Straßen

Beiträge zum Thema Straßen

Politik & Wirtschaft

Straßenarbeiten in Bretten: Vollsperrungen in den Pfingstferien

Die Erneuerung der Fahrbahndecke der B 294 im Bereich Bretten steht bevor. Die Bauarbeiten beginnen am 4. Mai. Bretten (rp) Autofahrer aufgepasst: Am 4. Mai starten die Erneuerungs-Arbeiten an der   Fahrbahndecke der B 294 auf einer Länge von rund 2,7 Kilometern zwischen dem Knotenpunkt B 294/K 3569 und dem Knotenpunkt B 294/Bauschlotter Straße. Des Weiteren wird auf einer Länge von rund 500 Metern die K3569 ab dem Knotenpunkt B 294/K 3569 im Auftrag des Landkreises Karlsruhe erneuert. Die...

  • Bretten
  • 17.05.18
Politik & Wirtschaft
Der Südwesten steht für den Winteranfang gut da.

Salz und Schneepflüge bereit: Südwesten gewappnet für Winter

Das Bundesland Baden-Württemberg ist nach Angaben des Verlehrsministers Winfried Hermann (Grüne) gut auf den kommenden Winter vorbereitet. Er appellierte trotzdem an die Autofahrer, ihre Fahrzeuge wintertauglich zu machen. Stuttgart (dpa/lsw) Schneepflüge stehen bereit, die Salzhallen und Silos der Straßenmeistereien sind gefüllt: Baden-Württemberg ist nach Angaben von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auf den bevorstehenden Winter vorbereitet. «Die Betriebsdienste sind für den...

  • Bretten
  • 30.10.17
Politik & Wirtschaft
Der Kreistag stimmte umfassenden Straßensanierungen im Landkreis Karlsruhe zu.

Landkreis Karlsruhe: Kreistag stimmt Straßenprogramm bis 2021 zu

In seiner letzten Sitzung hat der Kreistag einem Fünf-Jahres-Straßenprogramm zur Instandhaltung der Kreisstraßen zugestimmt. Landkreis Karlsruhe (pm) Um den Erhalt ihrer 270 Kilometer Kreisstraßen sicherzustellen, geht die Landkreisverwaltung nach einem Fünf-Jahres-Straßenprogramm vor. Dieses wird auf Grundlage einer Zustandserfassung der Straßen erstellt und nach einer Prioritätenliste gewichtet. „Die aktuelle Zustandserfassung zeigt, dass die Mittel gut investiert waren“, resümiert Landrat...

  • Bretten
  • 20.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.