Tag des Handwerks

Beiträge zum Thema Tag des Handwerks

Bauen & WohnenAnzeige
2 Bilder

Am Tag des Bades zu den Profis vor Ort
Willkommen Wohlgefühl

Region (kn/vds) Initiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) feiern die Badprofis jährlich den „Tag des Bades“ – das nächste Mal am 18. September 2021 unter dem Motto „Willkommen Wohlgefühl“. Dabei wird es unter anderem darum gehen, wie Sie Ihr Bad nachhaltig für Entspannung, Wellness und Gesundheit, natürlich topmodern mit smarter Technik, wiederverwertbaren Materialien und vielen praktischen Accessoires einrichten können. Um sich passend einzustimmen und up to date zu bleiben,...

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige
Die Haare auf die gewünschte Länge kürzen. Foto: AdobeStock - Jacob Lund

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Friseur m/w/d

Wenn es gilt, die Persönlichkeit modisch in Szene zu setzen, dann ist vor allem eine tolle Frisur gefragt. Ob Multicoloureffekt, Modern Shortcut oder Retro-Style - im Salon kreierst du, was gerade en vogue ist und was der Kunde wünscht. Friseure sind die Profis für "Colour, Cut and Style". Im Salon gibt es deshalb immer Abwechslung. Mehr als "waschen, schneiden, föhnen" Mit viel Gespür und Einfühlungsvermögen berätst du deine Kunden, um die perfekte Frisur für sie zu finden. Über die Umsetzung...

  • Bretten
  • 15.09.21
Bauen & WohnenAnzeige
Im Zerlegeraum Schweinteile ausbeinen und verkaufsfertig zuschneiden. Foto: AdobeStock -industrieblick

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Fleischer m/w/d

Mit diesem Beruf hast du wirklich Schwein gehabt - und Rind natürlich auch. Denn als Fleischer stellst du im verantwortungsvollen und professionellen Umgang mit dem wertvollen Lebensmittel Fleisch echte Köstlichkeiten her, die deinen Kunden das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Kreativität und Kompetenz Das Fleischerhandwerk ist ein modernes Dienstleistungsgewerbe mit starker Hightech-Komponente, in dem sich alles um Genuss und Qualität dreht. Dabei ist wichtig, dass du Seriosität...

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige
Beim Löten einer Dachrinne. Foto: www.berufenet.arbeitsagentur.de

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Klempner m/w/d

Manchmal ist vom "Spengler" die Rede. Andernorts spricht man hingegen vom "Flaschner" oder auch vom "Blechner". Das schöne ist: Als Klempner kannst du dich immer angesprochen fühlen - weil dein Beruf nicht nur vielfältig ist, sondern auch in verschiedenen Regionen ganz verschiedene Namen trägt. Einzelfertigung nach Maß Trotz dieser Unterschiede sind die Aufgaben für Klempner aber in allen Regionen gleich. In deinem Beruf leistest du einen Beitrag zum modernen Bauen. Denn die mit Kupferblechen...

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Zimmerer m/w/d

Vorm Kopf sollte er das berühmte Brett nicht haben, ansonsten darf der Zimmerer aber gerne ein Faible für Hölzernes besitzen. Sollte er sogar, denn Tag für Tag arbeitet er mit dem nachwachsenden Baustoff und schafft anspruchsvolle Holzkonstruktionen für behagliche Wohnhäuser, Kindergärten oder Schulen. Aber auch bei Sanierungen von alten Fachwerkhäusern, Umbauten und Modernisierungsmaßnahmen oder bei Ingenieurbauwerken, wie zum Beispiel Brücken, sind seine Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt....

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Boden­leger m/w/d

Du kümmerst dich um jemanden, der ständig mit Füßen getreten wird. Die Rede ist vom Fußboden. Als Bodenleger richtest du dich dabei ganz nach dem Geschmack der künftigen Nutzer - ob Teppichboden, Linoleum, Laminat oder Fertigparkett. Auch kann der Boden ganz unterschiedliche Zwecke erfüllen. Er trägt eine Familie in ihrem Wohnzimmer, gibt den Untergrund für anspruchsvollen Fußball in der Sporthalle - oder hält sogar den schweren Bedingungen eines Industriebetriebs stand. Böden legen für alle...

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige
5 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Glaser m/w/d

Mit Durchblick sorgst du als Glaser für den richtigen Ausblick und einen schönen Anblick. In deinem Beruf als Glaser wird all das möglich. Mit Glas den Durchbruch schaffen Als Stil- und Bauelement moderner Architektur setzt das Material Glas Akzente, beispielsweise eindrucksvolle Glasfassaden an Büro- und Geschäftsgebäuden. Aber nicht nur dort: Auch bei Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie in der Altbaurenovierung ist dieser Werkstoff ein wesentlicher Bestandteil einer fantasievollen Gestaltung....

  • Region
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige
4 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Metallbauer m/w/d

Du hast gerne die Wahl und interessierst dich für moderne Technik? Dann ist Metallbauer vielleicht das Richtige für dich. Denn in diesem Beruf kannst du in drei verschiedenen Fachrichtungen tätig werden: Konstruktionstechnik, Metallgestaltung oder Nutzfahrzeugbau. In allen Bereichen kommen reine Handarbeit und hoch technisierten Verfahren zum Einsatz. Köpfchen statt Muskeln Beim Herstellen, Prüfen, Instandsetzen und Montieren steht heute der Einsatz modernster Technik immer mehr im Vordergrund....

  • Region
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Maler und Lackierer m/w/d

Dir kann es gar nicht zu bunt werden? Dann fühlst du dich in dem Arbeitsgebiet von Malern und Lackierern sicher heimisch. Dafür sorgt allein schon die Farbe, mit der du Gebäuden innen und außen ein individuelles Aussehen gibst. Malerischer Beruf mit Tradition und neuen Techniken Der Handwerksberuf bietet drei Fachrichtungen zur Auswahl - da muss jeder Maler Farbe bekennen. Die erste heißt "Gestaltung und Instandhaltung": Wer sich dafür entscheidet, gestaltet Innenräume und Fassaden, verlegt...

  • Bretten
  • 15.09.21
Soziales & BildungAnzeige

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker m/w/d

Der Lack glänzt makellos: Von der hässlichen Delle fehlt jede Spur. Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in sorgst du dafür, dass Schäden nicht mehr zu sehen sind. Du konstruierst, baust Fahrzeuge auf und übernimmst noch viele weitere Aufgaben. Du kannst dich in zwei Fachrichtungen spezialisieren. Reparieren und lackieren In der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik entfernst du zum Beispiel Beulen und tunst langweilige Serienautos. Du reparierst und lackierst alles vom leichten...

  • Bretten
  • 15.09.21
Politik & Wirtschaft

Tag des Handwerks 2020
Handwerk präsentiert sich digital mit 24-Stunden-Video-Projekt

Region (kn) Am 19. September findet zum 10. Mal der Tag des Handwerks statt. Anders als in den Vorjahren wird es jedoch nicht bundesweit Veranstaltungen wie Straßenfeste, Tage der offenen Tür oder Azubi-Speed-Datings geben. Bedingt durch die Corona-Pandemie hat das Handwerk seinen Ehrentag zum Jubiläum neu erfunden. Statt regionaler Veranstaltungen gibt es ein digitales Video-Projekt. Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer erklärt dazu: „Mit dem Tag des Handwerks wollen wir auf die Leistung...

  • Bretten
  • 17.09.20
Marktplatz

130 vielseitige, abwechslungsreiche Berufe stehen zur Auswahl
Handwerk hat goldenen Boden

Schätzungen zufolge arbeiten fünf Millionen Handwerker in Deutschland. Vom Familienbetrieb bis zum börsennotierten Global Player, vom Jungunternehmen bis zur Traditionsfirma – überall sind Handwerker tätig, die modernste Techniken nutzen, neue Lösungen finden, international und digital arbeiten und so die Welt ein gutes Stück voranbringen. Am 21. September 2019 findet der neunte Tag des Handwerks statt. Das Motto in diesem Jahr „Willkommen in der Zukunftswerkstatt.“ Handwerksorganisationen und...

  • Region
  • 18.09.19
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Fleischer

Fleischer/Metzger (m/w/d)  stellen im verantwortungsvollen und professionellen Umgang mit dem wertvollen Lebensmittel Fleisch echte Köstlichkeiten her. Zur Ausbildung gehören neben der Verarbeitung und Veredelung auch die Bereiche Lebensmitteltechnologie, Qualitätssicherung und Hygiene sowie der Umgang mit moderner Fleischereitechnik. Angehende Fleischer sollten  eine Leidenschaft für Lebensmittel haben, gerne mit Geräten und Maschinen arbeiten und freundlich im Kundenkontakt sein.Sie...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
5 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Schreiner/Tischler

Schreiner nennt man in Norddeutschland Tischler. Sie arbeiten mit dem natürlichen Werkstoff Holz und bringen ihn in alle erdenkliche Formen. Schreiner erstellen nicht nur Möbel, Fenster, Treppen, Türen und mehr, sondern bauen sie auch beim Kunden ein. Und sie können nicht nur mit Maschinen aller Art umgehen, sondern sind auch geschickt in der Handarbeit. Angehende Schreiner sollten eine kreative Ader haben, gut in Mathe sein und gerne mit Menschen zu tun haben. Auf keinen Fall sollten sie zwei...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
13 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechniksorgen dafür, dass es läuft, nämlich aus dem Wasserhahn, dass die Heizung schön warm gibt oder die Klimaanlage für angenehme Temperaturen sorgt. Angehende Anlagenmechaniker sollten sich brennend für Technik interessieren, gerne sorgfältig arbeiten (Gasleitungen!) und teamfähig sein. Sie sollten nicht an keine Höhenangst (Solaranlagen!) leiden und nicht schlecht in Mathe oder Physik sein. Mehr lesen Sie auf unserer Themenseite Tag des...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
5 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Dachdecker

Dachdecker sehen nicht nur die Welt von oben, sondern sorgen auch dafür, dass das Dach ein Hingucker und das Haus gut gedämmt ist. Der Beruf ist genauso vielseitig wie die Dachformen und -beläge, die es gibt. Angehende Dachdecker sollten praktisch veranlagt, gerne an der frischen Luft und absolut schwindelfrei sein. Sie sollten keine Frostbeulen sein und kein Problem damit haben, immer wieder an anderen Baustellen zu tun zu haben. Mehr lesen Sie auf unserer Themenseite Tag des Handwerks

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
3 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Fliesenleger

Fliesenleger verlegen nicht nur Fliesen, sondern auch Platten und Mosaik, machen, mit anderen Worten, Boden und Wand nicht nur robust, abwischbar und pflegeleicht, sondern auch schön. Damit ist der Beruf einerseits sehr kreativ, andererseits muss der Fliesenleger auch gut im Rechnen sein (wie viele Platten sind für eine Fläche nötig?) und genau wissen, wie der Untergrund vorbereitet werden muss. Angehende Fliesenleger sollten ein ästhetisches Empfinden haben und gelenkig sein, also gerne am...

  • Region
  • 18.09.19
KFZ & ZweiradAnzeige
6 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Kraftfahrzeugmechatroniker

Kraftfahrzeugmechatroniker kümmern sich um Wartung und Reparatur moderner Fahrzeuge, zu deren Ausstattung viel Elektronik gehört. Trotz aller Computertechnik ist ein Auto weiterhin ein komplexes mechanisches Gebilde - mit Mechanik muss sich der Kfz-Mechatroniker also genauso gut auskennen wie mit Mess- und Prüfgeräten. Angehende Kraftfahrzeugmechatroniker sollten begeistert von Fahrzeugen aller Art sein, ein exzellentes technisches Verständnis besitzen und bereit zu Fortbildungen sein, um mit...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
8 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Landschaftsgärtner

Landschaftsgärtner legen Gärten an und pflegen sie, kümmern sich aber auch um Außenanlagen im weitesten Sinne. Sie wissen, wie man Gehölze pflegt, Teiche, Becken und Wasserläufe herstellt und können auch Terrassen pflastern, Mauern und Wege bauen und Zäune errichten. Angehende Landschaftsgärtner sollten zupackend sein, sich am liebsten im Freien aufhalten und Pflanzen und die Natur lieben. Und sie sollten keine Scheu vor Regen oder Kälte haben. Mehr lesen Sie auf unserer Themenseite Tag des...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
https://www.maler-rinderspacher.de/
2 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Maler und Lackierer

Maler und Lackierer wissen genau, welche Farbe auf welchem Untergrund hält. Es gibt drei Fachrichtungen: „Gestaltung und Instandhaltung“. Wer sich dafür entscheidet, malert Innenräume und Fassaden, tapeziert und verlegt auch Bodenbeläge. Bei „Bauten- und Korrosionsschutz“ wird beschichtet und imprägniert und für Brandschutz gesorgt. „Kirchenmalerei und Denkmalpflege“ beschäftigt sich, wie der Name schon sagt, mit der Sanierung denkmalgeschützter Bauten. Angehende Maler und Lackierer...

  • Region
  • 18.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
https://stuckateur-dietz.de/

Tag des Handwerks
Berufsprofil Stuckateur/Gipser

Stuckateure/Gipser bearbeiten mit Hilfe traditioneller und moderner Technik Innenwände und -decken, Fußböden und komplette Fassaden. Im Innenausbau ist der Trockenbau ihr Metier, auch Dämmen gehört zu ihrem Arbeitsbereich. Stuckateure sind auch im Denkmalschutz gefragt. Angehende Stuckateure sollten  Spaß daran haben, Wände zu gestalten, gerne aktiv sein und Fingerspitzengefühl haben.  Sie sollten nicht ungeduldig sein, keine Abneigung gegen Staub haben oder sich in großen Höhen unwohl fühlen....

  • Region
  • 18.09.19
Wellness & LifestyleAnzeige
2 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Friseur

Friseure lassen uns alle besser aussehen. Ob Multicoloureffekt, Modern Shortcut oder Retro-Style – sie kreieren, was gerade angesagt ist und was der Kunde wünscht. Im Friseursalon gibt es immer Abwechslung und im Mittelpunkt steht der Kontakt mit den Kunden. Übrigens gehört auch Schminken zur Tätigkeit eines Friseurs. Angehende Friseure sollten sich für Mode und Trends interessieren, gut beraten und zuhören können und kreativ sein. Sie sollten keine Miesepeter sein, die nicht gerne mit Menschen...

  • Region
  • 18.09.19
MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Bäcker

Bäcker backen natürlich Brot und Brötchen, Kuchen und Torten und vieles mehr. Dieser elementar wichtige Beruf ist aufgrund seiner Arbeitszeiten und der körperlichen Anstrengungen nicht mehr sehr beliebt. Ein Jammer, man stelle sich nur mal die Welt ohne Backwaren vor! Angehende Bäcker sollten Freude an der Arbeit mit den Händen und einen feinen Geschmack haben, immer wieder gerne etwas Neues ausprobieren und teamfähig sein. Sie sollten  keine Langschläfer sein und keine Stauballergie haben....

  • Region
  • 18.09.19
MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Automobilkaufmann/frau

Automobilkaufleute sind in den drei Hauptgeschäftsbereichen eines Autohauses tätig. Das sind: Service, Teile und Zubehör; Neu- und Gebrauchtwagen sowie Finanzdienstleistungen. Sie verbinden in ihrem Beruf kaufmännische Kompetenzen mit technischem Produkt- und Bedienungs-Know-how. Darüber hinaus haben sie sehr viel Kundenkontakt und erledigen auch zahlreiche kaufmännische Tätigkeiten. Angehende Automobilkaufleute sollten besonders Verständnis und Interessefür technische Zusammenhänge haben. Sie...

  • Region
  • 18.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.