RKH Rechbergklinik Bretten: Votrag „Moderne Therapie der Leisten- und Bauchwandbrüche“

16. Oktober 2018
Rechbergklinik, 75015, Bretten
Dr. Volker Ihle, Sektionsleiter der Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Rechbergklinik Bretten
  • Dr. Volker Ihle, Sektionsleiter der Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Rechbergklinik Bretten
  • Foto: pm
  • hochgeladen von Havva Keskin

Moderne Chirurgie: Vortragsreihe der chirurgischen Kliniken für Interessierte und Betroffene

Bretten (pm) Im nächsten Beitrag der laufenden Vortragsreihe „Moderne Chirurgie“ informiert am Dienstag, 16. Oktober, Dr. Volker Ihle, Sektionsleiter der Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Rechbergklinik Bretten über Operationsmethoden bei Leisten- und Narbenbrüchen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Lehrsaal 1 der Pflegeschule statt.

Möglichkeiten der operativen Versorgung mit ihren Vor- und Nachteilen werden erklärt

Leistenbrüche sind sehr häufig und betreffen überwiegend Männer, aber auch bei Frauen können Leisten- oder auch sogenannte Schenkelbrüche Schmerzen in der Leiste verursachen. Bauchwandhernien entstehen im Narbenbereich nach vorangegangenen Operationen. Gab es bis vor kurzem noch einige wenige Standardoperationen zum Bruchlückenverschluss, haben in den letzten Jahren einige neue Operationstechniken, vor allem im Bereich der minimal invasiven Chirurgie, den Weg in die Patientenversorgung gefunden. Dr. Volker Ihle wird an diesem Abend einen Überblick über die häufigsten Bauchwand- und Leistenbrüche geben. Weiterhin werden die verschiedenen Möglichkeiten der operativen Versorgung mit ihren Vor- und Nachteilen anschaulich erklärt.

Kostenlose Plattform, um Neues und Wissenswertes von Erkrankungen zu erfahren

Immer mehr Menschen suchen vor einer Behandlung nach Informationen zur Diagnose und Therapie einer Erkrankung und möchten sich ein Bild über die Kompetenz ihres behandelnden Arztes machen. Die Veranstaltungsreihe „Moderne Chirurgie“ bietet medizinisch interessierten Laien eine kostenlose Plattform, um Neues und Wissenswertes über die Ursachen, Erkennung und operative Behandlung von Erkrankungen zu erfahren. Gleichzeitig bietet sie die Gelegenheit, die Ärzte und ihre Spezialgebiete kennen zu lernen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen