Alles zum Thema Preisträger

Beiträge zum Thema Preisträger

Soziales & Bildung

Erfolgreiches Ergebnis der Jugendmusikschule Bretten beim Regional - Wettbewerb “Jugend musiziert 2019“

Begeisterung und Spielfreude pur konnte erleben, wer am ersten Februarwochenende den Weg in die Räume der Musikschulen in Bretten und Östringen gefunden hat. Ergänzt durch andere Schulen, die regelmäßig ihre Räume für den Wettbewerb unterstützend zur Verfügung stellen. Der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert 2019“ im Landkreis Karlsruhe fand am 2. und 3. Februar unter der Gesamtleitung der Musik- und Kunstschule Östringen statt. Interessenten, Fans und Musikbegeisterte waren herzlich...

  • Bretten
  • 13.02.19
Soziales & Bildung
Die Preisträger der Max-Planck-Realschule

Kreative Schülerlösungen im Bereich Architektur und Mode ausgezeichnet/ Schüler der Max-Planck-Realschule erhalten fünf Preise beim Design Contest

Es rattert und hämmert und dampft in den Kunsträumen der Max-Planck-Realschule (MPR). Einige Schüler sitzen an der Nähmaschine, andere klopfen und hämmern an einigen Stücken Holz, biegen Spaghetti oder verbinden Haushaltsgummis mit Zahnstochern. Doch wozu das Ganze? Die Hochschule für Kommunikation (AfK) Pforzheim rief diesen Winter bereits zum neunten Mal alle Realschüler der Umgebung auf, kreativ zu werden. In insgesamt drei Kategorien konnten die Teilnehmer ihr Können beweisen und...

  • Bretten
  • 19.04.18
MarktplatzAnzeige
Freude über die Auszeichnung: (von links) Volker Maute, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing, und Christian Obermeier, Leiter Marketingkommunikation und Richard Wolf Academy mit der Urkunde.

Richard Wolf Preisträger des German Brand Award 2017 im Bereich „Industry Excellence in Branding“

(pm) Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf wurde als „Winner“ beim German Brand Award 2017 in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ für die Markenstrategie der Marke Richard Wolf ausgezeichnet. Am 29. Juni nahmen Vertreter des Unternehmens im Rahmen einer feierlichen Gala mit mehr als 500 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien im DRIVE Volkswagen Group Forum in Berlin den renommierten Preis entgegen. Auszeichnung für moderne, erfolgreiche...

  • Region
  • 07.07.17
Politik & Wirtschaft
Gewinner und Gratulanten der Kategorie 1 (von links): Barbara Hendricks, Bundesumweltministerin; Andreas Claus, Bürgermeister der Stadt Uebigau-Wahrenbrück; Robert Niedergesäß, Landrat des Landkreises Ebersberg; Wolfgang Herz, Erster Landesbeamter des Enzkreises; Cornelia Rösler, Deutsches Institut für Urbanistik, Leiterin Bereich Umwelt; Georg Huber, Vorsitzender des Umwelt- und Planungsausschusses des Deutschen Landkreistages; Sven Plöger, Moderator.
2 Bilder

Enzkreis gewinnt beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2016“

Der Enzkreis gehört zu den Gewinnern beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2016“. Berlin/Enzkreis (enz) Der Enzkreis wurde jetzt für seine Klimaschutz-Kooperationsprojekte mit internationalen und nationalen Partnern ausgezeichnet. „Vermeiden, vermindern und ausgleichen – das sind die drei Handlungsmaximen, an denen sich der Enzkreis im Klimaschutz ausrichtet. Dabei hat er sich das ehrgeizige Ziel gesteckt, 2050 klimaneutral zu sein“, so der Erste Landesbeamte des Enzkreises, Wolfgang...

  • Bretten
  • 29.11.16
Soziales & Bildung
Der 1. Platz in der Kategorie Alltagshelden ging an den DAF - Internationalen Freundeskreis Bretten: (von links) Yesim Karadag (2. Vorsitzende), Dr. Karl Strobel (1. Vorsitzender), Martin Wolff (Oberbürgermeister Bretten), Gerhard Junge-Lampart (Vorstandsmitglied) und Norbert Grießhaber (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Kraichgau).
2 Bilder

Bürgerpreis 2016 für "Vorbildliches freiwilliges Engagement" verliehen

Gemeinsam mit den Kommunen und Bundestagsabgeordneten der Region hat die Sparkasse Kraichgau den mit insgesamt 4.500 Euro dotierten Bürgerpreis für vorbildliches freiwilliges Engagement verliehen. Aus insgesamt 29 Bewerbungen und Vorschlägen hat die Jury des Bürgerpreises der Initiative „für mich. für uns. für alle.“ die Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt, die am 28. Oktober im Rahmen einer Feierstunde in der historischen „Oberen Mühle“ in Bad Schönborn-Mingolsheim geehrt wurden....

  • Bretten
  • 03.11.16
Soziales & Bildung
2 Bilder

Preisträger der "HelferHerzen" stehen fest

Neun Preisträger aus der Region erhalten den "HelferHerzen"-Preis für ehrenamtliches Engagement. Bretten (pm) Wie vielfältig sich ehrenamtliches Engagement im Raum Albtal, Bretten, Pforzheim und Enzkreis zeigt, kann die aus vier lokalen Persönlichkeiten bestehende Jury von „HelferHerzen – der dm-Preis für Engagement“ nun umfassend beantworten: Neun Ehrenamtliche zeichnen die Jurymitglieder in den kommenden Tagen mit dem dm-Preis für Engagement aus. „Es ist überwältigend wie viele Menschen an...

  • Bretten
  • 12.10.16
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Ehrung der Preisträger der Ballettschule Nadine Elskamp in Oberderdingen

Oberderdingen (pm) Am Samstag, den 8. Oktober, wurden die Prüfungskandidaten der Ballettschule Nadine Elskamp ausgezeichnet, die im Juli an den Prüfungen der Royal Academy of Dance mit Sitz in London teilgenommen hatten. Im Rahmen einer Feierstunde stellte ein Teil der Preisträger in der Ballettschule in Oberderdingen Tänze aus ihrem Prüfungsprogramm vor. Anschließend erhielten sie ihre Medaillen, Urkunden und Rosen überreicht. Insgesamt 26 Prüflinge im Alter von sechs bis dreizehn Jahren aus...

  • Region
  • 10.10.16
Soziales & Bildung
Preisträger der Max-Planck-Realschule
4 Bilder

Beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben

111 Realschulabsolventen der Max-Planck-Realschule feiern ihren Schulabschluss Stolz halten die 111 Zehntklässler der Max-Planck-Realschule (MPR) das Abschlusszeugnis der Mittleren Reife der Realschule in ihren Händen. Für die feierliche Übergabe hatten sie sich besonders schick herausgeputzt und zeigten damit auch, dass sie mit dem Erreichen der Mittleren Reife einen wichtigen Lebensabschnitt abgeschlossen haben und einen neuen beginnen werden. Denn ab jetzt heißt es, auf eigenen Beinen zu...

  • Bretten
  • 17.07.16
MarktplatzAnzeige
Die Siegerinnen Tatjana Brenner, Lara Kerschner und Katharina Buhr (von links) mit Roland Schäfer (links) und Johann Beichel.

Talentierte junge Autoren beim Schreibwettbewerb der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten

(art) "Im Anfang war das Wort", zitierte Juror Prof. Dr. Dr. Johann Beichel aus dem Beginn des Johannesevangeliums bei seiner Laudatio für die Sieger des Schreibwettbewerbes der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten. Waren es hier auch keine göttlichen Worte, die prämiert wurden, so aber doch wohlgesetzte menschliche Worte der Besten im Schreibwettbewerb mit viel Phantasie und Kreativität sowie großer literarischer Kraft. Die Jugendlichen hatten jeweils eine Kurzgeschichte eingereicht mit...

  • Bretten
  • 09.05.16