Messerstecherei Pforzheim

Beiträge zum Thema Messerstecherei Pforzheim

Blaulicht
Bei Messerattacken in Pforzheim sind kurz nacheinander zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Einer von zwei Verdächtigen ist noch auf der Flucht
Zwei Männer in Pforzheim mit Messer verletzt: Festnahme

Pforzheim (dpa/lsw)  Bei Messerattacken in Pforzheim sind kurz nacheinander zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten, war zunächst ein 21-Jähriger auf dem Nachhauseweg auf die beiden mutmaßlichen Täter getroffen. Ersten Erkenntnisse zufolge kam es zu einem Wortgefecht und einem Gerangel. Dabei soll das Opfer von einem der Männer mit einem Messer verletzt worden sein. Ein Opfer in Klinik Nur Minuten später traf das Duo...

  • Region
  • 04.07.21
Blaulicht

Zwei Festnahmen nach Messerattacke in Pforzheim
Täter hatte mehrfach mit dem Messer auf Opfer eingestochen

Pforzheim (dpa/lsw) - Die Polizei hat zwei Männer festgenommen, die vor gut zwei Wochen mit einem Messer und einer scharfen Schusswaffe auf einen 25-Jährigen losgegangen sein sollen. Der Mann war in Pforzheim mit Stich- und Schnittverletzungen gefunden worden. Eine sofortige Fahndung war zunächst erfolglos geblieben, wie die Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte. Zwei Brüder gerieten mit ihrem Opfer in Streit Bei den nun Festgenommenen handele es sich um einen 27 Jahre alten Mann...

  • Region
  • 20.06.20
Blaulicht

Obduktion soll genaue Todesursache klären
Lkw-Fahrer stirbt nach Messerattacke auf Pforzheimer Rastplatz

Pforzheim (kn) Ein Streit unter Lastwagenfahrern auf einem Rastplatz in Pforzheim hat nun tödlich geendet. Wie bereits berichtet, war am Samstagabend, 4. April, ein 46 Jahre alter Mann durch einen Messerstich  lebensgefährlich verletzt worden. Der Attacke war ein Streit mit einem 42 Jahre alten Fernfahrer aus Weißrussland vorangegangen. Obduktion soll Klarheit über Todesursache bringen Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, ist der schwer verletzte 46-jährige am Dienstag, 7. April, im...

  • Region
  • 08.04.20
Blaulicht

20-Jährige in Pforzheim lebensgefährlich verletzt
Mann sticht Ex-Freundin nieder

Pforzheim (kn) Ein 35 Jahre alter Mann hat am Samstag, 6. Juli, in der Durlacher Straße in Pforzheim seine 20-jährige Ex-Freundin mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich am Hals verletzt. Die junge Frau kam nach Angaben der Polizei unter Einsatz eines Rettungsteams in eine Klinik und befindet sich inzwischen außer Lebensgefahr. Der unter dringendem Tatverdacht stehende Ex-Freund konnte noch in derselben Nacht von Fahndungskräften der Polizei festgenommen werden. Täter ist in...

  • Region
  • 08.07.19
Blaulicht

(Aktualisierung) Bretten: Vorstandsmitglied der DITIB-Moschee Bretten verletzt: Institutionen mit widersprüchlichen Aussagen

In Bretten ist ein 45-Jähriger von zwei maskierten Tätern angegriffen und mit einem Messer verletzt worden. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter. Die aktuelle Entwicklung in diesem Fall lesen Sie am Ende des Artikels.Bretten-Gölshausen (kn) In Bretten ist ein 45-jähriger Türke am Mittwoch, 6. Februar, von zwei maskierten Tätern angegriffen und mit einem Messer verletzt worden. Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Karlsruhe ist derzeit mit der Klärung der Tatumstände und Hintergründe...

  • Bretten
  • 11.02.19
Blaulicht

Pforzheim: Bruder durch Messerstich verletzt - Zeugen gesucht

Wie die Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidium Karlsruhe mitteilen, steht ein 32-jähriger Mann im dringenden Verdacht, am Samstagnachmittag, 22. Dezember, seinen 37 Jahre alten Bruder mit einem Messer verletzt zu haben.  Pforzheim (ots) Wie die Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidium Karlsruhe mitteilen, steht ein 32-jähriger Mann im dringenden Verdacht, am Samstagnachmittag, 22. Dezember, seinen 37 Jahre alten...

  • Region
  • 29.12.18
Blaulicht

Pforzheim: 56-Jähriger sticht auf Ehepaar ein

Ein betrunkener 56-Jähriger hat am Samstag, 4. November, auf ein Ehepaar eingestochen und die beiden schwer verletzt. Pforzheim (kn) Ein betrunkener 56-Jähriger hat am Samstag, 4. November, gegen 20.30 Uhr in der Pforzheimer Oststadt mit einem Messer auf ein im selben Haus wohnendes Ehepaar eingestochen. Die Eheleute kamen mit schweren Stichverletzungen in ein Krankenhaus. Bei den Opfern war es glücklicherweise zu keinen lebensbedrohlichen Verletzungen gekommen. Inzwischen konnte die Frau...

  • Region
  • 06.11.17
Blaulicht

Pforzheim: Frau nach Messerattacke gestorben

Die am Mittwoch, 17. Mai, durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzte Frau, ist am heutigen Freitagmittag in einer Pforzheimer Klinik gestorben. Pforzheim (swiz) Es ist der furchtbare Schlussakt in einem blutigen Ehedrama: Die 50-jährige Frau, die am Mittwoch, 17. Mai, von ihrem 53-jährigen Ehemann in einer Kindertagesstätte am Schlossberg in Pforzheim niedergestochen und lebensgefährlich verletzt wurde (wir berichteten hier und hier), ist am heutigen Freitagmittag, 19. Mai, ihren...

  • Region
  • 19.05.17
Blaulicht

Mann nach Messerattacke auf Ehefrau gefasst

Der 53 Jahre alte Mann, der im Verdacht steht, am Mittwoch, 17. Mai, seine Ehefrau in einer Kindertagesstätte am Schlossberg in Pforzheim niedergestochen zu haben, ist gefasst. Die Polizei stellte den Mann in einem Waldstück zwischen Dietenhausen und Auerbach. Pforzheim (ots) Der 53 Jahre alte Mann, der im Verdacht steht, am Mittwoch, 17. Mai, seine Ehefrau in einer Kindertagesstätte am Schlossberg in Pforzheim niedergestochen und lebensgefährlich verletzt zu haben, ist gefasst. Die Polizei...

  • Region
  • 18.05.17
Blaulicht

Mann nach Attacke auf Ehefrau weiter auf der Flucht

Die Polizei fahndet weiter nach einem 53-jährigen Mann, der unter Verdacht steht, seine Ehefrau in Pforzheim mit einem Messer lebengefährlich verletzt zu haben. Pforzheim (dpa/lsw) Die Polizei fahndet weiter nach einem 53-jährigen Mann, der unter Verdacht steht, seine Ehefrau in Pforzheim mit einem Messer lebengefährlich verletzt zu haben. Der 53-Jährige ging am Mittwochnachmittag nach Angaben der "Pforzheimer Zeitung" vom Donnerstag zu einer Kindertagesstätte, in der seine Frau arbeitete. Die...

  • Region
  • 18.05.17
Blaulicht

Mann sticht auf Ehefrau ein - Polizei sucht den Täter

Ein 53-jähriger Mann aus Pforzheim steht in Verdacht, seine Ehefrau mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt zu haben. Die Polizei sucht nach dem Täter. Pforzheim (ots) Ein 53-jähriger Mann aus Pforzheim steht in Verdacht, seine Ehefrau am heutigen Mittwoch, 17. Mai, mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt zu haben. Nach Angaben der Polizei suchte der Verdächtige seine Frau gegen 14.30 Uhr an ihrer Arbeitsstelle am Schlossberg in Pforzheim auf und griff sie dort mit...

  • Region
  • 17.05.17
Blaulicht

Versuchtes Tötungsdelikt in Pforzheim

Nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Betrunkenen in Pforzheim soll einer der Beteiligten ein großes Messer gezogen haben und damit auf seine Kontrahenten losgegangen sein. Der Verdächtige sitzt in U-Haft. Pforzheim (ots) Nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Betrunkenen in der Nacht auf Samstag, 13. Mai, soll in Pforzheim einer der Beteiligten ein großes Messer gezogen haben und damit auf seine Kontrahenten losgegangen sein. Der Tatverdächtige wurde von der Polizei...

  • Region
  • 15.05.17
Blaulicht

Pforzheim: Vater sticht mit Messer auf seinen Sohn ein

Bei einem Familienstreit in Pforzheim hat ein Vater mit einem Messer auf seinen Sohn eingestochen und ihn schwer verletzt. Pforzheim (ots/swiz) Bei einem eskalierten Familienstreit am Mittwochabend, 22. März, in Pforzheim wurde ein Mann von seinem Vater mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der Tatverdächtige konnte kurze Zeit später festgenommen werden. Er wurde am heutigen Donnerstag, 22. März, dem Haftrichter vorgeführt. Vater sticht mit Taschenmesser auf Sohn ein Laut Polizei...

  • Region
  • 23.03.17
Blaulicht

18-Jähriger sticht auf Ex-Freundin ein

Eine 18-Jährige wurde in Pforzheim durch Messerstiche schwer verletzt. Der Täter ist wohl ihr Ex-Freund. Pforzheim (ots) Blutige Beziehungstat in Pforzheim. Eine 18-Jährige wurde im dortigen Stadtgarten am Donnerstag, 27. Oktober, durch Messerstiche schwer verletzt. Dringend tatverdächtig ist der Ex-Freund des Opfers. Laut Polizei waren die junge Frau und ihr 18-jähriger Freund gegen 17:20 Uhr am Enzufer unterwegs. Dort teilte sie ihm mit, dass sie die Beziehung beenden wolle. Mit Taschenmesser...

  • Region
  • 28.10.16
Blaulicht

Pforzheim: Folgenschwerer Streit unter Brüdern

Bei einem Streit zwischen zwei Brüdern ist ein 41 Jahre alter Mann in Pforzheim lebensgefährlich verletzt worden. Pforzheim (ots) Furchtbarer Streit zwischen zwei Brüdern am heutigen Donnerstag, 22. September, in Pforzheim. Zu der Auseinandersetzung kam es laut Polizei um die Mitttagszeit in einem Hinterhof des Sedansplatzes in der Pforzheimer Innenstadt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu dem Streit stehen noch am Anfang, fest steht nur, dass der 41 Jahre alte Bruder bei der...

  • Region
  • 22.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.