Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Soziales & Bildung
Preisträger des 7. Town & Country Stiftungspreises
2 Bilder

Schnell bewerben – der Countdown läuft!
Die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis startet am 1. Februar 2020

Bereits zum achten Mal wird der Town & Country Stiftungspreis ausgelobt. In diesem Rahmen werden gemeinnützige Einrichtungen aus Deutschland, die sich nachhaltig für körperlich, geistig und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen, mit Förderbeträgen unterstützt. Das Gesamtvolumen der Fördergelder beträgt fast 600.000 Euro. Am 1. Februar 2020 beginnt die Bewerbungsphase für den 8. Town & Country Stiftungspreis, Einsendeschluss ist voraussichtlich der 15. April um 24 Uhr....

  • Region
  • 30.01.20
Soziales & Bildung

Tannenreiser für Bücher

Bruchsal-Heidelsheim (goe) Die bei der Tannenreisaktion des CDU-Ortsverbands Heidelsheim-Helmsheim eingegangenen Spenden konnten jetzt, durch weitere Beträge auf 350 Euro erhöht, an die Heidelsheimer Schule übergeben werden. Einen Betrag in gleicher Höhe erhält auch die Schule in Helmsheim. Mit dem Betrag beabsichtigen die örtliche Schulleitung und die zuständige Lehrerin die Schülerbücherei in ihrem Bestand um weitere Lese- und Hörwerke zu aktualisieren und zu erweitern. So bewirken die...

  • Region
  • 24.01.20
Soziales & Bildung
Teambesprechung in der neuen Lichtblick-Zentrale: Lichtblick-Geschäftsführer Jochen Röckle mit den pädagogischen Fachberaterinnen Melanie Lenz (links) und Inge Stratmann.
3 Bilder

Der private Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe hat jetzt in Diedelsheim erstmals eine Zentrale
Ein „Lichtblick“ für Kinder, Jugendliche und Familien in Not

BRETTEN (ch) Wenn sich wirtschaftliche, soziale oder seelische Belastungen in Familien in Spannungen oder gar Gewalt entladen, dann sind es immer die Schwächsten, die am meisten darunter leiden. Um diese, nämlich um vernachlässigte, überforderte oder misshandelte Kinder und Jugendliche, kümmert sich die seit 2012 bestehende gemeinnützige Lichtblick gGmbH. Seit Oktober hat der vom ehemaligen Hohberghausleiter Jochen Röckle gegründete und geleitete private Träger der freien Kinder-, Jugend- und...

  • Bretten
  • 08.01.20
Politik & Wirtschaft
Jürgen Meger von der DLRG-Ortsgruppe Heidelsheim nahm die symbolische Gesamtspende des Weltspartags der Sparkasse Kraichgau von Regionaldirektor Markus Lang (rechts) und der Heidelsheimer Kundenberaterin Nadja Trautwein (links) entgegen.

Bei der Spendenaktion wurden von der Sparkasse Kraichgau und ihren  Kunden 62.143 Euro gesammelt
Erfolgsgeschichte Weltspartag

BRUCHSAL (kn) 62.143 Euro für 36 Vereine und soziale Einrichtungen: für Vogelzüchter und Kleintierliebhaber, Musiker, Fußballer und Turner, für Rotes Kreuz und Feuerwehr, Kindergartenkinder und Grundschüler. Die Erfolgsgeschichte des Weltspartags der Sparkasse Kraichgau wurde wieder einmal fortgesetzt.  Zusammenleben vor Ort stärken Wie in den vergangenen Jahren hatten die Filialen der Sparkasse Kraichgau ins „Café Sparkasse“ eingeladen und um Spenden für eine gemeinnützige Organisation im...

  • Region
  • 02.01.20
Soziales & Bildung

Sallys Welt kommt nach Bruchsal
Bekannte Bloggerin Sally kassiert für guten Zweck

Bruchsal (cha) Bereits seit mehreren Jahren organisiert die Drogeriemarkt-Kette dm zur Vorweihnachtszeit eine Spendensammlung in einer ausgewählten Filialen in Bruchsal. Nachdem in den vergangenen Jahren Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick als Kassiererin für den guten Zweck tätig wurde, wird am kommenden Samstag die bekannte Bloggerin Sally nach Bruchsal kommen. Termin: 30.11.2019 Uhrzeit: 12 - 13 Uhr Ort: dm-Filiale im Saalbach Center Bruchsal, Prinz-Wilhelm-Straße 8, 76646...

  • Region
  • 29.11.19
Soziales & Bildung
Tag 7: Gruppenfoto am Wasserfall
10 Bilder

In voller Feuerwehrmontur über die Alpen
Aktuelle Fotos: Feuerstreiter - Wegbegleiter sind unterwegs

Bretten/Mannheim/Alpen (ger) Seit dem 8. August sind sie unterwegs: Die Feuerstreiter, drei Feuerwehrmänner der Berufsfeuerwehr Mannheim, sowie ihre Wegbegleiter (wir berichteten).  Am Donnerstag sind die Wehrler Konstantin Braun aus Bretten-Neibsheim, Manuel Schmidt aus Heidelsheim und Pascal Dieffenbach aus Mannheim und ihre Weggefährten in Mittenwald gestartet, am Sonntag, 18. August wollen sie ihr Ziel Meran erreichen.  Eine ungewöhnliche Tour für einen guten Zweck Wozu aber quält man...

  • Bretten
  • 11.08.19
Soziales & Bildung
Alles für die Kinder: Johanna Kreppein (links) mit der ukrainischen Patenfamilie Hoycuk, die erst vor einem Jahr begonnen hat, Straßenkinder aufzunehmen. Wenn das eigene Haus fertig gebaut ist, will die Familie zu den bisher angenommenen fünf Kindern noch drei weitere aufnehmen.
11 Bilder

Helden des Alltags: Über 10.000 Kilometer im Jahr für Waisenkinder

Viele Menschen haben das Gefühl, in den Medien gebe es nur schlechte Nachrichten, so weit das Auge reicht. Die Zeiten sind im Umbruch, viele fühlen sich verunsichert, würden am liebsten den Kopf in den Sand stecken. Mit der neuen Brettener Woche-Serie "Helden des Alltags" werden in loser Reihenfolge Menschen vorgestellt, die der um sich greifenden Lähmung etwas entgegensetzen. Sie klagen nicht, sondern packen an. Sie stellen das eigene Ego zurück und setzen sich für andere ein. Sie beziehen...

  • Region
  • 22.04.19
Freizeit & Kultur
Die Neibsheimer Feuerstreiter - Wegbegleiter, von rechts: Konstantin Braun, Ronny Schwarzbach, Lukas Hauk, Christopher Braun, Daniel Braun
14 Bilder

Helden des Alltags
In voller Feuerwehrmontur über die Alpen

Viele Menschen haben das Gefühl, in den Medien gebe es nur schlechte Nachrichten, so weit das Auge reicht. Die Zeiten sind im Umbruch, viele fühlen sich verunsichert, würden am liebsten den Kopf in den Sand stecken. Mit der neuen Brettener Woche-Serie "Helden des Alltags" werden in loser Reihenfolge Menschen vorgestellt, die der um sich greifenden Lähmung etwas entgegensetzen. Sie klagen nicht, sondern packen an. Sie stellen das eigene Ego zurück und setzen sich für andere ein. Sie beziehen...

  • Bretten
  • 21.03.19
Soziales & Bildung

Spendenecke zugunsten des Kinderhilfswerks kleine Löwen in Rumänien - micutii lei e.V. beim Kindersachen-Flohmarkt des evangelischen Martinskindergarten, Münzesheim

Am 9. Februar 2019 durfte das Kinderhilfswerk kleinen Löwen mit einer Spendenecke beim Kindersachen-Flohmarkt in der Schul-Sporthalle der Markgrafenschule dabei sein. Viele schöne Kinderkleider, Schuhe und tolle Spielsachen wurden für die Kinder in Rumänien von den Besuchern und Verkäufern abgegeben. Herzlichen Dank! Rund um den liebevoll gestalteten Kindersachen-Flohmarkt mit Spielecke, Kaffee und Kuchen, ergaben sich nette Gespräche. Die gespendeten Kinderkleider und Kinderschuhe wurden...

  • Region
  • 17.02.19
Soziales & Bildung
Die vierjährige Sophie Kühner und der fünfjährige Isaiah Straub beim Bambini-Turnier und der Spendenaktion „Hilfe für Indonesien“.

Karate-Kids spenden für Tsunami-Opfer in Indonesien

In der Schwaigerner Sonnenberghalle ist wieder das beliebte Bambini-Turnier, das Vereinsturnier der Kinder-Karateschule Schwaigern, veranstaltet worden. Schwaigern (kn) In der Schwaigerner Sonnenberghalle ist wieder das beliebte Bambini-Turnier, das Vereinsturnier der Kinder-Karateschule Schwaigern, veranstaltet worden. Auf zwei Kampfflächen wurde in der Disziplin KATA ( = Kür ) um einen der begehrten Pokale gekämpft. Leon Andres Kunszt aus Bretten erkämpfte sich dabei in der Gruppe „orange...

  • Region
  • 26.10.18
Freizeit & Kultur
Jubilar: Uli Lange, Oberamtsrat a.D. und "Initiator des Festivals der guten Taten". Foto: ch
7 Bilder

Ehrung für „Mister Festival der guten Taten“: Gespräch mit Uli Lange anlässlich des bevorstehenden Rathausempfangs

Keiner hat so viele Spenden für soziale Zwecke gesammelt wie er. Anlässlich seines bereits im März vollendeten 80. Lebensjahres wird Uli Lange am Donnerstag, 13. September, mit einem Empfang im Brettener Rathaus geehrt. BRETTEN (ch) Musik-Benefizfestival Bretten live, Weihnachtspäckchen für Seniorenheime, kostenloses Weihnachtsbüffet für Alleinstehende und finanziell Schwache, ein neues Auto für die Lebenshilfe - wenn in Bretten und der Region von guten Taten die Rede ist, dann fällt...

  • Bretten
  • 12.09.18
Soziales & Bildung
Eine gespendete Schultasche wird beim Diakonischen Werk übergeben.

Schulsachenaktion 2018: Jedes bedürftige Kind wird versorgt

Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war. BRETTEN (ch) Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war. Die allermeisten gespendeten...

  • Bretten
  • 04.09.18
Soziales & Bildung
Möbel und andere Gegenstände können für den guten Zweck gespendet werden, so Einrichtungsleiter Stefan Murr (Mitte).

Volle Speicher, Keller oder Haushaltsauflösung? Spenden für guten Zweck gesucht

Jedes Jahr veranstaltet das Martinshaus Berghausen einen Antikmarkt für den guten Zweck. Der Erlös kommt den Menschen der Einrichtung für Menschen mit Behinderung in Pfinztal und Umgebung zu gute. Ab sofort werden wieder Möbel oder andere Gegenstände für den Markt angenommen. Wer etwas aus dem Speicher, Keller oder Haushalt abzugeben hat, erreicht unter der Telefonnummer 0721/94664-21 Einrichtungsleiter Stefan Murr. Wenn gewünscht, werden die „Schätze“ vom Martinshaus vorab besichtigt und...

  • Bretten
  • 21.08.18
Soziales & Bildung
48 Bilder

Eine Vision wird Wirklichkeit: Familienherberge „Lebensweg“ eingeweiht

Bereits 2012 hatte Karin Eckstein einen Lebenstraum. Ihre Vision: Ein Platz, der es schwerstkranken Kindern und ihren Eltern ermöglicht, vom mühseligen Alltag abzuschalten und neue Kraft aufzutanken. Jetzt war es am vergangenen Wochenende (4. bis 6. Mai) so weit. Die Familienherberge "Lebensweg" wurde eingeweiht und der Öffentlichkeit vorgestellt. Schützingen (LSchm) Im Vorfeld zur offiziellen Eröffnung der Familienherberge Lebensweg fand am vergangenen Freitag ein „Preview“ für Großspender...

  • Region
  • 07.05.18
Freizeit & Kultur
Einsatz für Tiere: Manfred Mößner mit seinen beiden Schäferhunden Nero (rechts) und Magnum auf dem Hundeplatz in Rinklingen. Foto: ch

Tierschutzverein Bretten leidet unter Vakanz an Vereinsspitze

Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. BRETTEN (ch) Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. „Wir kommen eher schlecht als recht über die Runden“, sagt der zweite...

  • Bretten
  • 28.03.18
Soziales & Bildung
2 Bilder

Kindersachen-Flohmarkt Münzesheim - Spendenecke zugunsten des Kinderhilfswerks kleine Löwen in Rumänien - micutii lei e.V.

Spendenecke zugunsten des Kinderhilfswerks kleine Löwen in Rumänien - micutii lei e.V. beim Kindersachen-Flohmarkt des evangelischen Martinskindergarten, Münzesheim Am 20. Januar 2018 durften wir, die kleinen Löwen, mit einer Spendenecke beim Kindersachenflohmarkt in der Schul-Sporthalle der Markgrafenschule dabei sein. Viele schöne Kinderkleider, Schuhe und tolle Spielsachen wurden für unsere Kinder in Rumänien von den Besuchern und Verkäufern abgegeben. Herzlichen Dank! Rund um den...

  • Region
  • 02.02.18
Freizeit & Kultur
Ohne Helfer/innen ginge nichts: Mit einem Helferfest hat sich der Förderverein der Grundschule Rinklingen bei seinen freiwilligen Helfern, Freunden und Gönnern aus dem Jahr 2017 bedankt.
12 Bilder

In Bretten zuhause: Der Förderverein der Grundschule Rinklingen hat schon viel bewegt

Wenn sich die Vorstandsmitglieder des noch jungen Fördervereins der Grundschule Rinklingen zu einer ihrer mindestens sechs jährlichen Sitzungen treffen, verbinden sie das gerne mit einem leckeren Abendessen in einem Brettener Lokal. Auch sonst versuchen sie, immer mal wieder ehrenamtliche Arbeit und Vergnügen zu verbinden. BRETTEN-RINKLINGEN (lv) Wenn sich die Vorstandsmitglieder des noch jungen Fördervereins der Grundschule Rinklingen zu einer ihrer mindestens sechs jährlichen Sitzungen...

  • Bretten
  • 26.01.18
Soziales & Bildung
Plan International hilft Kinder auf der ganzen Welt: Kinder in Sierra Leone spielen an einem Brunnen. PLAN

180 Tage Einsatz für Erdbebenregion: Brettener WMV-Verlag ist Plan-Pate für zwei Kinder aus Ecuador

Zu Schule gehen, lernen, eine unbeschwerte Kindheit genießen – für viele Jungen und Mädchen dieser Welt ist all dies immer noch nicht zur Selbstverständlichkeit geworden. Darum setzt sich die gemeinnützige Hilfsorganisation Plan International weltweit dafür ein, dass Kinder und Jugendliche eine Schulbildung erhalten. Bretten/Manabi (wh) Zu Schule gehen, lernen, eine unbeschwerte Kindheit genießen – für viele Jungen und Mädchen dieser Welt ist all dies immer noch nicht zur...

  • Bretten
  • 26.12.17
Soziales & Bildung
Gerda und Paul Bach verkaufen auf dem Brettener Weihnachtsmarkt Blechautos für den guten Zweck.
4 Bilder

Brettener Weihnachtsmarkt: Die "Blechautos" sind wieder da

Bunte, handgefertigte Blechnachbildungen von Autos und vielem mehr bieten Gerda und Paul Bach auf dem Brettener Weihnachtsmarkt an. Die Gewinne kommen direkt dem Verein "Zaza Faly" zugute, der sich seit über 20 Jahren für Straßenkinder in Madagaskar einsetzt.Bretten (sw) Der Stand von Gerda und Paul Bach auf dem Brettener Weihnachtsmarkt dürfte wohl kaum zu übersehen sein. Getreu dem Motto „Andere reden Blech, wir verkaufen es!“ bietet das Ehepaar dort unzählige, farbenfrohe Autos, Motorräder...

  • Bretten
  • 29.11.17
Soziales & Bildung
Bildunterschrift (von links nach rechts): BM Thomas Nowitzki, BM in Sarina Pfründer, BM in Cathrin Wöhrle, Thomas Lindemann Lions Club, Nathanael Kögel Familienzentrum Oberderdingen, Roswitha Eichner Familienzentrum Sulzfeld, Alessa Weigele Familienzentrum Zaisenhausen, Kerstin Müllerperth Präsidentin Lions-Club, Jürgen Bischoff Lions-Club.

Lions Club Bretten-Stromberg spendet an Familienzentren

Oberderdingen (pm) Spielgruppen, Rentenberatung, Familiencafés und Lesenächte: Die Familienzentren der Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld, Zaisenhausen und Bretten bieten Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters ein vielfältiges Angebot. Leider mussten bereits Anfang des Jahres die jährlichen Zuwendungen des Landkreises Karlsruhe gestrichen werden. Besonders groß war daher die Freude, als der Lions Club Bretten-Stromberg vor einigen Wochen eine Spende in Höhe von insgesamt 2.000 Euro für die vier...

  • Bretten
  • 30.09.17
Soziales & Bildung
Pfarrer Wolfgang Streicher (links) und Bäckermeister Hermann Gerweck präsentieren das Mauritiusbrot.

Brot für einen guten Zweck 

Bäckerei Gerweck unterstützt Neubau des katholischen Gemeindezentrums Neibsheim (ger) Eine besondere Spendenaktion für das neue katholische Gemeindezentrum der Seelsorgeeinheit Bretten-Walzbachtal wurde anlässlich des Festgottesdienstes zum Patrozinium der Kirche St. Mauritius in Neibsheim eingeläutet: In der Kirche duftete es nicht nur nach Weihrauch, sondern auch nach Brot. Bäckermeister Hermann Gerweck hatte etliche Laibe des Mauritiusbrots mitgebracht, das von Pfarrer Wolfgang Streicher...

  • Bretten
  • 26.09.17
Soziales & Bildung
Personen vlnr: Isabell Augenstein (verdeckt), 
Karin Zentner, Marga Weber, Lena Zentner, Wiebke Eitel, Heidi Veith, Yvonne Hofer.

Spende der „Gruschdler“ an das Café International

Die Peter- und Paul-Gruppe „D'Gruschdler“ wurde vor fast zwanzig Jahren von Marga und Fritz Weber gegründet und besteht aktuell aus 16 Personen. Sie stellen während des Peter-und-Paul-Festes fahrende Händler dar, die im späten Mittelalter auf jedem Markt zu finden waren. In ihrem Karren bieten sie allerlei „Gruschd“ an, der im mittelalterlichen Haushalt Verwendung fand. Und das meiste davon stellen sie selbst her, wie z.B. Kopfbedeckungen, Gürtel, Ledertaschen und sonstiges Gewandzubehör. Den...

  • Bretten
  • 19.09.17
Soziales & Bildung
2 Bilder

Schulsachenaktion: Der erste Schwung Schulsachen ist abgeholt

(ch) Mitarbeiter des Diakonischen Werks Bretten haben bereits vor einigen Tagen den ersten Schwung der von den Leserinnen und Lesern der Brettener Woche in den letzten Wochen gespendeten Schulranzen, Sportbeutel, Mäppchen und sonstigen Schulsachen abtransportiert. Alle Schulsachen sind mit dem dazu gehörigen Kärtchen gekennzeichnet, damit die Spenden zugeordnet werden können. Viele Leserinnen und Leser haben ihre Spenden auch liebevoll verpackt und mit einer persönlichen Widmung an das...

  • Bretten
  • 06.09.17
Soziales & Bildung
Der Badische Landesverein für Innere Mission bittet um Spenden für den Antikmarkt in Berghausen.

Pfinztal: Spenden für Antikmarkt gesucht!

Der Badische Landesverein für Innere Mission veranstaltet am 1. Oktober 2017 wieder einen Antikmarkt im Martinshaus Berghausen. Für den Markt werden noch Spenden gesucht. Pfinztal-Berghausen (BLV) Haben Sie volle Speicher, zu volle Keller oder eine Haushaltsauflösung? Oder einfach nur Freude am Spenden? Wer Möbel oder andere Gegenstände für den beliebten Antikmarkt im Martinshaus Berghausen abgeben will, kann sich unter der Telefonnummer 0721/94664-21 an Einrichtungsleiter Stefan Murr...

  • Region
  • 24.08.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.