Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Die B293 ist derzeit auf Höhe der Einmündung der Kreisstraße 3503 wegen eines Unfalls gesperrt.

Bretten: 12.000 Euro Schaden und eine Verletzte bei Unfall auf der B293

Eine leichtverletzte Autofahrerin sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 28. Januar auf der B293 bei Bretten ereignet hat. Bretten (kn) Eine leichtverletzte Autofahrerin sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 28. Januar, auf der B293 bei Bretten ereignet hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei war die 54-jährige Fahrerin...

  • Bretten
  • 28.01.19
Politik & Wirtschaft

Viele Unfälle wegen glatter Straßen im Südwesten

Schnee und Eisglätte haben in Baden-Württemberg von Freitagnachmittag bis Mitternacht zu zahlreichen Unfällen geführt. Ulm (dpa/lsw) Allein in den Landkreisen Böblingen und Ludwigsburg zählten die Beamten in dem Zeitraum 25 Unfälle, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Hierbei wurden sieben Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Den Schaden schätzen die Beamten auf etwa 100 000 Euro. Das winterliche Wetter brachte auch der Polizei in Ulm zahlreiche Einsätze. In den meisten...

  • Region
  • 12.01.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Der Erste-Hilfe-Kasten sollte regelmäßig auf Vollständigkeit kontrolliert werden. Foto: ACE/mid/akz-o

So klappt‘s mit der Ersten Hilfe

(mid/akz-o) Keiner will es erleben, jeder muss es parat haben: Das Wissen, was im Falle eines Unfalls zu tun ist. Fachleute haben zusammengefasst, welche lebenserhaltenden Sofortmaßnahmen an einer Unfallstelle zu ergreifen sind und welches Erste-Hilfe-Equipment immer griffbereit sein sollte. Primär stehen die Unfallbeteiligten in der Verantwortung: Unfallstelle absichern, Verletzte aus der Gefahrenzone bergen. Anschließend sollte ein Notruf abgesetzt und in jedem Fall Erste Hilfe geleistet...

  • Bretten
  • 07.01.19
Blaulicht

Brennendes Fett mit Wasser gelöscht: Zwei Verletzte

Weil ein Mann in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) brennendes Fett mit Wasser gelöscht hat, sind er und eine weitere Person verletzt worden. Ettlingen (dpa/lsw) Der Mann habe mit seiner Ehefrau im Wohnzimmer gesessen habe, als er Brandgeruch wahrgenommen habe, sagte ein Feuerwehrsprecher am Sonntagabend. In der Küche entdeckte er eine brennende Pfanne und schüttete Wasser auf sie. Daraufhin sei es zu einer «Fettexplosion» mit starker Rauchentwicklung gekommen. Der Mann sei leicht verletzt...

  • Bretten
  • 24.12.18
Blaulicht
Zwei Autos stießen trotz Ampel im Kreuzungsbereich B3 / Fiduciastraße in Karlsruhe zusammen, sieben Personen insgesamt wurden dabei verletzt, davon vier schwer. Polizei sucht Zeugen.

Karlsruhe: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Zwei Autos stießen trotz Ampel im Kreuzungsbereich B3 / Fiduciastraße zusammen, sieben Personen insgesamt wurden dabei verletzt, davon vier schwer. Polizei sucht Zeugen. Karlsruhe (ots) Am Freitagabend, 14. Dezember, kam es gegen 19.20 Uhr in Karlsruhe im Kreuzungsbereich B3 / Fiduciastraße zu einem Unfall zwischen zwei Pkw, bei dem insgesamt sieben Personen verletzt wurden, vier davon schwer. Zusammenstoß trotz Ampel Zum Unfallhergang konnte ermittelt werden, dass der Pkw-Fahrer eines VW...

  • Region
  • 15.12.18
Blaulicht
Ein Pkw rutschte zwischen Engelsbrand und Neuenbürg von der eisglatten Fahrbahn  und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt

Neuenbürg: Nach mehrfachem Überschlag mit Pkw leicht verletzt

Ein Pkw rutschte zwischen Engelsbrand und Neuenbürg von der eisglatten Fahrbahn  und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt. Pforzheim (ots) Am Freitagmorgen, 23. November, kam es auf der Landstraße 338 zwischen Engelsbrand und Neuenbürg zu einem Unfall, bei dem ein 20-jähriger Twingofahrer von der eisglatten Fahrbahn rutschte und sich mehrfach überschlug. Eisglätte schuld an Unfall Der junge Mann fuhr gegen 07.30 Uhr mit seinem Renault von Engelsbrand nach...

  • Region
  • 24.11.18
Blaulicht
Aus ungeklärter Ursache kam eine 24-Jährige von der Fahrbahn ab. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Enzkreis - Von Fahrbahn abgekommen: Autofahrerin schwer verletzt

Aus ungeklärter Ursache kam eine 24-Jährige von der Fahrbahn ab, Die Feuerwehr schnitt sie aus dem Fahrzeug.  Öschelbronn/Pinache (ots) Am Samstag, 17. November, kam gegen 11 Uhr eine 24-jährige Pkw-Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache auf der L1125 zwischen Öschelbronn und Pinache von der Fahrbahn ab. Beim Versuch das Fahrzeug abzufangen, schleuderte der Pkw in eine Böschung und blieb dort senkrecht stehen. Pkw blieb senkrecht in Böschung stehen Da die Fahrerin über starke...

  • Region
  • 18.11.18
Blaulicht

Betrunkener Schläger bespuckt Polizisten und uriniert gegen Zellentür

Am Mittwochmittag wurde die Polizei Philippsburg zu einer randalierenden Person zum Einkaufszentrum in der Gerstenfeldstraße gerufen. Der dort angetroffene 26-Jährige verhielt sich dermaßen renitent, dass er einen Polizisten verletzte und eine Nacht bei der Polizei verbringen musste. Philippsburg (ots) Besorgte Bürger teilten der Polizei mit, dass im Bereich des Parkplatzes am Einkaufzentrum eine männliche Person mit einer Glasflasche um sich werfe. Die erste Streifenwagenbesatzung des...

  • Bretten
  • 16.11.18
Blaulicht
Auf der B293 hat sich bei Bretten Gölshausen am heutigen Donnerstagmorgen, 15. November, ein schwerer Unfall mit mehreren Verletzten ereignet.
2 Bilder

(Aktualisierung) Gölshausen: Schwerer Unfall auf der B293

Auf der B293 hat sich bei Bretten-Gölshausen am heutigen Donnerstagmorgen, 15. November, ein schwerer Unfall ereignet. Die aktuellen Entwicklungen in diesem Fall lesen Sie am Ende des Artikels. Bretten-Gölshausen (swiz) Auf der B293 kam es bei Bretten-Gölshausen am heutigen Donnerstagmorgen, 15. November, zu einem schweren Unfall. Nach ersten Angaben der Polizei wollte ein Klein-Lkw von der Straße "Steinäcker" auf die Bundesstraße abbiegen. Dort kollidierte der Laster dann mit einem aus...

  • Bretten
  • 15.11.18
Blaulicht

Sattelzug prallt gegen Pannen-Pkw – eine Person lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 12. November, auf der Bundesstraße, 35 kurz nach der Rheinbrücke, wurde der Fahrer eines Nissan schwer verletzt. Rheinsheim (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 12. November, auf der Bundesstraße 35, kurz nach der Rheinbrücke, wurde der Fahrer eines Nissan schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen fuhr ein 60-Jähriger gegen 15.35 Uhr mit seinem Sattelzug von der Rheinbrücke kommend in Richtung Karlsruhe. Vor diesem fuhr...

  • Bretten
  • 13.11.18
Blaulicht

Aktualisierung: Zusammenstoß zwischen Feuerwehrfahrzeug und Motorrad – Motorradfahrer verstorben

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Feuerwehrfahrzeug und einem Motorrad kam es am Sonntagabend, 11. November, gegen 18.50 Uhr auf der Rheinstraße. Rheinstetten (ots) Der 29-jährige Fahrer eines Feuerwehrfahrzeuges wollte von der Rheinstraße nach links in die Tullastraße abbiegen. Hierbei übersah er offensichtlich ein auf der Rheinstraße entgegenkommendes Motorrad. Auf dem Motorrad der Marke Harley-Davidson saß ein 56-jähriger Mann sowie sein 18-jähriger Sohn. Der Motorradfahrer...

  • Bretten
  • 12.11.18
Blaulicht
Ein junger Mann wurde in Bruchsal lebensgefährlich verletzt. Die Ursache des Unfalls ist unklar.

Auto kracht in geparkten LKW: Fahrer schwer verletzt 

Ein junger Mann wurde in Bruchsal lebensgefährlich verletzt. Die Ursache des Unfalls ist unklar. Bruchsal (dpa/lsw) Bei dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen ist in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher in Karlsruhe mitteilte, war das Auto des Mannes am Mittwochmorgen, 7. November, frontal auf den geparkten Lkw aufgefahren. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

  • Region
  • 07.11.18
Blaulicht
Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU.
3 Bilder

Schwerer Unfall auf B35 in Bretten: Drei Personen schweben in Lebensgefahr

Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU.  Bretten (swiz) Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, um 6.50 Uhr auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU. Ein Kleinlaster war dort frontal mit einem Peugeot Expert zusammengestoßen. Laut Polizei hatte der Fahrer des Peugeot vom Alexanderplatz kommend, zwischen Bretten und Diedelsheim ein vor ihm fahrendes Fahrzeug...

  • Bretten
  • 26.10.18
Politik & Wirtschaft

„Es kracht fast täglich“: Experten sorgen sich um Häufung von Unfällen am Stauende

Auf Autobahnen werden schwere Unfälle vor einer Baustelle zu einem zunehmenden Problem. Bundesweite Zahlen dazu gibt es zwar nicht. Aber Verkehrsexperten beobachten eine Häufung. Karlsruhe (dpa/lsw) Allein an der Großbaustelle der A5 zwischen Karlsruhe und Rastatt kracht es fast täglich. Seite Ende Juni zählte die Karlsruher Polizei hier rund 90 Unfälle in und vor der Baustelle in beiden Richtungen. Kann man da noch von sicheren Autobahnen sprechen? Man kann, sagen Verkehrsclubs und...

  • Bretten
  • 22.10.18
Blaulicht

Bretten: Unbekannter scheitert mit „Stadtwerke-Trick“

An einem aufmerksamen Senior scheiterte ein Unbekannter, der sich am vergangenen Freitag, 5. Oktober, offensichtlich unter einem Vorwand Zutritt zu einem Haus in Bretten-Neibsheim verschaffen wollte. Bretten (uk) Gegen 12 Uhr klingelte ein Mann in blauem Arbeitsmantel und mit blauer Basecap an der Haustür in der Langen Gasse. Er hatte einen DIN A 4 großen Zettel in der Hand und gab sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Er bat um Einlass, da er sich den gemeldeten Wasserschaden ansehen...

  • Bretten
  • 11.10.18
Blaulicht

Unfall auf der B293: Vollsperrung wegen Bergungsarbeiten

Wegen eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 293 zwischen den Abfahrten Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen ist die Straße seit etwa 11 Uhr am heutigen Dienstag, 9. Oktober, auf absehbare Zeit voll gesperrt. BRETTEN (ch) Wegen eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 293 zwischen den Abfahrten Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen ist die Straße seit etwa 11 Uhr am heutigen Dienstag, 9. Oktober, auf absehbare Zeit voll gesperrt. Weiträumige Umfahrung empfohlen Wie...

  • Bretten
  • 09.10.18
Blaulicht
Nach einem Unfall in Karlsruhe ist ein 43-Jähriger auf einen Lastwagenfahrer losgegangen.

Unfall mit Mutter und Kind: Vater geht auf Verursacher los 

Nach einem Unfall in Karlsruhe ist ein 43-Jähriger auf einen Lastwagenfahrer losgegangen. Karlsruhe (dpa/lsw) Wie die Polizei am Freitag, 28. September, mitteilte, war der 54 Jahre alte Lkw-Fahrer am Donnerstag auf ein Auto gefahren, in dem Frau und Kind des Angreifers saßen. Die beiden wurden dabei vermutlich leicht verletzt, wie ein Sprecher sagte. Als die Polizei den Unfall aufnehmen wollte, stieß der aufgebrachte 43-Jährige hinzu. Handy weggeworfen Er schnappte sich das Handy des...

  • Region
  • 29.09.18
Blaulicht

Radfahrer bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen, 30. August, ein 54-jähriger Radfahrer, der die Landesstraße L609 bei Waldbronn überqueren wollte und dabei mit einem Lkw kollidierte. Karlsruhe (ots) Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 54-Jährige gegen 6.45 Uhr zunächst den landwirtschaftlichen Weg entlang der L609 aus Richtung Busenbach kommend. Auf Höhe der Einmündung zur Stuttgarter Straße wollte der Radfahrer die L609 in Richtung Süden überqueren, übersah aber...

  • Bretten
  • 30.08.18
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Bretten sind am Samstag, 25. August, drei Menschen verletzt worden.

Bretten: Drei Verletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Bretten sind am Samstag, 25. August, drei Menschen verletzt worden.Bretten (uk) Drei Verletzte und ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag, 25. August, in Bretten. Nach Angaben der Polizei war ein 23-jähriger Autofahrer gegen 18.30 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Hirschstraße in nördlicher Richtung unterwegs. An der Kreuzung mit der Hans-Sachs-Straße missachtete er dann die Vorfahrt eines 52-jährigen...

  • Bretten
  • 27.08.18
Blaulicht
6 Bilder

Aktualisierung: 17-Jährige nach Motorradunfall in Bretten verstorben

Bei einem Motorradunfall in Bretten ist am Montag, 20. August, eine junge Frau lebensgefährlich verletzt worden. Bretten (ots) Am Montag, 20. August, um 22.20 Uhr, ereignete sich in Bretten, Karlsruher Straße/Gondelsheimer Straße, ein schwerer Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes Karlsruhe befuhr ein 58-jähriger PKW-Lenker aus Gondelsheim die Karlsruher Straße in nordöstliche Richtung. Als er dann nach links in die Gondelsheimer Straße abbiegen wollte,...

  • Bretten
  • 21.08.18
Blaulicht

47-jähriger Radfahrer von Straßenbahn erfasst und getötet

Ein 47-jähriger Radfahrer ist am Montagmorgen, 20. August, von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Waldbronn (ots) Der Mann überquerte gegen 8 Uhr den Übergang am Bahnhof Busenbach. Vermutlich hat er sich auf die bereits an der Haltestelle stehende Straßenbahn in Fahrtrichtung Ettlingen konzentriert, denn er übersah die gerade einfahrende Bahn aus Richtung Ettlingen. Er wurde von der Bahn erfasst und überrollt. Die Bergung wurde von Mitarbeitern der AVG und den Feuerwehren...

  • Bretten
  • 20.08.18
Blaulicht

20-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum und stirbt

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist bei Ötigheim (Kreis Rastatt) gegen einen Baum gefahren und dabei tödlich verletzt worden. Ötigheim (dpa/lsw) Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist bei Ötigheim (Kreis Rastatt) gegen einen Baum gefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der Mann sei aus seinem Wagen geschleudert worden und noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei in Offenburg mit. Der 20-Jährige kam demnach in der Nacht zum Sonntag nach rechts von der Bundesstraße 36 ab. Dort habe...

  • Bretten
  • 19.08.18
Blaulicht

A8: Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 57-jähriger Motoradfahrer am Freitagnachmittag, 17. Augustm auf der A8 in Höhe Niefern-Öschelbronn bei einem Verkehrsunfall zu. Seine 49-jährige Sozia wurde leicht verletzt. Niefern-Öschelbronn (ots) Der Motorradfahrer war gegen 13.30 Uhr von Stuttgart kommend zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Süd und Pforzheim-Ost auf den linken Fahrstreifen unterwegs. Er wechselte dann auf den mittleren Fahrstreifen und wollte sich hinter einem Pkw einordnen. Als...

  • Bretten
  • 18.08.18
Recht & FinanzenAnzeige
Recht nach einem Unfall  zu bekommen, kann teuer werden. Ein Verkehrsrechtsschutz deckt die Kosten. Foto: gradt/Fotolia/Itzehoer
2 Bilder

Hohe Prozesskosten nach Unfall vermeiden

txn. Pro Minute kommt es auf deutschen Straßen etwa vier bis fünf Mal zu einem Unfall. Wenn nicht klar ist, wer Schuld hat, geraten die Beteiligten oft in Streit. Dann hilft eine Verkehrsrechtsschutzversicherung. Wenn der Versicherte im Straßenverkehr oder rund ums Thema Auto für sein Recht kämpfen muss, übernimmt die Versicherung die Kosten für Anwalt und Gericht, die sich schnell auf mehrere tausend Euro summieren können. Rechtsschutzversicherte gehen kein finanzielles Risiko ein: „Wenn sie...

  • Bretten
  • 13.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.