Altenpflegeheim

Beiträge zum Thema Altenpflegeheim

Soziales & Bildung
Pflegebedürftige Menschen sollen auch künftig wohnortnah versorgt werden.

Damit ein Altern in Würde gelingt: Der Kreispflegeplan 2020 fordert Städte und Gemeinden im Landkreis Karlsruhe zum Handeln auf

Mit dem Ziel, die Lebensqualität älterer Menschen im Landkreis Karlsruhe auch bei zunehmender Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit zu sichern, haben Fachleute im Landratsamt Karlsruhe einen Kreispflegeplan erstellt, der in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Derzeit gilt der im November 2015 vom Kreistag beratene Kreispflegeplan 2020. LANDKREIS KARLSRUHE (ch) Mit dem Ziel, die Lebensqualität älterer Menschen im Landkreis Karlsruhe auch bei zunehmender Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit zu...

  • Bretten
  • 10.01.18
Politik & Wirtschaft
In einem Brief des Pfarrgemeinderats, des Stiftungsrats der Katholischen Kirchengemeinde Bretten-Walzbachtal sowie des Gemeindeteams St. Laurentius Bretten erklären die Verantwortlichen den Kampf für den Erhalt des Altenheims in der Apothekergasse für gescheitert.

Bretten: Katholische Kirchengemeinde gibt Kampf um Altenheim-Standort auf

In einem Brief des Pfarrgemeinderats, des Stiftungsrats der Katholischen Kirchengemeinde Bretten-Walzbachtal sowie des Gemeindeteams St. Laurentius Bretten erklären die Verantwortlichen den Kampf für den Erhalt des Altenheims in der Apothekergasse für gescheitert. Oberbürgermeister Martin Wolff sieht mit diesem Brief „endlich Klarheit geschaffen“. Nun könne man „mit Hochdruck weiter an einer Lösung für das Gebäude an der Apothekergasse sechs arbeiten“. Favorisiert wird vom OB dabei die Lösung...

  • Bretten
  • 26.10.17
Politik & Wirtschaft
IMHO steht im Internet als Abkürzung für "in my honest opionion" (meiner ehrlichen Meinung nach) oder "in my humble opinion" (meiner bescheidenen Meinung nach).

Kommentar: Verlegung des Altenpflegeheims St. Laurentius ist kein Verbrechen

Die geplante Verlegung des Altenpflegeheims St. Laurentius sorgt in Bretten für Diskussionen. Mehr dazu lesen Sie auf kraichgau.news. Eigentlich will man sagen: „Typisch Bretten“. Da ist ein Bauprojekt fast vollständig unter Dach und Fach, und dann wird es wieder regelrecht torpediert. Natürlich ist der Standort für das Altenheim am Mellert-Fibron-Gelände nicht optimal, der derzeitige übrigens auch nicht. Aber ich habe nichts davon gehört, dass eine Zwangsumsiedlung stattfinden soll. Wem der...

  • Bretten
  • 01.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.