Alles zum Thema Hidas

Beiträge zum Thema Hidas

Freizeit & Kultur
Die Tanzgruppe übernahm das traditionelle Sauschlachten
18 Bilder

Diedelsheimer Delegation zum Gegenbesuch in Hidas

Hidas, Diedelsheims ungarische Partnergemeinde im Komitat Baranya gelegen, war eine Reise wert. Darüber waren sich alle Mitfahrer einig, und es waren nicht wenige. Ortsvorsteher Martin Kern fuhr zusammen mit Vertretern des Ortschaftsrates und Diedelsheimer Vereine auf Einladung von Bürgermeister Csaba Berg nach Hidas. 1200 km entfernt von Diedelsheim. Der 2. Weltkrieg mischte Ungarns Karten neu, und so hatten sich viele deutschstämmige Einwohner ungewollt, vertrieben auf den Weg in eine neue...

  • Bretten
  • 19.09.18
Politik & Wirtschaft
20 Bilder

Diedelsheimer feierten mit ungarischen Freunden

Diedelsheimer Delegation besuchte Partnergemeinde in Hidas/Ungarn. Bretten/Hidas (hk) Eine 15-köpfige Delegation aus Diedelsheim besuchte Anfang September die Gemeinde Hidas in Ungarn, um dort den Freundschaftsvertrag zu festigen. Bereits im vergangenen Jahr war eine ungarische Abordnung und der Tanzverein Hidas im Rahmen der 1250-jährigen Jubiläumsfeier zu Gast in Diedelsheim. Die besondere Verbindung zwischen Ungarn und Deutschland reicht schon viele Jahrzehnte zurück: Nach dem Ende des...

  • Bretten
  • 16.09.18
Freizeit & Kultur
Eingang der villa rustica in Diedelsheim
4 Bilder

Interessante Ausstellungen in Diedelsheims Ortsmitte und Festmeile am 24.-25.6.17

Ein Jubiläum ist ohne einen Rückblick auf Vergangenes nicht denkbar. Dessen sind sich auch die Veranstalter der Diedelsheimer 1250-Jahr-Feier vom 23.-25.6. bewusst. 767 die erstmalige Erwähnung, da gibt es keine Reste mehr zu sehen. Aber es waren auch die Römer da, die dieses schöne Fleckchen Erde für ihre Villa Rustica auserkoren. Bevor das jüngste Baugebiet erschlossen wurde, fand noch eine sogenannte Notgrabung statt. Hier wurde gegraben und daneben standen die Bagger. Rüdiger Leins war...

  • Bretten
  • 13.06.17
Freizeit & Kultur

Bretten: Freundschaft zwischen Diedelsheim und Hidas wiederbelebt

Mit einem Besuch der Gemeinde Hidas ließen Bürgermeister Michael Nöltner und der Diedelsheimer Ortsvorsteher Michael Kern die urkundlich bezeugte Freundschaft zwischen dem Brettener Stadtteil und dem ungarischen Dorf wiederaufleben. Zum Diedelsheimer Jubiläumswochenende wird im Gegenzug der Besuch von Bürmeriester Csaba Berg und einer Trachtentanzgruppe erwartet. Bretten. (wh) 1990 unterzeichnete der Brettener Stadtteil Diedelsheim eine Freundschaftsurkunde mit der ungarischen Gemeinde...

  • Bretten
  • 18.03.17