Stromversorgung

Beiträge zum Thema Stromversorgung

Jobs und Karriere
Politik & Wirtschaft

Stadtwerke Bretten melden kurzen Spannungseinbruch in Brettener Stromnetz
Drei Minuten ohne Strom

BRETTEN (kn) Nach einer Mitteilung der Stadtwerke Bretten kam es gestern, 9. Juli, um kurz vor 15.30 Uhr zu einem kurzzeitigen Spannungseinbruch im gesamten Brettener Stromnetz. In Teilen des Stadtteils Ruit sei die Stromversorgung für etwa drei Minuten unterbrochen gewesen. Auslöser war laut Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Kleck eine Störung im 20-kV-Netz in Ruit. "Die Suche nach der Fehlerursache läuft noch", teilte der Stadtwerkechef abschließend mit.

  • Bretten
  • 09.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.