Bruchsal

Beiträge zum Thema Bruchsal

Politik & Wirtschaft
Hans-Günther Lohr (51, l.) aus Weingarten/Baden und Christopher Gohl MdB (47) aus Tübingen sind die beiden neuen Kandidaten der FDP in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen.

FDP sieht sich weiter im Aufwind
Hans-Günther Lohr neuer FDP-Bundestagskandidat im Wahlkreis Karlsruhe-Land

Bretten. Die Freien Demokraten haben mit dem Unternehmer und selbständigen Kaufmann Hans-Günther Lohr (51) aus Weingarten/Baden und dem Bundestagsabgeordneten Christopher Gohl (47) aus Tübingen zwei neue Kandidaten in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen gewählt. Bei zwei getrennten Wahlkreisvertreterversammlungen in Weingarten wurden die beiden Familienväter von zwei bzw. drei Kindern jeweils einstimmig gewählt. Nach der Wahl von Christian Jung in den Landtag und...

  • Bretten
  • 13.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn setzt sich für eine Optimierung der Öffnungszeiten für den Kombihof in Bruchsal-Untergrombach ein.

FDP schlägt neue Öffnungszeiten für Kombihof in Untergrombach vor

Bruchsal. FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn und FDP-Ortsvorsitzender Timo Imhof (beide Bruchsal) setzen sich gemeinsam für eine Optimierung der Öffnungszeiten des Kombihofs (Wertstoff/Grünabfall) des Landkreises Karlsruhe im Rötzenweg in Bruchsal-Untergrombach ein. „Hier herrscht regelmäßig nach der Änderung der Öffnungszeiten vor allem an Samstagen (10-16 Uhr) ein Verkehrschaos. Der Verkehr staut sich zu den Stoßzeiten bis zum Friedhof zurück. An der Engstelle in der Kurve kommt es zu...

  • Bretten
  • 12.06.21
Soziales & Bildung
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung stellt klar:
„Schulen in Baden-Württemberg müssen die bestehende Infrastruktur von BelWü (Baden-Württembergs extended LAN) weiterhin umfänglich nutzen können“

Bretten/Bruchsal. In den vergangenen Wochen gab es in Baden-Württemberg innerhalb der kommunalen Familie großen Unmut gegenüber der von der grün-schwarzen Landesregierung geplanten Einstellung schulischer Dienste durch „BelWü“. BelWü steht für "Baden-Württembergs extended LAN" und ist das Datennetz der wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes Baden-Württemberg. Es verbindet Universitäten, Hochschulen und die Duale Hochschule Baden-Württemberg sowie sonstige wissenschaftliche und öffentliche...

  • Bretten
  • 10.06.21
Politik & Wirtschaft

Terminbuchung für Bürgerbüro und Verwaltungsstellen über städtische Homepage
Stadt Bruchsal führt neues Terminvergabesystem ein

Bruchsal (kn) Ab sofort können Termine für alle angebotenen Leistungen des Bürgerbüros und der Verwaltungsstellen bequem von zu Hause aus oder von unterwegs per Smartphone online gebucht werden. Das teilte die Stadt Bruchsal mit. Unter www.bruchsal.de/buergerbuero würden Bürger/-innen direkt auf den Online-Terminvergabe-Kalender gelangen und könnten dort die gewünschte Leistung zu den gewohnten Öffnungszeiten buchen. Termin wird per Email verschickt Welche Unterlagen mitgebracht werden müssten,...

  • Bretten
  • 06.06.21
Sport
Schon im Juni 2017 waren die beiden FDP-Politiker Timo Imhof und Christian Jung im Bruchsaler Freibad schwimmend unterwegs, um symbolisch die Seepferdchen-Prüfung abzulegen. Mit einem Aktionstag machte die DLRG Bruchsal darauf aufmerksam, dass 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler damals nicht schwimmen konnten.

Über 100.000 Kinder haben seit Beginn der Corona-Pandemie in Baden-Württemberg nicht schwimmen gelernt
Freie Demokraten wollen Schwimmfähigkeit von Kindern sicherstellen

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die politische Arbeit der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe findet nun auch im Stuttgarter Landtag ihren Widerhall. So setzen sich die Liberalen seit vielen Jahren vor allem durch das Engagement des Bruchsaler FDP-Ortsvorsitzenden Timo Imhof für eine deutlichere Steigerung von Schwimmkursen für Kindern im Grundschulbereich ein. 2017 konnten 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler nicht schwimmen. „Im Jahr 2020 hat es einen erheblichen Rückgang bei den...

  • Bretten
  • 06.06.21
Soziales & Bildung

Kein Testnachweis notwendig
Stadtbibliothek in Bruchsal wieder geöffnet

Bruchsal (kn) Die Stadtbibliothek in Bruchsal hat ab sofort wieder regulär geöffnet. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Nahezu alle Reglementierungen seien weggefallen. Notwendig sei nur noch das Aufsetzen von Gesichtsmasken, die Nutzung der Hygiene-Spender am Eingang und das Einhalten des Abstands. Besucher benötigten keinen Testungsnachweis mehr und müssten sich nicht mehr in eine Liste eintragen. Ebenfalls gebe es keine Besucherbegrenzung. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag, Donnerstag und...

  • Bretten
  • 05.06.21
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte
Nach Verkehrsgefährdung auf der B35 zwischen Graben-Neudorf und Karlsdorf-Neuthard

Karlsdorf-Neuthard (ots) Nach einer Straßenverkehrsgefährdung durch den Fahrer eines weißen Audi SUV sucht das Polizeirevier Bruchsal nach Zeugen und möglichen weiteren Geschädigten. Den Angaben eines Betroffenen zufolge sei er am Mittwochabend gegen 23.40 Uhr auf der Bundesstraße 35 von Graben-Neudorf in Richtung Bruchsal unterwegs gewesen als es im Streckenabschnitt zwischen Abfahrt Neuthard/Sieben-Erlen-See und dem Abzweig Karlsdorf/Neuwiesenstraße schließlich zu einem gefährlichen...

  • Bretten
  • 04.06.21
Soziales & Bildung
Wer sein Taschengeld aufbessern möchte, hat die Möglichkeit, sich für einen Ferienjob bei der Stadt Bruchsal zu bewerben.

Ferienjobs bei der Stadt Bruchsal
Schüler/-innen für gärtnerische Tätigkeiten gesucht

Bruchsal (kn) Wer sein Taschengeld aufbessern möchte, hat die Möglichkeit, sich für einen Ferienjob bei der Stadt Bruchsal zu bewerben. Es werden Ferienjobs für Schüler/-innen (m/w/d) ab 15 Jahren für die Mitarbeit im städtischen Baubetriebshof für jeweils drei Wochen, vom 2. bis 20. August oder vom 23. August bis 10. September, angeboten. Die Tätigkeiten umfassen gärtnerische Arbeiten in städtischen Anlagen. Bezahlt werden 9 Euro pro Stunde. Voraussetzung ist, dass nach den Ferien weiterhin...

  • Region
  • 04.06.21
Politik & Wirtschaft
Die Fotomontage zeigt Christian Jung MdL

Außengastronomie freigeben
Testpflicht für Außengastronomie und Sperrstunde müssen sofort entfallen

Baden-Württemberg sollte nach Auffassung der FDP/DVP-Landtagsfraktion dem Beispiel anderer Bundesländer folgen Bretten/Stutensee. FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) hat die grün-schwarze Landesregierung aufgefordert, die Testpflicht für die Außengastronomie aufzuheben. „Die Testpflicht für die Außengastronomie ist vor allem bei uns in der Region Karlsruhe nicht mehr verhältnismäßig. Das Infektionsrisiko an der frischen Luft ist minimal. Der Aufwand, der mit der...

  • Bretten
  • 03.06.21
Politik & Wirtschaft
Kai Brumm (r.) und Christian Jung.

MdL Jung: „Wir müssen Bretten in Sachen Durchgangsverkehr entlasten“
Freie Demokraten begrüßen Initiative zugunsten der Südwestumgehung

Bretten (KBr). Zur Gründung der „Bürgerinitiative Pro Südumgehung“ (BIPS) erklären der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) und der Vorsitzende des FDP-Stadtverbandes, Kai Brumm: „Alle Bürgerinnen und Bürger haben das Recht, ihre Meinung frei zu äußern und auf Basis sachlicher Argumente für ihren Standpunkt zu werben. Dieses Recht schließt die Gründung von Bürgerinitiativen oder Vereinen ausdrücklich ein: Gleichgesinnte dürfen und sollen sich organisieren, um ihrer...

  • Bretten
  • 03.06.21
Blaulicht
Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Bruchsaler Hohenegger Straße im April (Symbolbild) bittet das Kriminalkommissariat Bruchsal um Hinweise aus der Bevölkerung.

Kripo hofft mit Hilfe von Überwachungsfotos auf Hinweise
Einbruch in Juwelier-Geschäft in Bruchsal im April

Bruchsal (kn) Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Bruchsaler Hohenegger Straße am Montag, 19. April, (wir berichteten) bittet das Kriminalkommissariat Bruchsal um Hinweise aus der Bevölkerung. Mit brachialer Gewalt in Laden eingedrungen Zwei unbekannte Täter überwanden in besagter Nacht gegen 3.25 Uhr mit brachialer Gewalt den Metallrollladen des Schmuckhändlers. Im Anschluss hebelten sie die Eingangstüre auf, schlugen im Verkaufsraum die Glasvitrinen ein und entwendeten daraus...

  • Region
  • 01.06.21
Soziales & Bildung
Arne Boden (links) nahm die Gießkannen im Namen der Stadt vom Bruchsaler Kneipp-Verein und seiner Vorsitzenden Karin Krumteich (Mitte) entgegen.

Spende des Kneipp-Vereins anlässlich des 200. Kneipp-Geburtstages
30 Gießkannen für Bruchsaler Friedhöfe

Bruchsal (kn) Anlässlich des 200. Geburtstages von Pfarrer Sebastian Kneipp, der am 17. Mai 1821 in Stephansried geboren wurde, hat der Bruchsaler Kneipp-Verein der Stadtverwaltung insgesamt 30 Gießkannen für die Friedhöfe in der Kernstadt und den Stadtteilen überreicht. Im Namen der Stadt nahm Mitarbeiter Arne Boden, zuständig für Grünflächen und Landschaftspflege, die Spende entgegen und bedankte sich herzlich. „Es ist eine großartige Idee“, ergänzt Boden, „Gießkannen sind der Erfahrung nach...

  • Region
  • 01.06.21
Politik & Wirtschaft

Ärztlicher Direktor der Bruchsaler Frauenklinik seit 1999
Jürgen Wacker begeht 40-jähriges Dienstjubiläum

Bruchsal (kn) Prof. Dr. Jürgen Wacker, langjähriger Ärztlicher Direktor der Bruchsaler Frauenklinik, begeht in diesen Tagen sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Der aus Edingen im Rhein-Neckar-Kreis stammende Jubilar hat nach Abitur und Medizinstudium in Heidelberg 1981 als Assistenzarzt an der dortigen Universitätsklinik begonnen. Nach weiteren Stationen in Mannheim und Stuttgart, wo er seine ersten Erfahrungen als Gynäkologe sammeln konnte, ging er 1985 in den Entwicklungsdienst nach Afrika und...

  • Region
  • 25.05.21
Freizeit & Kultur
Auf der Strecke der S34 sollen nachts teilweise Schienenersatzverkehrs-Busse eingesetzt werden.

Brückenarbeiten führen zwischen 29. Mai und 7. Juni zu Zugausfällen
Schienenersatzverkehrs-Busse ersetzen nächtliche Stadtbahnen der S34

Bruchsal/Bretten (kn) Auf der Strecke der Stadtbahnlinie S34 sollen zwischen Bretten und Bruchsal vom 29. Mai bis 7. Juni, jeweils nachts zwischen 22.05 Uhr und 4.25 Uhr, Brückenarbeiten stattfinden. Das teilte die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) am Freitag mit. Aus diesem Grund müssten in diesen Zeiträumen einzelne Züge der Linie S34 zwischen Bretten und Bruchsal entfallen. Diese würden jedoch durch Schienenersatzverkehrs-Busse ersetzt. Betroffen seien die Züge um 1.18 und 2.18 Uhr ab...

  • Bretten
  • 24.05.21
Freizeit & Kultur

Besuch nach vorheriger Anmeldung möglich / Masken-und Testpflicht
Wiedereröffnung des Städtischen Museums Bruchsal

Bruchsal (kn) Das Städtische Museum in Schloss Bruchsal öffnet am Samstag, 22. Mai, seine Türen wieder für Besucher*innen. Zu den üblichen Öffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag 10 bis 17Uhr, montags an Feiertagen) sind alle Interessierten eingeladen, Schloss Bruchsal und seine drei Museen wieder zu entdecken. Aktuelle Vorgaben zum Infektionsschutz werden selbstverständlich in Schloss Bruchsal und den Räumen des Städtischen Museumszum Schutz der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen eingehalten....

  • Region
  • 22.05.21
Freizeit & Kultur

Ab Dienstag gelten wieder übliche Öffnungszeiten / Test und Maske erforderlich
Stadtbibliothek Bruchsal öffnet wieder

Bruchsal (kn) Die aktuelle Neufassung der Corona-Verordnung erlaubt den Bibliotheken unter Berücksichtigung der erforderlichen Schutzmaßnahmen gegen die Pandemie wieder zu öffnen – eine Möglichkeit, von der auch die Stadtbibliothek Bruchsal ab Dienstag, 25. Mai, Gebrauch macht. Zu den üblichen Öffnungszeiten (Dienstag, Donnerstag, Freitag von 13 bis 18 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 9.30 bis 13 Uhr) ist die Bibliothek mit dem Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona-Tests, einer...

  • Region
  • 21.05.21
Blaulicht
Am Donnerstag, 20. Mai, kam es in Bruchsal-Untergrombach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge von einem Fahrradfahrer erfasst wurde.

Polizei sucht Zeugen für Unfall in Bruchsal
Fahrradfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall mit Vierjährigem

Bruchsal-Untergrombach (ots) Am Donnerstag, 20. Mai, kam es in Bruchsal-Untergrombach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge von einem Fahrradfahrer erfasst wurde. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei war der bislang unbekannte Radler kurz nach 8.30 Uhr auf dem Fahrradweg der Prinz-Wilhelm-Straße von Untergrombach kommend in Richtung Bahnhof Bruchsal unterwegs. Auf Höhe des Saalbachcenters fuhr er dann ein vierjähriges Kind von hinten um. Der Bub befand sich mit seiner...

  • Region
  • 20.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung beschäftigt sich als Verkehrspolitiker seit Jahren mit Bauoptimierungs-Planungen.

FDP zu Verkehrschaos in Bruchsal
Optimierte und durchdachte Baustellenplanung sollte mehr angewandt werden

Bruchsal/Bretten. Seit Tagen herrscht in Bruchsal durch die beiden Baustellen der begonnenen Sanierung rund um und an der Büchenauer Brücke (B35) und die Bauarbeiten am sogenannten Südstadt-Kreisels ein absolutes Verkehrschaos. Dies hat Auswirkungen auf die gesamte Region. „Das aktuelle Beispiel zeigt einmal wieder, wie wichtig eine Umgehung der B35 mit einer Tunnellösung unter Einbindung von Ubstadt-Weiher und Kraichtal wäre“, sagte FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung am Samstag in...

  • Bretten
  • 16.05.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung MdL

Finanzierung von Bussen und Bahnen und Elterntickets
FDP macht ÖPNV-Preissteigerungen und Rückerstattung von Elterntickets im Landtag zum Thema

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Nach der ablehnenden Haltung des Kreistages des Landkreises Karlsruhe zu den angedachten Preiserhöhungen im Verkehrsverbund KVV macht dies nun die FDP/DVP-Landtagsfraktion im Landtag zum Thema. Der FDP-Landtagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Wahlkreis Bretten) hat nun - nach dem aktuellen Appell von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (CDU) an die Landtagsabgeordneten bei der ÖPNV-Finanzierung aktiv zu werden - offiziell beantragt, dass nach der...

  • Bretten
  • 10.05.21
Freizeit & Kultur

Livestream-Events laden zum Zuschauen und Mitmachen ein
Spargelgenuss in digitalen Zeiten

Bruchsal (kn) Spargel und Wein gehören zu Bruchsal - zur Spargelsaison kommt man an dem edlen Gemüse nicht mehr vorbei. Darum sind unter dem Titel „Bruchsaler Genuss-Spitzen“ gleich zwei digitale Live-Events unter www.bruchsal-erleben.de/genuss geplant. Am 14. Mai, 19 Uhr, findet in Kooperation mit dem Weingut Klumpp eine virtuelle Weinprobe statt. Das digitale Format zeigt, wie man die Vorzüge ausgewählter Weine in allen Facetten genießen kann. Die Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, sich...

  • Region
  • 08.05.21
Freizeit & Kultur
Die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick

Für Bruchsaler Vereine
Kulturgespräch mit Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick

Bruchsal (kn) Zu einem Kulturgespräch für Bruchsaler Vereine insbesondere aus den Bereichen Musik, Gesang, Theater und Kunst lädt Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick am Donnerstag, 20. Mai, 18 Uhr, über das Videokonferenz-Portal „Brusl babbld“ ein. Auswirkungen der Pandemie auf die Vereinsarbeit Seit mehr als einem Jahr ist die Vereinsarbeit durch die Folgen der Corona-Pandemie unterbrochen, Proben und Veranstaltungen sind derzeit nicht möglich, Planungen für den weiteren Verlauf des...

  • Region
  • 08.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn.

Freie Demokraten verlangen Aufklärung über finanzielle Probleme des Karlsruher Verkehrsverbundes
FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn fordert von grün-schwarzer Landesregierung außerdem einen klaren Zeitplan für Eltern-Rückerstattung von Schülerbeförderungskosten (ScoolCard)

Bretten/Bruchsal/Ettlingen. Die Freien Demokraten im Landkreis verlangen öffentlich Auskunft über die angespannte Finanzlage des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV). „Bei unserem Einsatz für die Eltern-Rückerstattung von weiteren 2-3 Monaten bei den Schülerbeförderungskosten (ScoolCard) wurde immer auch von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel wie zuletzt öffentlich bei der Kreistagssitzung am 6. Mai 2021 auf die angespannte Finanzlage des KVV hingewiesen. KVV-Aufsichtsratsvorsitzender und...

  • Bretten
  • 07.05.21
Blaulicht
Die Baustellen Am Schloßgarten und in der Balthasar-Neumann-Straße, die den Verkehr behindert haben, sind beendet.

Bruchsal
Baustellen Am Schlossgarten und Balthasar-Neumann-Straße abgeschlossen

Bruchsal (kn) Die Baustellen Am Schloßgarten und in der Balthasar-Neumann-Straße, die den Verkehr behindert haben, sind beendet.  Die Baustelle Am Schloßgarten ist seit 21. April beendet und die Straße wieder wie vorher befahrbar.  Aufgrund eines Wasserrohrbruchs kam es in der Balthasar-Neumann-Straße zu einer unvorhergesehenen und kurzfristigen Baustelle. Die Bauarbeiten wurden auf der Höhe der Hausnummer 7 durchgeführt. Lediglich zu Beginn der Arbeiten war die Balthasar-Neumann-Straße kurz...

  • Region
  • 23.04.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Untergrombach
Drift-Rennen am Baggersee in Untergrombach?

Bruchsal-Untergrombach (kn) Überhöhte Geschwindigkeit war offenbar die Ursache für einen Verkehrsunfall am Mittwoch, 14. April, am Baggersee in Bruchsal-Untergrombach. Zeugen meldeten der Polizei gegen 20 Uhr ein rotes Auto, das mit quietschenden Reifen auf dem dortigen Parkplatz umhergefahren sein soll. Bei verschiedenen sogenannten "Drift-Manövern" sei es dann zur Kollision mit einem Baum gekommen. Der Fahrer des Wagens muss nun mit der Einleitung eines Strafverfahrens gegen ihn rechnen....

  • Region
  • 15.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.