Geschichten

Beiträge zum Thema Geschichten

Freizeit & Kultur
Referent Gerhard Rinderspacher
7 Bilder

Ein Dorf im Zeitenwandel
Geschichte und Geschichten über Dürrenbüchig

Bretten-Dürrenbüchig (wb) Am 14. Oktober fand in Dürrenbüchig ein Vortrag zur Geschichte des Ortes statt. Im Besonderen sollten die Gemeinsamkeiten zu Wössingen aufgezeigt werden. Die Ortsverwaltung hatte dazu eingeladen und dafür das Dorfgemeinschaftshaus zur Verfügung gestellt. Schon am Eingang gab man sich mit dem unvermeidlichen Hygienekonzept größte Mühe. So konnte, etwas verspätet, der Ortvorsteher Frank Kremser eine maximal mögliche Teilnehmerzahl begrüßen. Auch Brettens Bürgermeister...

  • Region
  • 15.10.20
Soziales & Bildung
7 Bilder

LEGO®TAGE in Diedelsheim

Bereits am Donnerstag, 27.9., ging es für die Mitarbeiter der Evang. Kirchengemeinde Diedelsheim und Dürrenbüchig, sowie des CVJM Diedelsheim e.V. los. Ein Anhänger voller Lego®Steine wartete darauf, im Gemeindezentrum Diedelsheim an Ort und Stelle gebracht zu werden. Zahlreiche Kisten und Platten wurden in den großen Saal geschleppt und die letzten Vorbereitungen getroffen, damit es am Freitag pünktlich losgehen konnte. Kaum vorstellbar, dass eine knapp 6 Meter lange und 3m breite Platte am...

  • Bretten
  • 03.10.18
Freizeit & Kultur
So kannten und liebten ihn viele: Um den einstigen Kastanienbaum auf der Verkehrsinsel vor Büchig ranken sich viele private Erinnerungen.
5 Bilder

Neiguggt in Büchig: Die unvergessene Kastanie 

Erinnerungsbuch soll private Geschichten versammeln Büchig (ch) Sie war markantes Wegzeichen, Litfasssäule und zugleich Hüterin manch eines in ihren Stamm geritzten Liebesschwures. Vor allem aber war sie für viele Büchiger eine Herzensangelegenheit. Um die 100 Jahre stand die alte Kastanie an der Abzweigung der Hügellandstraße von der Straße nach Oberacker. Wer von Bretten nach Büchig unterwegs war, musste an ihr vorbei. Bis zu jenem Tag im Jahr 2016, als sie gefällt wurde. Pilzkrankheit...

  • Bretten
  • 21.03.18
Freizeit & Kultur

Vorlesen in der Bücherei

Bretten. Die Bücherei St. Laurentius im Bernhardushaus bietet auch im Juni wieder Vorlesestunden an. Lustige und spannende Geschichten erwarten die Kinder an jedem Dienstagnachmittag, jeweils um 16 Uhr. Am Dienstag, 7.Juni, geht es los mit dem Buch "Schatzjägergerschichten". Eine Woche später, am 14.Juni, wird das Buch "Das verzauberte Amulett" vorgelesen. Die Geschichte von "Meral und Jana - Eine Freundschaft ohne Grenzen" hören die Kinder am 21.Juni. Und am Dienstag, 28.Juni, wird es spannend...

  • Bretten
  • 31.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.