Mindestlohn

Beiträge zum Thema Mindestlohn

Soziales & Bildung
Klare Sicht: Die IG BAU rät Reinigungskräften, ihre letzte Lohnabrechnung zu prüfen. Die Löhne in der Branche sind zum Januar gestiegen.

Mehr Geld für 1.880 Beschäftigte im Kreis Karlsruhe
Reinigungskräfte sollen Lohn prüfen

LANDKREIS KARLSRUHE (kn) Lohn-Check für Saubermacher: Die 1.880 Reinigungskräfte im Landkreis Karlsruhe sollen ihre letzte Lohnabrechnung prüfen. Dazu rät die Gewerkschaft IG BAU. Der Grund: Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Branche auf 10,80 Euro pro Stunde gestiegen – 2,3 Prozent mehr als bislang. Glas- und Fassadenreiniger kommen auf einen Stundenlohn von 14,10 Euro.  Höherer Lohn "verpflichtend" „Zwar ist der höhere Lohn für alle Reinigungsfirmen im Kreis verpflichtend. Doch...

  • Region
  • 20.02.20
Politik & Wirtschaft
Mehr Geld für die „höchsten Jobs“: Für Dachdecker steigen zum neuen Jahr die Löhne.

Neues Lohn-Minimum für 310 Dachdecker im Kreis Karlsruhe
Erst ab 13,60 Euro aufs Dach

LANDKREIS KARLSRUHE (kn) Mehr Geld für die Arbeit auf dem Dach: Für die 310 Dachdecker aus dem Kreis Karlsruhe gilt ab sofort ein neues Lohn-Minimum. Drei Prozent plus beim Mindestlohn Der Gesellenmindestlohn für die Branche steigt zum Januar um insgesamt drei Prozent. Damit kommen Dachdecker auf einen Stundenlohn von mindestens 13,60 Euro – am Monatsende macht das rund 70 Euro mehr. Anfang 2021 steigen die Verdienste erneut – auf dann 14,10 Euro pro Stunde. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt...

  • Region
  • 31.01.20
Politik & Wirtschaft
Zollbesuch auf einer Baustelle: Mit Blick auf das Ausmaß von Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei fordert die IG BAU noch mehr Kontrollen in der Branche.

IG BAU verlangt mehr Kontrollen auf Baustellen im Kreis Karlsruhe
Millionenschaden durch Schwarzarbeit aufgedeckt

KREIS KARLSRUHE (kn) Schwarzen Schafen das Handwerk legen: Im Kampf gegen illegale Machenschaften auf dem Bau fordert die Gewerkschaft IG BAU mehr Zoll-Kontrollen im Kreis Karlsruhe. Obwohl die Zöllner einen Schwerpunkt auf die Branche legten, gerate nur ein kleiner Teil der 382 Baufirmen im Landkreis ins Visier der Beamten, kritisiert Wolfgang Kreis. 215 Baufirmen kontrolliert Der Bezirksvorsitzende der IG BAU Nordbaden verweist auf eine aktuelle Statistik der Finanzkontrolle Schwarzarbeit...

  • Region
  • 22.11.19
Recht & FinanzenAnzeige
Eltern können sich auf mehr Kindergeld freuen. Foto: Uwe Strachovsky/be.p

Mehr Geld für Rentner und Kinder

Was 2019 an Neuem bringt (be.p) Auch im neuen Jahr warten zahlreiche Veränderungen auf die Verbraucher. Hier eine Auswahl: Rente: Steigt um mehr als drei Prozent Zum 1. Juli steigen die Renten - die Bezüge West werden voraussichtlich um 3,18 Prozent, die Bezüge Ost um 3,91 Prozent steigen. Ein Rentenpunkt West entspricht dann 33,04 Euro, ein Rentenpunkt Ost 31,88 Euro. Mütterrente: Wird erweitert Mütter mit Kindern, die vor 1992 geboren wurden, bekommen ab 2019 einen halben Rentenpunkt pro Kind...

  • Bretten
  • 26.12.18
Politik & Wirtschaft
Mitglieder des DGB-Kreisverbands Karlsruhe Land: (von links) Andreas Behringer (ver.di), Rainer Hoffmann (IG BCE), Susanne Nittel (DGB), Regina Pohla (EVG), Rainer Wacker (IGM),
Wolfgang Weber (ver.di), Dieter Behringer (GEW) und Margareth Lindenberg (IGM).

Wolfgang Weber als Vorsitzender des DGB-Kreisverbands Karlsruhe Land im Amt bestätigt

Der Deutsche Gewerkschaftsbund Kreisverband Karlsruhe Land hat sich neu konstituiert. Zum ehrenamtlichen Vorsitzenden wurde Wolfgang Weber von ver.di Mittelbaden/Nordschwarzwald gewählt und als sein Stellvertreter Dieter Behringer von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Karlsruhe/Region (pm) Der Deutsche Gewerkschaftsbund Kreisverband Karlsruhe Land hat sich neu konstituiert. Rund 82.000 Mitglieder, die in den 8 Gewerkschaften vertreten sind, umfasst der DGB-Kreisverband...

  • Region
  • 27.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.