Google News Redaktion

Beiträge zum Thema Google News Redaktion

Sport

Weniger Verletzte bei Fußballspielen im Südwesten

Bei Fußballspielen gab es im Südwesten in der Hinrunde dieser Saison weniger Verletzte als im Vergleichszeitraum. Die Polizei war zudem deutlich mehr Stunden im Einsatz. Stuttgart (dpa/lsw) Rund um Fußballspiele der ersten fünf Ligen in Baden-Württemberg hat es in der Hinrunde dieser Saison deutlich weniger verletzte Personen gegeben als noch im Vergleichszeitraum der vorigen Spielzeit. Das Innenministerium bestätigte einen Bericht der «Stuttgarter Nachrichten» (Samstag, 23. Dezember 2017)....

  • Bretten
  • 23.12.17
Sport
Philipp Egle vom VfB Bretten schoss das Siegtor für seine Mannschaft.

Knapper Auswärtssieg des VfB Bretten in Forst

Der VfB Bretten konnte sich im Auswärtsspiel gegen den FC Germania Forst mit 1:0 durchsetzen. Bretten (kri) Die Begegnungen mit dem FC Germania Forst gehörten für den VfB Bretten schon immer zu den Highlights im Fußballkreis Bruchsal. Einige werden sich vielleicht noch erinnern, als man in den Fünfzigern mit Sonderzug und Bus anreiste und in den Sechzigern um den Titel in der zweiten Amateurliga kämpfte. Mittlerweile trifft man sich zwar in der Kreisliga, aber auch diese Spiele haben ihren...

  • Bretten
  • 02.10.17
Sport
Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder des VfB Bretten nutzten das spielfreie Wochenende der ersten Mannschaft, um das Bundesligaspiel TSG Hoffenheim gegen Hertha BSC zu besuchen.

VfB Bretten: Heimspiel gegen FC Weiher und Derby gegen Gölshausen

Die erste Mannschaft des VfB Bretten spielt am kommenden Wochenende gegen den FC Weiher. Die zweite Mannschaft spielt im Lokalderby gegen den SV Gölshausen. Bretten (kri) Ob die erste Fußballmannschaft des VfB Bretten ihre weiße Weste behalten kann, wird sich am Sonntag, 24. September, gegen den FC Weiher zeigen. Die Gäste rangieren zwar im unteren Mittelfeld, aber es wird sicher kein Selbstläufer gegen den FC zu gewinnen. In der Spitzengruppe geben derzeit Büchig, Mingolsheim, Kronau und...

  • Bretten
  • 18.09.17
Sport
Sieger des D-Jugendturniers war die Mannschaft Büchig I.
8 Bilder

Bretten: Hubert-Keck-Gedächtnisturnier in Büchig

In Büchig fand wieder das Hubert-Keck-Gedächtnisturnier statt. Sieger der E-Jugendmannschaften wurde die SG Simens Karlsruhe. Das D-Jugendturnier entschied Büchig I für sich. Bretten (E) Bei sommerlichen Temperaturen gab es im Büchiger Bürgerwaldstadion beim Hubert-Keck-Gedächtnisturnier drei Tage lang Jugendfußball vom Feinsten. Turnierleiter Volker Bachmann begrüßte einige hundert jugendliche Kicker und Gäste. Spannende Spiele Der Samstag begann mit einem E-Jugendturnier, an dem zwölf...

  • Bretten
  • 27.06.17
Sport
Der sportliche Leiter des VfB Bretten, Wolfgang Hermann (links), und Vorsitzender Dennis Berger (rechts) verabschiedeten Kevin Jelenko (zweiter von links), Felix Taafel (Mitte) und Paul Schreiter.

VfB Bretten verabschiedet Spieler

Der VfB Bretten hat am Ende der Saison gleich drei Spieler verabschiedet. Bretten (kri) Der VfB Bretten hat am Ende der Saison gleich drei Spieler verabschiedet. Mit Felix Taafel beendet dabei ein Spieler seine aktive Fußballer-Laufbahn, der sehr viel für den VfB geleistet hat. Es kommt heute nicht mehr oft vor, dass ein Spieler dreizehn Jahre lang bei einem Verein bleibt. Ab der C-Jugend wirkte Taafel beim VfB und schaffte nach dem Krisenjahr 1995 mit der ersten Mannschaft den Aufstieg in die...

  • Bretten
  • 06.06.17
Sport
Giampiero Campo war auch in Odenheim erfolgreich und führt die VfB-interne Torjägerliste an.

VfB Bretten gewinnt in Odenheim

Das Mittwochspiel der englischen Woche hat der VfB Bretten gegen den FC Odenheim mit 2:3 gewonnen. Bretten/Odenheim (kri) Im Mittwochspiel reiste der VfB Bretten zum FC Odenheim und konnte beim Tabellennachbarn mit einem 2:3 Sieg überzeugen. In der ersten Hälfte ging der VfB dabei durch Treffer von Luan König, Giampiero Campo und Philipp Eberl mit 3:0 in Führung. Diese deutliche Führung hielt bis zur 90. Minute. Dann verkürzte der FC Odenheim in der 91. Minute durch einen Elfmeter auf 1:3 und...

  • Bretten
  • 18.05.17
Sport

Kreisliga Bruchsal: FC Flehingen mit Unentschieden

Bei wechselhaftem Wetter war der FC Flehingen zu Gast in Neudorf. Das Spiel endete 1:1 Unentschieden. Oberderdingen (tg) Bei wechselhaftem Wetter war der FC Flehingen zu Gast bei der FVgg Neudorf. In der ersten Hälfte einer zerfahrenen Kreisliga-Partie waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. So ging es mit einem gerechten Unentschieden in die Pause. Volley zur Führung Erst nach einer Stunde wurde es in beiden Strafräumen gefährlicher. In der 64. Minute erzielte FCF-Stürmer Ibo Ünsal per...

  • Bretten
  • 15.05.17
Sport
Das Endspiel um den Rewe-Cup bestritten die Mannschaften aus Freiburg und Stuttgart.
8 Bilder

VfB Stuttgart gewinnt Rewe-Cup in Büchig

Bereits zum zehnten Mal wurde am vergangenen Samstag, 13. Mai, das U-13-Turnier um den Rewe-Cup im Büchiger Bürgerwaldstadion ausgetragen. Sieger wurde der VfB Stuttgart. Bretten-Büchig (fjv) Bereits zum zehnten Mal wurde am vergangenen Samstag, 13. Mai, das U-13-Turnier um den Rewe-Cup im Büchiger Bürgerwaldstadion ausgetragen. Auch zu diesem Jubiläumsturnier fanden wieder namhafte Bundesliga-Mannschaften mit ihren U-13 Jugendteams den Weg nach Büchig. Mit dabei waren: RB Leipzig VfB...

  • Bretten
  • 15.05.17
Blaulicht

KSC vs. Dresden: Politik und Verein stellen sich gegen Dynamo-Fans Militärischer Fan-Aufmarsch

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt. Stuttgart (dpa) - Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt. "Wir mussten bei einem Fußballspiel wieder Dinge sehen, die wir wirklich nicht sehen wollen", sagte er mit Blick auf die Ausschreitungen am Rande des Spiels...

  • Bretten
  • 15.05.17
Sport

Nach DFB-Strafe: KSC erwartet rund 6000 Zuschauer

Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Karlsruhe (dpa/lsw) - Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Die 3279 Inhaber einer Sitzplatzdauerkarte, rund 600 VIP-Gäste und 2004 Anhänger, die in Dresden bereits ein Ticket erworben haben, dürfen am Sonntag ins Stadion. Das Sportgericht des...

  • Bretten
  • 12.05.17
Sport

VfB Bretten: Klare Niederlage beim Spitzenreiter

Der VfB Bretten war bei der 5:1-Niederlage gegen den Tabellenführer FV Neuthard chancenlos. Bretten (kri) Der VfB Bretten war bei der 5:1-Niederlage gegen den Tabellenführer FV Neuthard chancenlos. Dabei sah es in der ersten Halbzeit nicht unbedingt nach einem klaren Erfolg für die Neutharder aus. Denn nach dem 1:0 für den FV durch Denis Schwager schaffte Giampiero Campo noch das 1:1 für den VfB Bretten. Gift für die Moral des VfB war dann aber der Führungstreffer zum 2:1 des FV in der...

  • Bretten
  • 08.05.17
Sport

FC Flehingen siegt im Derby gegen VfB Bretten

Am letzten Aprilwochenende war der FC Flehingen beim Spiel der Kreisliga Bruchsal zu Gast beim VfB Bretten. Flehinger konnten das Derby mit 0:1 gewinnen. Bretten (tg) Am letzten Aprilwochenende war der FC Flehingen beim Spiel der Kreisliga Bruchsal zu Gast beim VfB Bretten. Die Favoritenrolle lag beim FCF, da der VfB viele Verletzte und gesperrte Spieler zu ersetzen hatte. Die Flehinger Mannschaft tat sich dennoch zu Beginn sehr schwer, da der VfB Bretten sehr tief stand und keine Möglichkeiten...

  • Bretten
  • 01.05.17
Sport

Pechsträhne hält an: Kickers verlieren gegen Kirrlach mit 0:3

Nach einer ausgeglichenen aber torlosen ersten Halbzeit steigerte sich der FC Olympia Kirrlach und schlug den SV Kickers Büchig mit 3:0. Bretten (E) In der ersten Hälfte gab es kaum sehenswerte Torchancen auf beiden Seiten. Die erste gute Torchance hatte Büchigs Oguzhan Dogancay bereits in der fünften Minute. In der 21. Minute rutschte Taylan Kurt vom FC Olympia Kirrlach fünf Meter vor dem Büchiger Gehäuse aus und verpasste so das Leder. Starke Kirrlacher in zweiter Halbzeit Zur zweiten Hälfte...

  • Bretten
  • 27.04.17
Sport

FC Flehingen mit glücklichem Heimsieg

Der FC Flehingen hat in der Kreisliga Bruchsal einen glücklichen Heimsieg gegen den VfR Rheinsheim gefeiert. Oberderdingen-Flehingen (tg) Der FC Flehingen hat in der Kreisliga Bruchsal einen glücklichen Heimsieg gegen den VfR Rheinsheim gefeiert. Der Gast aus Rheinsheim war dabei zu Beginn der Partie die spielbestimmende Mannschaft. Der FCF war im Angriff nicht präsent und völlig von der Rolle. Folgerichtig erzielte der VfR in der 30. Minute das verdiente 0:1. Doch nur drei Minuten später...

  • Bretten
  • 24.04.17
Sport

Fußball: Niederlage für den VfB Bretten

Mit der jüngsten Mannschaft seit langer Zeit ist der VfB seine Reise nach Stettfeld angetreten und musste eine deutliche Niederlage einstecken. Bretten (kri) Mit der jüngsten Mannschaft seit langer Zeit ist der VfB Bretten seine Reise nach Stettfeld angetreten und musste eine deutliche Niederlage einstecken. Dabei waren die frühen Tore zur 2:0 Führung der Gastgeber Gift für den VfB. Als auch noch der letzte verbliebene Innenverteidiger Nico Pelz ausscheiden musste, wurde es für das Team noch...

  • Bretten
  • 24.04.17
Sport
Einen glücklichen 2:0-Sieg haben die Fußballfrauen des VfB Bretten gefeiert.

VfB-Frauen feiern 2:0-Sieg

Die Fußball-Frauen des VfB haben einen 2:0-Sieg gegen Linkenheim/Blankenloch gefeiert. Bretten (kri) Die Fußball-Frauen des VfB Bretten haben gegen die Mannschaft aus Linkenheim/Blankenloch einen eher glücklichen 2:0-Sieg gefeiert. In der ersten Halbzeit sah man dabei ein schwaches Spiel der VfB-Damen, die zu viele Fehler machten und Glück hatten, dass der Gegner seine Torchancen nicht nutzen konnte. Kurz vor der Halbzeit erzielte Sabrina Holtz nach Eckball von Annika Fey die glückliche 1:0...

  • Bretten
  • 03.04.17
Sport
Jerome Lafia (links) erzielte für den VfB Bretten den Anschlusstreffer, zum Punkt reichte es aber nicht.

VfB mit Niederlage nach Spiel auf Augenhöhe

Der VfB Bretten musste im Spiel gegen den FV Hambrücken eine Niederlage einstecken. Bretten (kri) Der VfB Bretten hat in einem Spiel auf Augenhöhe gegen den starken FV Hambrücken eine Niederlage kassiert. Die Kris Georgiev-Truppe aus Bretten hielt sich in der ersten Hälfte sehr gut und hatte durch Giampiero Campo und Alexander Koch gute Chancen. Doch konnte man die Möglichkeiten nicht in Tore ummünzen. Der holprige Platz ließ keine Kombinationen zu, so dass beide Teams es meist mit weiten...

  • Bretten
  • 27.03.17
Sport
Der abstiegsbedrohte KSC spielt Unentschieden gegen Mainz.

KSC holt Unentschieden im Testspiel beim FSV Mainz 05

Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Mainz (dpa) Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Im Mainzer Bruchwegstadion trennten sich der KSC und der Erstligist am Freitag mit 1:1 (1:0). Per Elfmeter geht der KSC in Führung Enrico Valentini (25. Minute) hatte den Tabellenletzten der...

  • Bretten
  • 24.03.17
Sport

TSV Rinklingen siegt in Oberöwisheim

Der TSV Rinklingen hat mit einem Sieg beim TSV Oberöwisheim wichtige Punkte gesammelt. Rinklingen (ag) Mit gemischten Gefühlen reisten die Rinklinger Fans zum Namensvetter nach Oberöwisheim, waren es doch in der Vergangenheit immer enge und umkämpfte Partien. Die Gastgeber gingen wie erwartet hart aber fair in die Zweikämpfe und kamen zunächst mit den „windigen“ Umständen besser zurecht, ohne dabei das Rinklinger Tor ernsthaft zu gefährden, die Rinklinger Abwehr stand sicher. Entgegen den...

  • Bretten
  • 21.03.17
Sport

Hoher Sieg für den VfB Bretten

Eigentlich hätten die Zuschauer des VfB Bretten beim Heimspiel gegen Menzingen mit ihrer Mannschaft zufrieden sein sollen, denn der VfB gewann das Spiel mit 4:1. Doch trotz des Erfolgs ließ das Passspiel des VfB zu wünschen übrig. Bretten (kri) Eigentlich hätten die Zuschauer des VfB Bretten beim Heimspiel gegen Menzingen mit ihrer Mannschaft zufrieden sein sollen, denn der VfB gewann das Spiel mit 4:1. Doch trotz des Erfolgs ließ das Passspiel des VfB zu wünschen übrig, nur selten sah man...

  • Bretten
  • 20.03.17
Sport

TSV Rinklingen weiter an der Spitze

Die Rinklinger Erfolgsstory geht weiter. Nach dem Sieg letzte Woche in Untergrombach bezwang der TSV im ersten Heimspiel 2017 den SV Zeutern mit 4:2. Bretten-Rinklingen (ag) In der Vorrunde hatte der TSV Rinklingen sein Spiel gegen den SV Zeutern noch mit 4:3 verloren. Im ersten Heimspiel des Jahres 2017 wollte man sich nun für diese Niederlage revanchieren. Doch die erste sehr gute Möglichkeit hatte Zeuterns Stürmer Mai Michenfelder, der jedoch am Pfosten und TSV-Keeper Stefan Leicht...

  • Bretten
  • 14.03.17
Sport

FV Bauerbach: Gelungener Auftakt gegen Mingolsheim

Mit einem klaren 5:0 Sieg ist der FV Bauerbach gegen die TuS Mingolsheim II in die Saison gestartet. Bretten-Bauerbach (aa) Mit einem klaren 5:0 Sieg ist der FV Bauerbach gegen die TuS Mingolsheim II in das neue Fußballjahr gestartet. Ersetzen musste der FVB Kapitän Simon Maurer sowie Spielertrainer Christoph Mraz und Nico Lohner. Das Fehlen der Stützen im Defensiv-Verbund machte sich in der Anfangsphase bemerkbar. Mingolsheim schaffte es immer wieder ihren schnellen Stürmer Bouhari Akondo in...

  • Bretten
  • 06.03.17
Sport
Der Trainer des KSC, Mirko Slomka.

Karlsruher SC unterliegt 1860 in letzter Sekunde mit 2:1

Der Karlsruher SC hat in allerletzter Sekunde eine bittere Niederlage beim TSV 1860 München kassiert. München (dpa/lsw) Der Karlsruher SC hat in allerletzter Sekunde eine bittere Niederlage beim TSV 1860 München kassiert. In der fünften Minute der Nachspielzeit sorgte "Löwe" Kai Bülow am Samstag beim 1:2 (0:0) für den Siegtreffer der Gastgeber. Nach dem Karlsruher Führungstor von Jordi Figueras (48.) hatte Joker Ivica Olic (57. Minute) wenige Sekunden nach seiner Einwechslung für 1860...

  • Bretten
  • 12.02.17
Politik & Wirtschaft

Umfrage: „Mega-WM“ steht in den Startlöchern – Was ist eure Meinung dazu?

16 Mannschaften mehr sollen bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2026 gegeneinander antreten. Diese Entscheidung hat der Weltfußballverband FIFA am 10. Januar in Zürich verkündet. Insgesamt 48 Mannschaften stehen sich dann in 16 Gruppen mit je drei Teams in der Vorrunde gegenüber. Ist die Entscheidung der FIFA eine Reform, die schon längst hätte eingeführt werden müssen, oder eine „leere“ Maßnahme, die nur dazu dient, um mehr Einnahmen zu generieren? Wir freuen uns auf Eure Kommentare. Mit ihrer...

  • Bretten
  • 12.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.