und warteten gespannt, bis der Nikolaus nicht nur in Hörweite, sondern auch höchstpersönlich zu sehen war. In altbewährter Tradition besuchte er die Schülerinnen und Schüler an seinem Namenstag, um mit ihnen gemeinsam zu feiern. Lob und Ermahnungen Für dieses Event hatten die Kinder im Vorfeld fleißig Klanggeschichten, Gedichte und...

  • Region
  • 10.12.19
Freizeit & Kultur
29 Bilder

Extraschicht beim Nikolaus beim Weihnachtsbacken
Weihnachtsbäckerei beim Sternfahrerclub Diedelsheim

Fünfzehn Kinder hatten sich zum Weihnachtsbacken angemeldet, um bei den Sternfahrern Diedelsheim Leckereien zu backen. 8 kg Mehl und 5 kg Butter verarbeiteten die Kinder zu Butterplätzchen , Schneeflocken, Engelsaugen und Schokowürfel. Am Ende konnte jedes Kind seinen Beutel füllen mit den frisch gebacken Weihnachtsplätzchen. Auch hatte der Sternfahrerclub extra schon den Nikolaus etwas früher einbestellt, um seinen Weihnachtssack zu entleeren. Und so gab es manche Überraschung an diesem...

  • Bretten
  • 01.12.19
Freizeit & Kultur

Nikolausdienst der Brettener Georgspfadfinder
Jetzt den Pfadfinder-Nikolaus buchen!

Zum 9. Mal veranstalten die Brettener Georgspfadfinder eine Nikolausaktion: Am 5. und 6. Dezember werden mehrere Nikoläuse unterstützt von Knecht Rupprecht und einem Engel Kinder in Bretten und der näheren Umgebung besuchen. Jeder bekommt einen individuell auf das Kind zugeschnittenen Besuch. Kurz bevor jedoch der Nikolaus mit seinem Knecht erscheint, klingelt ein Helfer an der Tür, der die kleinen Gaben der Eltern und das „Sündenregister“, bestehend aus den guten und den weniger guten Taten...

  • Bretten
  • 18.11.19
Freizeit & Kultur
Die Georgspfadfinder in Bretten schicken den Nikolaus in Begleitung von Knecht Rupprecht und einem Engel zu den Kindern.

Nikolausdienst der Georgspfadfinder Bretten
Bischof statt Weihnachtsmann

BRETTEN (kn) Zum neunten Mal veranstalten die Brettener Georgspfadfinder eine Nikolausaktion: Am 5. und 6. Dezember werden mehrere Nikoläuse, unterstützt von Knecht Rupprecht und einem Engel, Kinder in Bretten und der näheren Umgebung besuchen. Helfer klingelt zuerst Jede Familie bekommt einen individuell auf das Kind zugeschnittenen Besuch. Kurz bevor jedoch der Nikolaus mit seinem Knecht erscheint, klingelt ein Helfer an der Tür, der die kleinen Gaben der Eltern und das „Sündenregister“,...

  • Bretten
  • 04.11.19
Soziales & Bildung

Weihnachtsfeier für geflüchtete Menschen: „Café International“ feierte zusammen mit dem ICF Bretten

Etwa 120 Kinder und Eltern waren zu der Weihnachtsfeier des Café International diesmal in die Räume des ICF Bretten gekommen. BRETTEN (gh) Etwa 120 Kinder und Eltern waren zu der Weihnachtsfeier des Café International diesmal in die Räume des ICF Bretten gekommen. Nach einer Spielezeit für die Kinder gab es ein Bühnenprogramm, in dem Jugendpastor Tobias Mall den Sinn der Weihnachtsgeschichte mit spielerischen Mitteln erklärte. Die Kinder wurden mit einbezogen und waren gebannt von der...

  • Bretten
  • 20.12.18
Soziales & Bildung
Die Klasse 2a trug dem Nikolaus das Gedicht "Die Weihnachtsmaus" von James Krüss vor.

„Von drauß vom Walde komm ich her...“: Nikolausfeier der Strombergschüler

Oberderdingen (kn) „Von drauß vom Walde komm ich her...“: So begrüßte der Nikolaus die Grundschulkinder der Strombergschule höchstpersönlich. In altbewährter Tradition besuchte er die Schülerinnen und Schüler an seinem Namenstag, um mit ihnen gemeinsam zu feiern. Für dieses Event hatte jede Klasse im Vorfeld einen kleinen Programmpunkt einstudiert. Im festlich geschmückten Foyer machte es sich der Nikolaus in seinem Sessel gemütlich und lauschte den Darbietungen. Nikolaus las aus seinem...

  • Region
  • 18.12.18
Soziales & Bildung
Ein Selfie mit dem Nikolaus!
2 Bilder

Pfadfinder-Nikolaus in Bretten und Umgebung gesichtet!

Am 5. und 6. Dezember schauen viele Kinder in Bretten und Umgebung gespannt aus dem Fenster, wenn der Nikolaus mit seiner Gefolgschaft durch die Straßen zieht. Zu verdanken ist dies den Brettener Georgspfadfindern. Mit einer Mitra auf dem Kopf steht der Bischof, dicht gefolgt von einem Engel und dem Knecht Ruprecht, an der Schwelle zu einem mit Kaminfeuer erwärmten Wohnzimmer und begrüßt die Anwesenden durch ein langsames Klopfen auf den Boden mit dem Bischofsstab. Die Kinder sitzen vor den...

  • Bretten
  • 06.12.18
Freizeit & Kultur

Kuchenverkauf der MPR - Wo?

Selten gibt es so rührige Kuchenverkäufer wie die von der Max-Planck-Realschule. Die Schüler und Schülerinnen, auch aus Diedelsheim, werden den Diedelsheimer Weihnachtsmarkt am 8. Dezember mit eigens für den Markt gebackenen Kuchen bereichern. Es handelt sich hier um die Klassen 8 – 10, die mit ihrer nicht weniger rührigen Lehrerin Silke Maier, ein köstliches Kuchenangebot präsentieren. Nach Wales bzw. nach Südengland soll es im nächsten Jahr gehen, und ist somit ein wunderbarer Beitrag zur...

  • Bretten
  • 06.12.18
Soziales & Bildung

Nikolaus mal anders: Im Kinderzentrum Maulbronn bringen Äffle und Pferdle die Geschenke

Im Kinderzentrum Maulbronn warten die Kinder schon sehnsüchtig auf den Nikolaustag. Denn es hat sich hoher Besuch angekündigt: Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg und die beiden Kultschwaben Äffle und Pferdle, alias Heiko Volz und Volker Lang kommen am 6. Dezember um 14 Uhr zur gemeinsamen Nikolausfeier. MAULBRONN (kn) Im Kinderzentrum Maulbronn warten die Kinder schon sehnsüchtig auf den Nikolaustag. Denn es hat sich hoher Besuch angekündigt: Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg und die...

  • Region
  • 30.11.18
Soziales & Bildung
Nikolausdienst der Brettener Georgspfadfinder

Jetzt für den Nikolausdienst der Brettener Georgspfadfinder anmelden!

Zum 8. Mal veranstalten die Brettener Georgspfadfinder eine Nikolausaktion: Am 5. und 6. Dezember werden mehrere Nikoläuse unterstützt von Knecht Rupprecht und einem Engel Kinder in Bretten und der näheren Umgebung besuchen. Jeder bekommt einen individuell auf das Kind zugeschnittenen Besuch. Kurz bevor jedoch der Nikolaus mit seinem Knecht erscheint, klingelt ein Helfer an der Tür, der die kleinen Gaben der Eltern und das „Sündenregister“, bestehend aus den guten und den weniger guten Taten...

  • Bretten
  • 12.11.18
Sport
7 Bilder

Der Nikolaus bei der Rinklinger Bo“HoHoHo“genjugend

Am Nikolaustag haben sie die Jugendbetreuer des TSV Rinklingen etwas für ihre Kids ausgedacht. Es sollte kein normales Bogentraining werden! Auf acht Stationen durften die jungen Bogner zeigen, was sie bisher gelernt haben. Ob auf Dartscheiben, "Dosenschießen", 3D-Nacht-Schießen auf Tieratrappen oder mit Punkten versehene Luftballons platzen lassen – es war für jeden etwas dabei. Die 9 Teilnehmer haben sich gut geschlagen und am Ende wurde jeder mit einem Schoko-Nikolaus belohnt. Der Abend...

  • Bretten
  • 21.12.17
Soziales & Bildung

Über 30 Familien nutzten den Nikolausbesuchsdienst der Georgspfadfinder Bretten.

Am 5. und 6. Dezember schauen viele Kinder in Bretten und Umgebung gespannt aus dem Fenster, wenn der Nikolaus mit seiner Gefolgschaft durch die Straßen zieht. Zu verdanken ist das den Brettener Georgspfadfindern. Mit einer Mitra auf dem Kopf steht der Bischof, dicht gefolgt von einem Engel und dem Knecht Ruprecht, an der Schwelle zu einem mit Kaminfeuer erwärmten Wohnzimmer und begrüßt die Anwesenden durch ein langsames Klopfen auf den Boden mit dem Bischofsstab. Die Kinder sitzen vor den...

  • Bretten
  • 11.12.17
Gewinnspiele
Weihnachtszauber auf dem Turmberg
4 Bilder

Nikolaus-Verlosung: Weihnachtszauber auf dem Turmberg mit Sören Anders

Deutschlands jüngster Sternekoch Sören Anders zaubert zu Weihnachten ein exklusives Menü in seinem Restaurant auf dem Turmberg.Die Gewinnerin wurde auf kraichgau.news veröffentlicht. Karlsruhe (pm) Seit dem 15. November ist die vermutlich längste Glühwein-Bar bei „Anders auf dem Turmberg“ geöffnet. Weihnachtlich geschmückt präsentieren sich die Terrassen und der lauschige Burghof des feinen Restaurants auf dem Durlacher Hausberg oberhalb von Karlsruhe. Von hier oben hat man wahrhaft einen...

  • Bretten
  • 09.12.17
Soziales & Bildung
Das schlaue X trifft am 6. Dezember den Nikolaus

Kixi, das schlaue X - Ein artiges Kixi bekommt Süßes vom Nikolaus

Kixi, das schlaue X informiert kindgerecht über aktuelle Themen. Lesen Sie alle Beiträge von Kixi auf der kraichgau.news-Themenseite. Das-ist-das-Haus-vom-Ni-ko-laus-und-ne-ben-an-der-Weih-nachts-mann. Wunderbar, liebe Kinder, ich hab’ es geschafft, die Häuser zu zeichnen, ohne den Stift abzusetzen. Könnt ihr das auch? Und war euer Nikolaus auch schön fleißig? Wenn ihr in der letzten Nacht eure Stiefel richtig glänzend geputzt und vor die Tür gestellt habt, ist der freundliche Bärtige sicher...

  • Bretten
  • 06.12.17
Freizeit & Kultur
40 Bilder

Weihnachtsmarkt Walzbachtal: Stimmungsvolle Atmosphäre rund um den Speyerer Hof in Jöhlingen

Am ersten Adventswochenende hat die Gemeinde Walzbachtal ihren Weihnachtsmarkt "rund um den Speyerer Hof" veranstaltet. Der Kirchplatz, der Speyerer Hof, der Innenhof mit Scheune und der Martinussaal waren festlich geschmückt und boten eine schöne weihnachtliche Atmosphäre. Walzbachtal- Jöhlingen (LSchm) Bei Temperaturen um den Nullpunkt, beste Voraussetzungen für den Weihnachtsmarkt, bevölkerten viele Gäste das weihnachtlich anmutende Areal um den Speyerer Hof. Hier noch ein...

  • Region
  • 04.12.17
Freizeit & Kultur
Die Vierklässler präsentieren dem Nikolaus stolz ihr Theaterstück.

Nikolausfeier der Grundschulen in Oberderdingen

Auch in diesem Schuljahr veranstalteten die Klassen der Grundschulen in Oberderdingen eine gemeinsame Nikolausfeier im Foyer der Strombergschule. Oberderdingen (mb) Auch in diesem Schuljahr veranstalteten die Klassen der Grundschulen in Oberderdingen eine gemeinsame Nikolausfeier im Foyer der Strombergschule. Mit viel Begeisterung trugen die Kinder dabei ihre Lieder, Gedichte und Theaterstücke vor und zogen die rund 200 Zuhörer in ihren Bann. Auch der SMV-Nikolaus war beeindruckt Auch der...

  • Region
  • 13.12.16
Freizeit & Kultur
9 Bilder

Lichterfest: Innenstadt erstrahlt im Lichterglanz

Zum Lichterfest tauchen ein Lichtermeer und zahlreiche Lichtskulpturen die Brettener Innenstadt wieder in eine zauberhafte Atmosphäre. Mit verlängerten Öffnungszeiten lädt der Einzelhandel zum entspannten vorweihnachtlichen Bummeln ein. Bretten. (wh) Die dunkle Jahreszeit ist am Samstag, 3. Dezember, gar nicht mehr so finster, denn die Brettener Innenstadt lädt wieder zum beliebten Lichterfest. Dann erstrahlen die Fachwerkhäuser auf dem Marktplatz sowie die Geschäfte in der Fußgängerzone und...

  • Bretten
  • 30.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.