Einladung zur Aufführung der Theater AG2 am Melanchthon-Gymnasium Bretten

21. Juli 2018
20:00 Uhr
Melanchthon-Gymnasium, 75015, Bretten

Am Samstag, den 21. Juli und am Sonntag, den 22. Juli lädt das Ensemble der Theater AG2 alle Interessierten ein, die Eigenproduktion "Drama, Baby!" zu besuchen. Beginn der Veranstaltung in der Aula des MGB ist jeweils um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. Zur Einstimmung lesen Sie hier die folgende Botschaft:

Liebes Publikum, ist das Theater noch ein Refugium, wo wir Kontrolle über das Geschehen und das Schicksal der Figuren haben? Wir, die Theater AG2, möchten dies bezweifeln und verstehen das Theater als Abbild einer immer konfuser erscheinenden Welt. Und sollte man als Zuschauer*in angesichts der allgemeinen Konfusion den Roten Faden ausgerechnet im Theater suchen, dann möchten wir zur Güte den folgenden anbieten: „Der Frauen Zustand ist beklagenswert.“ (Iphigenie auf Tauris). Die Realität für Frauen in unserer Welt ist immer noch in vielfältiger Weise unerträglich. Aber wir wollen noch einen Schritt weitergehen, als die Zustände lediglich zu beklagen. Unsere Venus sagt: „Vielleicht reicht es nicht, einfach nur dazustehen“. Unsere Eigenproduktion will die Zustände also nicht nur zeigen, sondern Sie, das Publikum, aktivieren. Nämlich als Frau – und auch als Mann – sich dieser Zustände nicht nur bewusst zu werden, sondern endlich aktiv zum Ende dieser Zustände beizutragen. „Nicht alles lässt sich ändern, aber nichts ändert sich von selbst.“ (James Baldwin)

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen