Tödlicher Unfall auf der B35

Nach einem Unfall auf der B35 kam für einen 39-Jährigen jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort.

Gondelsheim. (ots) Bei einem tragischen Unfall auf der B35 starb ein 39-jähriger Mann, nachdem er aus noch unbekannten Gründen am Montag gegen 1.25 Uhr auf grader Strecke in den Gegenverkehr geriet.

Der Fahrer eines Ford Ka war auf der B35 von Bretten kommend in Richtung Bruchsal unterwegs. In Höhe Gondelsheim prallte er mit einem entgegenkommenden VW Tiguan sowiw im Anschluss auch mit einem dahinterfahrenden Honda Civic zusammen. Dabei wurde der Unfallverursacher in sein Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehren aus Gondelsheim und Bretten, welche mit neun Fahrzeugen und 49 Feuerwehrangehörigen im Einsatz waren, mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem völlig demolierten Fahrzeugwrack geborgen werden. Der Notarzt konnte jedoch nur noch seinen Tod feststellen.

Drei weitere Verletzte

Der 50-jährige Fahrer des VWs wurde schwer verletzt, während der 32-jährige Fahrer des Hondas leichte Verletzungen davon trug. Behandelt werden musste auch ein Ersthelfer, der sich bei dem Versuch, den eingeklemmten Unfallverursacher aus dem Auto zu befreien, eine Wunde an der Hand zuzog.

Der Rettungsdienst war mit fünf Fahrzeugen und neun Einsatzkräften vor Ort. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 40.000,- Euro. Die Bundesstraße musste für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen