Seeburger Business Resort

Beiträge zum Thema Seeburger Business Resort

Politik & Wirtschaft
Den Bau des "Kraichgau Hotel" hatte Unternehmer Bernd Seeburger am Montag, 24. August, aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.

Reaktionen zu Seeburger-Absage
"Das ist ein herber Schlag für die Stadt"

Bretten (bea) Seinen geplanten Hotelbau in Bretten hatte Unternehmer Bernd Seeburger bereits am Montag, 24. August, aus gesundheitlichen Gründen abgesagt (wir berichteten). Die Brettener Woche/kraichgau.news sprach inzwischen mit Vertretern der Stadt und dem Investor Volker Gairing von der "Melanchthonhöhe". Zuerst das Spätjahr abwarten Oberbürgermeister Martin Wolff sprach von einem "herben Schlag" für die Stadt, da die ganze Region und die Geschäftswelt auf ein solches Hotel gewartet habe....

  • Bretten
  • 28.08.20
Politik & Wirtschaft

Ein Kommentar
Die Bauprojektmisere in Bretten

Bretten (bea) Die Brettener haben beim Thema Bauen schon viel erlebt. Und was ist dabei nicht schon alles schief gegangen? Noch vor gar nicht allzu langer Zeit wurde die Bebauung der Sporgasse mit weiteren Einkaufsmöglichkeiten von der Firma Ten Brinke aufgegeben. Anfang 2018 scheiterte dann der Neubau des Caritas Altenheims auf dem Mellert-Fibron-Areal. Um dieses gab es besonders hitzige Diskussionen im Städtle. Nachdem der Gemeinderat dem Vorentwurf zur Umwidmung des Areals in ein Urbanes...

  • Bretten
  • 26.08.20
Politik & Wirtschaft
Unternehmer Bernd Seeburger (rechts) hat den Bau seines Businesshotels aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Nach einem Herzinfarkt will er sich nun lieber seiner Gesundheit widmen. Darüber freut sich auch seine Ehefrau Elke Seeburger.

Herzinfarkt kam dem Unternehmer in die Quere / Alternative Investorensuche bisher erfolglos
Bau des Businesshotels von Bernd Seeburger abgesagt

Bretten (bea) Der geplante Hotelbau von Bernd Seeburger ist abgesagt. Das bestätigt der Gründer des gleichnamigen Softwareunternehmens am Montag, 24. August in einem Pressegespräch. Grund dafür sei sein Herzinfarkt vor rund drei Wochen. Bereits vor etwa einem Jahr hatte Seeburger einen Herzinfarkt erlitten, diesen jedoch schnell wieder überstanden. "Diesmal dauert es viel länger, und das hat mich zum Nachdenken gebracht", sagt er. Auch für Elke Seeburger sei der Unterschied zum letzten Jahr...

  • Bretten
  • 24.08.20
Politik & Wirtschaft
Spatenstich mit (von links) Axel Otto, Finanzvorstand Seeburger, Bürgermeister Michael Nöltner, Stephan von der Heyde, kaufmännischer Direktionsleiter Züblin, Firmengründer Bernd Seeburger, Oberbürgermeister Martin Wolff, Michael Kubon, technischer Bereichsleiter Züblin, Julia Schrempf, kaufmännische Bereichsleiterin Züblin, und Joachim Zabel, Oberbauleiter Züblin.
4 Bilder

Mehr Bürofläche für mehr Mitarbeiter
Spatenstich für Erweiterung der Seeburger AG

Bretten (ger) Mit einem Spatenstich wurde die Erweiterung der Seeburger AG (wir berichteten hier und hier) am heutigen Dienstag, 10. Dezember, begonnen. Direkt an das bestehende Gebäude werden weitere Gebäudetrakte mit ca. 4.000 Quadratmetern Fläche angebaut, so dass sich die bisherigen Büro-Räumlichkeiten um etwa zwei Drittel vergrößern. Damit können nicht nur die 70 Mitarbeiter, die bisher anderswo in Bretten in Büro-Räumlichkeiten arbeiten, in die Zentrale des weltweit agierenden...

  • Bretten
  • 10.12.19
Politik & Wirtschaft
Viel vor hat die Firma Seeburger an ihrem Firmensitz in Bretten.
4 Bilder

Business Resort von Seeburger kommt erst 2022 - Dafür Firmenanbau und Parkhaus on top

„Unser Ziel ist es, das Business Resort zu Peter und Paul im Jahr 2021 zu eröffnen." Dieses Ziel hatte der Gründer des Software-Unternehmens Seeburger AG, Bernd Seeburger, noch Ende Mai letzten Jahres für sein Großprojekt, ein Vier-Sterne-Plus-Hotel in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Firmensitz in Bretten, ausgegeben. Nach momentanem Stand, so erklärte Seeburger jetzt gegenüber der Brettener Woche, werde sich die Fertigstellung allerdings bis zum Peter-und Paul-Fest 2022 verzögern....

  • Bretten
  • 23.01.19
Politik & Wirtschaft
So soll das Business-Resort der Firma Seeburger in Bretten aussehen, wenn es fertig ist. (Foto: weinbrenner.single.arabzadeh)

Das war 2018: Seeburger plant Business-Resort

Ein Vier-Sterne-Hotel mit allem Drum und Dran soll in den nächsten drei Jahren neben der Software-Firma entstehen.  Bretten (ger) Eine außergewöhnliche Erweiterung plant die Software-Firma Seeburger in Bretten. Das Business-Resort oberhalb des Firmensitzes soll ein Vier-Sterne-Plus-Hotel, ein Boarding House mit Appartements für Mitarbeiter sowie Tagungsräume, Gastronomie- und Wellnessbereiche umfassen. Unternehmer Bernd Seeburger bekennt sich damit zum Standort Bretten und legt Wert darauf,...

  • Bretten
  • 29.12.18
Politik & Wirtschaft
So soll das neue Hotel bei der Firma Seeburger einmal aussehen.
4 Bilder

Seeburger stellt Pläne für Hotel in Bretten vor: Luxus-Resort mit regionalem Einschlag

Bernd Seeburger stellt konkrete Pläne für sein Business-Resorts am Firmensitz in Bretten vor.Bretten (swiz) 105 Zimmer, 30 Appartements für Mitarbeiter, 252 Stellplätze und Baukosten von 30 Millionen Euro. Schon die nackten Zahlen machen klar, in welchen Dimensionen sich das geplante Vier-Sterne-Plus-Business-Resort bewegt, das der Gründer des weltweit agierenden Software-Unternehmens Seeburger, Bernd Seeburger, in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Firmensitz in Bretten bauen will. Wie die...

  • Bretten
  • 29.05.18
Politik & Wirtschaft
In dem rot umrandeten Areal sollen ein Business Resort und ein neues Bürogebäude entstehen.

Resort-Pläne in Gefahr? Stockende Verhandlungen bei Seeburger

Nach Informationen der Brettener Woche knirscht es bei den Kaufverhandlungen um drei Grundstücke auf dem geplanten Resort- und Büro-Areal der Firma Seeburger in Bretten. Bretten (swiz) Mit der Vorstellung seiner Pläne im Gemeinderat, den Unternehmenssitz des Brettener Software-Unternehmens Seeburger um ein sogenanntes Business Resort mit Vier-Sterne-Hotel und einen Bürobau zu erweitern, hatte Firmengründer Bernd Seeburger im vergangenen Oktober große Zustimmung und viel Lob der Räte sowie des...

  • Bretten
  • 27.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.