Musik

Beiträge zum Thema Musik

Freizeit & Kultur
2 Bilder

Eine CD statt den Klassenvorspielen - Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten
Eine CD statt den Klassenvorspielen - Musiklehrerin der JMS plant erfolgreiche Alternative in Coronazeiten

Eine CD statt den Klassenvorspielen - Musiklehrerin der JMS plant erfolgreiche Alternative in Coronazeiten Als die Idee zu dieser CD geboren wurde, hatte das Coronavirus schon ein ganzes Jahr lang den Musikschulalltag grundsätzlich verändert. Musikschulunterricht fand zwar durchgängig statt, aber die meiste Zeit online und trotzdem sind die Schüler*innen auf ihren Instrumenten gut vorwärts gekommen. In normalen Zeiten können diese Lernerfolge mehrfach im Jahr in Klassenvorspielen den Eltern und...

  • Bretten
  • 14.04.21
Freizeit & Kultur
Die Initiative "gemeinsam" fordert Öffnungen von Gastronomie und Handel mit verantwortbaren Konzepten.
15 Bilder

Stellungnahmen zur geplanten Kundgebung der Initiative "gemeinsam"
Von "Differenziertem Handeln" und "gleichem Augenmaß"

Bretten (bea) Zur geplanten Corona-Kundgebung der Initiative "gemeinsam" auf der Sporgasse haben sich zahlreiche Vertreter aus Bundes- und Kommunalpolitik sowie Kulturschaffende gegenüber der Brettener Woche geäußert, darunter der Bundestagsabgeordnete Christian Jung (FDP), die Kulturschaffenden Olaf Malolepski, Ulrich Dürr, Lars Vollmer und Bernhard Pfaus sowie die Stadträte Hermann Fülberth (Aufbruch), Ariane Maaß (fraktionslos), Jan Elskamp (FDP), Martin Knecht (CDU), Ute Kratzmeier (Grüne),...

  • Bretten
  • 09.04.21
Soziales & Bildung

Schüler der JMS Unterer Kraichgau beim Musik Abitur 2021
Musikalisches Finale ganz ohne Maske – Schüler der Musikschule ernten viele Punkte beim Abitur

Wochen und Monate haben sie darauf hingearbeitet, mit großer Disziplin auf den unterschiedlichen Instrumenten und unterstützt durch ihre Instrumentallehrer der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau – die fünf jungen Damen und zwei jungen Herren, die unlängst am Melanchthongymnasium so erfolgreich ihr Abiturvorspiel hinter sich gebracht haben! Laura hat sich für ihre Violine Pflichtstücke von W.A. Mozart und zwei Rumänische Tänze von Bela Bartok ausgesucht - verschiedene Epochen sollen es sein,...

  • Bretten
  • 31.03.21
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Kulturwerk Kraichgau: Neue Videoproduktion mit Benita Rayher
“Jedes Gefühl ist es wert, dass darüber ein Song geschrieben wird.”

Dieses nachdenklich schöne Zitat zu Gefühlen und der Musik stammt von Benita Rayher. Einer sympathischen, authentischen jungen Frau aus Karlsruhe, welche vor kurzem gemeinsam mit Udo Zimmermann (Videoproduzent, Schulleiter des Kulturwerk Kraichgau) ihr eigenes Musikvideo produzierte. Bildungsreferentin, Musik, Freunde treffen und ein leckeres Stück Kuchen. So beschreibt sie sich mit einem Schmunzeln selbst, nach dem ich sie bat, mir ein bisschen zu ihrer Person zu erzählen. Direkt tritt ihre...

  • Region
  • 02.03.21
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Kulturwerk Kraichgau - 25 Euro Cash!
Video zu den Onlinebereichen Musik, Tanz & Kunst!

Haben Sie Interesse am Lernen eines neuen Instrumentes, oder möchten Sie sich gerne im Kunstbereich (Malen und Zeichnen) neue Kenntnisse aneignen? Haben Sie Lust singen zu lernen oder sich darin zu verbessern? Und denken Sie, dazu muss man nur vor Ort im Kulturwerk Kraichgau sein? Dann wollen wir Sie gerade in der Zeit des Lockdowns davon überzeugen, dass Onlineunterricht, keine "zweite Wahl" als Unterricht darstellt. Lassen Sie sich von unserem Video inspirieren - hierbei  finden Sie einige...

  • Region
  • 24.02.21
Freizeit & Kultur

Marriage Week Deutschland 2021
Das Videomagazin zur Marriage Week 2021

Pünktlich zur internationalen Woche der (Ehe-) Paare vom 7. bis 14. Februar, begrüßen Sie die Moderatoren Susanne und Marcus Mockler herzlich zur ersten Videoausgabe des Magazins zur "Marriage Week 2021". Sie sind selbst erfahren im Bezug auf die "Marriage Week", denn seit 34 Jahren sind diese beiden ein Ehepaar und verantwortlich im Leitungskreis der Marriage Week Deutschland e.V. . Seien Sie gespannt, denn es erwarten Sie interessante, authentische und berührende Inhalte in Bezug auf das wohl...

  • Region
  • 09.02.21
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Herausfordernde Zeiten erfordern Zusammenhalt
Kulturwerk Kraichgau: Musik, Tanz und Kunst - alle Bereiche ONLINE

Diesen Zusammenhalt beweisen unsere Schulleiter des Kulturwerk Kraichgau Ira und Udo Zimmermann gemeinsam mit allen LehrerInnen und den Office Kräften seit dem Lockdown im Dezember 2020. Regelmäßige neue und innovative Ideen vom Team - Umdenken in allen drei Bereichen (Musik-/ Tanz-/ und Kunstunterricht) - Individuelle Anpassung an die Schüler*innern - Technische Weiterentwicklung - Kompetenz der LehrerInnen Veränderung in jeglichen Bereichen spielt also eine große Rolle in dieser besonderen...

  • Region
  • 28.01.21
Soziales & Bildung
Probenarbeit unter Corona-Bedingungen. Transparente Roll-ups um die Bläser sollen eine Infektion verhindern.

Orchesterproben in Corona-Zeiten

Bedingt durch die Corona-Pandemie muss das Sinfonieorchester Bretten am Melanchthon-Gymnasium leider pausieren. Denn aufgrund der momentan geltenden Bestimmungen dürfen sich die Erwachsenen des generationsübergreifenden Orchesters nicht in der Schule zum Proben treffen. Die Schüler dürfen immerhin (noch) nach Jahrgängen getrennt proben. So kann glücklicherweise wenigstens die Jahrgangsstufe 2 des Abiturjahrgangs 2021 ein eigenes kleines Streichorchester bilden und sich auf diese Weise...

  • Bretten
  • 10.12.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Musikalische Früherziehung
"Ein Hochgenuss für kleine Kinder ..."

Töne zu erzeugen, Geräusche zu machen, Klängen zu lauschen und sich im Rhythmus dazu zu bewegen, sei, wie Ingrid Gnettner in ihrem Buch ”Musik und Klang von Anfang an”* beschreibt, ein Hochgenuss für kleine Kinder.  Genauso erlebt es unsere engagierte und musikalische Lehrerin Conny Beisel im zehnwöchigen aktuellen Kurs des Kulturwerk Kraichgau in Wössingen. Dieser startete am Freitag den 06.11.2020 unter dem Namen “Musikflitzer”. Die “Musikflitzer” bestehen zurzeit aus einer sechsköpfigen...

  • Region
  • 19.11.20
Freizeit & Kultur
Die meisten Chöre - wie hier der Männergesangverein Neibsheim - leiden unter den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt.

"Musikland Baden-Württemberg geht durch ein tiefes Tal"
Landesmusikrat: «Die schlimmen Zahlen werden noch kommen»

Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lsw)  Der Landesmusikrat Baden-Württemberg prognostiziert düstere Aussichten für die Branche wegen Corona. «Manche Veranstalter werden dieses Jahr noch überleben, aber ein zweites Jahr werden selbst die finanziell gut situierten unter ihnen nicht stemmen können», sagte Präsident Hermann Wilske der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten» (Freitag). «Die schlimmen Zahlen werden noch kommen.» Erst wenn valide Zahlen vorliegen, könne das Gremium mit Sitz in...

  • Region
  • 13.11.20
Soziales & Bildung

kostenlose individuelle Schnupperstunden
WIR SIND ZURÜCK! Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten

Wir unterrichten in folgenden Fachbereichen: • Blasinstrumente (Bariton, Blockflöte, Euphonium, Fagott, Klarinette, Oboe, Posaune, Querflöte, Saxophon, Tenorhorn, Trompete, Tuba, Waldhorn) • Musikalische Früherziehung (Babyoase, Musikkiste, Musikalische Früherziehung, Musikkarussell) • Schlagzeug- und Percussioninstrumente (Bongas, Congas, Drumset, Marimbaphon, Pauke, Timbales, Trommel, Xylophon) • Streichinstrumente (Fidel, Gambe, Kontrabass, Viola, Violine, Violoncello) • Tasteninstrumente...

  • Bretten
  • 16.07.20
Freizeit & Kultur

Unter strengen Auflagen kommt wieder ein Stück Normalität zurück
Erste Probe beim Musikverein Büchig

Nach knapp dreieinhalb Monaten Corona-bedingter Pause konnten sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Büchig am vergangenen Freitag zum ersten Mal wieder zur gemeinsamen Probe treffen. Um die Teilnehmerzahl zu begrenzen wurde das Orchester aufgeteilt und Holz- und Blechbläser probten - mit einer kurzen Reinigungspause - nacheinander. Auch wenn die aktuellen Vorschriften, wie Sicherheitsabstand zwischen den Musikern und Probe im Freien, noch nicht das Gefühl von Normalität aufkommen...

  • Bretten
  • 29.06.20
Freizeit & Kultur

Internationales Musikertreffen jetzt online mit lokaler Studiozeit
Europe Spirit Songwriting Seminar im August

Kraichtal/Pforzheim. Schon drei Mal war das europäische Songwriter-Projekt in Bretten und in Bruchsal mit einem Konzert zu Gast. Nun findet im August das aktuelle Seminar in noch größerer internationaler Vernetzung und mit verstärkter regionaler Anbindung statt. In sechs Online-Seminaren gibt es zunächst inhaltliche Impulse von Referenten aus England, Frankreich und Deutschland, bevor dann drei Tage lang in lokalen Tonstudios die neu geschriebenen Songs aufgenommen werden. Dafür stehen Studios...

  • Bretten
  • 28.06.20
Freizeit & Kultur

Positive Aussichten für Kulturfreunde in Bretten
"KulturFreitag" kommt im Sommer 2020

Bretten (kn) Mit einem kleinen aber feinen Kulturprogramm will die Stadtverwaltung Bretten im Juli in den Sommer starten. Der Ausfall des bei allen „Daheimgebliebenen“ beliebten „Sommer im Park“ reiße eine Lücke in den sommerlichen Veranstaltungskalender, die mit der Reihe KulturFreitag auf dem Alfred-Leicht-Platz vor dem Rathaus geschlossen wird, teilt das Rathaus mit. Kulturelle Veranstaltungen mit Infektionsschutzmaßnahmen Ab Mitte Juli heiße es dann: „Immer wieder freitags …“ mit Kabarett,...

  • Bretten
  • 12.06.20
Freizeit & Kultur
Das Land will Konzerte auf seinen Flächen leichter verhindern können, wenn dabei voraussichtlich gegen geltendes Recht verstoßen wird.

Bei Verstoß der Künstler gegen geltendes Recht
Land will klarere Regeln für Künstlerauftritte

Stuttgart (dpa/lsw)   Das Land will Konzerte auf seinen Flächen leichter verhindern können, wenn dabei voraussichtlich gegen geltendes Recht verstoßen wird. Dafür sollen Verträge mit Konzert-Veranstaltern leichter gekündigt werden können, wenn diese Künstler engagieren, die zum Beispiel von Gerichten wegen extremistischer Äußerungen belangt wurden. «Wir werden künftige Verträge so abschließen, dass bei einem Verbreiten von jugendgefährdenden oder extremistischen Inhalten oder auch bei akuter...

  • Region
  • 07.06.20
Freizeit & Kultur

Marc Marshall mit Vater Tony bei Online-Konzert

Baden-Baden (dpa/lsw) Der Sänger Marc Marshall (56) spielt während der Coronavirus-Pandemie täglich ein Online-Konzert. Zur 47. Ausgabe in Baden-Baden holte er am Freitag seinen 82 Jahre alten Vater Tony («Schöne Maid», «Bora Bora») dazu. Tony Marshall steuerte zwei Lieder bei, blieb aber auf Abstand. Bisher hat Marc Marshall nach Angaben seines Managements bei den Online-Konzerten mit 280 verschiedenen Liedern mehr als 1,3 Millionen Menschen erreicht. «Ich möchte eine vertraute Insel bieten....

  • Region
  • 02.05.20
Freizeit & Kultur
Video

Geheimtipp in Kürnbach
Allabendliches Balkonkonzert am Humsterbach

Kürnbach (bea) Seit Beginn der Corona-Krise geben Reinhold Friedrich und seine Frau Eriko Takezawa-Friedrich ihr allabendliches Balkonkonzert am Humsterbach in Kürnbach. Die ursprüngliche Idee dazu hatte die Dekanin des Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal, Ulrike Trautz, die die beiden darum bat, nach dem Läuten das Lied "Der Mond ist aufgegangen" zu spielen. Repertoire aus 40 Stücken Doch inzwischen haben die Friedrichs ein Repertoire aus 40 Stücken, die sie nach dem Glockenläuten der...

  • Region
  • 27.04.20
Freizeit & Kultur
Von links: Karl, Anton, Friederike und Michael Reuss.

Musikalische Osterbotschaft in der Gustav-Hertz-Straße in Bretten
Familien-Bläser-Quartett überrascht Nachbarschaft am Ostersonntag

Bretten (gp) Um 10 Uhr am Ostersonntag stimmte die Familie Reuss  das Osterlied "Christ ist erstanden...“- (Ev. Kirchengesangbuch Lied 99), vor der eigenen Haustüre an und überraschte damit die Nachbarschaft in der Gustav-Hertz-Straße. Schnell öffneten sich vielen Haustüren und Fenstern in der Brettener Straße, um den Klängen des Blechbläserquartetts der Familie Reuss zu lauschen.  Feierliche Osterstimmung machte sich in der Gustav Hertz Straße breit, die Nachbarschaft applaudierte begeistert...

  • Bretten
  • 14.04.20
Politik & Wirtschaft
Der Sänger, Gitarrist, Komponist und Autor Thomas Rothfuß bei einem seiner Konzerte.

Der Musiker Thomas Rothfuß will sich wegen der Corona-Krise für zwei bis drei Monate arbeitslos melden
"Warum nicht mal wieder Straßenmusik?"

BRETTEN (ch) Freiberufliche Solokünstler, darunter auch Musiker, leben vom Kontakt mit ihrem Publikum. Daher sind sie vom Verbot öffentlicher Veranstaltungen vielfach besonders hart betroffen. Wir haben den aus Bretten stammenden Sänger, Gitarrist, Komponist, Texter, Entertainer und Autor von humoristischen Büchern, Thomas Rothfuß, nach seiner Situation befragt. Herr Rothfuß, was bedeuten die Absagen von Veranstaltungen und die Einschränkungen der sozialen Kontakte für Sie als freiberuflicher...

  • Bretten
  • 18.03.20
Freizeit & Kultur

Jahreskonzert des Musikvereins wird verschoben

Im Zuge der drastisch veränderten Situation durch den Corona-Virus mit Schulschließungen und vor allem dem Verbot von öffentlichen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 100 Personen sowie mit Rücksichtnahme auf die gefährdeten Personengruppen verschieben wir unser Jahreskonzert, das für den 22. März angesetzt war. Der Musikverein leistet damit seinen Solidaritätsbeitrag, um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken. Der neue Termin für das Konzert wird rechtzeitig bekannt...

  • Region
  • 13.03.20
Soziales & Bildung
Am Melanchthongymnasium Bretten gibt es drei Orchester sowie drei Jazz-Ensembles.

"Paradiesische Bedingungen" am Melanchthongymnasium Bretten
Wo spielt die Musik an den Schulen im Südwesten?

Von Anika von Greve-Dierfeld, dpa Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lsw)   Mehr Musik? Auf jeden Fall, da sind sich immer alle einig. Nur fehlt es vielerorts genau daran. Es mangelt vor allem in Grundschulen an Musiklehrern; auch ist die Zahl der Orchester und Ensembles an Baden-Württembergs Schulen in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. Wirft das auch ein Schlaglicht auf die Lage des Musikunterrichts im Land? Orchesterschwund an Schulen Einer Auflistung des Kultusministeriums zufolge gab es im...

  • Region
  • 07.03.20
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Verknüpfung von Musik und Kunst
Kulturwerk Kraichgau ermöglicht Kunstprojekt in Verbindung mit klassischer Musik

(AM) Im Kulturwerk Kraichgau, im Walzbachtaler Ortsteil Wössingen, fand am Nachmittag des 21.02.2020 im Rahmen eines Projekts des studentischen Orchester Baden- Württemberg ein Konzert statt, zu denen die Kunstschüler aller Kunstgruppen des Kulturwerk Kraichgau, geleitet von der Schulleiterin Ira Zimmermann und Mariselle Stolz, ebenfalls Kunstlehrerin im Kulturwerk, künstlerisch aktiv Bilder gestalteten, die dann bei Konzerten des Trios ausgestellt werden. Im Kulturwerk Kraichgau spielten die...

  • Region
  • 06.03.20
Freizeit & Kultur

Konzert mit Jonathan Böttcher in Bruchsal
„Lass Frieden werden“

Im Jahr 2018 erschien im Herder-Verlag Jonathan Böttchers neueste CD „Lass Frieden werden“. Nach 42 Jahren Bühnenerfahrung, über 50 CDs und weit über 4000 Konzerten könnte diese Produktion seine Beste sein. Kernstück ist der Titelsong „Lass Frieden werden“, der am Vorabend der Terroranschläge von Paris im November 2015 aufgenommen wurde, und der inzwischen schon in sieben Sprachversionen vorliegt. Drei davon sind auf der CD enthalten, und weitere wird Böttcher auch live präsentieren. Das Thema...

  • 07.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.